Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #2281  
Alt 06.02.2019, 19:57
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 61
Land:
Beiträge: 1.527
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 651 Danke für 294 Beiträge
Activity Longevity
3/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss1527
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hi,

diese "Ableger" der Schachcompis von Novag, Saitek und Fidelity sind grundsätzlich interessant. Schön, wenn sich in der MAME-Welt jemand dieser Geräte annimmt, da sie kaum zu bekommen sind.

Neben den Dame- und Backgammon-Varianten gab es noch Bridge und Skat - Letzteres (Novag) hatte mich früher durchaus fasziniert, war aber recht teuer und man benötigte ggf. noch ein Zusatzgerät.

Also ich würde mich über diese Geräte als Emu sehr freuen.

Gruß
Achim

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
...
eine Frage: hätte hier irgendjemand Interesse an der Emulation des Fidelity Backgammon Challenger?
...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu achimp für den nützlichen Beitrag:
Theo (06.02.2019)
  #2282  
Alt 06.02.2019, 20:00
fhub fhub ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 740
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 1.235 Danke für 293 Beiträge
Activity Longevity
7/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss740
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hallo Sascha,
 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen
ich spiele seit vielen Jahren BG, mittlerweile besser als Schach.
Am PC nutze ich BGBlitz und JellyFish. Das Fidelity Gerät war zwar schwach, ist aber eine schöne Ergänzung und Erinnerung.
das hätte ich mir ja denken können, daß Du daran wieder Interesse hast - war ja beim Reversi Challenger auch so.

Also gut, hier ist diese BG-Version (nur die nötigen Zusatz-Dateien):
https://www79.zippyshare.com/v/lvMuUcJi/file.html
Einfach über das vorhandene CB-Emu-Verzeichnis drüber entpacken.

Das Artwork ist nicht gerade berauschend (ich hab leider kein verwendbares Foto des echten Geräts gefunden), das Tastenfeld hab ich einfach vom internen Layout übernommen, aber noch ein zusätzliches BG-Brett zusammengebastelt, denn auf einem normalen Brett sind ja die Nummern nicht drauf, die dieses Modul in der Anzeige benutzt.
Allerdings braucht man ohnehin ein externes Brett, weil das Gerät ja kein Sensorbrett besitzt (glaub ich jedenfalls) - mein Zusatzbrett könntest Du höchstens auf einem Tablet-PC benutzen, wenn Du mit den Steinen direkt auf dem Bildschirm spielst.

Grüße,
Franz

Geändert von fhub (06.02.2019 um 20:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
(M.Z) (07.02.2019), Mythbuster (06.02.2019)
  #2283  
Alt 06.02.2019, 20:20
fhub fhub ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 740
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 1.235 Danke für 293 Beiträge
Activity Longevity
7/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss740
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hallo Achim,
 Zitat von achimp Beitrag anzeigen
Neben den Dame- und Backgammon-Varianten gab es noch Bridge und Skat - Letzteres (Novag) hatte mich früher durchaus fasziniert, war aber recht teuer und man benötigte ggf. noch ein Zusatzgerät.

Also ich würde mich über diese Geräte als Emu sehr freuen.
also mit Kartenspielen hab ich nichts am Hut, speziell Bridge war für mich immer ein Spiel für eine alte Damenrunde (70+ ).

Es sind zwar schon Treiber für 3 verschiedene Bridge-Geräte von Fidelity in den MAME-Treibern, allerdings noch als 'NOT WORKING' markiert - ich hab auch noch gar nicht ausprobiert, ob sie überhaut schon laufen würden.
Im Internet hab ich allerdings gesehen, daß dieser Bridge-Challenger von Fidelity eine Unmenge an Tasten hat - ich glaube nicht, daß ich mir dieses Gerät antun werde.

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #2284  
Alt 06.02.2019, 21:55
Hartmut Hartmut ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 54
Land:
Beiträge: 1.123
Abgegebene Danke: 863
Erhielt 643 Danke für 359 Beiträge
Activity Longevity
12/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss1123
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Im Internet hab ich allerdings gesehen, daß dieser Bridge-Challenger von Fidelity eine Unmenge an Tasten hat - ich glaube nicht, daß ich mir dieses Gerät antun werde.

Grüße,
Franz
Naja, viel mehr Tasten als Novag Diablo oder Novag Super Expert/Forte können es doch auch nicht mehr sein...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #2285  
Alt 06.02.2019, 22:00
fhub fhub ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 740
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 1.235 Danke für 293 Beiträge
Activity Longevity
7/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss740
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Naja, viel mehr Tasten als Novag Diablo oder Novag Super Expert/Forte können es doch auch nicht mehr sein...
Also die Novags haben 24 Tasten, der Fidelity Bridge 40!
Mit Zitat antworten
  #2286  
Alt 07.02.2019, 10:09
Benutzerbild von LocutusOfPenguin
LocutusOfPenguin LocutusOfPenguin ist offline
Mephisto MM 4 Turbo Kit
 
Registriert seit: 03.08.2017
Ort: Karlsruhe
Land:
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 80 Danke für 54 Beiträge
Activity Longevity
9/20 2/20
Today Beiträge
0/3 ssssss167
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

@Sasha
JellyFish
Oh Mann, wenn ich daran denke, wieviel Zeit ich mit dem JF verbracht habe.
Und wenn ich @Home von 2-6 mind. 2 Steine, und ein Stein auf 1, und JF dann 1-6 würfelt , also den einzigen Zug damit ich das noch verlieren kann...dann weiss ich auch warum ich jetzt Schach spiele

@Achim
Ja, ich hatte /habe? auch so ein Skat Computer. Das war wirklich mal was besonderes.

Danke an euch beiden, das Ihr mir einwenig die "gute alte Zeit" in Erinnerung gerufen habt (den JF habe ich total vergessen).

Jürgen
Mit Zitat antworten
  #2287  
Alt 08.02.2019, 14:40
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Activity Longevity
0/20 0/20
Today Beiträge
sssssssss
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von LocutusOfPenguin Beitrag anzeigen
@Sasha
JellyFish
Oh Mann, wenn ich daran denke, wieviel Zeit ich mit dem JF verbracht habe.
Und wenn ich @Home von 2-6 mind. 2 Steine, und ein Stein auf 1, und JF dann 1-6 würfelt , also den einzigen Zug damit ich das noch verlieren kann...dann weiss ich auch warum ich jetzt Schach spiele

@Achim
Ja, ich hatte /habe? auch so ein Skat Computer. Das war wirklich mal was besonderes.

Danke an euch beiden, das Ihr mir einwenig die "gute alte Zeit" in Erinnerung gerufen habt (den JF habe ich total vergessen).

Jürgen
Den Fidelity Skat Challanger benutze ich sogar noch bei Gelegenheit. Für die damalige Zeit hat das Teil ziemlich gut Skat gespielt und es ersetzt wie gesagt auch heute noch ab und zu den fehlenden dritten Mann
Mit Zitat antworten
  #2288  
Alt 08.02.2019, 17:57
Benutzerbild von messeturm
messeturm messeturm ist offline
Mephisto Turniermaschine
 
Registriert seit: 25.04.2010
Land:
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 101 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
6/20 12/20
Today Beiträge
0/3 ssssss304
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von achimp Beitrag anzeigen

Neben den Dame- und Backgammon-Varianten gab es noch Bridge und Skat - Letzteres (Novag) hatte mich früher durchaus fasziniert, war aber recht teuer und man benötigte ggf. noch ein Zusatzgerät.

Gruß
Achim
Und so sieht der Novag Skat Computer aus.

https://www.schachcomputer-online-mu...skat-computer/

VG Heiko
Mit Zitat antworten
  #2289  
Alt Gestern, 16:02
Benutzerbild von berger
berger berger ist offline
Chess-Master
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: Barcelona (CATALONIA)
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 33 Danke für 10 Beiträge
Activity Longevity
2/20 8/20
Today Beiträge
1/3 sssssss22
Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hallo,

Mike Watters sent me a faulty Fidelity Chess Challenger (1) motherboard. I have done reverse engineering so that the MAME development team can emulate this computer, too. But unfortunately the Mask-ROM is faulty: it has a damaged address pin (A4), and therefore I can only access half of the data. I'd appreciate it if someone had the romdump to send it to me.

Thank you!

Regards,
Gerardo
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
emulation, mephisto iii 68000 glasgow, mess emulation, schachcomputer emulation

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: Mephisto Emulator für den Mac fertig RolandLangfeld Die ganze Welt der Schachcomputer 3 09.09.2007 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:25 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info