Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Teststellungen und Elo Listen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 06.05.2019, 21:53
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

Was macht der Mephisto III , als Endspielkünstler in dieser Situation.
Ich gebe ihm die Turnierstufe.
Ergebniss, kein Gewinn, aber ein Remis durch patt.

[Event "30"/1"]
[Site "?"]
[Date "2019.05.06"]
[Round "?"]
[White "Mephisto III, Turnierstufe"]
[Black "Fritz 5.32, 30sek./Zug"]
[Result "1/2-1/2"]
[Annotator "Bauerndendpiel 1"]
[SetUp "1"]
[FEN "7k/p1p3pP/4ppP1/8/8/1pP5/pP2PP1P/K7 w - - 0 1"]
[PlyCount "19"]

{216MB, Shredder10.ctg} 1. e4 {0} f5 {0.00/29 29} 2. exf5 {175} exf5 {0.00/29 0
} 3. c4 {156} c5 {0.00/38 0} 4. f4 {32} a6 {0.00/35 12} 5. h3 {8} a5 {-1.94/4 8
} 6. h4 {6} a4 {4.22/4 6} 7. h5 {15} a3 {8.59/4 15} 8. bxa3 {17} b2+ {8.91/4 17
} 9. Kxb2 {19} a1=R {0.00/31 22} 10. Kxa1 {55} 1/2-1/2


Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Lucky (06.05.2019)
  #12  
Alt 06.05.2019, 21:57
Lucky Lucky ist offline
Mephisto MM 4 Turbo Kit
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 48 Danke für 40 Beiträge
Activity Longevity
1/20 11/20
Today Beiträge
0/3 ssssss169
AW: Schwieriges Bauernendspiel

@udo und das hast du dir selbst ausgedacht?
du bist ja ein gefährlich guter schachkomponist
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.05.2019, 22:12
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
@udo und das hast du dir selbst ausgedacht?
du bist ja ein gefährlich guter schachkomponist
Das basiert eigentlich auf einem 11 Züger, den es mal vor langer ,langer Zeit in der Zeitschrift "Rochade" gab, den ich etwas aus dem Kopf heraus erweitert und umgebaut habe. Hier ein Bauer, da ein Bauer, und dann sehen, was der PC dazu sagt. Muss mal sehen, ob ich den 11 Züger noch finde. Oder waren es 10 Züge?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Lucky (06.05.2019)
  #14  
Alt 06.05.2019, 22:39
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

Der Mephisto III nun mit Vorgabe 1.c4 schafft den Gewinn gegen Fritz 5.32.
Dabei kommen mir gerade leichte Zweifel , was Fritz und seine Suche betrifft.

[Event "30"/1"]
[Site "?"]
[Date "2019.05.06"]
[Round "?"]
[White "Mephisto III, Turnierstufe"]
[Black "Fritz 5.32, 30sek./Zug"]
[Result "1-0"]
[Annotator "Bauerndendpiel 1"]
[SetUp "1"]
[FEN "7k/p1p3pP/4ppP1/8/8/1pP5/pP2PP1P/K7 w - - 0 1"]
[PlyCount "20"]

{216MB, Shredder10.ctg} 1. c4 {0} e5 {12.16/27 21} 2. e4 {856} c5 {19.69/31 0}
3. h3 {495} f5 {11.91/27 39} 4. exf5 {230} e4 {16.59/27 0} 5. h4 {99} a6 {
16.03/25 0} 6. h5 {73} a5 {14.81/22 9} 7. h6 {67} a4 {16.00/21 0} 8. hxg7+ {131
} Kxg7 {-0.66/4 131} 9. f6+ {159} Kxf6 {11.59/16 4} 10. h8=Q+ {19} Kxg6 {
16.47/16 7} 1-0





Nehmen wir deswegen in einem anderen Versuch noch den Shredder als Gegner.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Lucky (06.05.2019)
  #15  
Alt 06.05.2019, 23:30
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

[Event "30"/1"]
[Site "?"]
[Date "2019.05.06"]
[Round "?"]
[White "Mephisto III, Turnierstufe"]
[Black "Shredder 10SE, 30sek./Zug"]
[Result "1-0"]
[Annotator "Bauerndendpiel 1"]
[SetUp "1"]
[FEN "7k/p1p3pP/4ppP1/8/8/1pP5/pP2PP1P/K7 w - - 0 1"]
[PlyCount "17"]

{216MB, Shredder10.ctg} 1. e4 {0} f5 {0.00/35 31} 2. exf5 {172} {
Mephisto III sieht sich mit -2.33 Bauereinheiten im Nachteil} exf5 {0.00/38 0}
3. c4 {0} c5 {0.00/45 50} 4. f4 {63} a5 {0.00/46 0} 5. h3 {39} a4 {0.00/10 0}
6. h4 {6} a3 {0.00/41 0} 7. bxa3 {30} b2+ {0.00/10 0} 8. Kxb2 {11} a1=Q+ {
0.00/40 36} 9. Kxa1 {12} 1-0




Mephisto III zieht das alles auf Turnierstufe recht Problemlos durch, abgesehen davon, das er den Schlüsselzug nicht findet, auch nicht bei längerer Bedenkzeit, was etwas verwundert.

Dann schauen wir uns noch kurz seinen kleinen Bruder, Mephisto II an.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Lucky (06.05.2019), marste (07.05.2019)
  #16  
Alt 06.05.2019, 23:46
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

[Event "30"/1"]
[Site "?"]
[Date "2019.05.06"]
[Round "?"]
[White "Mephisto II, Turnierstufe"]
[Black "Shredder 10SE, 30sek./Zug"]
[Result "1/2-1/2"]
[Annotator "Bauerndendpiel 1"]
[SetUp "1"]
[FEN "7k/p1p3pP/4ppP1/8/8/1pP5/pP2PP1P/K7 w - - 0 1"]
[PlyCount "21"]

{216MB, Shredder10.ctg} 1. f4 {0} e5 {0.00/35 26} 2. fxe5 {71} fxe5 {0.00/40 0}
3. e4 {27} a5 {0.00/42 42} 4. c4 {106} c5 {0.00/43 0} 5. h3 {9} a4 {0.00/10 0}
6. h4 {6} a3 {0.00/39 0} 7. h5 {14} axb2+ {0.00/10 0} 8. Kxb2 {9} a1=Q+ {
0.00/43 86} 9. Kxa1 {11} b2+ {0.00/44 0} 10. Ka2 {13} b1=Q+ {0.00/46 11} 11.
Kxb1 {40} 1/2-1/2




Auch der IIer will sich nicht beschummeln lassen. Aber kann er auch gewinnen?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
marste (07.05.2019)
  #17  
Alt 06.05.2019, 23:50
Lucky Lucky ist offline
Mephisto MM 4 Turbo Kit
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 48 Danke für 40 Beiträge
Activity Longevity
1/20 11/20
Today Beiträge
0/3 ssssss169
AW: Schwieriges Bauernendspiel

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
...langer Zeit in der Zeitschrift "Rochade" gab.....
okay du willst dich nicht mit fremden Federn schmücken, das ist anständig, dennoch cool von dir so'ne Stellung hinzuformen

Rochade sagt mir was, war damals aus schlechtem Papier gemacht, aber ich erinnere mich an eine Schaupartie Milano pro gegen Leser, Moderator war GM Uhlmann,
der arme Milano Pro (1Std/Zug) kämpfte tapfer hatte aber gegen die Leser keine Chance, klar, die warfen alle ihre PCs an.....(vermute ich)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.05.2019, 00:30
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

Der Zug 1. c4 wurde vorgegeben, aber auch damit gewinnt Mephisto II nicht, sondern geht sehr schnell vom Gewinnweg ab. Das ist wohl doch etwas zu viel für ihn.

[Event "30"/1"]
[Site "?"]
[Date "2019.05.07"]
[Round "?"]
[White "Mephisto II , Turnierstufe"]
[Black "Shredder 10SE, 30sek/Zug"]
[Result "1/2-1/2"]
[SetUp "1"]
[FEN "7k/p1p3pP/4ppP1/8/8/1pP5/pP2PP1P/K7 w - - 0 1"]
[PlyCount "23"]

{216MB, Shredder10.ctg} 1. c4 {0.00/23 1} e5 {12.09/27 21} 2. c5 $4 {
Das war leider schon der falsche Zug! 245} e4 {0.00/31 29} 3. c6 {144} e3 {
0.00/36 0} 4. fxe3 {53} f5 {0.00/41 0} 5. h3 {30} a6 {0.00/37 1} 6. h4 {25} a5
{0.00/36 49} 7. h5 {12} a4 {0.00/33 17} 8. e4 {52} fxe4 {0.00/31 0} 9. e3 {37}
a3 {8.66/4 37} 10. bxa3 {61} b2+ {9.28/4 61} 11. Kxb2 {308} a1=R {0.00/28 32}
12. Kxa1 {514} 1/2-1/2




Fazit, dieses Bauernendspiel gewinnt der, der gut durchrechnen kann, also relativ weit im Suchbaum vorausschauen kann. Es ist nicht ganz einfach, aber auch nicht so schwer , wie ich dachte. Für die etwas besseren Schachcomputer sollte es kein Problem sein, sobald sie den ersten Zug gefunden haben.

Geändert von udo (07.05.2019 um 00:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
marste (07.05.2019)
  #19  
Alt 07.05.2019, 00:54
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
okay du willst dich nicht mit fremden Federn schmücken, das ist anständig, dennoch cool von dir so'ne Stellung hinzuformen

Rochade sagt mir was, war damals aus schlechtem Papier gemacht, aber ich erinnere mich an eine Schaupartie Milano pro gegen Leser, Moderator war GM Uhlmann,
der arme Milano Pro (1Std/Zug) kämpfte tapfer hatte aber gegen die Leser keine Chance, klar, die warfen alle ihre PCs an.....(vermute ich)
Tja , die kleinen Helferlein im Hintergrund, wer weiß..

Ich muß mal ein etwas schwereres Bauernendspiel erfinden

Ich hatte die Rochade früher abonniert, und dort auch mal einen Leserbrief geschrieben, mit Lösungzeiten von Schachcomputern, der sogar veröffentlicht wurde. Es war die Rochade 7/1985

Unter anderem ein Matt in 8, woran der arme Mephisto III modular auf der Mattstufe über 112 Stunden lang rechnete, es aber auf der Analysestufe in 12 Minuten fand. Der III S in 8 minuten.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.05.2019, 01:24
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.186
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 201 Danke für 143 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1186
AW: Schwieriges Bauernendspiel

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
okay du willst dich nicht mit fremden Federn schmücken, das ist anständig, dennoch cool von dir so'ne Stellung hinzuformen
Das war die Urstellung, die eigentlich aus einem Test vom Steinitz kam,
es ist ein 11 Züger, und der Mephisto III löst entgegen der Anleitung auch 11 Züger, wenn es so wenig zu berechnen gibt. Ist ja auch fast selbstlaufend.

Der Mephisto MMVI kann dies nicht, obwohl er bei dieser Stellung 32 Halbzüge tief rechnet! Aber er löst auch Matts in 9 Zügen, anstatt nur 8, wie in der Anleitung beschrieben.

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
marste (07.05.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Stellung: Schwieriges Matt in 1 Rasmus Teststellungen und Elo Listen 18 14.12.2018 12:44
Test: Bauernendspiel von Euwe SörenH Teststellungen und Elo Listen 46 26.12.2011 21:38
Test: Bauernendspiel TÜV CC 7 Teststellungen und Elo Listen 47 01.12.2011 14:48
Test: Bauernendspiel Martin Teststellungen und Elo Listen 2 27.01.2009 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:37 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info