Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 18.07.2018, 21:19
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.899
Abgegebene Danke: 3.026
Erhielt 2.710 Danke für 1.227 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss2899
AW: Match 120'/40 Elite V6 - Saitek Sparc

Guten Abend Kurt,

auch wenn nicht alles Gold ist was glänzt, der Saitek Sparc ist offenbar deutlich stärker.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (18.07.2018)
  #22  
Alt 19.07.2018, 21:08
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.796
Abgegebene Danke: 996
Erhielt 2.550 Danke für 946 Beiträge
Activity Longevity
18/20 10/20
Today Beiträge
0/3 sssss1796
AW: Match 120'/40 Elite V6 - Saitek Sparc

Match 120'/40, 5. Partie, D44: Damengambit (Botwinnik-Variante) | Bediener: Rolf Bühler | Stand: 4-1 (+3 -0 =2) für den Saitek Sparc | Mit der komplexen Eröffnungsvariante sind beide Programme überfordert. Schon mit dem ersten Zug nach dem Verlassen des Buches, 13...e5, gerät der Saitek Sparc auf die schiefe Bahn und wird in der Folge vom Elite V6 im Mittelspiel richtiggehend "auseinandergenommen". Das gute Zusammenspiel der weissen Figuren und der Verlust des Rochaderechts für Schwarz lassen eigentlich keinen Zweifel offen über den Ausgang der Partie zugunsten von Weiss, der auch eine klare Gewinnstellung erhält. Dann passiert wieder, was auch im Match Elite V6 gegen den Saitek RISC 2500 akt zu sehen war. Im letzten Moment verkorkst der Elite V6 die Stellung zum Remis.

[Event "EliteV6_SaitekSparc"]
[Site "Zürich"]
[Date "2018.07.17"]
[Round "5"]
[White "Fidelity Elite V6"]
[Black "Saitek Sparc"]
[Result "1/2-1/2"]
[WhiteElo "2107"]
[BlackElo "2254"]
[ECO "D44"]
[EventDate "2018.07.17"]
[Annotator "K. Utzinger"]
[PlyCount "90"]

1.d4 d5
{Match 120'/40, 5. Partie, D44: Damengambit (Botwinnik-Variante) | Bediener: Rolf Bühler | Stand: 4-1 (+3 -0 =2) für den Saitek Sparc | Mit der komplexen Eröffnungsvariante sind beide Programme überfordert. Schon mit dem ersten Zug nach dem Verlassen des Buches, 13...e5, gerät der Saitek Sparc auf die schiefe Bahn und wird in der Folge vom Elite V6 im Mittelspiel richtiggehend "auseinandergenommen". Das gute Zusammenspiel der weissen Figuren und der Verlust des Rochaderechts für Schwarz lassen eigentlich keinen Zweifel offen über den Ausgang der Partie zugunsten von Weiss, der auch eine klare Gewinnstellung erhält. Dann passiert wieder, was auch im Match Elite V6 gegen den Saitek RISC 2500 akt zu sehen war. Im letzten Moment verkorkst der Elite V6 die Stellung zum Remis.}
2.Nf3 Nf6 3.c4 e6 4.Nc3 c6 5.Bg5 dxc4 6.e4 b5 7.e5 h6 8.Bh4 g5 9.Nxg5 hxg5 10.Bxg5 Be7
( 10...Nbd7 {ist die Hauptvariante} )
11.exf6 Bxf6 12.Bxf6 Qxf6
{***ENDE BUCH***}
13.Be2
{***ENDE BUCH***}
( 13.g3 {Ist hier die Standardfortsetzung} )
13...e5
{?! Schon der erste Zug nach Buchende ist eine zweifelhafte Neuerung. Üblicherweise wird 13...Lb7 gespielt.}
14.Ne4
( {Besser} 14.dxe5 Qxe5 15.Qd2 Nd7 16.O-O-O O-O 17.Rhe1 {+/- und Weiss steht deutlich besser} )
14...Qg6 15.Ng3 e4 16.Bh5
{!? Interessant und überraschend, dass Weiss nicht die Gelegenheit ergreift, mit 16.a4! die schwarze Stellung in Unordnung zu bringen. Diese Fortsetzung hätte jedenfalls dem Saitek Sparc echt Sorgen bereiten können.}
( 16.a4 {! +/-} )
16...Qg5 17.O-O
{Weiss verpasst es, den Gegner mit der gewinnträchtigen Fortsetzung 17.Sxe4 auf die Probe zu stellen.}
( 17.Nxe4 Qxg2
( 17...Qxh5 18.Nf6+ )
18.Bf3 Qg7
( 18...Qg6 19.d5 c5 20.Nxc5 {+/- weisser Mehrbauer} )
19.Qd2 Qh6 20.Ng5 f6 21.Qe2+ Kf8 22.Ne6+ Kf7 23.d5 Nd7 24.Nd8+ Rxd8
( 24...Kf8 25.Nxc6 Ne5 26.Nxe5 fxe5 27.d6 Rb8 28.Qxe5 {+- und gewinnt} )
25.Qe6+ Kf8 26.Rg1 Qh7 27.Be4 f5 28.Bxf5 Re8 29.Qxe8+ Kxe8 30.Bxh7 cxd5 31.O-O-O {+- und gewinnt} )
17...Kf8
{?! Freiwillig auf das Rochaderecht zu verzichten, ist ungünstiger als der Entwicklungszug 17... Le6.}
18.Re1
( 18.a4 {ist ebenfalls sehr stark} )
18...Bf5
( 18...f5 {ist eine bessere Verteidigung} )
19.d5
{! Die richtige Reaktion.}
19...Bh7
{? Ein wirklich "dummer" Rückzug, der aus einer etwas schlechteren eine verlorene Stellung macht.}
20.Qd4 Rg8 21.Rad1 f5 22.dxc6 Nxc6 23.Qc5+ Ne7
{Bis jetzt hat Weiss alles richtig gemacht und steht haushoch auf Gewinn.}
24.Qxb5
{Das kann nur insofern getadelt werden, als dass mindestens zwei deutlich stärkere Gewinnfortsetzungen vorhanden sind:}
( {a)} 24.Rd6 f4 25.Qd4 Rg6 {erzwungen} 26.Qh8+ Ng8 27.Qxh7 {+-} )
( {b)} 24.Rd7 a6 25.Red1 {+-} )
24...Rc8
( 24...f4 25.Qxc4 Rg7 26.Qc7 {droht Td8+ nebst Matt im nächsten Zug} 26...Rg8 27.Rd8+ Rxd8 28.Qxd8+ Kg7 29.Qd4+ Qf6 30.Qxf6+ Kxf6 31.Nxe4+ {und +- mit 3 weissen Mehrbauern} )
25.Rd6 f4 26.Qxg5 Rxg5 27.Rf6+ Kg8 28.Rxf4
{+- denn 2 Mehrbauern sichern einen leichten Sieg}
28...Kh8 29.Nxe4 Rxh5 30.Nf6 Nd5 31.Nxh5 Nxf4 32.Nxf4
{Und schon sind es vorübergehend drei weisse Mehrbauern.}
32...Rb8 33.h4
( 33.Re2 {? wäre ein Fehler wegen} 33...c3 {-+ und Schwarz gewinnt} )
33...Rxb2 34.Re8+ Kg7 35.Re7+ Kh8
{[#]}
36.Rxa7
{?? Ein schlimmer Patzer in Gewinnstellung, der alle vorhergehenden Anstrengungen zunichte macht.}
( 36.Rc7 Rxa2 37.Rxc4 {+-} )
36...Rb1+
( 36...c3 37.Ra8+ Kg7 38.Ne6+ Kf6 39.Nd4 Ke5 40.Ra4 c2 41.Nxc2 Bxc2 {= und mit seinen vier Bauern gegen den Läufer ist es nur Weiss, der allenfalls noch Gewinnchancen hat} )
37.Kh2 c3 38.Ra8+ Kg7 39.Rc8
( 39.Ne6+ Kf6 40.Nd4 c2 41.Nxc2 Bxc2 {=} )
39...c2 40.Rc7+ Kh8 41.Ne2 Re1 42.Rc8+ Kg7 43.Rc7+ Kh8 44.Rc8+ Kg7 45.Rc7+ Kh8 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (Gestern), marste (Gestern), Wolfgang2 (19.07.2018)
  #23  
Alt Gestern, 01:30
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.899
Abgegebene Danke: 3.026
Erhielt 2.710 Danke für 1.227 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss2899
AW: Match 120'/40 Elite V6 - Saitek Sparc

Guten Morgen Kurt,

das war wirklich bitter mit anzusehen, wie sich der Elite V6 selbst um die Früchte seiner Arbeit in der Partie bringt. Die völlige Unterschätzung des Freibauern von Schwarz auf der c-Linie, welche sich in dem sehr schwachen Zug 36. Txa7? offenbarte, gibt zu Denken.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (Gestern)
  #24  
Alt Gestern, 13:52
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.796
Abgegebene Danke: 996
Erhielt 2.550 Danke für 946 Beiträge
Activity Longevity
18/20 10/20
Today Beiträge
0/3 sssss1796
AW: Match 120'/40 Elite V6 - Saitek Sparc

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen Kurt,

das war wirklich bitter mit anzusehen, wie sich der Elite V6 selbst um die Früchte seiner Arbeit in der Partie bringt. Die völlige Unterschätzung des Freibauern von Schwarz auf der c-Linie, welche sich in dem sehr schwachen Zug 36. Txa7? offenbarte, gibt zu Denken.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Irgendwie habe ich den Eindruck, dass der Elite V6 die Fehler seines grossen
Bruders Saitek Sparc kaum nutzen kann, das Programm aber oftmals ähnliche
Fehler begeht, auf die der Saitek Sparc aber besser reagiert. Und vor allem
im Endspiel scheint der Elite V6 seinem Gegner deutlich unterlegen.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (Gestern)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Match 120'/40 Elite V6 - Saitek RISC 2500 akt applechess Partien und Turniere 72 14.07.2018 19:33
Partie: Match 120'/40 Elite V6 - Saitek Spark applechess Partien und Turniere 7 20.06.2018 10:01
Partie: Sparc - Saitek Explorer Plus 24 mhz mclane Partien und Turniere 20 20.07.2014 16:22
Partie: Saitek Sparc -- Mephisto Risc 1MB Supergrobi Partien und Turniere 0 12.07.2004 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:24 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info