Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 03.10.2007, 14:55
Benutzerbild von Henryk
Henryk Henryk ist offline
Super System III
 
Registriert seit: 09.07.2005
Ort: Bernsdorf
Land:
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssssss14
Mephisto PC Brett Anbindung an PC

Hallo zusammen,
möchte mein Mephisto PC Brett zusammen mit Fritz nutzen und habe es nun zuerst mit Geniusprogrammen 3,5 / 4 bzw. 5 testen wollen. Anschluss an Druckerschnittstelle + Netzteil PC Brett alles i.O., es kommt bei allen 3 Programmen trotzdem Fehlermeldung bei Genius "Kann externes Schachbrett nicht initialisieren" ? Liegt es daran, dass ich Windows XP als Betriebssystem habe ?

Würde mich über eure Hilfe sehr freuen.

Vielen Dank im voraus,
schönen Feiertag

Henryk
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2007, 15:10
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 49
Land:
Beiträge: 4.690
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.806 Danke für 531 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss4690
AW: Mephisto PC Brett Anbindung an PC

Hallo Henryk,

das ist wohl das gleiche Problem wie mit dem Smartboard von TASC. Die mitgelieferten Treiber der Programme helfen dir bei dem 32 Bit OS WIN XP nicht viel weiter.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.10.2007, 15:15
Benutzerbild von Henryk
Henryk Henryk ist offline
Super System III
 
Registriert seit: 09.07.2005
Ort: Bernsdorf
Land:
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssssss14
AW: Mephisto PC Brett Anbindung an PC

Hallo Micha,

schade, aber nix zu machen.

Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Schöne Grüße
Henryk
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.10.2007, 15:40
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 53
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Mephisto PC Brett Anbindung an PC

Hallo Henryk,

WinXP taugt halt nicht für den Einsatz älterer Hardware...

Auch ISA-Karten werden in aller Regel weder erkannt, noch kann man sie selbst bei manueller Einbindung ansprechen. Dieses musste ich mit den Chessmachines genauso erleben wie mit der Roland Soundcanvas und einem Radiotuner. Was ich noch nicht probiert habe und eventuell funktionieren könnte, ist die Verwendung einer virtuellen Maschine.

Da die Druckerschnittstelle -also der Parallelport- von WinXP aber angesprochen werden kann, könnte in Deinem Fall auch ein falsch konfiguriertes BIOS verantwortlich sein. Da diese Schnittstelle heutzutage i.d.R. nicht mehr benötigt wird kann ich mir vorstellen, dass bei neueren Boards dieser Port standartmäßig deaktiviert ist - schau' dort doch mal nach. Da ich nicht weiss, wie die Treiber mit dem Parallelport umgehen, halte ich auch eine falsche IRQ-und/oder Speicherzuweisung für einen möglichen Grund.

Solange Du aber ohnehin nur mit DOS-Schachprogrammen arbeiten willst, reicht auch eine simple DOS-Bootdisk um WinXP zu umgehen - vorausgesetzt, Du hast ein FAT-formatiertes Laufwerk für die Proggis zur Verfügung. Sollen es Windows-Programme sein, wird das schon schwieriger: entweder besagte virtuelle Maschine versuchen, oder eine parallele Installation von Win9x auf den PC packen. Bei letzterem ist zu beachten, dass bei RAM-Größen über 768Mb das System nicht hochfährt, bzw. sich nicht installieren lässt. Schuld ist das mangelhafte Speichermanagement, welches man aber umgehen kann - wenn man weiss wie.

Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2007, 18:52
Benutzerbild von Mach2000
Mach2000 Mach2000 ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Mainz
Alter: 49
Land:
Beiträge: 320
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 13 Danke für 7 Beiträge
Activity Longevity
1/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss320
AW: Mephisto PC Brett Anbindung an PC

 Zitat von Henryk
kommt bei allen 3 Programmen trotzdem Fehlermeldung bei Genius "Kann externes Schachbrett nicht initialisieren" ? Liegt es daran, dass ich Windows XP als Betriebssystem habe ?
Gar nicht schlecht die Vermutung, es liegt an XP und an der Tatsache, dass Du dich im falschen Berechtigungsring befindest ;-) Seit Windows NT dürfen eigentlich nur noch noch Kernel-Treiber direkt auf IO-Register des Parallel-Ports zugreifen, normale Programme im User Mode hingegen nicht.

Versuch dein Glück mal mit den folgenden Produkten:

http://www.direct-io.com/
http://www.lpt-driver.com/
http://www.zealsoftstudio.com/ntport/

Gruß Mike
__________________
Das Universum und die Dummheit der Menschen sind grenzenlos. Wobei ich mir beim Universum nicht so sicher bin. (Albert Einstein)

Geändert von Mach2000 (03.10.2007 um 18:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.10.2007, 19:10
Benutzerbild von Henryk
Henryk Henryk ist offline
Super System III
 
Registriert seit: 09.07.2005
Ort: Bernsdorf
Land:
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssssss14
AW: Mephisto PC Brett Anbindung an PC

Hallo Willi, Hallo Mike,

vielen Dank für Eure Mühe .

Schönen Feiertag Abend wünscht
euch Henryk
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2007, 12:47
Benutzerbild von pato4sen
pato4sen pato4sen ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Viersen
Alter: 62
Land:
Beiträge: 1.343
Abgegebene Danke: 393
Erhielt 493 Danke für 208 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
3/20 16/20
Today Beiträge
1/3 sssss1343
Ausrufezeichen AW: Mephisto PC Brett Anbindung an PC

Ich habe für den Betrieb meiner Chesmachine eine FAT16 DOS-Partition ertellt und kann mit Hilfe eines Boot-Manaqers beim starten des Computers bestimmen, ob ich mit XP oder mit Win 98 starten will.
Unter Win 98 läuft meine CM ohne Probleme!
Natürlich muss der Rechner noch einen ISA-Slot besitzen ;-)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.10.2007, 15:43
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 53
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Mephisto PC Brett Anbindung an PC

 Zitat von pato4sen
Ich habe für den Betrieb meiner Chesmachine eine FAT16 DOS-Partition ertellt und kann mit Hilfe eines Boot-Manaqers beim starten des Computers bestimmen, ob ich mit XP oder mit Win 98 starten will.
Unter Win 98 läuft meine CM ohne Probleme!
Natürlich muss der Rechner noch einen ISA-Slot besitzen ;-)
Och, mit FAT32 wäre es auch gegangen - vermutlich sogar unter NTFS (sofern man einen diesbezüglichen Treiber für DOS/Windows installiert), denn die Probleme entstehen ja nur unter "DOS-feindlichen" Betriebssystemen wie WinNT (ich glaube, die CM läuft unter KEINER NT-Version), weil man keinen direkten Zugriff mehr auf die nötigen I/O-Ports bekommt.

Sicher ist die Sache mit dem Bootmanager die komfortabelste - und wenn man parallel zur CM noch Schachproggis laufen lassen will, kommt man an einem Windows ohnehin nicht vorbei. Soll die CM aber nur einsam und allein ihren Dienst tun, reicht auch eine simple Bootdisk, auf welcher man das CM-Programm notfalls mit unterkriegt.

Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Netzanschluß über Mephisto Brett? Mythbuster Technische Fragen und Probleme / Tuning 24 26.11.2015 18:22
Frage: Erneuerung LED's bei Mephisto Brett Chaturanga Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 24.06.2008 22:46
Hilfe: Altes Mephisto München-Brett mit MM VI Sonny Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 03.08.2007 19:12
Frage: Frage zu Mephisto Bavaria Brett RolandLangfeld Die ganze Welt der Schachcomputer 0 01.10.2005 11:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info