Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 31.05.2022, 16:24
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 3.104
Erhielt 1.087 Danke für 536 Beiträge
Activity Longevity
4/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssss1272
Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

Da habe ich mich entschlossen etwas zu üben mit der Excalibur Grandmaster 24 MHz. Der Mephisto Modena ist sein 1. gegner für mindestens 10 partien. Vielleicht folgen noch mehr partien und/oder gegner.
Zum 1. partie: Ab zug 24 sind beide einige zeit überfordert, der Modena verliert seinen vorteil und der GM kommt dran. Aber dann kommt das turm-endspiel mit gesunde mehrbauer für schwarz, und der GM zieht planlos rund. Da kann der Modena letztendlich das remis holen.
Zum 2. partie: Der GM ist mit weiss angriffslustig, hat sehr gute chancen und gewinnt ein bauer. Aber nach Damentausch sieht alles wieder sehr planlos aus, und er lasst dann auch noch der schwarze a-bauer einfach zu lange laufen und verliert noch.


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.05.27"]
[Round "1"]
[White "Mephisto Modena"]
[Black "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "B80"]
[PlyCount "173"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 c5 2. Nf3 e6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 d6 {**} 6. Bg5 {**} h6 7. Be3
Nbd7 8. Bd3 Be7 9. O-O Ne5 10. Be2 O-O 11. Re1 d5 12. exd5 exd5 13. Bf4 Bd6 14.
Qd2 Re8 15. Ndb5 Bb8 16. Rad1 a6 17. Nd4 b5 18. Bg3 Bg4 {
? jetzt kommt weiss im vorteil} 19. Bxg4 Nexg4 20. Bxb8 Rxe1+ 21. Rxe1 Qxb8 22.
Nf3 Qb7 23. a3 Ne4 24. Qd4 {besser ist Dxd5} Ngxf2 {?!} 25. Nxd5 Qa7 {
? Te8 war nötig} 26. c3 {? mit Te2 gewinnt weiss die 2 springer für ein turm.}
Qxd4 27. cxd4 {mit Sxd4 behält weiss seinen vorteil} Rd8 28. Ne7+ Kf8 29. Nf5
Rd5 30. Ne3 Rd7 31. Nf5 h5 32. Re2 g6 33. Ne5 Rc7 34. Ne3 Ng4 35. N5xg4 hxg4
36. g3 Rd7 37. d5 f5 38. Kg2 Nf6 39. Rd2 Ke7 40. Re2 Kf7 41. Rd2 a5 42. b4 axb4
43. axb4 Ke7 44. Re2 Kd6 45. Ra2 Nxd5 46. Ra6+ Ke5 47. Nxd5 Rxd5 48. Rxg6 Rd4
49. Rg8 Rxb4 50. Re8+ Kd4 51. Rd8+ Ke4 52. Re8+ Kd5 53. Rd8+ Ke6 54. h4 gxh3+
55. Kxh3 Rc4 56. Kg2 b4 57. Kf3 Rc3+ 58. Kf4 Rc2 ({? mit} 58... b3 {
sollte schwarz gewinnen müssen}) 59. Rb8 Rc4+ 60. Kf3 Ke7 61. Rb6 Re4 62. Kf2
Rd4 63. Ke3 Rg4 64. Kf3 Rc4 65. Ke3 Kf7 66. Kf3 Re4 67. Kg2 Rd4 68. Kf3 Rg4 69.
Kf2 Kg7 70. Ke3 Rc4 71. Kf3 Re4 72. Kf2 Rd4 73. Ke3 Rg4 74. Kf3 Rc4 75. Ke3 Kh7
76. Kf3 Rd4 77. Kf2 f4 78. gxf4 Rxf4+ 79. Ke3 Rh4 80. Kf3 Kg7 81. Kg3 Rc4 82.
Kf3 Kf7 83. Ke2 Ke7 84. Kd3 Rh4 85. Kc2 Rh3 86. Rxb4 Kd6 87. Kd2 1/2-1/2


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.05.28"]
[Round "2"]
[White "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Black "Mephisto Modena"]
[PlyCount "126"]
[Result "0-1"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nf6 3. Nxe5 d6 4. Nf3 Nxe4 5. d4 d5
6. Bd3 Be7 7. O-O O-O 8. Re1 Nd6 9. Nc3 Be6 10. Ne5 Nd7
11. Qh5 Nf6 12. Qf3 c6 13. Bg5 Qb6 14. Bxf6 Bxf6 15. Ra1d1 Qxb2
16. Rb1 Qa3 17. Nxd5 Qxa2 18. Nxf6+ gxf6 19. Nxc6 bxc6 20. Qg3+ Kh8
21. Qxd6 a5 22. Qf4 f5 23. Qe5+ Kg8 24. Qg3+ Kh8 25. Bxf5 Bxf5
26. Qe5+ f6 27. Qxf5 Qd5 28. Qxd5 cxd5 29. Rb5 Rf8c8 30. Rc1 Rd8
31. Rb6 Kg7 32. Rb7+ Kg6 33. Re1 Rd8c8 34. Rb5 a4 35. Rxd5 Rxc2
36. h4 a3 37. Rd7 h6 38. g4 h5 39. gxh5+ Kxh5 40. Rd5+ Kg4
41. Re4+ Kf3 42. Re3+ Kf4 43. Rd6 f5 44. Re1 Kg4 45. Rg6+ Kh5
46. Rg5+ Kxh4 47. Rxf5 Kg4 48. Rf5e5 Rg8 49. Re5e2 Kf3+ 50. Kf1 Rxe2
51. Rxe2 Rg1+ 52. Kxg1 Kxe2 53. Kg2 a2 54. f4 a1=Q 55. Kg3 Qxd4
56. Kg4 Ke3 57. Kf5 Kf3 58. Ke6 Kxf4 59. Ke7 Kf5 60. Kf8 Ke6
61. Kg8 Kf6 62. Kh7 Qd7+ 63. Kh6 Qh3# 0-1
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (31.05.2022), Mapi (31.05.2022), Oberstratege (02.06.2022)
  #2  
Alt 31.05.2022, 17:06
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 3.104
Erhielt 1.087 Danke für 536 Beiträge
Activity Longevity
4/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssss1272
AW: Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

3. Partie: Der GM 24 MHz bekommt mit schwarz das bessere spiel, und weisst diesmal das endspiel zu gewinnen.
4.Partie: Beide sind schon nach ein zug aus buch, offenbar fehlt das Holländisch im buch vom Grandmaster. Trotz viele springer-zuge im eroffnung der Modena, kommt er mit schwarz etwas besser zu stehen. Aber ab 17... b4? wendet sich das blatt, und sieht der Modena ziemlich hilflos aus.
Nach 4 partien: Excalibur Grandmaster 24 MHz - Mephisto Modena 2,5 - 1,5


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.05.28"]
[Round "3"]
[White "Mephisto Modena"]
[Black "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[PlyCount "132"]
[Result "0-1"]

1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 b6 4. Nc3 Bb4 5. a3 Bxc3+
6. bxc3 O-O 7. Qc2 Bb7 8. Bg5 Be4 9. Bxf6 Bxc2 10. Bxd8 Rxd8
11. g3 c5 12. Bg2 Nc6 13. Ne5 cxd4 14. cxd4 Ra8c8 15. Nxc6 dxc6
16. Kd2 Ba4 17. Ke3 c5 18. d5 exd5 19. Bxd5 Rd6 20. Kf3 Re8
21. e4 Kf8 22. Kf4 f6 23. f3 Ke7 24. Ra1e1 Re8d8 25. e5 g5+
26. Kf5 Bd7+ 27. e6 Be8 28. f4 Bg6+ 29. Kg4 h5+ 30. Kf3 g4+
31. Kf2 b5 32. Re3 Bf5 33. Rh1e1 Rb6 34. Kg2 Rd8d6 35. Kg1 a6
36. Kg2 bxc4 37. Bxc4 Rb6c6 38. Re1e2 Rd4 39. Bb3 c4 40. Ba4 Rb6
41. Bd7 Bd3 42. Re1 c3 43. a4 Rb2+ 44. Kg1 c2 45. Ra1 Rb1+
46. Re1 Rc4 47. Kf2 Rxa1 48. Rxa1 c1=Q 49. Rxc1 Rxc1 50. Ke3 Bf5
51. Kd4 Bxe6 52. Bxe6 Kxe6 53. a5 Ra1 54. Kc3 Rxa5 55. Kb3 Ra1
56. Kc3 Rh1 57. Kd4 Rxh2 58. Ke4 f5+ 59. Kd4 h4 60. gxh4 g3
61. Ke3 Ra2 62. h5 g2 63. h6 g1=Q+ 64. Kd3 Kd5 65. Kc3 Qe3+
66. Kb4 Qa3# 0-1


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.05.29"]
[Round "4"]
[White "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Black "Mephisto Modena"]
[Result "1-0"]
[ECO "A80"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "115"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. d4 {**} f5 {**} 2. Bf4 Nf6 3. e3 e6 4. Bd3 Nd5 5. Ne2 Nb4 6. O-O Nxd3 7.
cxd3 Be7 8. Nd2 O-O 9. Rc1 d6 10. Qb3 c6 11. Nf3 a5 12. h3 a4 13. Qc4 b5 14.
Qc3 Bb7 15. e4 Na6 16. Bd2 c5 17. Nf4 b4 18. Qc4 d5 19. Qb5 Qc8 20. exd5 Nc7
21. Qc4 exd5 22. Qc2 g5 23. Rfe1 Qd7 24. Nh5 b3 25. axb3 g4 26. Ne5 Qe8 27. Nf4
({noch starker ist} 27. hxg4 fxg4 28. Nxg4 Qxh5 29. Nh6+ Kh8 30. Rxe7) 27...
gxh3 28. dxc5 axb3 29. Qxb3 Qb5 30. Qxb5 Nxb5 31. c6 Bc8 32. Nxd5 Bd6 33. Bh6
h2+ {Bei einer negativen Bewertung von -5 zeigt die Modena bereits die
Resign-Meldung an. Ich habe trotzdem weitergespielt.} 34. Kh1 Be6 35. Bxf8 Rxf8
36. Nc3 Nd4 37. Nf3 Nxf3 38. gxf3 Bf4 39. Ra1 Bb3 40. Ra3 Bf7 41. Ra7 h5 42.
Ra5 Bb3 43. Rb5 Bc2 44. Rd5 Bb3 45. Rd4 Bc7 46. Rd7 Bf4 47. c7 h4 48. Ree7 Bh6
49. Rd8 Bg5 50. Rxf8+ Kxf8 51. Rd7 Be7 52. c8=Q+ Kf7 53. Qc5 Kg6 54. Qxe7 Kh5
55. Ne2 Bf7 56. Qxf7+ Kg5 57. Qg7+ Kh5 58. Nf4# 1-0
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (31.05.2022), Egbert (31.05.2022), ferribaci (01.06.2022), Mapi (31.05.2022), Oberstratege (02.06.2022)
  #3  
Alt 01.06.2022, 23:10
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 3.104
Erhielt 1.087 Danke für 536 Beiträge
Activity Longevity
4/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssss1272
AW: Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

Partie 5: Gleich nach ende buch zieht der GM das merkwürdige 5... e5?! was sicher nicht im sinne dieser eröffnung ist. Feld d6 ist das drehpunkt das durch weiss beherrscht wird,
und das bringt weiss auch das gewinn, nachdem schwarz seine letzte chance auf gegenspiel verdaddelt mit 40... Ta4?.
Partie 6: Der GM kommt nicht schlecht aus die eroffnung, verdirbt aber seine position mit 15.Sd1? Dann bekommt schwarz das initiativ, und gibt das nicht mehr aus handen. Nur nach 35... Tg8? hatte weiss noch gegenspiel bekommen können, aber das verpasst er.

Zwei schlechte partien der GM 24 MHz. Was wird noch folgen?
Nach 6 partien: Excalibur Grandmaster 24 MHz - Mephisto Modena 2,5 - 3,5

[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.05.30"]
[Round "5"]
[White "Mephisto Modena"]
[Black "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "A32"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "101"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. c4 c5 2. Nf3 Nf6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 {**} e6 {**} 5. a3 e5 {?!} 6. Nb5 Nc6 7.
Bg5 Rb8 8. N1c3 a6 9. Nd6+ Bxd6 10. Qxd6 Qb6 11. Rb1 Qd4 12. Qxd4 Nxd4 13. e3
Nc6 14. Bxf6 gxf6 15. Ne4 Ke7 16. c5 Rg8 17. Rd1 f5 18. Nd6 f4 19. exf4 exf4
20. b4 Ne5 21. Rd4 f3 22. Re4 Kf6 23. g3 b5 24. Re3 Bb7 25. Bh3 Bc6 26. Bf5 Ng4
27. Bxg4 Rxg4 28. Kd2 Bd5 29. Rhe1 Rbg8 30. h3 R4g5 31. h4 Rh5 32. Kd3 Kg6 33.
Kd4 Bc6 34. Re7 f6 35. Kd3 Rd5+ 36. Kc3 a5 37. bxa5 {
? gibt schwarz wieder chancen} Rxc5+ 38. Kb4 Rd5 39. Ne8 Rd4+ 40. Kc5 Ra4 {?} (
{mit} 40... Rd2 {hat schwarz gutes gegenspiel. Jetzt geht es wieder bergab.})
41. h5+ Kg5 42. Rxh7 Rxa5 43. Nd6 Kg4 {? der König gerät in ein mattnetz} 44.
Rh1 f5 45. Rh6 Bd5 46. Kxd5 b4+ 47. Kd4 Rd5+ 48. Kxd5 Rg7 49. Rh4+ Kg5 50. Nf7+
Rxf7 51. Rg6# 1-0


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.05.30"]
[Round "6"]
[White "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Black "Mephisto Modena"]
[Result "0-1"]
[ECO "C48"]
[PlyCount "168"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 Nf6 4. Bb5 Nd4 5. Ba4 Nxf3+ 6. Qxf3 c6 7. O-O d6 8.
Nd5 Nd7 9. Ne3 Nc5 10. Bb3 Nxb3 11. axb3 Be6 12. d3 d5 13. exd5 cxd5 14. c4 d4
15. Nd1 {? der schlechteste zug der weiss machen konnte. Jetzt bleibt der
Springer eingeschlossen bis er am 36. zug noch eine chance bekommt, die weiss
aber nicht benutzt. 15.Sc2 war das beste} Qc7 16. Qg3 f6 17. Bd2 Bd6 18. Re1
O-O 19. b4 e4 20. Qh4 f5 21. dxe4 Be7 22. Qg3 f4 23. Qd3 Qxc4 24. Qxc4 Bxc4 25.
e5 f3 26. Re4 Rfd8 27. gxf3 Bd3 28. Re1 Bc4 29. Rc1 Rac8 30. e6 Kh8 31. Ra1 a6
32. Rc1 b6 33. h3 b5 34. f4 g6 35. h4 Rg8 {?} 36. Kh2 {?} (36. Ne3 {!} dxe3 {?}
37. Bc3+) 36... Bxh4 37. Kh3 Be7 38. Kg4 Rc6 39. f5 gxf5+ 40. Kxf5 Rg6 41. Re5
Rd6 42. Ke4 Rgxe6 43. Rxe6 Bd5+ 44. Ke5 Bxe6 45. Rc7 Bf8 46. Bh6 Bxh6 47. Kxd6
Bb3 48. Rc8+ Kg7 49. Rc7+ Kg8 50. Rc8+ Kf7 51. Rc7+ Kg6 52. Rc6 Bxd1 53. Kc5+
Kg5 54. Rxa6 Bf8+ 55. Kxd4 h5 56. Rb6 Be2 57. Re6 Bg7+ 58. Ke4 Bxb2 59. f4+ Kh4
60. Rc6 Bc4 61. Rd6 Bc3 62. Rd1 Be2 63. Rb1 Kg3 64. Rb3 Bf3+ 65. Ke3 Bg7 66. f5
h4 67. f6 Bxf6 68. Rb1 h3 69. Rf1 Bg5+ 70. Kd4 h2 71. Rb1 Be7 72. Kc3 Kf4 73.
Kb3 Bf6 74. Re1 Bd4 75. Kc2 Bg1 76. Re8 h1=Q 77. Kc3 Qg2 78. Rf8+ Ke3 79. Re8+
Be4 80. Kb3 Kd2 81. Rxe4 Qxe4 82. Kb2 Bd4+ 83. Kb3 Qb1+ 84. Ka3 Qb2# 0-1
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (02.06.2022), Egbert (02.06.2022), Mapi (02.06.2022), Oberstratege (02.06.2022)
  #4  
Alt 04.06.2022, 12:32
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 3.104
Erhielt 1.087 Danke für 536 Beiträge
Activity Longevity
4/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssss1272
AW: Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

Partien 7 und 8: In beide partien spielt der Grandmster 24 MHz nach buch die eröffnungsfase nicht gut. Der Modena benutzt das gut und gewinnt beide partien, sei es mit einige mühe und hilfe vom gegner.
Nach 8 partien: Excalibur Grandmaster 24 MHz - Mephisto Modena 2,5 - 5,5


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.06.01"]
[Round "7"]
[White "Mephisto Modena"]
[Black "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "E46"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "177"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nc3 Bb4 4. e3 O-O 5. Bd3 {**} d5 {**} 6. Bd2 dxc4 7. Bxc4
Nc6 {? hier sollte man c5 oder Sd7 spielen} 8. Nf3 Bd7 9. O-O Qe7 10. a3 Bxc3
11. Bxc3 b6 {?schwacht die c-linie, und gibt weiss ein angriffspunkt} 12. Qc2
a5 13. Bd3 Rfd8 14. Ne5 a4 (14... Nxe5 {?} 15. dxe5 Nd5 16. Bxh7+) 15. Rac1 Qd6
16. Nxd7 Qxd7 17. Be1 Nxd4 {? da bauer c7 anders sowieso verloren geht,
versucht der GM ein figur-opfer für 2 bauer} 18. exd4 Qxd4 19. Rd1 Qc5 20. Qxc5
bxc5 21. Bc3 {dies sollte doch leicht zu gewinnen sein, aber weiss hat mühe
ein gutes plan zu finden.} Nd5 22. Bb5 f6 23. Rfe1 Kf7 24. Bc4 Rab8 25. h4 c6
26. Kf1 Ke7 27. Rd3 e5 28. Ba5 Rd7 29. Re2 Ra7 30. Bc3 Nf4 31. Rg3 Kd6 32. Rd2+
Nd5 33. Ke2 Rd7 34. Rgd3 Ke6 35. Ke1 g6 36. f3 Rbd8 37. Ba5 Rb8 38. Kd1 Ra7 39.
Bc3 Rd8 40. g3 h5 41. Ke1 Rb7 42. Ke2 Rbd7 43. Ba5 Rb8 44. Kd1 Ra7 45. Rxd5
cxd5 46. Bxd5+ Ke7 47. Bc3 Rb6 48. Ke2 Rd7 49. Ke3 Rbd6 50. Ke4 Rc7 51. g4 hxg4
52. fxg4 Rc8 53. h5 gxh5 54. gxh5 Rh8 55. Rh2 Rhd8 56. Ba2 Rd1 57. h6 Kd7 58.
Kf5 Rf1+ 59. Kg6 Ke7 60. Rh4 Rg1+ 61. Kf5 Rf1+ 62. Ke4 Rfd1 63. Kf3 Rf1+ 64.
Ke3 Rh8 65. Bd5 Kd6 66. Bf3 Ke6 67. Ke2 Rg1 68. Bc6 Rg6 69. Bd2 f5 70. Bxa4
Rg2+ 71. Ke1 Rh7 72. Bc6 e4 73. a4 Rg3 74. a5 e3 75. Bc3 Kd6 76. Bb5 f4 77. Bd3
Rg1+ 78. Ke2 Rf7 79. h7 Rg2+ 80. Kf1 Rxh7 81. Rxh7 f3 82. a6 e2+ 83. Ke1 f2+
84. Kxe2 f1=Q+ 85. Kxf1 Rg8 86. Rh8 Rxh8 87. Bxh8 Kc6 88. Be5 c4 89. Bxc4 {
und aufgegeben für schwarz} 1-0


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.06.01"]
[Round "8"]
[White "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Black "Mephisto Modena"]
[Result "0-1"]
[ECO "C80"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "114"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4 b5 7. Bb3 d5 8. dxe5
Be6 9. Be3 {**} Nc5 {**} 10. Nc3 Nxb3 11. axb3 Be7 12. Qd3 {
? ist nach das spätere Sc6-b4 einfach tempoverlust} O-O 13. Rfd1 Nb4 14. Qd2 c5
15. Bf4 Bf5 16. Nxd5 Nxd5 17. Qxd5 Bxc2 18. Qxd8 Rfxd8 19. Rxd8+ Rxd8 20. Kf1 {
? gibt schwarz die chance der starke weisse turm zu tauschen. Das endspiel ist
dann klar besser für schwarz} (20. Nd2 {war nötig}) 20... Rd1+ 21. Rxd1 Bxd1 22.
Nd2 Bc2 23. Ke2 Kf8 24. Be3 Ke8 25. f4 Kd7 26. Kf3 a5 27. g4 Ke6 28. g5 Kf5 29.
Kg3 Bd1 30. h4 Be2 31. Bf2 h6 32. gxh6 gxh6 33. Nb1 Bd3 34. Nc3 Ke6 35. Kf3 h5
36. Ke3 Bf1 37. Kf3 Bd3 38. Ke3 Bf1 39. Kd2 {? Dies ist in zweierlei Hinsicht
ein schlechter zug. Objektiv gesehen ist Se4 besser, und mit Kf3?! kann weiss
hoffen auf Ld3 mit 3x zugwiederholung.} b4 40. Na4 {? schwarz hatte es sich
schwierig gemacht, aber hiernach hat er es viel leichter.} Kf5 41. Nb6 Bd8 42.
Nd7 Kxf4 43. Nxc5 Kxe5 44. Nb7 Bf6 45. Nxa5 Kf5 46. Nc6 Kg4 47. Bd4 {
? hiernach hat schwarz keine mühe mehr.} Bxd4 48. Nxd4 Kxh4 49. Nc2 Kg3 50.
Nxb4 f5 51. Nc2 f4 52. Nd4 h4 53. Ke1 Bd3 54. Kd2 h3 55. Kxd3 h2 56. Ne2+ Kg4
57. Nd4 h1=Q 0-1
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.06.2022, 14:07
sound67 sound67 ist offline
MACH IV
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 107 Danke für 45 Beiträge
Activity Longevity
1/20 4/20
Today Beiträge
0/3 ssssss155
AW: Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

Das ist auch meine Beobachtung bisher: Sobald die Buchzüge erschöpft sind (und das ist oft schon nch dem 3. oder 4. Zug) vergisst der Grandmaster z.B. seine Figuren zu entwickeln, verhält sich zu passiv. Nur wenn er einigermaßen aus der Eröffnung kommt hat er gegen Geräte mit etwa gleicher Elo eine solide Chance.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu sound67 für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (04.06.2022)
  #6  
Alt 04.06.2022, 14:44
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 3.104
Erhielt 1.087 Danke für 536 Beiträge
Activity Longevity
4/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssss1272
AW: Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

Partien 9 und 10: Der Grandmaster 24 MHz holt zwar verdient 1,5 Punkte aus diese 2 Partien, aber die Art und Weise, wie er es macht, lässt mich daran zweifeln, ob ich ihn zum FishPartners Open Turnier mitnehmen sollte...
Nach 10 partien: Excalibur Grandmaster 24 MHz - Mephisto Modena 4 - 6


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.06.02"]
[Round "9"]
[White "Mephisto Modena"]
[Black "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "B22"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "114"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 c5 2. c3 Nf6 3. e5 Nd5 4. d4 cxd4 {**} 5. cxd4 d6 6. Bc4 {**} dxe5 7.
dxe5 e6 8. Nf3 Be7 9. Nc3 {
? zielt offenbar auf damentausch, was aber günstig für schwarz ist.} Nxc3 10.
Qxd8+ Bxd8 11. bxc3 Bd7 12. O-O Bc6 13. Nd4 O-O 14. Bd3 {?} ({mit} 14. Ba3 {
bekommt weiss leichtes vorteil}) 14... Ba5 15. Bb2 Rd8 16. Rab1 Ba4 17. Ba1 {
besser Le4} Bb6 18. Rb4 Be8 19. Re1 Nc6 20. Rbb1 Nxd4 21. cxd4 Bxd4 22. Red1 {
?? ein blunder, jetzt geht laufer d3 verloren. Möglich ein horizont problem.}
Bxa1 23. Rxa1 Ba4 24. Rd2 Rd5 25. Rb1 Rad8 26. Rxb7 a5 27. Rb6 g5 28. Rd6 R8xd6
29. exd6 Bb5 30. Bxb5 Rxd2 31. Kf1 Rxd6 32. Ke2 f5 33. Bd3 Rb6 34. Kf3 Rb2 35.
a4 g4+ 36. Ke3 Kf7 37. Bb5 Rb3+ 38. Kd4 Kf6 39. Bc6 e5+ 40. Kd5 Rb2 41. Kc5
Rxf2 42. Kb6 e4 43. Kxa5 e3 44. Bb5 Rxg2 45. Kb4 Rxh2 46. Kc3 g3 47. Bc6 e2 {
?! ab hier gescheht etwas merkwürdiges.} ({
menschlich gesprochen spielt man hier} 47... g2 48. Bxg2 Rxg2 {
und alles ist aus}) 48. Kd2 h5 49. a5 h4 50. a6 h3 51. Bb5 {? hier sollte
weiss 51. a7 versuchen. Ich habe am ende der partie die zuge zurück gezogen
nach diese position, a7 gespielt und danach die beiden weiter spielen lassen:}
(51. a7 g2 52. a8=Q e1=Q+ 53. Kd3 g1=Q 54. Qh8+ Ke7 55. Qe8+ Kd6 56. Qd7+ Kc5
57. Qd5+ Kb6 58. Qb5+ Kc7 59. Qb7+ Kd6 60. Qd7+ Ke5 61. Qe7+ Kf4 62. Qd6+ Kg5
63. Qd8+ Kg6 64. Qg8+ Kh6 65. Qh8+ Kg6 66. Qg8+ Kh5 67. Bf3+ Kh4 68. Qxg1 ({auf
} 68. Qh7+ {kommt} Kg3 69. Qg6+ Kf2 70. Qb6+ Kxf3 71. Qc6+ Qe4+) 68... Qxg1 69.
Bd5 Qd1+ 70. Kc4 Rc2+ 71. Kb3 Qd3+ 72. Kb4 Rb2+ 73. Kc5 Rb5+ 74. Kd6 Qxd5+ 75.
Ke7 Rb7+ 76. Kf6 Rf7+ 77. Kg6 Qe6#) 51... g2 52. Kxe2 g1=Q+ 53. Kd3 Qb1+ 54.
Kc4 Rc2+ 55. Kd4 Qb4+ 56. Bc4 Qxc4+ 57. Ke3 Qe4# 0-1


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.06.03"]
[Round "10"]
[White "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Black "Mephisto Modena"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "C69"]
[PlyCount "183"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Bxc6 dxc6 5. O-O f6 6. d4 Bg4 {**} 7. dxe5
Qxd1 8. Rxd1 fxe5 9. Rd3 Bd6 10. Nbd2 Nf6 11. Nc4 {**} Bxf3 12. gxf3 O-O-O 13.
a4 Rhe8 14. Be3 Re7 {? besser Te6} 15. Na5 Red7 (15... c5 16. Bxc5 Bxc5 17.
Rxd8+ Kxd8 18. Nxb7+ Kc8 19. Nxc5 a5 20. Nb3) 16. Rb3 b6 17. Nxc6 Rf8 18. a5
Kb7 19. Rc3 {
? hier verpasst weiss 19.axb6! mit schöne angriff. Aber das ist wohl zu tief.}
Rc8 20. Kf1 Nh5 21. Rd1 Re8 22. axb6 cxb6 23. Ke2 {
? hier verpasst weiss 23.Sb4, womit der springer wieder gut ins spiel kommt}
Nf6 24. Bg5 Rc8 25. Ne7 {?} (25. Bxf6 gxf6 26. Nb4 Rxc3 27. bxc3 a5 28. Nd5 {
mit leichtes vorteil für weiss}) 25... Rxc3 26. bxc3 Bxe7 27. Rxd7+ Nxd7 28.
Bxe7 Kc6 29. c4 Nc5 30. Ke3 Ne6 31. Bb4 Nd4 32. Bc3 Kc5 33. Bxd4+ exd4+ 34. Kd3
a5 {? g5 war nötig} 35. e5 {? viel besser ist f4} a4 36. e6 {
?? Weiß opfert sein größtes Gut. In diese position sind beide sehr überfordert}
Kd6 37. Kxd4 a3 38. e7 Kd7 39. e8=Q+ Kxe8 40. Kc3 Ke7 41. Kb3 a2 42. Kxa2 Kd6
43. f4 Kc6 44. Kb3 Kc5 45. Kc3 Kc6 46. Kd3 Kc5 47. f3 Kd6 48. h4 g6 49. Kd4 h6
50. Ke3 Ke7 51. Kd3 Kd7 52. Ke4 Ke6 53. c3 h5 54. Kd3 Kd7 55. Ke3 Ke7 56. Kd4
Kf6 57. Kd3 Kf5 58. Ke3 Kf6 59. Kf2 Kf5 60. Kg3 Ke6 61. Kg2 {
?? nimmt ein grosses risiko. Er hat noch immer gewinnen können, siehe z.b.} (
61. Kf2 Kf6 62. Ke2 Ke6 63. Kd3 Kf6 64. Ke4 Ke6 65. f5+ gxf5+ 66. Kd4 Kd6 67.
f4 {und schwarz ist in zugzwang. Nach Ke6 bekommt weiss ein freibauer mit c5,
und auf jede andere zug kommt Ke5.}) 61... Kf5 62. Kg1 Kxf4 63. Kf2 Ke5 64. Ke3
{? jetzt steht weiss sogar verloren. Das ist aber (vermutlich) zu schwierig
für der Modena} Kf5 65. Ke2 g5 66. hxg5 Kxg5 67. Kf1 Kf5 68. Ke1 Ke5 69. Ke2 h4
70. Kf2 Kf4 71. Kg2 Ke3 72. c5 bxc5 73. c4 Kd4 74. Kh3 Kxc4 {? hier hätte
schwarz mit Ke3! gewinnen können. Aber die varianten sind zu tief für unsere
oldies.} 75. Kxh4 Kd3 76. f4 Ke4 77. Kg3 c4 78. f5 Kxf5 79. Kf3 Ke5 80. Ke3 Kd5
81. Kd2 Kd4 82. Kc2 c3 83. Kc1 Kc4 84. Kc2 Kb4 85. Kc1 Kb3 86. Kb1 Ka3 87. Kc2
Kb4 88. Kc1 Kc5 89. Kd1 Kd5 90. Kc1 Ke5 91. Kc2 Kf4 92. Kxc3 1/2-1/2
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.06.2022)
  #7  
Alt 04.06.2022, 15:00
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 3.104
Erhielt 1.087 Danke für 536 Beiträge
Activity Longevity
4/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssss1272
AW: Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

 Zitat von sound67 Beitrag anzeigen
Das ist auch meine Beobachtung bisher: Sobald die Buchzüge erschöpft sind (und das ist oft schon nch dem 3. oder 4. Zug) vergisst der Grandmaster z.B. seine Figuren zu entwickeln, verhält sich zu passiv. Nur wenn er einigermaßen aus der Eröffnung kommt hat er gegen Geräte mit etwa gleicher Elo eine solide Chance.
Da hast du ganz recht. Ein schreckliches beispiel ist die partie die ich letzte Dienstag mit Rob van Son spielte. Das er die partie noch gewonnen hat ist ein grosses wunder, zu danken an das letztendlich versagen der Galaxy. Wie kommt man auf das idee um 5... Sxd4? und 6... f6 zu spielen??
Siehe auch https://lichess.org/mQ1yI9yn

[Event "Testgame 30 min/game"]
[Site "https://lichess.org/mQ1yI9yn"]
[Date "2022.05.31"]
[White "CXG Sphinx Galaxy 2.04"]
[Black "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Result "0-1"]
[UTCDate "2022.05.31"]
[UTCTime "19:30:17"]
[Variant "Standard"]
[TimeControl "-"]
[ECO "B34"]
[Opening "Sicilian Defense: Accelerated Dragon, Modern Variation"]
[Termination "Normal"]
[Annotator "lichess.org"]

1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 g6 5. Nc3 { B34 Sicilian Defense: Accelerated Dragon, Modern Variation } Nxd4 6. Qxd4 f6 7. Bc4 e5 8. Qd5 Qe7 9. Nb5 d6 10. O-O a6 11. Nc3 Bh6 12. Rd1 Bf8 13. Be3 f5 14. Bb3 Nf6 15. Ba4+ Nd7 16. Bb6 Qf7 17. exf5 gxf5 18. f4 Qxd5 19. Rxd5 Kf7 20. Bxd7 Bxd7 21. fxe5 Be6 22. Rxd6 Bxd6 23. exd6 Bd7 24. Nd5 Rac8 25. Bc7 Bc6 26. Rd1 Bxd5 27. Rxd5 Ke6 28. c4 Rhg8 29. Kf2 b5 30. b3 h5 31. g3 Rgf8 32. Ke3 Rg8 33. a4 bxc4 34. bxc4 Rg7 35. Kd3 h4 36. gxh4 Rh8 37. Rd4 Rgh7 38. d7 Rxd7 39. Bg3 Rxd4+ 40. Kxd4 Rf8 41. Bf4 Rd8+ 42. Kc5 Rg8 43. h3 Rh8 44. Bg5 f4 45. Kd4 Rf8 46. h5 f3 47. Be3 Rf4+ 48. Kc5 f2 49. Bxf2 Rxf2 50. Kb6 Rf5 51. h6 Rh5 52. Kxa6 Ke5 53. c5 Rxh6+ 54. Kb7 Kd5 55. c6 Rxc6 56. h4 Rc5 57. Kb6 Kc4 58. a5 Rb5+ 59. Kc6 Rxa5 { White resigns. } 0-1
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein

Geändert von paulwise3 (04.06.2022 um 15:09 Uhr) Grund: 6... f6 hinzu
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.06.2022, 23:20
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 3.104
Erhielt 1.087 Danke für 536 Beiträge
Activity Longevity
4/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssss1272
AW: Partien mit Excalibur Grandmaster 24 MHz

Mein Saitek President ist zurück vom Reparatur. Es zeigte sich das er keine neue reedkontakte brauchte. Offenbar waren die magnete der originelle figuren zu schwach geworden.
Mit eine (nicht-originale) Exclusive figuren-set funktioniert er wieder einwandfrei.
Im 1. Partie holt sich der GM 24 MHz eine verdiente remis.
Im 2. Partie haben beide mühe mit das Königsgambit, aber der GM macht die letzte fehler.


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.06.06"]
[Round "1"]
[White "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Black "Saitek President"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "C09"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "123"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nd2 c5 4. exd5 exd5 5. Ngf3 Nc6 6. Bb5 Bd6 {** Buch-ende} 7. dxc5
Bxc5 8. O-O Nge7 9. Nb3 Bd6 10. Bg5 O-O 11. Re1 {** Buch-ende} Re8 12. Nbd4 Bd7 13. Qd3
a6 14. Nxc6 Bxc6 15. Bxc6 bxc6 16. Nd4 Qc7 17. Bxe7 Bxe7 18. Qe3 Qd7 19. Qd3
Bf6 20. Qc3 c5 21. Rxe8+ Rxe8 22. Qxc5 Rb8 23. Re1 g6 24. Nb3 Bxb2 25. Re7 Re8
26. Rxe8+ Qxe8 27. Kf1 Qb5+ 28. Qxb5 axb5 29. f4 Kf8 30. Ke2 b4 31. Kd3 Ke7 32.
Nc5 Kd6 33. Nb7+ Kd7 34. Nc5+ Kc6 35. Na6 Ba3 36. Kd4 f5 37. g3 Kd6 38. Kd3 h6
39. Ke3 g5 40. Kd2 Kc6 41. Nb8+ Kc7 42. Na6+ Kb6 43. Nb8 gxf4 44. Nd7+ Kc7 45.
Nf6 fxg3 46. hxg3 Kd6 47. Ng8 Bb2 48. Nxh6 Ke6 49. g4 fxg4 50. Nxg4 Bc3+ 51.
Kd3 Bg7 52. Nh2 Kd6 53. Nf3 Bh8 54. Nd4 Be5 55. c4 bxc3 56. Nb5+ Kc6 57. Nxc3
d4 58. Ne2 Kc5 59. a4 Bf6 60. a5 Kb5 61. Nxd4+ Kxa5 62. Kc4 1/2-1/2


[Event "Testmatch 30 min/game"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.06.06"]
[Round "2"]
[White "Saitek President"]
[Black "Excalibur Grandmaster 24 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "C35"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "57"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 e5 2. f4 exf4 3. Nf3 {**} Be7 4. Bc4 Nf6 {**} 5. d3 d5 6. exd5 Nxd5 7.
Bxd5 Qxd5 8. O-O {?! besser Lxf4} Bc5+ {? besser g5 oder Dd6, aber 0-0 wäre
auch nicht schlecht, gesehen was noch kommt ;-)} 9. d4 Bd6 {
? viel besser Lb6. Jetzt kommt schwarz definitiv im nachteil} 10. Re1+ Be7 11.
Bxf4 Qd8 12. c4 Bg4 {? dies war die letzte chance für 0-0} 13. Qa4+ Nd7 14. Nc3
Bxf3 15. gxf3 c6 {?? möglich ein horizont-effekt. Das beste war} (15... O-O {
aber nach} 16. Bxc7 Qxc7 17. Nd5 Qd8 18. Nxe7+ Kh8 {steht weiss auch auf gewinn
}) 16. Bd6 Nb6 17. Bxe7 Qxd4+ 18. Kh1 Nxa4 19. Bc5+ Kd7 20. Bxd4 Nxb2 21. Rab1
Nxc4 22. Rxb7+ Kc8 23. Ree7 {schwarz konnte schon aufgeben} Rg8 24. Rxf7 Nd2
25. Be3 Nxf3 26. Ne4 Kd8 27. Rbd7+ Kc8 28. Nd6+ Kb8 29. Rb7# 1-0
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein

Geändert von paulwise3 (06.06.2022 um 23:23 Uhr) Grund: typo
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (07.06.2022), Egbert (07.06.2022), Mapi (06.06.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Anleitung: Excalibur/Grandmaster OrinokoRM Die ganze Welt der Schachcomputer 11 30.05.2022 16:43
Off Topic: Excalibur Grandmaster goto34 Die ganze Welt der Schachcomputer 16 29.05.2022 16:41
Partie: Minimatches mit der Excalibur Grandmaster 24 MHz paulwise3 Partien und Turniere 0 25.11.2019 20:30
Frage: Excalibur Grandmaster J.P.B. Die ganze Welt der Schachcomputer 4 07.08.2012 01:11
Frage: Excalibur Grandmaster C_melanopterus Technische Fragen und Probleme / Tuning 20 28.07.2008 18:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info