Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #31  
Alt 23.05.2021, 11:30
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 5.484
Erhielt 8.922 Danke für 3.275 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4880
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 6. Partie: Weiss (Obsedian) gewinnt. | Zwischenstand: 50% (3:3) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 75% (4,5:1,5) für SFC | Im offenen Spanier (Dilworth-Variante) mit dem Springeropfer 11...Sxf2 bleiben die Programme 18 Züge (Obsidian) bzw. 20 Züge (Scorpio) im Buch. Die Stellung mit dem Materialverhältnis L+S vs T+B spricht zugunsten von Weiss, insbesondere nachdem der Scorpio aus dem Buch das schwächere Abspiel 18...Lf5 (statt 18...Lg4) wählt. Doch holt Weiss nicht das Beste aus der Stellung, so dass bald einmal dynamischer Ausgleich hätte herrschen können. Die zu rechenintensiven Abwicklungen überfordern beide Programme, so dass nach gegenseitigen Ungenauigkeiten der Scorpio 68000 s4 das Endspiel doch noch verliert. Die Kraft der weissen Leichtfiguren war einfach zu mächtig.

[Event "Match Nr. 64"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "6"]
[White "Novag Obsidian"]
[Black "Scorpio 68000 sel. 4"]
[Result "1-0"]
[ECO "C82"]
[WhiteElo "2004"]
[BlackElo "2080"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "106"]
[EventDate "2021.??.??"]

1. e4 {Weiss: Novag Obsidian CPU H8/3214 16 MHz (Jg. 2003)} e5 {Schwarz: Novag
Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 (Jg. 1991)} 2. Nf3 Nc6 {Match 120'/40 | Bediener:
Rolf Bühler | 6. Partie: Weiss (Obsedian) gewinnt. | Zwischenstand: 50% (3:3)
für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 75% (4,5:1,5) für
SFC | Im offenen Spanier (Dilworth-Variante) mit dem Springeropfer 11...Sxf2
bleiben die Programme 18 Züge (Obsidian) bzw. 20 Züge (Scorpio) im Buch. Die
Stellung mit dem Materialverhältnis L+S vs T+B spricht zugunsten von Weiss,
insbesondere nachdem der Scorpio aus dem Buch das schwächere Abspiel 18...Lf5
(statt 18...Lg4) wählt. Doch holt Weiss nicht das Beste aus der Stellung, so
dass bald einmal dynamischer Ausgleich hätte herrschen können. Die zu
rechenintensiven Abwicklungen überfordern beide Programme, so dass nach
gegenseitigen Ungenauigkeiten der Scorpio 68000 s4 das Endspiel doch noch
verliert. Die Kraft der weissen Leichtfiguren war einfach zu mächtig.} 3. Bb5
a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4 b5 7. Bb3 d5 8. dxe5 Be6 9. c3 Bc5 10. Nbd2 O-O
11. Bc2 Nxf2 12. Rxf2 f6 13. exf6 Bxf2+ 14. Kxf2 Qxf6 15. Nf1 Ne5 16. Be3 Rae8
17. Bc5 Rf7 {Weshalb die Buchmacher sich mit der zweitbesten Fortsetzung
zufrieden gaben, ist ein Rätsel.} (17... Nxf3 {ist besser} 18. gxf3 Rf7 19.
Kg1 Qxf3 20. Qxf3 Rxf3 {1/2-1/2 (64) Illingworth,M (2489)-Short,N (2664)
Pattaya 2015}) 18. N1d2 {***ENDE BUCH***} Bf5 {Das kommt zwar noch aus dem
Buch, ist aber trotzdem nicht am besten.} (18... Bg4 {gilt als genauer} 19. Kg1
Nc4 {oder ...c7-c6; in beiden Fällen ebenfalls mit etwas Vorteil für Weiss.})
19. Kg1 Nxf3+ 20. Nxf3 Be4 {***ENDE BUCH***} 21. Nd2 {Obwohl Schwarz drei
Züge länger im Buch war, hat Weiss (Obsidian) dank 18....Lf5 statt 18...Lg4
die bessere Stellung erhalten. Allerdings ist 21.Sd2 nicht am besten und
minimiert den weissen Vorteil.} ({Nach} 21. Bb3 $1 $16 {steht Weiss klar
besser.}) 21... Bxc2 22. Qxc2 Re2 23. Qd3 Qe6 24. b3 {Hier ist b2-b4 etwas
exakter.} c6 {Interessant, dass Engines wie Eman 7.10 64-bit AVX2 und Dragon
by Komodo Chess 64-bit sowie Lc0 v0.27.0-rc1 hier 24...d4! spielen wollen,
allesamt mit ausgeglichenen Bewertungen: Natürlich viel zu tief für die
beiden Kontrahenten. Aber auch das vereinfachende 24...Te1+ 25.Txe1 Dxe1+ 26.
Sf1 sieht spielbar und besser aus als der Textug.} (24... Rf6 25. Nf1 c6 26.
Ng3 Re1+ 27. Rxe1 Qxe1+ 28. Nf1 Rf4 29. g3 Re4 30. Qf3 Re8 31. Qg4 Re6 32. Bd4
Rg6 33. Qc8+ Kf7 34. Qxa6 Qe7 35. Qb6 Re6 36. Ne3 Kg8 37. h3 Qg5 38. Kf2 Qg6
39. Qb7 h5 40. a3 Kh7 41. Qd7 Qh6 42. Ke2 Qg6 43. Kd2 Qh6 44. Qf7 Re4 45. Kd3
Qg6 46. Qxg6+ Kxg6 47. c4 bxc4+ 48. bxc4 Re8 49. cxd5 cxd5 50. Nxd5 Ra8 51. Bc5
Kf5 52. Ne3+ Ke6 53. Kd4 g5 54. Bb4 Rd8+ 55. Ke4 Re8 56. a4 Kf6+ 57. Kd4 Rd8+
58. Ke4 Re8+ 59. Kd4 Rd8+ 60. Kc4 Ke5 61. a5 Ke4 62. Bc5 Ra8 63. Kb5 Rb8+ 64.
Bb6 Ra8 65. a6 Ke5 66. a7 Kd6 67. Nc4+ Kd5 68. Bg1 Ke4 69. Ka6 Kf3 70. Be3 g4
71. hxg4 Kxg4 72. Kb7 Rxa7+ 73. Bxa7 Kxg3 74. Bb8+ Kg2 75. Ne3+ Kf3 76. Nf5 Kg4
77. Nd4 h4 78. Be5 h3 79. Kc6 Kg5 80. Kd5 Kh5 81. Ke4 Kg4 82. Bf4 Kh5 83. Kf5
h2 84. Bxh2 Kh4 85. Nf3+ Kh3 86. Kf4 Kg2 87. Bg3 Kf1 88. Nd4 Kg2 89. Kg4 Kf1
90. Kf3 Kg1 91. Ne2+ Kf1 92. Bf4 Ke1 93. Ke3 Kd1 94. Nd4 Ke1 95. Bg3+ Kd1 96.
Kd3 Kc1 97. Be5 Kd1 98. Nf3 Kc1 99. Bd4 Kb1 100. Kc4 Kc2 101. Be5 Kd1 102. Kd4
Ke2 103. Nh4 Kd2 104. Bf4+ Ke2 105. Ke4 Kf2 106. Nf5 Ke2 107. Be3 Kd1 108. Kd3
Ke1 109. Ng3 Kd1 110. Bd4 Ke1 111. Ke3 Kd1 112. Nf1 Kc2 113. Be5 Kb3 114. Kd3
Kb4 115. Ne3 Kc5 116. Kc3 Kc6 {½-½ (116) Novag Obsidian (2004)-Super Forte C
6 MHz sel. 4 (2020) Schweiz 2020}) 25. Nf3 $6 {Es gab mit 25.Dg3 eine deutlich
stärkere Fortsetzung.} a5 (25... g5 $5 {bietet bessere Verteidigungschancen.})
26. Qxe2 $2 {Die damit verbundene Abwicklung bietet Weiss keine Gewinnchancen,
weshalb 26.Kf1 zu versuchen war.} Qxe2 27. Re1 {Erobert das verlorene Material
zurück, denn mit 27...Dxa2?? 28.Te8+ nebst Matt wäre Schwarz schlecht
bedient.} Qxe1+ $2 {Das ist nicht die richtige Abwicklung, die in 27...Te7
bestand.} ({Eman 7.10 64-bit AVX2:} 27... Re7 28. Bxe7 Qxa2 29. Bd6 h6 30. h3
Qxb3 31. Re8+ Kf7 32. Re7+ Kg8 33. Be5 d4 34. Nxd4 Qd5 35. Kh2 a4 36. c4 bxc4
37. Rxg7+ Kf8 38. Nf3 a3 39. Ra7 Qc5 40. Ra8+ Kf7 41. Ra6 c3 42. Bd4 Qf5 43.
Bxc3 Qf4+ 44. Kh1 Qc1+ 45. Be1 Qb2 46. Bg3 a2 47. Be5 Qb7 48. Ra5 Qb1+ 49. Kh2
Ke7 50. Ra3 c5 51. g4 Ke6 52. h4 Kd5 53. Kg3 Kc4 54. g5 hxg5 55. hxg5 Kb4 56.
Ra6 Kb5 57. Ra8 c4 58. Bd4 Kb4 59. Rb8+ Ka4 60. Rc8 Kb4 {0.00/58}) 28. Nxe1 Rf5
29. Nd3 Kf7 $2 {Sieht logisch aus, aber der ungünstig stehende schwarze Turm
kostet mindestens noch einen Bauern. Der Turm hätte nach f6 oder f7
zurückgehen sollen.} 30. Bb6 g6 (30... a4 {rettet den Bauern nicht, weil nach}
31. Bd4 $1 axb3 32. axb3 {der c6- oder g7-Bauer sein Leben lassen muss, da
Schwarz nicht alle Drohungen (Se5+, Sb4) abwehren kann.}) 31. Bxa5 Ke6 32. Bb6
h5 33. Bd4 g5 34. Nc5+ Kd6 35. a3 g4 36. g3 Rf3 37. Kg2 Rf8 38. h4 {Die
Bildung eines Freibauern mit 38.a4 verdient den Vorzug, wobei allerdings die
Partie auch nach dem Textzug für Weiss gewonnen ist.} gxh3+ 39. Kxh3 Rf1 40.
Kh4 Rf3 41. Kh3 Rf1 42. Kh4 Ra1 $2 {Schwarz hätte es sich zeigen lassen
sollen, ob Weiss nach 42...Tf3 der Zugwiederholung 43.Kh3 Tf1 ausgewichen
wäre. Nach dem unbedachen Turmzug nach a2 kann Weiss auf der g-Linie einen
tödlichen Freibauern bilden.} 43. Kxh5 {Der Rest ist ein Kinderspiel.} Rxa3
44. b4 Ra1 45. g4 Rh1+ 46. Kg6 Rf1 47. g5 Ke7 48. Kg7 Kd6 49. g6 Ke7 50. Nd3
Ke6 51. Ne5 Kd6 52. Kh6 Re1 53. g7 Rxe5 {Schwarz gibt auf} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.05.2021), Mapi (23.05.2021), marste (23.05.2021), paulwise3 (23.05.2021)
  #32  
Alt 23.05.2021, 11:56
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 734
Abgegebene Danke: 2.521
Erhielt 842 Danke für 329 Beiträge
Activity Longevity
9/20 18/20
Today Beiträge
0/3 ssssss734
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Hallo Kurt,
eine wie ich finde sehr schön gespielte Partie vom Obsidian. Das bisherige Ergebnis spiegelt durchaus die Leistung der beiden Protagonisten wieder. Das hätte ich vor allem vom Obsidian so nicht erwartet.

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.05.2021)
  #33  
Alt 23.05.2021, 12:15
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.292
Abgegebene Danke: 2.265
Erhielt 2.389 Danke für 1.218 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2292
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Zu 42. ... Ta1 ? fällt mir wirklich nichts mehr ein.

Andererseits ist es auch kein Wunder: Denn das Wissen, dass man alleinig mit König + Freibauer gegen einen alleinigen gegnerischen Turm (also bei einem entfernten König, der nicht mit verteidigen kann) bestehen kann, fehlt ja selbst bis in der Oberklasse der Brettcomputer.

Gruß
Wolfgang

Geändert von Wolfgang2 (23.05.2021 um 13:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.05.2021)
  #34  
Alt 23.05.2021, 13:07
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 5.484
Erhielt 8.922 Danke für 3.275 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4880
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

 Zitat von Mapi Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,
eine wie ich finde sehr schön gespielte Partie vom Obsidian. Das bisherige Ergebnis spiegelt durchaus die Leistung der beiden Protagonisten wieder. Das hätte ich vor allem vom Obsidian so nicht erwartet.

viele Grüße
Markus
Hallo Markus
Du sprichst mir aus dem Herzen. Nicht zu verhehlen darf ich indessen,
dass ich von der Leistung des Scorpio enttäuscht bin.
Viele Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 23.05.2021, 14:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 5.484
Erhielt 8.922 Danke für 3.275 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4880
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Zu 42. ... Ta1 ? fällt mir wirklich nichts mehr ein.

Andererseits ist es auch kein Wunder: Denn das Wissen, dass man alleinig mit König + Freibauer gegen einen alleinigen gegnerischen Turm (also bei einem entfernten König, der nicht mit verteidigen kann) bestehen kann, fehlt ja selbst bis in der Oberklasse der Brettcomputer.

Gruß
Wolfgang
Wie wahr Wolfgang!
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 23.05.2021, 15:04
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.047
Abgegebene Danke: 7.565
Erhielt 8.505 Danke für 3.605 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
0/3 sssss6047
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Hallo Kurt,

das war die bislang beste Partie vom Novag Obsidian, welche zum bis dato überraschenden Match-Ausgleich führt. Ich bin jedoch aufgrund der gezeigten Leistungen der festen Überzeugung, dass der bisherige Gleichstand nur temporärer Natur ist und der Scorpio 68000 s4 in Kürze seiner Favoriten-Rolle gerecht wird.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.05.2021)
  #37  
Alt 23.05.2021, 15:32
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 5.484
Erhielt 8.922 Danke für 3.275 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4880
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

das war die bislang beste Partie vom Novag Obsidian, welche zum bis dato überraschenden Match-Ausgleich führt. Ich bin jedoch aufgrund der gezeigten Leistungen der festen Überzeugung, dass der bisherige Gleichstand nur temporärer Natur ist und der Scorpio 68000 s4 in Kürze seiner Favoriten-Rolle gerecht wird.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Das wäre dann auch wirklich meine Ewartung.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.05.2021)
  #38  
Alt 23.05.2021, 15:45
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 2.367
Abgegebene Danke: 425
Erhielt 2.082 Danke für 878 Beiträge
Activity Longevity
11/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss2367
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

das war die bislang beste Partie vom Novag Obsidian, welche zum bis dato überraschenden Match-Ausgleich führt. Ich bin jedoch aufgrund der gezeigten Leistungen der festen Überzeugung, dass der bisherige Gleichstand nur temporärer Natur ist und der Scorpio 68000 s4 in Kürze seiner Favoriten-Rolle gerecht wird.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ich habe auch auf den Scorpio gesetzt mit 13,5 : 6,5, aber ein Blick in die derzeitige Turnierliste zeigt, dass im direkten Vergleich der Obsidian sogar mit 57,5 % vorne liegt, also ich bezweifle schön langsam, dass der Scorpio das deutlich gewinnt, ich glaube das wird ein knappes Match, aber warten wir es ab.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.05.2021), Egbert (23.05.2021)
  #39  
Alt 24.05.2021, 12:52
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 5.484
Erhielt 8.922 Danke für 3.275 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4880
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 7. Partie: remis | Zwischenstand: 50% (3,5:3,5) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 78% (5,5:1,5) für SFC | Im offenen Spanier (Dilworth-Variante) mit dem Springeropfer 11...Sxf2 bleiben die Programme 17 Züge (Obsidian) bzw. 19 Züge (Scorpio) im Buch. Die schwierige Stellung mit dem Materialverhältnis L+S vs T+B spricht eher zugunsten von Weiss. Mit einem schwachen letzten Buchzug hätte Scorpio 68000 s4 (Weiss) in Nöte kommen können. Nachdem der Obsidian die richtige Abwicklung nicht findet, gestaltete sich ein ausgeglichener Kampf und die Partie endet fairerweise mit Remis durch dreifache Zugwiederholung.

[Event "Match Nr. 64"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "7"]
[White "Scorpio 68000 sel. 4"]
[Black "Novag Obsidian"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "C82"]
[WhiteElo "2080"]
[BlackElo "2004"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "98"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Weiss: Novag Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 (Jg. 1991) / Schwarz: Novag Obsidian
CPU H8/3214 16 MHz (Jg. 2003) /} 1. e4 e5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf
Bühler | 7. Partie: remis | Zwischenstand: 50% (3,5:3,5) für Scorpio |
Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 78% (5,5:1,5) für SFC | Im offenen
Spanier (Dilworth-Variante) mit dem Springeropfer 11...Sxf2 bleiben die
Programme 17 Züge (Obsidian) bzw. 19 Züge (Scorpio) im Buch. Die schwierige
Stellung mit dem Materialverhältnis L+S vs T+B spricht eher zugunsten von
Weiss. Mit einem schwachen letzten Buchzug hätte Scorpio 68000 s4 (Weiss) in
Nöte kommen können. Nachdem der Obsidian die richtige Abwicklung nicht
findet, gestaltete sich ein ausgeglichener Kampf und die Partie endet
fairerweise mit Remis durch dreifache Zugwiederholung.} 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4.
Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4 b5 7. Bb3 d5 8. dxe5 Be6 9. c3 Bc5 10. Nbd2 O-O 11.
Bc2 Nxf2 12. Rxf2 f6 13. exf6 Bxf2+ 14. Kxf2 Qxf6 15. Nf1 Ne5 16. Be3 Rae8 17.
Bc5 Rf7 {***ENDE BUCH*** Weshalb die Buchmacher sich mit der zweitbesten
Fortsetzung zufrieden gaben, ist ein Rätsel.} (17... Nxf3 {ist besser} 18.
gxf3 Rf7 19. Kg1 Qxf3 20. Qxf3 Rxf3 {1/2-1/2 (64) Illingworth,M (2489)-Short,N
(2664) Pattaya 2015}) 18. N1d2 Bg4 {Der Novag Obsidian spielt den besseren Zug
als Scorpio 68000 s4, der mit dem Buchzug 18...Lf5 gegen Obsidian den
Kürzeren zog. Offenbar ist das Buch von Obsidian nachgebessert worden.} (18...
Bf5 19. Kg1 Nxf3+ 20. Nxf3 Be4 21. Nd2 Bxc2 22. Qxc2 Re2 23. Qd3 Qe6 24. b3 c6
25. Nf3 a5 26. Qxe2 Qxe2 27. Re1 Qxe1+ 28. Nxe1 Rf5 29. Nd3 Kf7 30. Bb6 g6 31.
Bxa5 Ke6 32. Bb6 h5 33. Bd4 g5 34. Nc5+ Kd6 35. a3 g4 36. g3 Rf3 37. Kg2 Rf8
38. h4 gxh3+ 39. Kxh3 Rf1 40. Kh4 Rf3 41. Kh3 Rf1 42. Kh4 Ra1 43. Kxh5 Rxa3 44.
b4 Ra1 45. g4 Rh1+ 46. Kg6 Rf1 47. g5 Ke7 48. Kg7 Kd6 49. g6 Ke7 50. Nd3 Ke6
51. Ne5 Kd6 52. Kh6 Re1 53. g7 Rxe5 {1-0 (53) Novag Obsidian (2004)-Scorpio
68000 sel. 4 (2080) Zürich 2021}) 19. Bd4 $2 {***ENDE BUCH*** Das ist aus der
guten alten Zeit bekannt: Das Eröffnungsbuch endet mit einem schlechten Zug.
Hier wäre 19.Kg1 richtig gewesen.} Qh4+ $2 {Schwarz packt seine Chance für
spürbaren Vorteil mit 19...c5! nicht.} 20. Kg1 Nxf3+ 21. gxf3 $2 {Falsch:
Weiss sollte mit dem Springer nehmen.} Bxf3 $2 {Schwarz revanchiert sich und
statt mit 21...Lh3 dem Gegner Sorgen zu bereiten, bringt er sich mit dem
Textzug in eine schlechtere Stellung.} 22. Nxf3 Qg4+ 23. Kh1 Rxf3 {Materiell
herrscht mit 2 Läufern gegen Turm + 2 Bauern Gleichgewicht. Doch langfristig
hat Weiss mit seinem Läuferpaar die besseren Perspektiven.} 24. Qg1 {Weiss
steht nun besser, aber Schwarz kann durchaus noch kämpfen.} Qd7 25. Qg5 $6 {
Besser 25.Dg2, was das Feld e2 unter Kontrolle hält.} Qf7 26. Qg2 $1 {Das ist
exakter als 26.Dg4, was der Super Forte C 6 MHz sel. 4 gespielt hat.} (26. Qg4
c6 27. Rg1 g6 28. Qh5 Rf1 29. Qh3 Rxg1+ 30. Bxg1 Qf4 31. Bd3 Re7 32. Qc8+ Kg7
33. Bd4+ Kf7 34. Qh3 h6 35. Bf1 a5 36. b3 Re6 37. Kg1 Ke7 38. Qg3 Qxg3+ 39.
hxg3 Kd6 40. Kf2 h5 41. b4 axb4 42. cxb4 Re4 43. Bc5+ Kd7 44. Bd3 Re6 45. a3
Rf6+ 46. Ke3 g5 47. Be2 Rh6 48. Bd1 h4 49. gxh4 gxh4 50. Bg4+ Ke8 51. Bh3 Rg6
52. Kf4 Rg3 53. Bf1 Kf7 54. Be3 Rg8 55. Bh3 Ke8 56. Bc5 Rg7 57. Bg4 Rh7 58. Bh3
Rf7+ 59. Kg4 Rf6 60. Bb6 Re6 61. Kxh4 Re2 62. Kg5 Ra2 63. Kf6 Rxa3 64. Bc8 Rg3
65. Bf5 Rf3 66. Ke6 Rf4 67. Bc7 Rh4 68. Bg6+ Kf8 69. Kf6 Kg8 70. Bd6 Rh1 71.
Bf7+ Kh7 72. Bg6+ Kh8 73. Be5 Kg8 74. Bf7+ Kh7 75. Bg6+ Kg8 76. Bf7+ Kh7 77.
Be8 Rh4 78. Bd6 Rc4 79. Kf5 Rh4 80. Bxc6 d4 81. Kg5 Rh3 82. Be5 d3 83. Bf4 d2
84. Bxd2 Rh2 85. Be3 Rb2 86. Bc5 Rb3 87. Kf6 Rb2 88. Bxb5 Kg8 89. Bc4+ Kh8 90.
b5 Kh7 91. b6 Kh6 {1-0 (91) Super Forte C 6 MHz sel. 4 (2020)-Novag Obsidian
(2004) Schweiz 2020}) 26... c6 27. Rg1 g6 28. Bb3 a5 29. Bd1 Rf4 30. Qh3 Re6
31. Bc2 Rf3 32. Qh4 Qe8 33. Bd1 Rf8 {Es ist äusserst schwierig für Weiss,
Fortschritte zu machen. Das gelänge nur den heutigen Engines.} 34. Qh6 Qf7 {
Besser ginge die Dame nach e7, um Lg4 mit ...Te1 beantworten zu können.} 35.
Bg4 Re4 36. Bh3 Rfe8 37. b3 Re2 38. Bg4 $2 {Ein Fehler - statt Lg2 - der nicht
bestraft wird.} Rxa2 $2 {Geht an einer grossen Chance vorbei. Allerdings sind
die Varianten viel zu tief für unsere Oldies.} (38... c5 $3 39. Bxe2 (39. Bxc5
d4 $1 40. Bxe2 Rxe2 41. Qf8+ Qxf8 42. Bxf8 Kxf8 43. cxd4 Rxa2 $19) 39... Rxe2
40. Qh5 Qe6 41. Qg4 cxd4 42. Qxe6+ Rxe6 43. cxd4 b4 44. Rg5 Re2 45. Rxd5 Rxa2 {
und Schwarz hat exzellente Gewinnchancen mit seinem Mehrbauern. Die Engines
sehen Schwarz jedenfalls bereits als Sieger.}) 39. Bf5 {Geschickt hat sich
Weiss den Ausgleich sichergestellt.} Rf2 {Nebst dieser interessanten
Fortsetzung kam auch ...Tee2 in Frage.} (39... Ree2 40. Rxg6+ Qxg6 41. Bxg6
Rxh2+ 42. Qxh2 Rxh2+ 43. Kxh2 hxg6 $11 {und mit seinen drei Bauern für den
Läufer kann Schwarz mithalten.}) 40. Bxf2 Qxf5 {Wenn Weiss nun nicht exakt
agiert, verliert er oder läuft er gar in ein Mattnetz.} 41. Rf1 (41. Rg3 $2
Qxf2 42. Qg5 Re1+ 43. Rg1 Rxg1+ 44. Qxg1 Qxg1+ 45. Kxg1 $19) (41. Bg3 $2 Qf3+
42. Rg2 Re2 43. Qh3 Qf1+ 44. Rg1 Qxh3 45. b4 Qf5 46. Rg2 Qf1+ 47. Rg1 Qf3+ 48.
Rg2 Qxg2#) 41... Qf3+ 42. Kg1 Qxc3 43. Rc1 Qf6 44. Rc2 Qe6 45. Qc1 Qg4+ 46. Bg3
Qd4+ 47. Bf2 Qg4+ 48. Bg3 Qd4+ 49. Bf2 Qg4+ {Remis 3x} 1/2-1/2


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (24.05.2021), Mapi (24.05.2021), marste (24.05.2021), Mephisto_Risc (24.05.2021), paulwise3 (24.05.2021)
  #40  
Alt 24.05.2021, 13:57
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.047
Abgegebene Danke: 7.565
Erhielt 8.505 Danke für 3.605 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
0/3 sssss6047
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Hallo Kurt,

auch wenn der Scorpio 68000 s4 näher dran war, die Partie für sich zu entscheiden..., für mich ist das Remis ein gerechtes Ergebnis.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.05.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Scorpio 68000 s4 vs Mephisto Almeria 68000 applechess Partien und Turniere 74 15.05.2021 17:30
Turnier: Scorpio 68000 sel.4 vs Saitek D+ EGR 10 MHz applechess Partien und Turniere 84 18.01.2021 18:37
Partie: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto MM V HG 550 applechess Partien und Turniere 73 21.11.2020 16:49
Partie: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto Polgar applechess Partien und Turniere 74 14.10.2020 21:17
Frage: Scorpio 68000, Stromversorgung applechess News und Infos zum Forum + Wiki 1 12.11.2017 11:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info