Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Teststellungen und Elo Listen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 10.05.2007, 23:31
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 66
Land:
Beiträge: 1.258
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 251 Danke für 169 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1258
Nolot3 Stellung

Wie schnell schaffen die Computer diese interessante Stellung Stellung mit Weiß am Zug ?

http://www.seanet.com/%7Ebrucemo/nolot/nolot03.htm

Gruß Udo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2007, 22:27
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 62
Land:
Beiträge: 1.203
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 123 Danke für 46 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1203
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von udo
Wie schnell schaffen die Computer diese interessante Stellung Stellung mit Weiß am Zug ?

http://www.seanet.com/%7Ebrucemo/nolot/nolot03.htm

Gruß Udo
interssante Stellung, in der Tat, aber vermutlich doch 2 Nummern zu gross für Brettis...

...zumal es auch Deep Thought2 nicht wirklich geblickt hat bzw. ein Haar in der Suppe gefunden hat.

Grüße
Uwe
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2008, 20:38
copperking copperking ist offline
Excalibur Grandmaster
 
Registriert seit: 03.04.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 95
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssssss95
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von udo
Wie schnell schaffen die Computer diese interessante Stellung Stellung mit Weiß am Zug ?

http://www.seanet.com/%7Ebrucemo/nolot/nolot03.htm

Gruß Udo
Moin Udo,

der Link funktioniert nicht mehr ... kannst du die Stellung angeben?

Gruß Andreas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2008, 21:07
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Nolot3 Stellung

Vielleicht meinte Udo Stellung 3 aus der Nolot-Serie:

Nolot 3

Nee, also 14 Monate lang seinen Brettcomputer laufen zu lassen, sowas hab' ich bisher noch nicht gehört (siehe Text zu Stellung 1).

Geändert von Tom (22.05.2008 um 21:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2008, 22:45
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 66
Land:
Beiträge: 1.258
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 251 Danke für 169 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1258
AW: Nolot3 Stellung

Das ein Computer daran überhaupt sooo lange rechnen kann. Irgendwann muss doch der Speicher voll sein?? Quasy das Fass überlaufen

Udo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.2008, 07:39
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von udo
Das ein Computer daran überhaupt sooo lange rechnen kann. Irgendwann muss doch der Speicher voll sein?? Quasy das Fass überlaufen

Udo
Allerdings! Ich frage mich auch, wie die Minispeiercherchen in den Brettcomputern überhaupt bei längeren Zugfolgen klarkommen und sich all die Zwischenergebnisse merken können.

Immerhin aber zeigt der Versuch von Nolot aber, dass der Kleine mit 80 Milliarden Knoten mit den Großen doch ganz schön mithalten kann.

Bei der Zahl dürfte es sich vermutlich um eine Schätzung handeln, denn ich gehe mal davon aus, dass der Diablo 68000 die Knoten nicht aufsummiert und sein Display nicht für 11-stellige Zahlen ausgelegt ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.05.2008, 08:52
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.923
Abgegebene Danke: 1.169
Erhielt 467 Danke für 288 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3923
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von Tom
Allerdings! Ich frage mich auch, wie die Minispeiercherchen in den Brettcomputern überhaupt bei längeren Zugfolgen klarkommen und sich all die Zwischenergebnisse merken können.

Immerhin aber zeigt der Versuch von Nolot aber, dass der Kleine mit 80 Milliarden Knoten mit den Großen doch ganz schön mithalten kann.

Bei der Zahl dürfte es sich vermutlich um eine Schätzung handeln, denn ich gehe mal davon aus, dass der Diablo 68000 die Knoten nicht aufsummiert
doch, das tut er...
Zitieren:
und sein Display nicht für 11-stellige Zahlen ausgelegt ist.
da hast du allerdings recht: es hat nur 16 Stellen!

(ob er allerdings soweit zählen kann, ist natürlich eine andere Frage )


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.05.2008, 13:21
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 66
Land:
Beiträge: 1.258
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 251 Danke für 169 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1258
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von Tom
Allerdings! Ich frage mich auch, wie die Minispeiercherchen....
Ein gutes Wort ,ein Zungenbrecher? Sollte wohl Minispeicherchen heißen Bei einer Party und ca. 2 Promille spricht man das allerdings bestimmt nicht mehr flüssig

Udo

Geändert von udo (23.05.2008 um 13:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.06.2011, 17:52
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 66
Land:
Beiträge: 1.258
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 251 Danke für 169 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1258
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von copperking Beitrag anzeigen
Moin Udo,

der Link funktioniert nicht mehr ... kannst du die Stellung angeben?

Gruß Andreas
Etwas sehr verspätet die Teststellung NOLOT 3, ist übrigens ganz toll, wie einfach man gegenüber früher nun Diagramme etc. einfügen kann. Gut gemacht!

[Event "?"]
[Site "?"]
[Date "????.??.??"]
[Round "?"]
[White "Neue Partie"]
[Black "?"]
[Result "*"]
[SetUp "1"]
[FEN "r2qk2r/ppp1b1pp/2n1p3/3pP1n1/3P2b1/2PB1NN1/PP4PP/R1BQK2R w KQkq - 0 1"]
[PlyCount "11"]

1. Nxg5 Bxd1 2. Nxe6 Qb8 3. Nxg7+ Kf8 4. Bh6 Bg4 5. O-O+ Kg8 6. Rf4 *






Also , 14 Monate und 1 Tag an einer Stellung Rechnen (Nolot 1) ist wohl Weltrekord!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.06.2011, 18:49
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von udo Beitrag anzeigen

Also , 14 Monate und 1 Tag an einer Stellung Rechnen (Nolot 1) ist wohl Weltrekord!

Danke, Udo, dass Du diesen Thread ans Tageslicht bringst. Das muss Dir der liebe Gott eingegeben haben. Denn hier ist endlich die Info, die ich so lange gesucht habe - die über den Novag-Brettcomputer Diablo 68000 auf der Wikipediaseite. Dort heißt es, bezogen auf den Lösungszug von Pierre Nolots Problem 1:

"The best Novag computer, the Diablo 68000, finds 26. Nxh6 after seven and a half months (Pierre Nolot has let it run on the position for 14 months and one day, until a power failure stopped an analysis of over 80,000,000,000 nodes.) but for wrong reasons: it evaluates white's position as inferior and thinks this move would enable it to draw."

Nebenbei, stimmt das? Ist der Diablo 68000 wirklich Novags bester Brettcomputer?

Gruß Tom


Übrigens, Nolot 1 bezieht sich auf eine wunderschöne Partie Garry Kasparovs gegen Karpov (20. Partie 1990, New York)

Geändert von Tom (16.06.2011 um 19:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Test: Knifflige Stellung lexmark_z55 Teststellungen und Elo Listen 36 17.04.2019 18:12
Test: Kuriose Stellung! lexmark_z55 Teststellungen und Elo Listen 20 09.10.2005 22:40
Frage: Drucken einer Stellung (Forum) 'hard Fragen zum Forum + Wiki 3 06.02.2005 11:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info