Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Teststellungen und Elo Listen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 05.10.2018, 22:44
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 71
Land:
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1.035
Erhielt 385 Danke für 218 Beiträge
Activity Longevity
8/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss709
Zu schwierig für aktiv-level...

Habe gerade ein paar partien zwischen der Excalibur Ivan und der Krypton Challenge 15 MHz gespielt. Da schoss der Ivan ein riesenbock in gewinn-stellung:

[Event "?"]
[Site "?"]
[Date "2018.10.05"]
[Round "?"]
[White "Excalibur Ivan"]
[Black "Krypton Challenge 15 MHz"]
[Result "*"]
[SetUp "1"]
[FEN "3k3r/4R3/2Kp4/2pP2p1/p1P2p2/5P1P/2P3P1/8 w - - 0 73"]
[PlyCount "6"]

73. Kxd6 {???} Rh6+ 74. Re6 Rxe6+ 75. dxe6 a3 *


Da habe ich ausprobiert wann der Ivan sich entschliesst der bauer nicht zu nehmen. Auf 3 min/zug average spielt er schon nach etwa 1,5 min.Kxd6.
Auch auf turnierstufe 40 zuge in 2 stunden spielt er das.
Aber auf 3 min/zug fixed spielt er dann Td7+.

Dann habe ich auch der Challenge die probe machen lassen, und das ist noch schlimmer: Auf alle hier oben genannte levels spielt er das falsche Kxd6.
Also versuchte ich es nochmal auf analyse-level, und erst nach etwa 5 minuten ändert er sich auf Te6. Das dumme ist, das er schon nach etwa 1 minute die bewertung -0.29 zeigt, bleibt aber also dabei bis etwa 5 minuten...

Ich fürchte das geht so für die meiste oldies unter 1850 aktiv-elo, vielleicht auch für starkere!?

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
StefanT (04.11.2018)
  #2  
Alt 06.10.2018, 12:11
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.961
Abgegebene Danke: 1.136
Erhielt 2.926 Danke für 1.060 Beiträge
Activity Longevity
14/20 10/20
Today Beiträge
0/3 sssss1961
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Habe gerade ein paar partien zwischen der Excalibur Ivan und der Krypton Challenge 15 MHz gespielt. Da schoss der Ivan ein riesenbock in gewinn-stellung:

[Event "?"]
[Site "?"]
[Date "2018.10.05"]
[Round "?"]
[White "Excalibur Ivan"]
[Black "Krypton Challenge 15 MHz"]
[Result "*"]
[SetUp "1"]
[FEN "3k3r/4R3/2Kp4/2pP2p1/p1P2p2/5P1P/2P3P1/8 w - - 0 73"]
[PlyCount "6"]

73. Kxd6 {???} Rh6+ 74. Re6 Rxe6+ 75. dxe6 a3 *



Gruss, Paul
Hallo Paul
Ein instruktives Beispiel der (offenbar zu beschränkten Rechentiefe??)
der beiden Oldies. Dabei konnte Weiss einfach mit 73.Ta7 problemlos
gewinnen.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (06.10.2018)
  #3  
Alt 06.10.2018, 20:12
udo udo ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 63
Land:
Beiträge: 988
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 101 Danke für 69 Beiträge
Activity Longevity
2/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss988
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

Ich habe die Stellung einmal meinem MMVI eingegeben.

Auf Brute Force berechnet er kurz Kxd6, um nach 11 sekunden auf Tg7 umzuschwenken. Dabei bleibt er einige Zeit, um dann nach 3:45min. zu merken, das es wohl besser ist, sich mittels Ta7 um den Bauern auf der a-Linie zu kümmern.

Das ganze nun in Einstellung selektiv, die Standardeinstellung des MMVI

Auch hier geht der MMVI nach sogar 10 sekunden auf Tg7 über, um aber schon nach 46 sek. Ta6 zu favorisieren. Dabei ist er sich aber nicht ganz sicher, und ewig lockt der Bauer, er geht nach 1:34 min. wieder auf Tg7 zurück!
Gut Ding hat Weile, nach 4:18 erkennt er, das er auf dem Königsflügel auch eingesperrt werden könnte, und entscheidet sich wieder für 1.Ta8
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2018, 20:40
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 71
Land:
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1.035
Erhielt 385 Danke für 218 Beiträge
Activity Longevity
8/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss709
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

Danke Udo,

Ja ich denke mit selective algorithmen konnte man das schneller sehen.
Ich werde es mal mit einige Novags versuchen.

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2018, 23:50
Lucky Lucky ist offline
Novag Chess Robot
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 16 Danke für 15 Beiträge
Activity Longevity
2/20 10/20
Today Beiträge
0/3 sssssss53
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

ein excalibur ivan mit ca. 1845 Elo sollte das eigentlich zumindest auf turnierlevel schaffen da gute mittelklasse. was ist aktivlevel nochmal? 30 sec pro zug?

jedenfalls, türme gehören hinter die bauern ... (die eigenen oder gegnerischen, je nach Situation)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.10.2018, 10:38
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 71
Land:
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1.035
Erhielt 385 Danke für 218 Beiträge
Activity Longevity
8/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss709
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

Aktiv-level ist 30 sek/zug. Manchmal nutzt man hier auch 30 min/partie, aber im endspiel haben sie dan weniger rechenzeit.
Auf turnierlevel hat der Ivan 6 halbzuge tief gerechnet, hat aber offensichtlich die endposition nicht richtig evaluiert. Da fehlte wohl endspielkenntnis...
Dasselbe geht vermutlich auch für der (getunte) Challenge 15 mhz der ich auch auf zumindest 1845 schätze.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2018, 11:58
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.992
Abgegebene Danke: 3.203
Erhielt 2.792 Danke für 1.289 Beiträge
Activity Longevity
9/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss2992
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

Guten Morgen Paul,

eine sehr interessante Stellung hast Du das ausgepackt. Ich habe die Stellung dem Revelation II Mephisto Glasgow eingegeben. Auch wenn das Programm im Endspiel wohl seine größten Schwächen hat, sollte "ihm" diese Stellung liegen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Bereits bei einer Rechentiefe von 5 Halbzügen (Brute Force) und 68 Sekunden wird Ta7! mit einem klaren Stellungsbewertungs-Plus gegenüber vorher erwogenen Zügen wie Td7+ oder Tg7 ausgespielt. Dabei bleibt der Mephisto Glasgow auch.

Bauerndurchbrüche sind eine markante Stärke des Programms und im Umkehrschluss natürlich auch die erfolgreiche Verhinderung dieses Motivs.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (07.10.2018), Boris (07.10.2018), paulwise3 (07.10.2018), Wolfgang2 (07.10.2018)
  #8  
Alt 07.10.2018, 17:29
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 71
Land:
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1.035
Erhielt 385 Danke für 218 Beiträge
Activity Longevity
8/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss709
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

Hallo Egbert,

Ehrlich gesagt habe ich bei dieser Post auch gleich an dir und der Mephisto III / MM I / Glasgow gedacht!
Wenn ich mal zeit habe werde ich es auch mit der MM I versuchen. Kenntnis hat er ja!

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (07.10.2018)
  #9  
Alt 07.10.2018, 17:35
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.992
Abgegebene Danke: 3.203
Erhielt 2.792 Danke für 1.289 Beiträge
Activity Longevity
9/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss2992
Idee AW: Zu schwierig für aktiv-level...

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Hallo Egbert,

Ehrlich gesagt habe ich bei dieser Post auch gleich an dir und der Mephisto III / MM I / Glasgow gedacht!
Wenn ich mal zeit habe werde ich es auch mit der MM I versuchen. Kenntnis hat er ja!

Gruss, Paul
Hallo Paul,

Ja, dass war eine ideale Vorlage von Dir. Mal schauen was der MM I macht.

Gruss
Egbert
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.11.2018, 17:07
udo udo ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 63
Land:
Beiträge: 988
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 101 Danke für 69 Beiträge
Activity Longevity
2/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss988
AW: Zu schwierig für aktiv-level...

Nach 1Std 17min.19sek. ertönte bei meinem Mephisto III Brikett, der allerdings auf Batteriebetrieb, und damit nur mit 3,5Mhz lief, auf Stufe 8 ein Piepston, mit dem berechnetem Zug 1. Te7-a7.
Bei Netzbetrieb und 6,1 Mhz sollte er dies in ~45 Minuten anzeigen.

Rechentiefe: 5-20
Bewertung : 3.93
Untersuchte Stellungen: 9211.
Er untersuchte auch lange das Zwischenschach mit 1. Td7+ , was letztendlich auch zum Gewinn führt, wenn danach 2. Ta7 gezogen wird, was er in seiner Hauptvariante auch so berechnete.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Egbert (02.11.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Tasc R30 aktiv-Utzinger 120'/40 applechess Partien und Turniere 6 06.07.2017 22:28
Frage: Spielverhalten normal?? (Mephisto MM1 auf Level 1 ..) nalkem Die ganze Welt der Schachcomputer 9 08.10.2010 07:37
Frage: Standard Level Savant (II, Royal) José Die ganze Welt der Schachcomputer 4 25.05.2010 22:56
Frage: Welches Level ist Aktivschach bei Conchess ? BlackPawn Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 17.08.2009 14:03
Turnier: Aktiv-Schach lexmark_z55 Partien und Turniere 1 30.01.2005 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:18 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info