Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 03.02.2024, 09:43
Jens H Jens H ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 1/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss60
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Hallo,
wieder einmal hatte Gerardo die Lösung für meine Ausgangsfrage betreffend e1/e3 beim Glasgow, die ich hier für die Glasgow-Besitzer poste:
"Game Control e3" bewirkt beim Glasgow, dass bei angeschlossenem Drucker in doppelter Höhe gedruckt wird. Wie ich schon vermutete, hat das Aktivieren des Feldes e3 also eine andere Funktion, als in der Beschreibung zum Budapest angeführt ist.
Man findet das in der Beschreibung zum Elite Avantgarde auf Seite 6:
http://alain.zanchetta.free.fr/docs/...t_Garde_EN.pdf

Schönes Wochenende!
Jens
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jens H für den nützlichen Beitrag:
kamoj (04.02.2024)
  #22  
Alt 03.02.2024, 21:04
Benutzerbild von alyechin
alyechin alyechin ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 22.12.2008
Ort: Wien
Land:
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 13 Danke für 6 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 16/20
Heute Beiträge
2/3 sssssss40
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Bei meinem Elite A/S steht: "Vorläufige Bedienungsanleitung. Nach Druckfertigstellung und Einsenden Ihrer garantiekarte schicken wir Ihnen das Original zu."

Kann das ein Hinweis sein, dass mein Elite ein Pre-Budapest ist?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 04.02.2024, 07:13
Jens H Jens H ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 1/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss60
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

 Zitat von alyechin Beitrag anzeigen
Das bedeutet dann für mich, dass ich einen Pre-Budapest habe, weil er nur (hex) anzeigt bei der Bewertung.
Ja, nach all meinen Tests bin ich mir sicher, Du hast den pre-Budapest.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jens H für den nützlichen Beitrag:
alyechin (04.02.2024)
  #24  
Alt 04.02.2024, 09:56
Jens H Jens H ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 1/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss60
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Hallo,
ich habe weitere Unterschiede zwischen Glasgow und Budapest gefunden:

1) Nachdem der Computerzug ausgespielt ist, kann beim Budapest, wenn man den Zug auf dem Brett vorerst nicht ausführt, mittels wiederholtem Drücken von TM die Zeit, die Rechentiefe und die Bewertung abgefragt werden. Beim Glasgow geht das nicht mehr!
Ich habe bis dato keine Möglichkeit gefunden, die Bewertung abzufragen, nachdem der Glasgow seinen Zug ausgespielt hat. Schade, das wäre schon praktisch.

2) Es ist beim Glasgow NICHT erforderlich, wenn man mit schwarz von unten nach oben spielt (GC D1; Change the playing direction), mittels GC E4 die Funktion "Disable Notation Reversal" zu aktivieren, damit die Zugansage nicht spiegelverkehrt erfolgt. So steht es noch im Handbuch zum Budapest.

3) Ich bin mir ziemlich sicher, dass GC E4 analog zum Elite Avantgarde die Druckfunktion "Print Time with Move" aktiviert und nicht "Diable Notation Reversal", wie es im Budapest-Handbuch steht, da letzteres auch für die unter 2) beschriebene Funktion nicht mehr stimmt und diese beiden Funktionen von GC E4 ja offenbar beim Budapest miteinander verknüpft sind. Ich kann das allerdings nicht prüfen, da ich den Drucker nicht habe. Ist aber ohnehin nicht wirklich wichtig.

Ich habe mittlerweile ein entsprechendes korrektes Handbuch im pdf Format gebastelt, wo die Übersicht der Funktionen (Schachbrett-Schema) sowie auch in den jeweiligen zugehörigen Kapiteln der Text korrigiert ist. Auch Feinheiten wie das abwechselnde Blinken der LEDs, wenn der Computer am Zug ist, sind hier korrigiert. Bei Interesse PM.
Jens

Jens
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jens H für den nützlichen Beitrag:
kamoj (04.02.2024), paulwise3 (04.02.2024)
  #25  
Alt 10.02.2024, 14:33
Jens H Jens H ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 1/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss60
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Das komplett neue Handbuch - nicht nur wie bisher eine bearbeitete pdf-Datei, ist fertig und steht hiermit als pdf Datei zur Verfügung. Habe vieeeeele Stunden daran gearbeitet, alle Grafiken bearbeitet etc.
Alle Glasgow-spezifischen Unterschiede zum Budapest sind nun korrigiert.
Solle jemand noch Tippfehler/Fehler finden, gerne melden.
Jens

Update 10.2.24, 22:30:
- Tippfehler verbessert (Danke an Lars)
- Vorwort/Welcome hinzugefügt (Scan von Lars erhalten)
- Kapitel 6.2: Lösezeiten unter dem Diagramm eingefügt. (die bisherigen waren noch vom pre-Budapest, was ich mühsam durch Probieren mit CB-Emu ermittelt habe; das zeigt, wie faul Fidelity beim Updaten ihrer Manuals war)
- nutzlos, aber aus nostalgischen Gründen: Kapitel hinzugefügt (14): Chess Score Card (Scan von Lars erhalten);

Update 11.02.24 21:15
- Tippfehler, Kleinigkeiten (Blocksatz etc.)
- FAQ Frage 4: Ergänzung hinzugefügt, dass Challenger nur in der deutschen und englischen Version ansagt, wer am Zug ist
- Kapitel 3.1.2: Zuganzeige eleganter formuliert (analog zu Elite Avantgarde)
- Chess Score Sheet: Die Schachbretter sind nun (fast) quadratisch

Da Glasgow die Funktion "Alternate Move" nur mehr im Problem-Modus hat:
- Kapitel 5.11, 2. Satz entfernt: Press the RV key only one time. If you should press it again, the computer will start thinking about another move (see section 5.16, Alternate Moves).
- Kapitel 5.15 letzten Satz entfernt
- Kapitel 5.16 entfernt
- Kapitel 5.17 wird zu 5.16
- Kapitel 5.18 wird zu 5.17
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 240211-Manual Fidelity Elite AS Glasgow.pdf (3,23 MB, 40x aufgerufen)

Geändert von Jens H (12.02.2024 um 09:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 17 Benutzer sagen Danke zu Jens H für den nützlichen Beitrag:
alyechin (10.02.2024), Chessguru (10.02.2024), Egbert (10.02.2024), ferribaci (12.02.2024), fhub (10.02.2024), Fluppio (10.02.2024), Gegengambit (12.02.2024), kamoj (10.02.2024), Luis (10.02.2024), Michael (11.02.2024), Morphy 4 (10.02.2024), Mythbuster (10.02.2024), paulwise3 (11.02.2024), Roberto (10.02.2024), Tibono (10.02.2024), Wandersleben (10.02.2024), Wolfgang (10.02.2024)
  #26  
Alt 10.02.2024, 15:41
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.448
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.545
Erhielt 4.525 Danke für 1.359 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6448
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Tolle Arbeit, Jens! Vielen Dank für die Mühe, sieht fantastisch aus. Da steckt sehr viel Arbeit drin, glaube ich dir gerne.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Jens H (10.02.2024), kamoj (11.02.2024)
  #27  
Alt 10.02.2024, 16:04
Jens H Jens H ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 1/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss60
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Tolle Arbeit, Jens! Vielen Dank für die Mühe, sieht fantastisch aus. Da steckt sehr viel Arbeit drin, glaube ich dir gerne.

Gruß
Micha
Danke für die Blumen Micha. Wenn ich noch Fehler finde - wovon aich ausgehe - würde ich gelegentlich Updates hochladen. Ist das ein Problem betreffend Webspace (den ursprünglichen Upload kann ich ja nach einer gewissen Zeit nicht mehr bearbeiten; oder könnt Ihr diesen Eintrag auf "ewig bearbeitbar" stellen?
Grüße,
Jens
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jens H für den nützlichen Beitrag:
kamoj (11.02.2024)
  #28  
Alt 10.02.2024, 16:08
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.448
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.545
Erhielt 4.525 Danke für 1.359 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6448
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Hallo jens,

du kannst dein Posting jederzeit editieren. Webspace ist aber auch kein Problem.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Jens H (10.02.2024), kamoj (11.02.2024)
  #29  
Alt 10.02.2024, 22:37
Jens H Jens H ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 1/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss60
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Und schon ist das erste Update da - danke an Lars für die Scans und für's gewissenhafte Korrekturlesen der ersten (noch nicht hier geposteten) Version.
Link und Änderungsindex stehen im obigen Posting.

Aber wenn Ihr jetzt glaubt, es gibt die nächsten 10 Jahre regelmäßig Updates wie bei Franz' CB-Emu: träumt weiter!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jens H für den nützlichen Beitrag:
kamoj (11.02.2024)
  #30  
Alt 10.02.2024, 22:55
Jens H Jens H ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 1/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss60
AW: Fidelity Elite A/S Glasgow Manual

Ich habe noch eine Ungereimtheit gefunden, wo das Handbuch nicht stimmt:

Man kann beim Glasgow NICHT wie bei den Vorgängern (Budapest, pre-Budapest) nachdem der Computer seinen Zug ausgespielt hat, ohne den Zug am Brett auszuführen einfach auf RV drücken, um einen alternativen Zug zu erhalten. Glasgow macht immer wieder den gleichen! Soeben systematisch mit allen Elite A/S Versionen getestet.
Weiß jemand, ob das beim Glasgow irgendwie anders geht?
Sollte es diese Funktion beim Glasgow tatsächlich nicht mehr geben, muss das Manual erneut nachgebessert werden.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jens H für den nützlichen Beitrag:
kamoj (11.02.2024)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Fidelity Elite A/S Challenger Glasgow Sargon Technische Fragen und Probleme / Tuning 5 02.07.2013 19:28
Frage: Fidelity Elite V10 messeturm Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 06.01.2013 11:09
Frage: Fidelity Elite V5 blaubaer Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 10 20.02.2011 14:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:14 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info