Schachcomputer.info Community
  #371  
Alt 11.02.2024, 14:17
Benutzerbild von Salpeter
Salpeter Salpeter ist offline
Chess-Master
 
Registriert seit: 17.01.2023
Ort: Zwischen Köln und Düsseldorf
Land:
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 1/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss23
AW: New Chessnut Evo

Danke, Tobias. Ich hatte die falsche Datei. Die v8a hatte ich übersehen, läuft jetzt aber. Und morgen am Rosenmontag schaue ich mir Stefans Tipp mit Pedone 3 statt 3.1 mal an. Dank auch an ihn.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Salpeter für den nützlichen Beitrag:
Lindwurm (11.02.2024), StPohl (11.02.2024)
  #372  
Alt 12.02.2024, 07:46
StPohl StPohl ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 30.03.2018
Land:
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 545 Danke für 245 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 6/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss422
AW: New Chessnut Evo

Ich hoffe auf ein Feedback. Denn meine ganzen Pedone 3 Partien aus meiner alten SPCC-Rangliste und die EAS-Auswertungen basieren natürlich auf dem Pedone 3 mit 100% Spielstärke.

Mit stark heruntergeregelter Spielstärke als Gegner für Menschen oder Brettcomputer, habe ich auf meinem Tablet zwar subjektiv den Eindruck, daß Pedone 3 noch immer attraktiv spielt, aber mehr ist das eben auch nicht: Nur mein subjektiver Eindruck. Weitere Efahrungsberichte sind deswegen willkommen.
Ich warte auch noch auf die Auskunft, ob Pedone 3 nun im Chessnut Evo vollumfänglich funktioniert (inklusive MultiPV Analyse!)... Wer solch ein Gerät besitzt, möge das doch bitte mal probieren ud es mir mitteilen. Und Pedone 3 auf dem Gerät zu haben, ist daüberhinaus mit Sicherheit ein großer Mehrwert für das Gerät.
Ich würde mir den Chessnut Evo nur kaufen, wenn eben Pedone 3 darauf vollumfänglich funktioniert. Sonst ist das Gerät für mich uninteressant.
Mit Zitat antworten
  #373  
Alt 13.02.2024, 15:19
StPohl StPohl ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 30.03.2018
Land:
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 545 Danke für 245 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 6/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss422
AW: New Chessnut Evo

Spaßeshalber eine Testpartie von Pedone 3 singlethread auf meinem Billigtablet von Xiaomi mit 15sec+5sec (also Ziehen im circa 5 Sekunden Takt) mit Stärke 97 (laut meiner Tests ist diese Stufe ca. -800 Elo schwächer als die 100 Stufe, nämlich 2534 Elo).

https://www.sp-cc.de/experiments.htm

Dazu muß man allerdings anmerken, daß die Elozahlen an dem Pedone 3 Elowert in meiner SPCC Liste geeicht wurden. Diese habe ich jahrelang ohne Neukalibrierung geführt, insofern ist von einer deutlichen Eloinflation auszugehen. Bedeutet also, die Zahl 2534 Elo dürfte eigentlich deutlich zu hoch sein.
Pedone mit dem alten Genius 5 Buch, so eingestellt, daß er ab Zug 6 schon rechnen muß.

gegen TheKing 300MHz, Masterbook, Stil Normal, 30sek/Zug. King durfte pondern, Pedone 3 nicht (spart Akku auf dem Tablet)

Tja. Dann passierte das, was Pedone 3 halt so macht...


[Event "?"]
[Site "?"]
[Date "2024.02.13"]
[Round "?"]
[White "Pedone 3.0, Level 97"]
[Black "TheKing 300MHz, Normal"]
[Result "1-0"]
[TimeControl "15+5"]

1. d4 c6 2. e4 d5 3. exd5 cxd5 4. c4 e6 5. Nc3 Bb4 6. Nf3 Ne7 7. Bd3 O-O 8. a3
Bxc3+ 9. bxc3 Qc7 10. Bxh7+ Kxh7 11. Ng5+ Kg6 12. h4 Nf5 13. Qf3 Re8 14. h5+
Kf6 15. O-O Qxc4 16. g4 e5 17. Nh7+ Ke7 18. gxf5 Nd7 19. Qg3 Kd6 20. Qxg7 Qe2
21. f3 Qc2 22. Qxf7 Re7 23. Qg6+ Kc7 24. Bg5 Nf8 25. Nxf8 Bxf5 26. Qg8 Ree8 27.
Qf7+ Kc6 28. Qf6+ Kb5 29. Rab1+ Qxb1 30. Rxb1+ Bxb1 31. Ne6 Rac8 32. Qxe5 Kc4
33. Qe2+ Kb3 34. Nc5+ Rxc5 35. Qxe8 1-0

Geändert von StPohl (13.02.2024 um 15:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu StPohl für den nützlichen Beitrag:
gkalab (13.02.2024), Mapi (13.02.2024), Salpeter (13.02.2024), Tibono (13.02.2024)
  #374  
Alt 13.02.2024, 15:43
Benutzerbild von Salpeter
Salpeter Salpeter ist offline
Chess-Master
 
Registriert seit: 17.01.2023
Ort: Zwischen Köln und Düsseldorf
Land:
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 1/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss23
AW: New Chessnut Evo

Meine Browser-Engine will aber auch instant Lxh7 spielen. Das Ding scheint zu sein, dass sie dabei auf einen kleinen, errechenbaren Vorteil innerhalb des Horizonts, aber nicht auf ein späteres etwaiges Matt aus ist.
Mit Zitat antworten
  #375  
Alt 13.02.2024, 16:05
StPohl StPohl ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 30.03.2018
Land:
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 545 Danke für 245 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 6/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss422
AW: New Chessnut Evo

Das Rückspiel mit Schwarz war lange Zeit halbwegs ausgeglichen, so ganz abwegig scheint Stufe 97 von Pedone 3 als Gegner für TheKing also nicht zu sein. Ein Opfer gab es dieses Mal nicht, aber ein asymmetrischer Bauerntausch am Damenflügel durch Pedone 3 (Zug 26) führte auch zu interessanten Verwicklungen. Letztlich konnte Pedone 3 aber erst im Endspiel gewinnen.


[Event "?"]
[Site "?"]
[Date "2024.02.13"]
[Round "?"]
[White "TheKing 300MHz, Normal"]
[Black "Pedone 3.0, Level 97"]
[Result "0-1"]
[TimeControl "15+5"]

1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nf3 b6 4. e3 Be7 5. Bd3 d5 6. Nc3 O-O 7. O-O Bb7 8. cxd5
exd5 9. b3 c5 10. Bb2 Nbd7 11. Qe2 Re8 12. Rac1 a6 13. Bf5 g6 14. Bh3 Bd6 15.
Rfd1 cxd4 16. Nxd4 b5 17. a3 Qe7 18. Na2 Rac8 19. Rxc8 Rxc8 20. b4 Rc7 21. Nc1
Nb6 22. Nd3 Ne4 23. Ba1 Nc4 24. Qa2 h5 25. Nf3 a5 26. bxa5 Nxa3 27. a6 Bxa6 28.
Qxd5 Bb7 29. Qd4 f6 30. Nf4 Bxf4 31. exf4 Nc2 32. Qd8+ Qxd8 33. Rxd8+ Kf7 34.
Bb2 b4 35. Nd4 Ke7 36. Ne6 f5 37. f3 Kxe6 38. fxe4 Bxe4 39. Rg8 Ne1 40. Rxg6+
Kd5 41. Be5 Rc1 42. Rd6+ Kc5 43. Kf2 Nd3+ 44. Ke3 Nxe5 45. fxe5 b3 46. Rd2 Bc2
47. Rxc2+ Rxc2 48. Bxf5 Rxg2 49. e6 Kd6 50. Kd4 Rxh2 0-1
Mit Zitat antworten
  #376  
Alt 13.02.2024, 23:29
gkalab gkalab ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 27.12.2021
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 116 Danke für 48 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss60
AW: New Chessnut Evo

Ich habe Pedone 3 als APK verpackt. Das ist einfacher zu installieren und damit lässt sich die engine mit Apps verwenden, die OEX unterstützen.

Vorübergehender Link, bis ich das APK auf GitHub bereitstelle: kalab.com/pedone.apk

Gruß,
Gerhard
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu gkalab für den nützlichen Beitrag:
Findel64 (14.02.2024), Lindwurm (14.02.2024), Mapi (14.02.2024), Salpeter (16.02.2024), StPohl (14.02.2024)
  #377  
Alt 14.02.2024, 06:13
StPohl StPohl ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 30.03.2018
Land:
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 545 Danke für 245 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 6/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss422
AW: New Chessnut Evo

Das ist ja cool! Danke. Ich habe das jetzt nicht getestet, glaube aber einfach mal, daß es klappt. Das erweitert die Nutzbarkeit von Pedone 3 auf Android natürlich erheblich, da man es nun nicht mehr nur unter DroidFish nutzen kann.
Daher habe ich die apk-Datei meinem Pedone 3 Paket hinzugefügt und es auf GoogleDrive hochgeladen. Zusätzlich habe ich die Ergebnisse meines großen Tests mit den verschiedenen Strength-Parameter Einstellungen dem Download hinzugefügt. Damit man gleich sehen kann, welche ungefähre Elo-Stärke man mit den verschiedenen Strength-Einstellungen erwarten kann. Und das Pedone 3.0/3.1 Eröffnungsbuch, das auf der Pedone-Website separat angeboten wird (pedonebook.bin heißt es hier im Download, was dem Default-Wert des UCI-Parameters "BookFile" entspricht (im Original heißt es merkwürdigerweise nur book.bin). Nun müßte man nur noch den UCI-Paramater "OwnBook" auf true setzen (und ggf. "BookRandom" auf true, falls gewünscht)). Unter DroidFish habe ich es gerade probiert (ich habe das pedonebook.bin-File einfach auch in den uci-Ordner von Droidfish abgelegt, wo sich auch die Pedone Engine und ihr .ini-File befinden). Nachdem ich OwnBook auf true gesetzt habe und BookRandom auf true, mußte ich noch in DroidFish unter "Eröffnungsbuch auswählen" auf "internes Buch" klicken. Dann funktionierte es!

Dadurch ist der alte Link leider nicht mehr funktionsfähig, für dieses "Rund um Sorglos"-Komplettpaket von Pedone 3 gibt es nun einen neuen (nun immerhin (trotz 7z-Packer) flauschige 100 MByte):

https://drive.google.com/file/d/124e...ew?usp=sharing

Hier sind alle Windows-, Linux-Versionen und die Android apk und die schon bekannte armv8-Android Version von Pedone 3 enthalten... gesichert für die "Ewigkeit". Sowie das Pedone-Eröffnungsbuch - wobei ich das nicht im Alltagsbetrieb ausprobiert habe und daher nicht sagen kann, ob es der aggressiven Spielweise von Pedone 3 entgegenkommt.
Wer noch ein Androidgerät ohne Pedone 3 drauf hat, könnte ja mal die apk-Datei ausprobieren und hier ein Feedback geben. Danke.

Geändert von StPohl (14.02.2024 um 07:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu StPohl für den nützlichen Beitrag:
Findel64 (14.02.2024), Lindwurm (14.02.2024), Mapi (14.02.2024), Salpeter (16.02.2024)
  #378  
Alt 14.02.2024, 08:16
StPohl StPohl ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 30.03.2018
Land:
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 545 Danke für 245 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 6/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss422
AW: New Chessnut Evo

Wenn wir schon bei Tal-like Engines sind, es gibt auch eine OpenTal Engine, die aus der Rodent-Engine abgeleitet wurde. Die Androidversion habe ich mal auf mein GoogleDrive gelegt.

https://drive.google.com/file/d/1Ll7...ew?usp=sharing

Die Datei (wie bei Pedone 3) einfach in den Droidfish/uci Ordner legen.

Diese Engine spielt noch viel irrsinniger als Pedone 3. Aber hat leider gravierende Nachteile gegenüber Pedone 3:
1) Die Spielstärke läßt sich nicht ändern. OpenTal spielt zwar nur ca. mit 2300-2400 Elo, je nach Bedenkzeit. Das ist natürlich für die meisten Selbstspieler aber immer noch viel zu stark.
2) Keine MultiPV-Analyse
3) Keine nnue-NeuralNetz Engine. Das heißt, die ganzen Opfer sind oft etwas "unmotiviert" und nicht unbedingt dem "Geiste der Stellung" entsprechend. Dafür ist die Engine schön kompakt, nur knapp 500 KByte.
4) Nur singlethreading (das ist natürlich auf Akku-gestützten Mobilgeräten nicht so tragisch)

Und nicht wundern: OpenTal enthält in der Binary selbst ein kleines Eröffnungsbuch, was wohl aus Tal-Partien gebaut wurde, und welches sich nicht abschalten läßt.

Geändert von StPohl (14.02.2024 um 08:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu StPohl für den nützlichen Beitrag:
Salpeter (16.02.2024)
  #379  
Alt 14.02.2024, 14:25
Benutzerbild von dsommerfeld
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Mephisto London 68030
 
Registriert seit: 13.01.2021
Ort: Hoppenstedt
Land:
Beiträge: 378
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 649 Danke für 234 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 3/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss378
AW: New Chessnut Evo

Es gibt eine kleine Sammlung als APK, in dieser ist auch Opental 1.1 erhalten.
Rodent IV 0.32

OpenTal 1.1

Toga II 4.01

https://apkpure.net/de/chess-engines....chess.engines

Dirk
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu dsommerfeld für den nützlichen Beitrag:
Salpeter (16.02.2024), StPohl (14.02.2024)
  #380  
Alt Heute, 16:30
Hans21 Hans21 ist offline
Boris Handroid
 
Registriert seit: 18.01.2022
Land:
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 57 Danke für 29 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 2/20
Heute Beiträge
2/3 sssssss39
AW: New Chessnut Evo

In der aktuellen c't-Ausgabe (5/2024) gibt es einen Beitrag dazu:

"Schachtrainer in Ausbildung - Schachcomputer Chessnut Evo mit Online-Anbindung und KI-Training im Test​" ​

https://www.heise.de/select/ct/2024/...16394182608982
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
News: Neues Kickstarter Projekt Chessnut dsommerfeld Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 384 05.02.2024 16:59
Frage: Neues Chessnut Brett synthese Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 9 28.04.2023 14:06
Info: Chessnut driver (Linux) GONeill Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 0 09.12.2022 23:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:12 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info