Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #61  
Alt 11.11.2019, 18:24
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 735 Danke für 223 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss289
AW: Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

Die 19. und vorletzte Partie ist eine Aneinanderreihung von verpassten Chancen. Zunächst gerät Modena mit seiner Dame auf Abwege und Zircon II hätte bereits frühzeitig entscheidend Material gewinnen können. Er macht jedoch nichts aus seinen Möglichkeiten. Modena schafft es auszugleichen und danach den Gegner in eine absolut verlorene Stellung zu bringen. Aber er verpatzt es ebenso wie sein Widersacher zu Beginn. Schließlich lässt Modena sich ohne Not auf ein Endspiel KD-KT plus zwei verbundene Bauern ein. Der Novag spielt das aber hervorragend und Weiß muss schließlich die Waffen strecken.

Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

9,5:9,5 (8+3=8-)


[Event "Duell 5"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.11.11"]
[Round "19"]
[White "Modena"]
[Black "Zircon II"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "1977"]
[ECO "A34"]
[WhiteElo "1961"]

1.Nf3 Nf6 2.c4 c5 3.Nc3 d5 4.cxd5 Nxd5 5.g3 Nc6 6.Bg2 Nc7 7.O-O e5 8.d3
{ Buchende. } 8...Be7 { Buchende. } 9.Nd2 Bd7 10.Nc4 f6 11.Qb3 Rb8 12.Qa3 $2
{ Klemmt die Dame ein, eigentlich untypisch für die raumgreifende
Modena-Spielweise. Er erwartet nun 0-0, aber es droht natürlich: } 12...b5
13.Bxc6 Bxc6 14.Na5 Bd7 15.Ne4 f5 16.Nd2 Ne6 17.Nf3 b4 18.Qb3 e4
{ Stärker ist die Abwicklung beginnend mit 18....Dxa5. } 19.dxe4 fxe4 20.Ne5
Qxa5 21.Nxd7 Kxd7 22.Qd5+ Bd6 23.Rd1 Qa6 24.Qxe4 Nd4 25.Qg4+ Kc6 26.Be3 Nxe2+
27.Kg2 Rb7
{ Zircon II hat aus seinem Vorteil nichts gemacht - eher im Gegenteil. }
28.Rd2 Nxg3 29.fxg3 Re8 30.Rad1 Bf8 31.Qf3+ Kb5 32.b3 Qc6 33.Rd5 Rc7 34.Kg1
Kb6 35.Kg2 Qe6 36.Re1 Qg8
{ Beide Oldies rechnen nicht tief genug. Es gibt bereits Gewinnvarianten
für Weiß beginnend z.B. mit 37. a4. } 37.Rdd1 Rf7 38.Qg4 a5 39.Qc4 g6 40.Rd7
{ Wesentlich stärker ist 40. Lf4! und Schwarz kann aufgeben. } 40...Rg7
41.Rxg7 $2 { Jetzt kann der Novag wieder Hoffnung schöpfen. } 41...Qxc4
42.bxc4 Bxg7 43.Bxc5+ Kxc5 44.Rxe8 Kxc4 45.Re7 Bd4 46.Rxh7 a4 47.Rc7+ Kd3
48.Kf3 b3 49.axb3 a3 50.b4 a2 51.Rc1 Bb2 52.Rf1 Kc4 53.Kg4 Bf6 54.h4 Kxb4
55.Rxf6 $5 { Wenn das mal gut geht ... } 55...a1=Q 56.Rxg6 Qe5 57.h5 Qd4+
58.Kg5 Qe3+ 59.Kh4 Qe7+ 60.Kg4 Kc5 61.h6 Kd5 62.Kh5 Ke5 63.Rg7 Qe8+ 64.Kg5
Qd8+ 65.Kh5 Qd1+ 66.Kg5 Qd2+ 67.Kg6 Qd3+ 68.Kf7 Qd5+ 69.Kg6 Qe4+ 70.Kg5 Qf5+
71.Kh4 { Modena hält sich tapfer, aber jetzt geht doch Material verloren. }
71...Kf6 72.Rg4 Qd5 { Der Novag spielt das richtig gut. } 73.Rf4+
{ und Modena gibt auf. Nach 73.Tb4 hätte er aber noch länger Widerstand
leisten können. } ( 73.Rf4+ { Matt in 11: } 73...Kg6 74.g4 Qg2 75.g5 Qxg5+
76.Kh3 Qxf4 77.h7 Kxh7 78.Kg2 Kg6 79.Kg1 Kf5 80.Kh1 Qg4 81.Kh2 Kf4 82.Kh1 Kf3
83.Kh2 Qg2# ) 0-1


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (11.11.2019), Boris (20.11.2019), Egbert (11.11.2019), marste (11.11.2019), paulwise3 (12.11.2019)
  #62  
Alt 11.11.2019, 19:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.720
Abgegebene Danke: 3.471
Erhielt 6.563 Danke für 2.332 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
1/3 sssss3720
AW: Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Die 19. und vorletzte Partie ist eine Aneinanderreihung von verpassten Chancen. Zunächst gerät Modena mit seiner Dame auf Abwege und Zircon II hätte bereits frühzeitig entscheidend Material gewinnen können. Er macht jedoch nichts aus seinen Möglichkeiten. Modena schafft es auszugleichen und danach den Gegner in eine absolut verlorene Stellung zu bringen. Aber er verpatzt es ebenso wie sein Widersacher zu Beginn. Schließlich lässt Modena sich ohne Not auf ein Endspiel KD-KT plus zwei verbundene Bauern ein. Der Novag spielt das aber hervorragend und Weiß muss schließlich die Waffen strecken.

Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

9,5:9,5 (8+3=8-)
Guten Abend Roberto
Wenn man solche Chancen auslässt, die der Zircon II dem Modena
angeboten hat, dann muss man sich nicht wundern. Jetzt noch ein Remis
und wir haben ein 10:10.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Roberto (13.11.2019)
  #63  
Alt 13.11.2019, 12:06
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 735 Danke für 223 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss289
AW: Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

In der letzten Partie des Matches spielen die beiden Rechner einen klassischen Spanier, in dem Modena wieder eine klassisch schöne Stellung aufbaut, dann einen Bauern opfert, um die gegnerische Bauernstruktur zu demolieren. Zircon II hält aber gut dagegen und gewinnt sogar noch einen zweiten Bauern hinzu. Der Novag ist lange auf der Siegerstrasse, unterschätzt aber dann erneut die Macht des gegnerischen Königs und den Freibauern auf der h-Linie. Der Modena nutzt seine Chance, gewinnt die letzte Partie und damit das gesamte Match.

Endergebnis

Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

10,5:9,5 (9+3=8-)


[Event "Duell 5"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.11.12"]
[Round "20"]
[White "Zircon II"]
[Black "Modena"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "1951"]
[ECO "C83"]
[WhiteElo "1987"]

1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Bb5 a6 4.Ba4 Nf6 5.O-O Nxe4 6.d4 b5 7.Bb3 d5 8.dxe5 Be6
9.c3 Be7 10.Be3 O-O 11.Nbd2 Nxd2 { Buchende. } 12.Qxd2 { Buchende. } 12...Na5
13.Rfd1 Nxb3 14.axb3 c5 15.Bf4 a5
{ Modena hat erneut eine harmonische Stellung aufgebaut... } 16.Ng5 Bg4
17.Nf3 Bxf3 18.gxf3 d4 19.cxd4
{ ... und verpasst dem Gegner eine unschöne Bauernstruktur. } 19...cxd4
20.Qxd4 { Aber schon fehlt dem Morschi ein Bauer. } 20...Bb4 21.Qxd8 Rfxd8
22.Be3 Kf8 23.f4 g6 24.Bb6 Rxd1+ 25.Rxd1 Ra6 26.Be3 Kg7 27.Rd5 Rc6 28.Rxb5
{ Ein weiterer Bauer ist futsch. } 28...Rc2 29.Bd4 Kf8 30.Kg2 h6 31.Rb7 h5
32.Kf3 Ke8 33.Ra7 Be1 34.h3 Kf8 35.Ke3 Ke8 36.Kf3 Kf8 { Bewertung 0.00. }
37.Ke3 { (3.04) } 37...Ke8 38.h4 Kf8 39.Ke4 Re2+ 40.Kd3 Rd2+ 41.Ke3 Rc2
42.Ra6 Ke7 43.Kf3 Kd7 44.Rf6 Ke7 45.Kg2 Bb4 46.Rb6 Kd7 47.Kf3 Be7 48.Ra6 Bxh4
49.Rxa5 Be7 50.Ke4 Ke6 51.Ra6+ Kd7 52.Ra4 h4 53.Rc4 Re2+ 54.Kf3 Rd2 55.Bc3
Rd1 56.Rd4+ Rxd4 57.Bxd4 Ke6 58.Kg4
{ Zircon II lässt den schwarzen König in seine Stellung eindringen. }
58...Kd5 59.Bc3 Ke4 60.f3+ Ke3 61.b4 Kf2 62.b5 $2
{ So ein unscheinbarer Zug aber es ist der Verlustzug dieses Spiels und des
gesamten Matches. } 62...Kg2 63.f5 h3 64.f6 Bxf6 65.b6 h2 66.exf6 h1=Q 67.Kf4
Qh3 68.Bd4 Qe6 69.Bc3 Qxb6 70.Be5 Kf2 71.Ke4 Ke2 72.f4 Qc5 73.Bc3 Qc4+ 74.Ke5
Ke3 75.Kd6 Kxf4 76.Ke7 { und Zircon II gibt auf. } 0-1




Fazit

Was ich zum Match des Modena gegen den Emerald geschrieben habe, gilt im Wesentlichen auch für sein Duell mit Zircon II:
"Für mich kam dieses Resultat recht unerwartet. ... Ich muss sagen, dass der Dominanter-Clone mich mit seiner aktiven, manchmal spekulativen, recht planvollen Spielweise begeistert hat. Nur in seltenen Fällen gelang es dem Emerald (und nun auch Zircon II) seine taktische Stärke einzusetzen und meist nur dann, wenn im 'Plan' des Modena taktische Löcher waren. Ansonsten hatte der Novag erstaunlich geringe Chancen, das Match für sich zu entscheiden. Erschwerend kam hinzu, dass das Kittinger-Programm mit den Stellungen, in die es von seiner sehr variablen Eröffnungsbibliothek entlassen wurde, oft nichts anzufangen wusste. Immer wieder taumelte er in einen durchschlagenden Modena-Angriff und gab diverse Punkte ab."

Offensichtlich ist Mephisto Modena auch in der langsamen 4MHz-Version ein Angstgegner für Emerald und Zircon II - wahrscheinlich auch für Obsidian, Turquoise oder sogar Citrine(?). Die Morsch-Schöpfung spielt mit fast schon lässig wirkender Leichtigkeit, zeigt planvolleres Spiel und ist Zircon II auch im Endspiel meines Erachtens überlegen. Er spielt wesentlich zielstrebiger mit seinem König und weiß definitiv, wie man sich einen Freibauern verschafft und mit diesem auch gewinnt. Der Novag hat einige Partien verloren, weil er die Kraft eines gegnerischen Freibauern unterschätzt hat.

Modenas Spielweise ist deutlich auf Raumgewinn und Beweglichkeit seiner Figuren ausgelegt, nicht so rein materialistisch - manchmal fast menschlich. Und aufgrund dieses Stils liebt er das Läuferpaar, offene Diagonalen und Reihen. Zircon II hingegen ist zwar taktisch stärker, erreicht aber nur selten die Stellungen, in denen er sein Kombinationspotential ausschöpfen kann.

Wenn ich es richtig sehe, hat keiner das korrekte Ergebnis vorausgesagt - es war ja auch wirklich eine Überraschung.

Ich hoffe, ihr hattet wieder ein wenig Spaß bei Nachspielen dieses Oldie-Duells mit unterschiedlichen Spielauffassungen. Ich bin jedenfalls schwer beeindruckt vom Modena mit seinem Klasse-Morsch-Dominator-Programm.

Viele Grüße
Roberto
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.11.2019), Boris (20.11.2019), Egbert (13.11.2019), Mapi (14.11.2019), marste (14.11.2019), paulwise3 (13.11.2019)
  #64  
Alt 13.11.2019, 12:43
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.720
Abgegebene Danke: 3.471
Erhielt 6.563 Danke für 2.332 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
1/3 sssss3720
AW: Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
In der letzten Partie des Matches spielen die beiden Rechner einen klassischen Spanier, in dem Modena wieder eine klassisch schöne Stellung aufbaut, dann einen Bauern opfert, um die gegnerische Bauernstruktur zu demolieren. Zircon II hält aber gut dagegen und gewinnt sogar noch einen zweiten Bauern hinzu. Der Novag ist lange auf der Siegerstrasse, unterschätzt aber dann erneut die Macht des gegnerischen Königs und den Freibauern auf der h-Linie. Der Modena nutzt seine Chance, gewinnt die letzte Partie und damit das gesamte Match.

Endergebnis
Mephisto Modena vs. Novag Zircon II
10,5:9,5 (9+3=8-)


Viele Grüße
Roberto
Hallo Robert
Ganz herzlichen Dank für dieses interessante Match mit doch etwas
überraschendem Ausgang. Ebenfalls danke für die guten Kommentare
und dein Fazit. Um ein Haar wäre die letzte Partie noch Remis geworden,
denn mit 61.Le1 oder auch noch mit 62.Kh3 war dies problemlos zu
erreichen. Nun sind wir gespannt auf dein nächstes Match.
Viele Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Roberto (14.11.2019)
  #65  
Alt 13.11.2019, 13:09
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.673
Abgegebene Danke: 5.626
Erhielt 5.574 Danke für 2.523 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss4673
AW: Mephisto Modena vs. Novag Zircon II

Hallo Roberto,

auch von mir ein herzliches Dankeschön für diesen sehr spannenden Wettkampf und Deine Berichterstattung mit viel Herzblut. Auch wenn meine Sympathien dem Mephisto Modena galten, hätte ich dem Morsch-Programm dieses Ergebnis nicht zugetraut. Klasse!

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.11.2019), marste (14.11.2019), Roberto (14.11.2019)
Antwort

Stichworte
modena, turnier, zircon ii

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Studie: Mephisto Modena 8 MHz und Modena 4 MHz im BT-2450 mickihamster Die ganze Welt der Schachcomputer 7 18.10.2018 21:41
Tuning: Mephisto Modena Theo Partien und Turniere 7 07.04.2017 22:10
Turnier: Zircon II im Wettkampf (Aktivschach) Wolfgang2 Partien und Turniere 39 11.09.2016 11:38
Frage: real strength of Novag Super Nova IvenGO Die ganze Welt der Schachcomputer 9 22.07.2013 10:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info