Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 21.08.2019, 09:13
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 735 Danke für 223 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss289
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

Vielen Dank, Peter, für deine Info zu den Fidelity-Rechnern im Colditz-Test.

Wie versprochen habe ich nun den BT-Test 2450 mit dem Designer 2100 Display 6 MHz gemacht. Das Ergebnis ist ziemlich überraschend und auch enttäuschend, denn der Fidelity kommt mit einer BT-Elo von unter 1700 aus dem Test. Ich hatte mit einem stärkeren Abschneiden gerechnet und ich werde die Zahlen nochmals überprüfen.

Wie sieht's denn beim Avantgarde 2100 aus?

Geändert von Roberto (22.08.2019 um 10:38 Uhr) Grund: siehe #25
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.08.2019), paulwise3 (22.08.2019)
  #22  
Alt 21.08.2019, 09:29
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 3.870
Abgegebene Danke: 1.020
Erhielt 421 Danke für 260 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss3870
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Wie versprochen habe ich nun den BT-Test 2450 mit dem Designer 2100 Display 6 MHz gemacht. Das Ergebnis ist ziemlich überraschend und auch enttäuschend, denn der Fidelity kommt mit einer BT-Elo von unter 1700 aus dem Test. Ich hatte mit einem stärkeren Abschneiden gerechnet und ich werde die Zahlen nochmals überprüfen.
Vielen Dank für den Test; wirklich etwas mager, was der Designer 2100 da zeigt.
Zitieren:
Wie sieht's denn beim Avantgarde 2100 aus?
Der steht mit 1763 in der Liste...

Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robert für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.08.2019)
  #23  
Alt 21.08.2019, 10:02
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 735 Danke für 223 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss289
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

 Zitat von Robert Beitrag anzeigen

Der steht mit 1763 in der Liste...

Viele Grüße
Robert
Ja, der Avantgarde, aber nicht der Nachfolger Avantgarde 2100. Die Unterschiede sind vermutlich klein, aber sie scheinen ja da sein, wie man am Ergebnis des Designer 2100 sieht.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.08.2019)
  #24  
Alt 21.08.2019, 10:06
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.673
Abgegebene Danke: 5.626
Erhielt 5.574 Danke für 2.523 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss4673
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Ja, der Avantgarde, aber nicht der Nachfolger Avantgarde 2100. Die Unterschiede sind vermutlich klein, aber sie scheinen ja da sein, wie man am Ergebnis des Designer 2100 sieht.
So ist es, die Programm-Unterschiede zwischen dem Fidelity Avantgarde 2100 und dem Fidelity Avantgarde sind evtl. gar nicht so gering...

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.08.2019, 10:35
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 735 Danke für 223 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss289
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Wie versprochen habe ich nun den BT-Test 2450 mit dem Designer 2100 Display 6 MHz gemacht. Das Ergebnis ist ziemlich überraschend und auch enttäuschend, denn der Fidelity kommt mit einer BT-Elo von unter 1700 aus dem Test. Ich hatte mit einem stärkeren Abschneiden gerechnet und ich werde die Zahlen nochmals überprüfen.

Wie sieht's denn beim Avantgarde 2100 aus?
Also, ich habe den BT-2450-Test wiederholt und einige leichte Veränderungen festgestellt. Dieses Ergebnis ist nun gesichert - allerdings eher zu Ungunsten von Designer 2100 Display, der auf eine BT-Elo von nur 1691 kommt. Erstaunlich. Das ist wenig besser als z.B. der Wert des Super VIP und schlechter als beim Elite Glasgow oder dem ersten Avantgarde (Mobile Master), wobei das Lösungsverhalten dem seiner Fidelity-Vorgänger ähnlich ist. Nun würde mich das Ergebnis des Avantgarde 2100 doch sehr interessieren.

Grüße
Roberto
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf BT 2450 Designer 2100.pdf (13,6 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von Roberto (23.08.2019 um 21:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Egbert (22.08.2019), paulwise3 (22.08.2019), Robert (22.08.2019)
  #26  
Alt 22.08.2019, 11:00
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.673
Abgegebene Danke: 5.626
Erhielt 5.574 Danke für 2.523 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss4673
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Also, ich habe den BT-2450-Test wiederholt und einige leichte Veränderungen festgestellt. Dieses Ergebnis ist nun gesichert - allerdings eher zu Ungunsten von Designer 2100 Display, der auf eine BT-Elo von nur 1691 kommt. Erstaunlich. Das ist wenig besser als z.B. der Wert des Super VIP und schlechter als beim Elite Glasgow oder dem ersten Avantgarde, wobei das Lösungsverhalten dem seiner Fidelity-Vorgänger ähnlich ist. Nun würde mich das Ergebnis des Avantgarde 2100 doch sehr interessieren.

Grüße
Roberto
Danke Roberto,

das würde mich allerdings auch interessieren.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 22.08.2019, 22:57
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 56
Land:
Beiträge: 2.742
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 464
Erhielt 866 Danke für 592 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2742
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen

wenn man sich einmal näher mit den technischen Daten der verschiedenen Fidelity-Modelle (...2100 und Verwandschaft) befasst, dürfte es so sein, dass der Fidelity Avantgarde vom Programm her sehr viel näher am Designer 2100, als am Par Excellence liegt.

Modell: ROM RAM Eröffnungsbibliothek in Hz

Fidelity Avantgarde 2100 64 8 16.000
Fidelity Designer 2100 64 8 28.000
Fidelity Par Excellence 32 8 16.000

Der Designer 2100 hat eine wesentlich größere Eröffnungsbibliothek als der Avantgarde 2100. Das ist sicher dem Umstand geschuldet, dass der Avantgarde 2100 bedeutend mehr Programmspeicher für die vielfältigen Anzeigemöglichkeiten der beiden Displays aufwenden muss. Ob die beiden Programme ansonsten 100% -identisch sind, vermag ich nicht zu beantworten. Ganz sicher hingegen dürfte sein, dass von den 6 MHz Prozessortakt beim Fidelity Avantgarde 2100 einiges für diese Komfort-Funktionen drauf geht. Ich könnte mir allerdings auch gut vorstellen, dass ein Tuning beim Avantgarde 2100 auch sehr viel bringen würde..





Hallo zusammen,


interessant ist in diesem Zusammenhang das der Par Ex wesentlich wenigere Eröffnungszüge aus seiner Bibliothek ausspielt als der AG2100!


Der Par spielt zB. auf 1.e4 nur e5


und auf 1.d4 nur d5


da hat der AvantGarde 2100 deutlich mehr zu bieten. Auch der Vorgänger AvantGarde Mobile Master hat eine deutlich kleinere Eröffnungsbibliothek als der AG2100.


Gruß
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.08.2019)
  #28  
Alt 23.08.2019, 13:16
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.375
Abgegebene Danke: 547
Erhielt 943 Danke für 430 Beiträge
Activity Longevity
13/20 19/20
Today Beiträge
2/3 sssss2375
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

Nun vielleicht war das die mobile turnierbibi.
Und später hat man es für die Kunder wieder breit gezogen.

Wie sieht es denn jetzt aus mit der Behauptung das
Excellence das Designer 2000 mit schönem Schach
Und Par Ex der ochsenfrosch im Designer 2100 mit den hässlichen Bauern ist.

Was gibt denn der bednorz Tönniessen zu den Geräten her ?
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 23.08.2019, 21:01
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 735 Danke für 223 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss289
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

Ja,Thorsten, genau das interessiert mich auch. Leider habe ich aus dieser Linie nur den D2100 Display, ansonsten hätte ich den Vergleich schon durchgeführt. Aber es ist verständlich, wenn man den BT-Test nicht mit Compis ohne Display macht, weil kaum praktikabel. Aber der Avantgarde 2100... ?! Oder Excel(lence) mit Display...?! Oder D2000 Display, oder ....!?
Grüße
Roberto
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 24.08.2019, 06:17
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.673
Abgegebene Danke: 5.626
Erhielt 5.574 Danke für 2.523 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss4673
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

Guten Morgen,

also es gibt doch noch so einiges herauszufinden, in Bezug auf diverse 6502 Programme der Spracklens.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6502, excel 68000, excel display, fidelity, spracklen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Mein letztes halbes Jahr + Hilfe zur Einschätzung meines ELO Werts StarWars Die ganze Welt der Schachcomputer 10 07.01.2015 19:46
Tipp: 6502 wieder da :) achimp Technische Fragen und Probleme / Tuning 49 11.10.2012 18:53
Turnier: Ein kleines 6502-Turnier Supergrobi Partien und Turniere 12 21.08.2009 09:24
Frage: schnelle 6502 Prozessoren RolandLangfeld Technische Fragen und Probleme / Tuning 58 09.05.2007 08:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:45 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info