Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Oldie & Retro Schachprogramme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 01.04.2020, 17:31
synthese synthese ist offline
Boris Handroid
 
Registriert seit: 07.03.2018
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 sssssss36
Frage Chessmaster 10th Edition unter Windows 10 an das DGT-Brett anbinden

Hallo,
ich versuche seit einiger Zeit mein DGT-Brett mittels GameKeeper unter Windows 10 an Chessmaster 10th zu binden.

Anleitung von GameKeeper genauesten befolgt. Klappt leider aber nur bis zum 2. Zug, dann akzeptiert Chessmaster die Eingabe mit dem Brett nicht mehr.

Vor gut 10 Jahren funktionierte das mit meinem alten Win XP Laptop einwandfrei.

Nutzt jemand Chessmaster unter Windows 10 mit DGT Brett und/ oder weiß die Lösung? Wer kann mir helfen?

Herzlichen Dank im Voraus.

Gruß
Harry
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.04.2020, 03:55
Beeco76 Beeco76 ist offline
Mephisto III
 
Registriert seit: 23.03.2020
Beiträge: 48
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge
Activity Longevity
0/20 2/20
Today Beiträge
0/3 sssssss48
AW: Chessmaster 10th Edition unter Windows 10 an das DGT-Brett anbinden

Hallo Harry,


das hört sich an, als sei das Programm nicht unter Windows 10 getestet worden. Wie alt ist das Programm denn?


1. Ansatz: Kompatiblitätsmodus

Wenn es mal unter Windows XP funktioniert hat, wäre meine erste Idee, den Windows XP Kompatiblitätsmodus unter Windows 10 auszuprobieren.

Man findet diesen Modus, wenn man mit der rechten Maustaste auf das Icon klickt und durch die Reiter geht.

2. Ansatz: Administratormodus zuschalten

Wenn das nicht reicht, kann man versuchen, zusätzlich das Programm im Administrator-Modus auszuführen. Ältere Programme, die bis Windows XP Service Pack 2 entwickelt worden sind, fordern mitunter weitergehende Rechte an. (Und zwar mehr Rechte, als sinnvoll ist.)

3. Ansatz: Umzug auf virtuelle Maschine mit XP-Lizenz

Reicht auch das nicht, kann man es mit einer virtuellen Maschine und einer übrig gebliebenen Windows XP Lizenz ausprobieren.


Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.


Viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Beeco76 für den nützlichen Beitrag:
synthese (03.04.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Chafitz/Sandy Monitor Edition und Odin Edition steffen Die ganze Welt der Schachcomputer 2 08.04.2019 20:42
Frage: 10 Jahre altes DGT Brett - Windows 10 rollinghills Die ganze Welt der Schachcomputer 2 05.05.2018 13:03
Frage: Chessmachine extern unter Windows xp Mapi Technische Fragen und Probleme / Tuning 6 06.09.2016 00:07
Hilfe: Mephisto PC-Brett unter Windows XP poeppy Technische Fragen und Probleme / Tuning 9 24.08.2012 03:18
Frage: Tasc Smartboard unter Windows XP blaubaer Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 03.11.2009 19:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info