Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #121  
Alt 14.03.2023, 14:26
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.225 Danke für 3.331 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 43: Sizilianisch, ungarische Variante


Eine der allerschlechtesten Partien von MCGE, die ich jemals gesehen habe, das kann man nur noch mit einem einzigen Wort kommentieren: BLAMAGE !!!

Tasc R40 V 2.5 schafft nach 14 sieglosen Runden den 2. Sieg in Folge und übernimmt sogar die Führung in der letzten Staffel.


Stand: 25,5 : 17,5 für MCGE 300 MHZ (59,30 %)

Staffel 5: 2,0 : 1,0 für Tasc R40 V 2.5

Performance: MCGE 300 MHZ 2468 / Tasc R40 V 2.5 2338



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.14"]
[Round "43"]
[White "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2405"]
[WhiteElo "2401"]

{Analyse ---> Komodo 13.02.} 1. Nf3 c5 2. e4 g6 3. d4 cxd4 4. Qxd4 Nf6 5.
Bb5 Nc6 6. Bxc6 bxc6 {Buchende} 7. e5 Nh5 {Buchbewertung MCGE: -0,21} 8. e6
{Buchende} Bg7 9. exf7+ {Buchbewertung Tasc R40 V 2.5: +0,13 / lt. Komodo
steht Schwarz etwas besser mit ca. +0,60} Kxf7 10. Qa4 Ke8??? {das ist
natürlich völliger Schwachsinn, den König wieder in die Ausgangslage und
Brettmitte zu stellen, danach steht Weiss bereits klar besser, Komodo
-1,00, Schwarz wäre gut beraten gewesen die "künstliche" Rochade
anzustreben mittels Tf8, gefolgt von Kg8, danach wäre Schwarz etwas besser
gestanden (der Textzug büsst gute 1,5 Bauerneinheiten !! ein)} 11. Nc3 Bb7
12. Be3 c5 13. O-O-O Bxf3 14. gxf3 Bxc3 15. bxc3 {Schwarz gibt beide
starken Fiancettoläufer auf, aber hier kein Vorwurf, selbst Komodo 13.02.
hätte das so gemacht, Weiss steht noch etwas besser mit ca. +0,60,
allerdings muss man schon sagen, die Bauernstruktur von Weiss ist eine
echte Katastrophe die man auch nicht alle Tage sieht, mit 6 Isolanies !!!,
davon 2 Doppelbauern, grauenhaft !} Rf8 16. Bxc5 {besser ist Td5} Rf4 17.
Qa3 e6 18. Rhe1 Qc8 19. Bd6 {besser ist Te5} Rxf3 20. Rd3? {ein schwacher
Zug, der jeglichen Vorteil abgibt, danach ist die Stellung im Lot, Komodo
0,00, Vorteil versprach noch Da4 mit ca. +0,50} Rxf2 21. Qa4 Rf6??? {ein
absoluter Verlustzug, danach ist die Partie sofort verloren, Komodo -4,00
!!, nötig war Kf7 mit Ausgleich, hier gewinnt die Fortsetzung Tf3 ! (auch
Tasc R40 hätte Tf6 vorgeschlagen)} 22. Qd4??? {doch Tasc R40 kommt nicht
auf den Gewinnzug, der Textzug verschenkt nahezu den gesamten Vorteil,
Komodo nur noch +0,60 für Weiss (schon enttäuschend auch jede x-beliebige
weit schwächere Engine wie z.B Ruffian, Rybka oder Dragon sehen den
Gewinnzug innerhalb weniger Sekunden)} Qc6 23. c4 Rc8 24. c5 a6?? {ein
Verlustzug, danach ist die Partie wieder klar verloren, Komodo -2,00 mit
der Fortsetzung Tb3, deutlich besser ist Db5 oder Td8} 25. Rb3! Qg2 {MCGE
ist mit Blindheit geschlagen, Bewertung: +0,96 ??} 26. Rd1 {Tasc R40 V 2.5:
+0,81 / allerdings nicht optimal, Komodo +1,50, deutlich stärker ist Kb2}
Ra8??? {MCGE: +0,40 ?????? / also das ist einfach nur noch absurd, was
bitte soll das bringen den Turm hier in die Ecke zu stellen ?, schon
alleine dieser Zug verdient sich redlich die Niederlage, eigentlich sollte
man danach sofort den Stecker ziehen, aber bei unseren Oldies kann man ja
nicht sicher sein, ob sie sowas auch bestrafen, Tatsache jedenfalls ein
ABSOLUTER VERLUSTZUG, danach ist alles vorbei, Komodo -4,50, nötig war Dd5
mit ca. -1,50, noch dazu wird dieser Zug nach vollen 10 Minuten !!
Bedenkzeit gespielt, EINFACH UNFASSBAR !!!} 27. Kb2? {ein ganz schlechter
Zug, der den Vorteil von Weiss etwa halbiert, Komodo +2,30, sofort gewonnen
hätte Le5} Qc6?? {einfach grottenschlecht, deutlich mehr Widerstand leistet
Dd5, nach dem Textzug ist praktisch wieder alles aus, Komodo -4,00} 28.
Kb1??? {ein grottenschlechter Zug, völlig sinnlos wird der König auf die
Grundreihe gezogen, das ist einfach planlos und büsst 2,5 Bauerneinheiten
!! ein, Komodo +1,50, sofort gewonnen hätte T1d3} a5? {klar schwächer als
Tc8, Komodo -2,00} 29. Rh3 Kf7 30. Be5 Rf5? {weit schwächer als Db7+,
Komodo -3,20} 31. Qxd7+ Qxd7 32. Rxd7+ Kf8 33. Rxh7 Re8 34. Bd6+ Kg8
{Komodo -4,00} 35. Ra7? {weit schwächer als Tb7, Komodo +2,50} Rc8 36. Rxa5
Kf7 37. Ra7+ Kf6 38. Be7+ Kf7?? {ein grottenschlechter Zug, der 1,5
Bauerneinheiten einbüsst, nötig war Kg7, Komodo -4,00} 39. Re3 {ein
schlechter Zug, der 1,5 Bauerneinheiten wieder retour gibt, aber gut der
richtige Zug Ld6+ war für Tasc R40 nicht spielbar, da Stellungswiederholung
und 0,00 aus seiner Sicht, lt. Komodo wäre es eine Fehlerkorrektur, Komodo
+2,50} Ng7? {es gibt nur 2 Möglichkeiten, um den E-Bauern zu decken und
selbst da wird noch die weit schlechtere gewählt, der Springer sollte nach
f4, Komodo -3,50} 40. Bd6+ {klar schwächer als a4, aber hier gewinnt
praktisch schon jede plausible Fortsetzung, Komodo +2,70} Kf6 41. Re7 Rd5
42. Re4 Ra8 43. h4 Rd1+ 44. Kb2 Rd5 45. a4 Ra6 46. Kb3 Ra8 47. Kb4 {Rest
geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (15.03.2023), Egbert (14.03.2023), Mapi (14.03.2023), marste (14.03.2023)
  #122  
Alt 14.03.2023, 18:17
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.225 Danke für 3.331 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 44: Damenbauernspiel, Mason Steinitz Gegengambit


In dieser Partie ist Tasc R40 V 2.5 nach einer schwachen Vorstellung chancenlos.


Stand: 26,5 : 17,5 für MCGE 300 MHZ (60,23 %)

Staffel 5: 2,0 : 2,0

Performance: MCGE 300 MHZ 2475 / Tasc R40 V 2.5 2331



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.14"]
[Round "44"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2401"]
[WhiteElo "2405"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. d4 d5 2. Bf4 c5 3. e3 Nc6 4. c3 Nf6 5. Nd2
Bf5 6. Ngf3 e6 {Buchende} 7. Qb3 {Buchende} Qd7 {Buchbewertung Tasc R40 V
2.5: -0,11} 8. Bb5 {Buchbewertung MCGE: +0,20 / lt. Komodo steht Weiss
etwas besser mit ca. +0,50} Bd6 {besser ist c4, Komodo -0,90} 9. dxc5
{besser ist Lxd6, Komodo +0,50} Bxf4 10. exf4 O-O 11. Nd4 Nxd4? {ein
schwacher Zug, deutlich besser ist Dc7 mit Ausgleich, nach dem Textzug ist
Weiss im Vorteil, Komodo -1,00} 12. cxd4 Qc7 13. g3 Qa5 {nicht ideal,
besser ist b6, Komodo -1,30} 14. Qa4 Qc7 15. O-O a6 16. Be2 b5?? {das ist
natürlich ganz schlecht, danach hat Weiss einen weit vorgerückten,
gedeckten Freibauern, deutlich besser ist Tac8, danach ist die Partie
praktisch schon verloren, Komodo -2,00} 17. Qd1 Rfb8 18. b4 a5??? {ein
absoluter Verlustzug, danach ist die Partie bereits hoffnungslos verloren,
Komodo -4,30 mit der Fortsetzung a4, deutlich mehr Widerstand leistet noch
Se8 mit ca. -2,30} 19. a4! axb4 20. axb5 Rxa1 21. Qxa1 Qb7 22. Qb2 Ra8 23.
b6 Ra4 24. Rc1 Qc6 25. Bd1 Ra8 26. Ra1 Rf8 27. Qxb4 Rb8 {Komodo -12,00} 28.
Nf3 Qc8 29. Ne5 Be4 30. c6 Ng4 31. c7 Nxe5 32. cxb8=R {Komodo Matt in 10}
Qxb8 33. b7 {Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.03.2023), Mapi (14.03.2023), marste (14.03.2023), Thomas J (15.03.2023)
  #123  
Alt 14.03.2023, 19:11
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.644
Abgegebene Danke: 14.175
Erhielt 16.683 Danke für 6.481 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9644
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Hallo Christian,

19. a4! vom MCGE 300 MHz hat mir ausgesprochen gut gefallen und zeigt erneut das König Richard auch bei den Vorbereitungen zu etwaigen Übergängen ins Endspiel eine hohe Programmierkunst an den Tag gelegt hatte.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (14.03.2023)
  #124  
Alt 14.03.2023, 20:40
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.225 Danke für 3.331 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

19. a4! vom MCGE 300 MHz hat mir ausgesprochen gut gefallen und zeigt erneut das König Richard auch bei den Vorbereitungen zu etwaigen Übergängen ins Endspiel eine hohe Programmierkunst an den Tag gelegt hatte.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, 19. a4 hat die Partie bereits entschieden, da war dann nichts mehr zu machen für den Tasc R40, die 2 vorgerückten gedeckten Freibauern waren nicht mehr zu stoppen.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.03.2023)
  #125  
Alt 15.03.2023, 22:04
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.225 Danke für 3.331 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 45: Englisch Symmetrisch


Erneute eine Variante in der der Tasc R40 V 2.5 mit nur einem Buchzug auskommen muss, im Mittelspiel entschliesst er sich wieder zu einem Bauernopfer, diesmal hat er aber schon Kompensation dafür durch Entwicklungsvorsprung, nach einer Ungenauigkeit von MCGE verpasst er es dann sogar in Vorteil zu gelangen, in der weiteren Folge wird dann aus Sicht des Tasc R40 leider abgetauscht ohne entsprechenden Angriff und es kommt wieder einmal zu dem gefürchteten
Turmendspiel mit einem Mehrbauern für den MCGE, das braucht man dann nicht mehr zu kommentieren, es ist wie das Amen im Gebet.



Stand: 27,5 : 17,5 für MCGE 300 MHZ (61,11 %)

Staffel 5: 3,0 : 2,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2481 / Tasc R40 V 2.5 2325



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.15"]
[Round "45"]
[White "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2405"]
[WhiteElo "2401"]

{Analyse ---> Komodo 13.02.} 1. c4 {Buchende} b6 2. Nf3 {Buchbewertung Tasc
R40 V 2.5: +0,37} Bb7 3. Nc3 c5 4. e3 g6 {Buchende} 5. d4 Bg7
{Buchbewertung MCGE: -0,21 / lt. Komodo steht Weiss etwas besser mit ca.
+0,60} 6. Bd3 {besser ist d5, nach dem Textzug ist die Stellung im Lot}
cxd4 7. exd4 Bxf3 8. Qxf3 Nc6 9. O-O? {dieses Bauerngeschenk bewertet
Komodo zwar nicht katastrophal überraschenderweise nur mit +0,30 für
Schwarz, dennoch völlig unnötig verliert einfach wieder einen starken
Zentrumsbauern, für mich indiskutabel, warum nicht einfach d5 ?} Nxd4 {klar
und danke !} 10. Qg3 {Tasc R40 V2.5, schätzt sich trotz des Minusbauern
besser ein: +0,55} Rc8 {aber auch MCGE überbewertet diesen Bauerngewinn
NICHT, und sieht sich nur hauchdünn mit +0,18 im Vorteil und das entspricht
auch der Einschätzung von Komodo, Weiss hat schon Kompensation für den
Bauern durch Entwicklungsvorsprung} 11. Be3 Nc6 12. Rad1 Be5 {ein sinnloser
Zug, der jeglichen Vorteil verspielt, Komodo 0,00, deutlich besser ist
natürlich logische Entwicklung mit Sf6} 13. Bf4 Bxc3 14. bxc3 Nf6? {ein
schlechter Zug, danach steht Weiss bereits besser und kann mit dem lästigen
Zug Lh6 ! die Rochade verhindern, Komodo -0,70, deutlich besser ist d6 oder
Sa5 mit Ausgleich} 15. Qf3? {verpasst das weit stärkere Lh6, nach dem
Textzug ist Schwarz wieder leicht im Vorteil mit der Fortsetzung 0-0,
Komodo -0,30} Nh5 {etwas schwächer als 0-0 jetzt vertreibt Schwarz den
Läufer nach h6 und die Rochade wird verhindert, dafür hat er aber Se5 und
kann in der Folge den Läufer d3 nehmen und Weiss um das Läuferpaar bringen,
daher ist die Stellung hier im Lot, Komodo 0,00} 16. Bh6 Ne5 17. Qe2 Nxd3
18. Qxd3 Rc6 19. Rfe1 Qc8 20. Qe4 Re6 21. Qd4 Rg8 22. Bg5?? {ein
Verlustzug, danach ist die Partie praktisch schon verloren, Komodo -1,50,
nötig war g4 und die Stellung wäre im Lot gewesen.} Ng7! 23. Qh4 {besser
ist noch Txe6, Komodo -2,00} h5 24. Qd4 Rxe1+ 25. Rxe1 Ne6 26. Qd5 Nxg5?
{ein schwacher Zug, weit besser ist f6, Komodo +1,00} 27. Qxg5 e6 28. Re4?
{ein ganz schlechter Zug, der die Partie bereits verliert, Komodo -1,80,
nötig war Dg3 mit ca. -1,00} Qc5 29. Qxc5 {besser ist noch Dg3, hier kann
man schon den Stecker ziehen, ein Turmendspiel mit Mehrbauer für den MCGE,
wie wird es wohl enden ?, Komodo -2,00, der Rest muss nicht mehr
kommentiert werden, es endet wohl wie immer.} bxc5 30. Re2 Ke7 31. Rb2 Kd6
32. Kf1 Rc8 33. Ke2 Rc6 34. Rd2+ Ke7 35. Ke3 Ra6 36. h4 Ra3 37. Rc2 f6 38.
Kd2 e5 39. Kd3 Ke6 40. f3 Kf5 41. Ke2 d6 42. g3 g5 43. hxg5 fxg5 44. Kf2 g4
45. fxg4+ Kxg4 46. Rd2 Ra6 47. a4 Rxa4 48. Rxd6 Rxc4 49. Rg6+ Kf5 50. Rh6
Kg5 51. Re6 e4 52. Re5+ Kg4 53. Re8 a5 54. Rg8+ Kf5 55. Rh8 Rxc3 56. Rxh5+
Ke6 57. g4 a4 58. Rh6+ Kd5 59. Ra6 a3 60. g5 Rf3+ 61. Kg2 Rf5 62. g6 Rg5+
63. Kf2 Kd4 64. Rd6+ Kc3 65. Ra6 Kb4 66. Ke2 c4 67. Ke3 c3 68. Rb6+ Ka5 69.
Rb1 c2 70. Ra1 Kb4 71. Kxe4 Kb3 {Rest geschenkt} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (15.03.2023), Egbert (16.03.2023), Mapi (16.03.2023), marste (16.03.2023)
  #126  
Alt 16.03.2023, 12:29
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.225 Danke für 3.331 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 46: Sizilianisch

Im Mittelspiel kann Tasc R40 V 2.5 einen Bauern gewinnen, aufgrund von kleineren Ungenauigkeiten kann er aber keinen Vorteil erspielen und MCGE erlangt Ausgleich, im Endspiel macht dann Tasc R40 V 2.5 eine schlechte Figur und ist seinem Gegner klar unterlegen, MCGE macht einen grossen Schritt auch auf Gewinn der letzten Staffel.


Stand: 28,5 : 17,5 für MCGE 300 MHZ (61,96 %)

Staffel 5: 4,0 : 2,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2488 / Tasc R40 V 2.5 2319
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 16.03.2023, 13:04
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.225 Danke für 3.331 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 46: Sizilianisch

Im Mittelspiel kann Tasc R40 V 2.5 einen Bauern gewinnen, aufgrund von kleineren Ungenauigkeiten kann er aber keinen Vorteil erspielen und MCGE erlangt Ausgleich, im Endspiel macht dann Tasc R40 V 2.5 eine schlechte Figur und ist seinem Gegner klar unterlegen, MCGE macht einen grossen Schritt auch auf Gewinn der letzten Staffel.


Stand: 28,5 : 17,5 für MCGE 300 MHZ (61,96 %)

Staffel 5: 4,0 : 2,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2488 / Tasc R40 V 2.5 2319



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.16"]
[Round "46"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2401"]
[WhiteElo "2405"]

{Analyse ---> Komodo 13.02.} 1. e4 c5 2. Nf3 d6 {Buchende} 3. Nc3 Nf6 4. d4
cxd4 5. Nxd4 a6 {Tasc R40 V 2.5 wieder im Buch} 6. Be2 Nbd7 {Buchende} 7.
Be3 {Buchende} e5 {Buchbewertung Tasc R40 V 2.5: -0,72} 8. Nf3?
{Buchbewertung MCGE: +0,28 / gleich der 1. berechnete Zug ist nicht ideal
und bringt keinerlei Vorteil für Weiss, Komodo 0,00 / nach 8. Sf5 wäre
Weiss mit ca. +0,70 im Vorteil gewesen.} b5 9. a4 b4 10. Nd5 Bb7 11. O-O
Nxd5 12. exd5 Qa5 13. Bc4 Nf6 14. Re1 {klar vorzuziehen ist c3} Bxd5 15.
Bxd5? {ein schwacher Zug, danach ist Schwarz bereits im Vorteil, Komodo
-0,60, besser ist sowohl Sd2 als auch Lb6 beides mit Ausgleich} Qxd5 16.
Bg5 {auch nicht ideal besser ist sowohl De2 als auch Ld2, Komodo -0,80} Rc8
{etwas besser ist Dxd1, Komodo +0,60} 17. Bxf6 Qxd1 18. Raxd1 gxf6 19. Re2
Kd7 20. g3 Rg8 21. Kf1 Bg7 22. Ne1 {besser ist Sh4} Bh6? {ein schwacher
Zug, der jeglichen Vorteil verspielt, danach ist die Stellung im Lot, nötig
war entweder Tc6 oder Tc5 mit ca. +0,80 für Schwarz} 23. Re4! a5 24. Rd5
{besser ist Th4} Rc5 {eine bessere Alternative ist Ta8} 25. Rxc5 dxc5 26.
Rh4 Rg6 27. Nd3 Kc6 28. b3 Kd5 29. Nb2 f5 30. Nc4 Rf6? {ein schwacher Zug,
danach ist Weiss klar im Vorteil, Komodo -1,00, nötig war e4 mit Ausgleich}
31. Nxa5 e4 32. Nc4 Kd4 33. Ke2 Kc3? {ein schwacher Zug, deutlich mehr
Widerstand leistet f4, Komodo -1,30} 34. Kd1 f4 35. gxf4 Bxf4 36. Rh3+ Kd4
37. Rxh7 Kc3? {ein schlechter Zug, danach ist die Partie praktisch schon
verloren, Komodo -2,00, deutlich besser ist Lc7} 38. Rh3+ Kd4 39. Rh4 Bb8
40. Ke2 Re6 41. Rh5 {deutlich schwächer als a5, Komodo +1,50} Ra6??? {ein
absoluter Verlustzug, danach ist alles aus, Komodo -3,30 mit der
Fortsetzung Se3, nötig war Kc3} 42. Ne3 Be5 43. Kd2 Rf6 44. Nf5+ {besser
ist Tf5, aber auch nach dem Textzug gewinnt Weiss leicht, Komodo +3,00} Kd5
45. Ke3 Kc6 46. Kxe4 {ein 2. Mehrbauer für Weiss entscheidet wohl die
Partie schon endgültig, Komodo -3,60} Re6 47. h4 Bf6+ 48. Kf3 Kd7 49. Rh6
Ra6 50. h5 {da ist nichts mehr zu retten für Schwarz, Komodo -8,00} Re6 51.
Ne3 Bg7 52. Rxe6 fxe6 {Weiss hat auf beiden Brettende einen Freibauern und
mit dem Springer eine Figur die, die Farbe wechseln kann und die Bauern
unterstützen kann, der schwarze König kann nicht auf beiden Seiten
gleichzeitig sein, daher absolut hoffnungslos, ergo Userentscheid: 1-0} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (17.03.2023), Egbert (16.03.2023), marste (16.03.2023)
  #128  
Alt 16.03.2023, 13:21
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.644
Abgegebene Danke: 14.175
Erhielt 16.683 Danke für 6.481 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9644
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Hallo Christian,

es bleibt dabei. Im Endspiel hat Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv gegen den schnellen MCGE 300 MHz so gut wie keine Chance.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (16.03.2023)
  #129  
Alt 16.03.2023, 13:50
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.225 Danke für 3.331 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

es bleibt dabei. Im Endspiel hat Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv gegen den schnellen MCGE 300 MHz so gut wie keine Chance.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, in dieser Partiephase fallen die meisten Entscheidungen zu Gunsten von MCGE 300 MHZ, naja der Hardwarevorteil ist halt schon enorm.

Du liegst mit Deinem Tipp von 61 % vier Runden vor Schluss auf Goldkurs, und dieser Tipp wurde von mir als "gewagt" bezeichnet, LOL

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (16.03.2023)
  #130  
Alt 16.03.2023, 13:59
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.644
Abgegebene Danke: 14.175
Erhielt 16.683 Danke für 6.481 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9644
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Hallo Egbert !

Ja, in dieser Partiephase fallen die meisten Entscheidungen zu Gunsten von MCGE 300 MHZ, naja der Hardwarevorteil ist halt schon enorm.

Du liegst mit Deinem Tipp von 61 % vier Runden vor Schluss auf Goldkurs, und dieser Tipp wurde von mir als "gewagt" bezeichnet, LOL

Schönen Gruß
Christian
Hallo Christian,

zum erfolgreichen Tippen gehört auch immer eine große Portion Dusel. Aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der MCGE 300 MHz gerne unterschätzt wird, da der Spielstil nicht sonderlich attraktiv erscheint.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (16.03.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Phönix Mephisto_Risc Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 18 03.02.2023 13:45
Turnier: MCGE 300 MHZ - Riskant (2484) : Tasc R30 V 2.5 - Normal (2365) Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 26 25.09.2022 08:16
Turnier: Tasc R 30 V 2.5 Aktiv : Mephisto Genius 68030 Aktiv Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 172 12.06.2022 17:24
Turnier: MCGE 300 MHZ (2405) : MCGP 120 MHZ (2291) Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 0 15.02.2022 15:46
Partie: Tasc R30 aktiv-Utzinger 120'/40 applechess Partien und Turniere / Games and Tournaments 6 06.07.2017 22:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:34 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info