Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #101  
Alt 10.03.2023, 16:42
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Christian
Die Schwächen der Tasc R30/R40 im Turmendspiel bestätigen sich einmal
mehr. Wird ein Turmendspiel erreicht, würde man am liebsten (darf man aber
nicht) schon den Stecker ziehen.
Gruss
Kurt
Hallo Kurt !

Ja, es ist eigentlich nicht zu glauben, aber tatsächlich ist es so, der Tasc R30 V 2.5 hat buchstäblich jedes einzelne Turmendspiel verloren gegen den MCGE, kaum zu glauben aber so ist es, habe das sogar nochmals nachgesehen in meinem vergangenen Wettkampf, eigentlich unfassbar.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 10.03.2023, 18:49
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 35: Königsindisch


Eine tadellose Leistung beider Geräte ohne gravierende Fehler, die keinen einzigen Kommentar erforderte endet mit dem logischen Remis.


Stand: 21,5 : 13,5 für MCGE 300 MHZ (61,43 %)

Staffel 4: 4,0 : 1,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2484 / Tasc R40 V 2.5 2322



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.10"]
[Round "35"]
[White "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2405"]
[WhiteElo "2401"]

{Analyse ---> Komodo 13.02.} 1. d4 Nf6 2. Nf3 g6 3. c4 Bg7 4. Nc3 O-O 5. e4
d6 6. Be2 Nbd7 7. O-O e5 8. Qc2 {Buchende} Qe7 {Buchende} 9. Bg5
{Buchbewertung Tasc R40 V 2.5: +0,71} exd4 {Buchbewertung MCGE: -0,21 / lt.
Komodo steht Weiss etwas besser mit ca. +0,60} 10. Nd5 Qd8 11. Nxd4 c6 12.
Nxf6+ Bxf6 13. Bxf6 Qxf6 14. Rad1 Re8 15. f3 Rd8 16. f4 a5 17. a3 Re8 18.
b4 axb4 19. axb4 Qe7 20. Bf3 Nf6 21. Rfe1 Bg4 22. Bxg4 Nxg4 23. Nf3 Nf6 24.
e5 dxe5 25. fxe5 Nh5 26. Rd6 Ng7 27. Qd2 Nf5 28. Rd7 Qe6 29. g4 {die
Stellung ist im Lot, Komodo 0,00} Ng7 30. Re4 Ra1+ 31. Kg2 Ra2 32. Qxa2
Qxd7 33. Rd4 Qc8 34. Kg3 h5 35. h3 c5 36. bxc5 hxg4 37. hxg4 Qxc5 38. Rd5
Qe3 39. Qd2 Qb3 40. Qh6 b6 41. Rb5 Qd3 42. Rb2 Rxe5 43. Rh2 Rh5 44. Qd2
Qxd2 45. Rxd2 Ra5 46. Rd6 Ne6 47. Rxb6 Ra3 48. Kf2 Kg7 49. Rb5 Rc3 50. Nd2
Nd4 51. Re5 f6 52. Re7+ Kf8 53. Rc7 f5 54. Rd7 Ne6 55. gxf5 gxf5 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (10.03.2023), Egbert (10.03.2023), Hartmut (11.03.2023), Mapi (10.03.2023), marste (10.03.2023)
  #103  
Alt 11.03.2023, 11:24
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 36: Damengambit Slawisch


Eine Partie mit gleich 2 völlig absurden Zügen hintereinander, die sich um den Bauern C6 drehen, der offensichtlich lt. Einschätzung der beiden Geräte aus unverständlichen Gründen nichts wert ist, also das sind 2 Züge, die einen einfach zum Staunen bringen, habe selten etwas derart Unverständliches gesehen.

14. Lb4 ? ignoriert den Verlust des Bauern C6 und ist ein Geschenk, ebenso ist aber die Antwort von MCGE eigentlich unfassbar, warum er hier auf das ganz einfache 15. Sxc6 !! verzichtet (das hätte sofort einen Bauern gewonnen und gleichzeitig 2 gegnerische Figuren angegriffen, also dass man auf so etwas verzichten kann, da habe ich wirklich mehrmals hinschauen müssen um den Folgezug 15. Dd3 ??? zu glauben.

MCGE bekommt in weiterer Folge eine Qualität, allerdings zum Preis eines weit vorgerückten Freibauern seines Gegner, der ihm in weiterer Folge eine Figur kostet, es kommt dann zu einem kuriosen Endspiel, wie man es nicht alle Tage sieht wo der Tasc R40 2 Springer gegen einen Turm hat und in einer klaren Gewinnposition ist, jedoch dieses Endspiel überfordert beide Geräte wahrlich hoffnungslos und es schwankt dann mehrmals hin und her zwischen Sieg für den Tasc R40 V 2.5 und einem Remis, wechselseitig werden hier Geschenke verteilt, letztlich schafft es der Tasc R40 V 2.5 jedoch nicht, das zum Sieg zu führen und muss sich am Ende mit einem mageren Remis begnügen, überaus glücklicher halber Punkt hier für MCGE.


Stand: 22,0 : 14,0 für MCGE 300 MHZ (61,11 %)

Staffel 4: 4,5 : 1,5 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2481 / Tasc R40 V 2.5 2325



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.11"]
[Round "36"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2401"]
[WhiteElo "2405"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. Nf3 Nf6 2. d4 d5 3. c4 c6 4. Nc3 dxc4 5.
e3 b5 6. a4 b4 7. Nb1 Ba6 {Buchende} 8. Be2 e6 {Buchbewertung Tasc R40 V
2.5: +0,05} 9. O-O Be7 10. Nbd2 c3 11. bxc3 bxc3 12. Nb1 {Buchende} Qa5 13.
Bxa6 {Buchbewertung MCGE: +0,17 / lt. Komodo ist die Stellung etwa gleich}
Nxa6 14. Ne5 Bb4?? {ein ganz schlechter Zug, danach ist Weiss bereits klar
im Vorteil, Komodo +1,50 mit der Fortsetzung Sxc6, völlig unverständlich,
warum nicht Tc8 ?} 15. Qd3?? {also manchmal kann man sich nur wundern, dass
die einfach selbstverständlichsten Züge nicht gemacht werden, völlig
unverständlich, warum um Gottes willen nicht einfach Sxc6, gewinnt sofort
einen Bauern und greift gleichzeitig 2 Figuren an ?, verschenkt praktisch
den gesamten Vorteil} Rc8 16. Nc4? {ein ganz schlechter Zug, danach ist
Schwarz bereits im Vorteil, Komodo -0,70, nötig war Sxc3 mit leichtem
Vorteil für Weiss, büsst etwa eine ganze Bauerneinheit ein} Qf5 17. Qxf5
exf5 18. Ba3 {hier ist allerdings eine harte Nuss zu knacken, um den
Vorteil auch zu behaupten, das würde auch kaum ein Mensch sehen denke ich,
denn hier ist c5 !! in der Tat die beste Fortsetzung, ignoriert glatt Sd6+
mit Qualitätsgewinn für Weiss, aber gut das wird wahrscheinlich kein
einziger Oldie auf dieser Welt spielen} c2 {erwartungsgemäss wird 18. c5 !!
nicht gefunden, jedoch ist auch der Textzug nicht schlecht und erhält noch
etwas Vorteil für Schwarz, Komodo +0,50, daher hier kein Fragezeichen} 19.
Bxb4 Nxb4 20. Nd6+? {klar schwächer als Sa3, danach ist Schwarz wieder
deutlich im Vorteil, Komodo -1,00, dieser Zug ist dennoch für einen Oldie
nicht unverständlich, immerhin bekommt ja Weiss die Qualität, um die Folgen
zu sehen, reicht einfach die Rechentiefe nicht aus, auch Tasc R40 hätte Sd6
gespielt} Ke7 21. Nxc8+ Rxc8 22. Na3 c5 23. Rac1? {ein schlechter Zug,
danach ist die Partie praktisch schon verloren, Komodo -1,40, besser ist
noch dxc5 mit ca. -1,00} cxd4 24. exd4 Kd7 25. f4 Nfd5 26. Rf3 a5 27.
Rf2??? {einfach ganz schwach, das ist bereits ein klarer Verlustzug,
deutlich mehr Widerstand leistet noch g3, aber auch danach wäre Weiss schon
ganz schlecht gestanden mit ca. -1,80, nach dem Textzug ist jedoch alles
vorbei, Komodo -2,80} Ne3 28. Re2 Rc3 29. Nxc2 Nexc2 30. Rd2 Kd6 31. g3 f6
32. d5 Rc4 33. Re2 Ne3 34. Rxc4 Nxc4 35. Re8 Nxd5 36. Rh8 h6 37. Rh7 g5?
38. Rxh6 gxf4?? {ein grottenschlechter Zug, deutlich besser ist g4 mit
spielentscheidendem Vorteil von ca. +2,50, Komodo "nur" noch +1,00 für
Schwarz} 39. gxf4 Ncb6?? {der nächste grobe Fehler, der bereits den Sieg
verschenkt, danach ist die Partie bereits Remis mit der Fortsetzung Th7,
nötig war Ke6} 40. h4 {MCGE verwirft im letzten Moment 40. Th7, was wie
gesagt, bereits das Remis gesichert hätte, aber auch nach dem Textzug hat
Weiss durchaus noch Remischancen, Komodo nur +0,50 für Schwarz} Nxa4 {Tasc
R40 V 2.5: +2,71, unterliegt hier einer Fehleinschätzung nach dem Textzug
ist die Partie bereits Remis, Komodo 0,00 mit der Fortsetzung Th7, leichten
Vorteil hätte noch Ke7 versprochen, aber gut die dafür nötige Rechentiefe
um das zu erkennen ist für einen Oldie schlicht und ergreifend
unerreichbar, Schwarz verfügt ja über einen Mehrbauern, 2 Springer für
einen Turm und einen Freibauern, hier schon ein Remis zu sehen, ist einfach
unmöglich für einen Oldie} 41. h5?? {MCGE: -1,70 verpasst die Remischance,
danach ist die Partie klar verloren, Komodo -2,00, nötig war Th7 und es ist
Remis} Nc5? {doch es geht weiter in dieser Weise, dieses Endspiel
überfordert einfach beide Geräte hoffnungslos, verschenkt neuerlich den
Sieg, es ist wieder Remis, gewonnen hätte Ke7} 42. Rh7 Nxf4 43. h6 Nh3+ 44.
Kg2 Ng5 45. Rg7 Nce4 46. h7 Nxh7 47. Rxh7 a4 48. Ra7 Nc5 49. Kf3 Kd5 50.
Kf4 Ke6 51. Ra5 Nd3+ 52. Ke3 Nb2 53. Kd4 f4 54. Ke4 Kd6 55. Rf5 Ke6 56.
Rxf4 {Userentscheid: Remis} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.03.2023), Egbert (11.03.2023), Hartmut (11.03.2023), Mapi (11.03.2023), marste (11.03.2023)
  #104  
Alt 11.03.2023, 19:38
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 37: Königsindisch


Im Mittelspiel leichte Vorteil für Tasc R40 V 2.5, durch kleinere Ungenauigkeiten verspielt er diese jedoch und es geht in ein ausgeglichenes Endspiel, dort unterläuft dann allerdings MCGE mit 47. f6 ?? ein spielentscheidender Fehler, der ihn auf die Verliererstrasse bringt, danach ist die Partie klar verloren, hier hätte 47. Ta2 !! das Remis gesichert.

In weiterer Folge leistet sich MCGE noch mehrere Ungenauigkeiten, bis sein Gegner in eine klare Gewinnstellung kommt, die Komodo bereits mit +4,00 bewertet, aber Endspiele sind schwierig für unsere Oldies und auch hier fehlt es dem Tasc R40 an taktischer Schlagkraft, um das auch zum Sieg zu führen, mit mehreren Ungenauigkeiten verspielt er schliesslich den gesamten Vorteil auf Raten wieder und muss sich wie auch in der Vorrunde mit einem mageren Remis begnügen,
neuerlich überaus glücklicher halber Punkt für MCGE
.


Stand: 22,5 : 14,5 für MCGE 300 MHZ (60,81 %)

Staffel 4: 5,0 : 2,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2479 / Tasc R40 V 2.5 2327



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.11"]
[Round "37"]
[White "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2405"]
[WhiteElo "2401"]

1. d4 Nf6 2. Nf3 g6 3. c4 Bg7 4. Nc3 O-O 5. e4 c5 6. d5 {Buchende} e5
{Buchende} 7. Bd3 {Buchbewertung Tasc R40 V 2.5: +0,46} d6 {Buchbewertung
MCGE: -0,39 / lt. Komodo steht Weiss besser mit ca. +0,70} 8. Be3 Ng4 9.
Bd2 Bh6 10. h3 Bxd2+ 11. Qxd2 Nf6 12. O-O Kg7 13. a3 a5 14. Rfe1 Nh5 15.
Bc2 Nf4 16. Rac1 Nd7 17. Ne2 Nxe2+ 18. Rxe2 Nf6 19. b4 axb4 20. axb4 b6 21.
Ree1 Ra2 22. Qc3 Qc7 23. bxc5 Qxc5 24. Ra1 Rxa1 25. Rxa1 b5 26. Nd2 Bd7 27.
Bd3 b4 28. Qb2 Qb6 29. Nb3 Rc8 30. Ra5 Be8 31. Qa2 h6 32. Ra6 Qb8?
{deutlich besser ist Dd8, Komodo -1,00} 33. Qd2 {besser ist Da5, Komodo
+0,60} Nd7 34. Ra4 Rc7 35. Rxb4 Qa7 36. Qc3 Qa3 37. Qe1 Kh7 38. Qd2 Kg7 39.
h4 Ra7 40. h5 g5 41. Bc2 Nf6 42. c5 dxc5 43. Nxc5 Nxh5 44. Nd3 Qa1+ 45. Rb1
Qd4 46. Qe3 {besser ist Db4, die Stellung ist im Lot} Qxe3 47. fxe3 f6???
{ein Verlustzug, danach ist die Partie bereits klar verloren, Komodo -1,80
mit der Fortsetzung Sc5, nötig war Ta2 mit Ausgleich} 48. Nc5! Ra2??
{einfach zu spät, warum nicht gleich, jetzt keine gute Wahl mehr,
verschlechtert weiter die Situation von Schwarz, danach ist nichts mehr zu
retten, deutlich mehr Widerstand leistet noch Kg6, Komodo -2,70} 49. Bd3
Ra5? {MCGE hat völlig die Orientierung verloren und trifft eine
Fehlentscheidung nach der anderen, immer noch war Kg6 die weit bessere
Wahl, Komodo -4,00} 50. Ne6+ Kg6 51. Rb7?? {ein ganz schlechter Zug, der
den Vorteil von Weiss fast halbiert, Komodo +2,20 sofort gewonnen hätte Tb8
mit +4,00, dennoch steht Weiss klar auf Gewinn} Ra1+ 52. Kf2 Ra2+? {weit
schwächer als g4, Komodo -3,00} 53. Kf3 g4+ 54. Kxg4 Rxg2+ 55. Kf3 Rd2 56.
Be2 Bf7 {mehr Widerstand leistet noch f5, aber auch das rettet Schwarz
nicht mehr, Komodo -4,20, f5 hätte Komodo mit ca. -2,80 gesehen} 57. Bc4?
{ein schwacher Zug, der den Gewinn deutlich erschwert, Komodo "nur" noch
+2,00 mit der Fortsetzung Lxe6} Be8? {deutlich mehr Widerstand leistet
Lxe6, Komodo -3,00} 58. Nf8+? {das bringt Weiss absolut nicht voran, im
Gegenteil, Komodo "nur" noch +2,00, weit stärker ist d6} Kg5 59. Rb1 Ng7
60. Rg1+ Kh4 61. Ng6+?? {ein grottenschlechter Zug, der praktisch den Sieg
schon verschenkt, danach ist Schwarz nur noch minimal im Vorteil, Komodo
+0,40, gewonnen hätte Tg4+ mit ca. +2,30} Bxg6 62. Rxg6 Ne8 63. Rxh6+ Kg5
64. Rh8 Nd6 65. Rg8+ Kh6 66. Bf1 Nf7 67. Rg2 Ng5+ 68. Kg4 Rxg2+ {mit dem
Turmtausch ist das Remis praktisch besiegelt, es ist keine Möglichkeit mehr
zu sehen, wie der weisse D-Bauer die Felder d6 bzw. d8 passieren soll, da
der Läufer auf den schwarzen Feldern nicht helfen kann.} 69. Bxg2 Kg6 70.
Kg3 Kf7 71. Kf2 Ke7 72. Ke2 Kd6 {und nichts kann den schwarzen König mehr
vertreiben von dort, Userentscheid: Remis} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (12.03.2023), Mapi (11.03.2023), marste (11.03.2023), Roberto (12.03.2023), Thomas J (12.03.2023)
  #105  
Alt 12.03.2023, 10:45
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 38: Sizilianisch


Höflich ausgedrückt könnte man sagen eine sehr ereignisreiche Partie mit extrem wechselnden Vor- und Nachteilen und zahlreichen Gewinnmöglichkeiten für beide Geräte, hier werden schonungslos die Grenzen zweier Geräte der Spitzenklasse im Oldiebereich aufgezeigt, insgesamt also eine Partie auf mässigem Niveau, die letztlich mit einem Remis durch 3x Stellungswiederholung endet.

MCGE gewinnt damit auch die Staffel 4.


Stand: 23,0 : 15,0 für MCGE 300 MHZ (60,53 %)

Staffel 4: 5,5 : 2,5 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2477 / Tasc R40 V 2.5 2329



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.12"]
[Round "38"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2401"]
[WhiteElo "2405"]

{Analyse ---> Komodo 13.02.} 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 e6 {Buchende} 4.
Bxc6 dxc6 {Buchbewertung Tasc R40 V 2.5: -0,37} 5. O-O {Buchende} g5? {das
vorzeitige Aufreissen des Königsflügels ist verfrüht und nicht zu
empfehlen, danach steht Weiss bereits besser, deutlich besser ist einfach
normals Entwicklung entweder Se7 oder Ld6} 6. d3 {Buchbewertung MCGE: +0,31
/ lt. Komodo steht Weiss klar besser mit ca. +0,80} g4? {auch dieser
Vorstoss ist voreilig, besser ist f6, Komodo -1,10} 7. Ne5 h5 8. Be3 b6 9.
Bf4?? {ein grottenschlechter Zug, der sogar schon die Vorzeichen umkehrt,
danach steht Schwarz bereits besser, Komodo -0,50 (büsst ca. 1,7
Bauerneinheiten !! ein) nötig war Sd2 oder a4 mit ca. +1,20 für Weiss} Ne7
{besser ist Ld6, nach dem Textzug ist die Stellung etwa gleich} 10. Nc4
{besser ist Le3} Ng6 11. Bd2 b5 12. Ba5? {also das bringt absolut gar
nichts für Weiss und vertreibt nur die schwarze Dame in eine
Angriffsposition, danach ist Schwarz bereits im Vorteil, Komodo -0,60 mit
der Fortsetzung Dh4, besser ist Se3} Qe7? {auch nicht gerade das Gelbe vom
Ei, besser ist Dh4, die Stellung ist wieder im Lot} 13. Ne3 Bh6 14. Bc3 O-O
15. b3?? {ein Verlustzug, danach ist die Partie praktisch schon verloren,
Komodo -1,50 mit der Fortsetzung f5, nötig war Tfe1 mit nur ca. -0,30} f5!
{diesen Zug übersieht MCGE völlig, er rechnete mit dem ganz schwachen Td8,
danach wäre die Stellung im Lot gewesen, Tasc R40 sieht aber bereits nach
wenigen Sekunden die richtige Fortsetzung und bleibt konstant bis zum
Schluss dabei, Tasc R40: +0,77 / Komodo +1,50, stark !} 16. exf5? {MCGE hat
von dieser Stellung keine Ahnung und sieht sich hier sogar noch im Vorteil
mit +0,25 / auch der Textzug ist schwach und verschlimmert deutlich die
Lage, lt. Komodo wäre hier schon eine Figur für 2 Bauern verloren gegangen,
deutlich mehr Widerstand leistet noch Sd2, f4, Sxg4 mit ca. -1,50, nach dem
Textzug ist praktisch schon alles vorbei, Komodo -2,30, natürlich muss man
aber immer dazusagen, vorbei aus der Sicht der Top-Engine für den Tasc R40
V 2.5 sind natürlich bis zum tatsächlichen Sieg noch einige Schritte zu
machen und man hat ja besonders in letzter Zeit gesehen, dass er klare
Gewinnstellung nicht verwerten konnte, also hier ist jedenfalls noch
Vorsicht geboten, ob er es auch tatsächlich schafft.} exf5 {Tasc R40 V2.5
hat das weit bessere Verständnis für diese Stellung und sieht sich zurecht
bereits klar im Vorteil: +0,93 !!} 17. Re1 Qc7?? {und hier sieht man
gleich, warum ich zuvor von gebotener Vorsicht sprach, der Textzug ist
einfach viel zu brav und verpasst den gewinnbringenden Angriff 17. Dh4 !!,
danach ist ein Grossteil des Vorteiles dahin, Komodo "nur" noch +0,70 für
Schwarz} 18. Nf1? {deutlich besser ist Sd2, nach dem Textzug ist Schwarz
wieder ganz klar im Vorteil, Komodo +1,30} Bd7 19. d4 cxd4 20. Qxd4 {Komodo
-1,50 / lt. Stockfish 15 ist hier schon alles hoffnungslos für Weiss,
-3,00} Rad8??? {aber es ist eben nur aus Sicht der Top-Engines, ein
Katastrophenzug !!, der auf einen Schlag einfach alles verschenkt, danach
ist die Stellung bereits im Lot, hier kann Weiss mittels Te7 !! bereits
sogar leichten Vorteil erlangen.} 21. a4??? {so aber nicht, ein absoluter
Verlustzug, danach ist die Partie wieder klar verloren, Komodo -2,20,
verpasst wie gesagt die starke Fortsetzung Te7} c5 22. Qd5+ Kh7? {aber der
Weg zum Gewinn ist beschwerlich, der Textzug verspielt sofort wieder einen
Grossteil des Vorteiles, Komodo +0,90, gewonnen hätte Tf7} 23. axb5 Bxb5
24. Ba5 Rxd5 25. Bxc7 Rd7 26. Ba5 Nf4 27. Ra2? {ein schwacher Zug, deutlich
besser ist Sc3, Komodo -1,30} c4?? {ein ganz schwacher Zug, der einen
Grossteil des Vorteiles gleich wieder verspielt, Komodo "nur" noch +0,40
für Schwarz, nötig war Lg7} 28. Bd2! {ausnahmsweise mal ein richtiger Zug}
cxb3 29. cxb3 Bd3 30. Bxf4 Bxf4 31. Nbd2 Kg8 32. g3 Bb8 33. Nc4 Kf7 {die
Stellung ist im Lot, Komodo 0,00} 34. Nfd2 Re7 35. Rxe7+ Kxe7 36. Ra5 Rd8
37. f4 Kf6 38. Kf2 h4 39. Ke3 Bc2 40. Ke2 hxg3 41. hxg3 Kf7 42. b4 Ke6 43.
Ra6+ Ke7 44. Ra3 Rh8 45. Ne3 Rh2+ 46. Ke1 Rh1+ 47. Ke2 Rh2+ 48. Ke1 Rh1+
49. Kf2 Rh2+ 50. Ke1 {Stellungswiederholung} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.03.2023), Egbert (12.03.2023), marste (12.03.2023), Roberto (12.03.2023)
  #106  
Alt 12.03.2023, 14:15
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.630
Abgegebene Danke: 14.162
Erhielt 16.642 Danke für 6.467 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
11/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 sssss9630
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Hallo Christian,

eine wilde Eröffnung des de Konig Schützlings, ohne Rücksicht auf Verluste.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (12.03.2023)
  #107  
Alt 12.03.2023, 19:51
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

eine wilde Eröffnung des de Konig Schützlings, ohne Rücksicht auf Verluste.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, das kann man so sagen, eigentlich hätte das der MCGE nützen müssen, er konnte dann aber seinerseits nichts damit anfangen und kam sogar in eine klare Verluststellung, am Ende musste er noch mit dem Remis zufrieden sehr zufrieden sein.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (12.03.2023)
  #108  
Alt 12.03.2023, 20:40
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 39: Moderne Verteidigung


Ein merkwürdiger Verzicht mal wieder vom Tasc R40 auf einen Bauern, warum er mit 13. 0-0 ?? auf den simplen Bauerngewinn 13. Sxb7 !! verzichtet wird wohl sein persönliches Geheimnis bleiben, völlig unverständlich.

Lt. Top-Engines kommt dann MCGE in eine klare Gewinnstellung, realistisch betrachet ist es aber nicht so leicht zu gewinnen, ein Turmendspiel mit ungleichen Läufern und einem Mehrbauern muss man schon sehr exakt spielen, um den Vorteil nicht einzubüssen, das schafft MCGE letztlich nicht und es endet mit einem Remis (übrigens bereits das 5. Remis in Folge).


Stand: 23,5 : 15,5 für MCGE 300 MHZ (60,26 %)

Staffel 4: 6,0 : 3,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2475 / Tasc R40 V 2.5 2331



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "DESKTOP-NL3KVDB"]
[Date "2023.03.12"]
[Round "39"]
[White "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2405"]
[WhiteElo "2401"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. e4 g6 2. d4 Bg7 3. c3 d5 4. exd5
{Buchende} Nf6 {Buchende} 5. Nf3 {Buchbewertung Tasc R40 V 2.5: +0,25} Qxd5
{Buchbewertung MCGE: -0,35 / lt. Komodo steht Weiss etwas besser mit ca.
+0,50} 6. Bf4 Qe4+ 7. Be3 Nd5 8. Nbd2 Nxe3 9. Nxe4 Nxd1 10. Rxd1 O-O 11.
Be2 Be6 12. Nc5 Bxa2 13. O-O?? {der Tasc R40 schätzt mal wieder einen
Bauern gering ein, warum nicht einfach Sxb7 ?, völlig unverständlich nach
dem Textzug hat Schwarz einfach einen gesunden Mehrbauern, Komodo -1,00}
Bd5 14. c4 Bc6 15. Ne5 Rd8 16. b3? {ein schlechter Zug, danach ist die
Partie praktisch schon verloren, Komodo -1,70, deutlich besser ist f4 mit
ca. -1,00} b6! 17. Nxc6 Nxc6 18. Bf3 bxc5 19. Bxc6 Rab8 20. dxc5 Bd4 21.
Ba4 Bxc5 22. Rd5 Rxd5 {besser ist Ld4, Komodo +1,30} 23. cxd5 Rb4 24. Rd1
Rf4 25. Rd2 Kg7 26. Kf1 Kf6 27. g3 Rf3 28. Rc2 Bb6 29. b4 Rd3 30. Bc6 g5
31. Re2 Rc3 32. Bd7 {Weiss konnte seine Stellung etwas konsolidieren,
Komodo -1,00} h5 33. Kg2 Rd3 34. Bc6 Rd1 35. h3 Rd4 36. b5 h4 37. Ra2 Ke5
38. Re2+ Kd6 39. Rc2 hxg3 40. fxg3 Rd3 41. h4 gxh4 42. gxh4 Rd4 43. Kg3 Rd1
44. h5 Rg1+ {Weiss konnte die Stellung bereits ausgleichen, Komodo 0,00}
45. Rg2 Rf1 46. h6 Bd4 47. Rh2 Be5+ 48. Kg2 Bxh2 49. Kxf1 Be5 50. Ke2 e6
51. dxe6 Kxe6 52. Kd3 f5 53. h7 Kf7 54. Bd5+ Kg7 55. Bg8 {Userentscheid:
Remis} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.03.2023), Egbert (13.03.2023), marste (13.03.2023)
  #109  
Alt 12.03.2023, 20:48
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.306
Abgegebene Danke: 9.916
Erhielt 15.195 Danke für 5.416 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 sssss7306
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Runde 39: Moderne Verteidigung

Ein merkwürdiger Verzicht mal wieder vom Tasc R40 auf einen Bauern, warum er mit 13. 0-0 ?? auf den simplen Bauerngewinn 13. Sxb7 !! verzichtet wird wohl sein persönliches Geheimnis bleiben, völlig unverständlich.

Stand: 23,5 : 15,5 für MCGE 300 MHZ (60,26 %)
Guten Abend Christian
Ja, es ist unverständlich, dass Tasc R40 auf 13.Sxb7 verzichtet hat.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (13.03.2023)
  #110  
Alt 13.03.2023, 11:18
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
AW: MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Runde 40: Polnisch Sokolski Orang Utan, Schühler Gambit


Der Tasc R40 entschliesst sich gleich zu Beginn der Partie mit 3. e5 ? wieder zu einem fragwürdigen Bauernopfer und später mit 20. Dc7 zu einem zweiten Bauernopfer, da hat er noch etwas Kompensation dafür, allerdings sind 2 Bauern natürlich schon ein spielentscheidender Nachteil, wenn man keinen unmittelbaren Angriff dafür bekommt, MCGE nimmt die beiden Geschenke an und spielt das dann ganz trocken runter.


Endstand Staffel 4: 7,0 : 3,0 für MCGE 300 MHZ

Stand: 24,5 : 15,5 für MCGE 300 MHZ (61,25 %)

Performance: MCGE 300 MHZ 2482 / Tasc R40 V 2.5 2324



Statistiken:

Durchschnittliche Züge / Partie: 55

Buchzüge MCGE 300 MHZ: 241 (6,03 / Partie)
Buchzüge Tasc R40 V 2.5: 175 (4,38 / Parie)

Ergebnisse aus Sicht MCGE 300 MHZ: +16 =17 -7


In meiner internen Turnierliste hält MCGE nun bei 483 Partien mit einem Durchschnittsgegner von 2368 und einer Erfolgsquote von 56,11 %, was einem Rating von 2411 entspricht (er gewinnt 6 Punkte).

In meiner internen Turnierliste hält Tasc R40 V 2.5 nun bei 88 Partien mit einem Durchschnittsgegner von 2354 und einer Erfolgsquote von 51,70 %, was einem Rating von 2366 entspricht (er verliert 35 Punkte).

Kommentar:


Nach diesem klaren Staffelgewinn ist das Match natürlich entschieden, der Gewinn ist nur noch Formsache, MCGE braucht nur noch 1 Punkt aus 10, hier bestätigt sich schon, das der Tasc R40 V 2.5, sein hohes Rating von 2401 nicht ganz bestätigen kann, das basierte aber auch nur auf 48 Partien, davon waren 24 (50 %) gegen den Ruffian, er verliert jetzt bereits 35 Punkte !! und erreicht hier nur eine Performance von 2324, die nur etwa im Bereich des Tasc R30 V 2.5 liegt.

In dieser Staffel gelingt dem Tasc R40 kein einziger Sieg, 6 Remis bei 4 Niederlagen.


[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.09.10"]
[Round "40"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv - 40 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2401"]
[WhiteElo "2405"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. b4 c6 2. Bb2 a5 {Buchende} 3. b5 {Buchende
/ diese Eröffnung gab es auch gegen Tasc R30 V 2.5, damals gewann MCGE nach
einer überaus wechselhaften Partien, die vor Fehlern nur so strotzte und
Chancen für beide Seiten brachte.} e5? {Buchbewertung Tasc R40 V 2.5: -0,03
/ R40 eröffnet gleich wieder mit einem unsinnigen Bauerngeschenk, was bitte
soll das bringen ?, natürlich ist entweder d5 oder Sf6 deutlich besser.} 4.
Bxe5 {Buchbewertung MCGE +0,75 na klar er nimmt das Geschenk an, wie immer
halt / lt. Komodo steht Weiss klar besser mit ca. +0,80} d5 5. e3 Bf5 6.
Nf3 Nd7 7. bxc6 bxc6 8. Bc3 Qc7 9. Nh4 Be6 10. Qf3? {deutlich schwächer als
Le2, Komodo +0,40} Ngf6 11. Nf5 g6 12. Qg3 Qb6 13. Nd4 Ne4 14. Qf3 Be7?
{hier weicht die Partie nun ab von jener gegen Tasc R30 V 2.5, der spielte
14. Ld6 / deutlich besser ist allerdings Sxc3, Komodo -0,80} 15. Nxe6 Nxc3
16. Nxc3 {besser ist Sg7+, Kf8, Se6+ !!! und die Rochade von Schwarz ist
hin, natürlich wäre es nach Se6+ KEINE Stellungswiederholung, da ja Schwarz
dann nicht mehr rochieren kann, das allerdings erkennt wahrscheinlich MCGE
nicht, aber auch nach dem Textzug bleibt Weiss im Vorteil mit ca. +0,80}
fxe6 17. Qg4 Kf7 18. Qf4+ Kg7 19. Rb1 Qa7 20. Qg4 Qc7 {ein zweites
Bauernopfer von Tasc R40 V 2.5, lt. Komodo steht Weiss dennoch "nur" mit
ca. +0,80 besser, anderer Meinung ist allerdings Stockfish 15 mit +2,00}
21. Qxe6 Nc5 22. Qg4 Rab8 23. Be2 h5 24. Qd4+ Kh7 25. Rxb8 Rxb8 26. Nd1 Ne4
27. c3 Bf6? {ein Verlustzug, danach ist die Partie bereits klar verloren,
Komodo -2,30, deutlich mehr Widerstand leistet Tb1 mit ca. -1,40} 28. Qa4
c5 29. c4 dxc4 30. Qxc4 Nd6 31. Qc2 h4 32. Bd3 Qc6? {ein ganz schlechter
Zug, deutlich besser ist noch Tg8, Komodo -4,00} 33. f3 {besser ist Lxg6+,
aber auch diese Fortsetzung ist mehr als ausreichend, Komodo +3,50} Rg8 34.
Nf2 c4 35. Ne4 {schwächer als 0-0, dennoch völlig ausreichend, Komodo
+3,00} Nxe4 36. Bxe4 Qe6 37. Qa4? {klar schwächer als 0-0, dennoch steht
Weiss klar auf Gewinn, Komodo +2,30} Qa6? {verpasst die deutlich stärkere
Fortsetzung c3, Komodo -4,00} 38. Qd7+ {besser ist Ld5, aber völlig
ausreichend, Komodo +3,00} Kh6? {völlig falsch, der König gehört nach h8,
Komodo -4,00} 39. g4 Rg7 40. Qd5 c3 41. d4 h3 42. f4 Be7? {deutlich besser
ist noch Lh4+, Komodo -7,00} 43. g5+ {weit schwächer als Tg1, hier führen
aber praktisch schon alle Wege nach Rom, Komodo +5,20} Kh7 44. Kf2 Ba3 45.
f5 Re7? {es spielt zwar keine Rolle mehr, dennoch um ganze 6
Bauerneinheiten schlechter als Dd6, Komodo -12,00} 46. Rg1 gxf5 47. Qxf5+
Kg8 48. Rg3 {weit schwächer als g6, dennoch ändert nichts mehr am Gewinn,
Komodo +6,00} Rf7 49. Bd5 Qg6 50. Rf3 Qxf5 51. Rxf5 c2 52. Rxf7 c1=Q 53.
Rc7+ Kf8 54. Rxc1 Bxc1 {Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.03.2023), Egbert (13.03.2023), marste (13.03.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Phönix Mephisto_Risc Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 18 03.02.2023 13:45
Turnier: MCGE 300 MHZ - Riskant (2484) : Tasc R30 V 2.5 - Normal (2365) Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 26 25.09.2022 08:16
Turnier: Tasc R 30 V 2.5 Aktiv : Mephisto Genius 68030 Aktiv Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 172 12.06.2022 17:24
Turnier: MCGE 300 MHZ (2405) : MCGP 120 MHZ (2291) Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 0 15.02.2022 15:46
Partie: Tasc R30 aktiv-Utzinger 120'/40 applechess Partien und Turniere / Games and Tournaments 6 06.07.2017 22:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info