Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #111  
Alt 13.12.2022, 21:15
Micha Micha ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.11.2022
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 55 Danke für 30 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss64
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

😊

Jetzt musst nur nur rausfinden, was der Unterschied zwischen den Einstellungen ist.

Fange mit der SSID an: Sonderzeichen oder ähnliches? Dann das Passwort (Könnte die Länge ein Thema sein? Sonderzeichen?). Und dann die Einstellungen: Auch noch beliebt ist die Kindersicherung. Man kann die so einstellen, dass alle „neuen Geräte“ gesperrt werden (Damit die Kids nicht die Sperre umgehen, zum Beispiel mit dem Programm von Technitium.) Das findest Du unter Internet / Filter in der FRITZ!Box.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Micha für den nützlichen Beitrag:
Bussibaer (13.12.2022)
  #112  
Alt 13.12.2022, 21:27
Benutzerbild von Bussibaer
Bussibaer Bussibaer ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 09.12.2022
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 12 Danke für 5 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss15
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

Spricht etwas dagegen, dass ich einfach nur den Gastzugang lasse und gut ist?
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 13.12.2022, 21:32
Micha Micha ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.11.2022
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 55 Danke für 30 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss64
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

Nein, der einzige Grund dagegen wäre, dass der immer an ist (und möglicherweise schlechter gesichert).

Andererseits lasse ich Geräte wie den Schachcomputer ungern ins lokale Netz sondern lasse ihn bewusst im Gastnetzwerk. Denn wie oft muss er online (solange Lichess noch nicht geht)? Mal ab und an nach einem Update gucken. Und da mache ich dann für das Update kurz das Gastnetzwerk an. So mache ich das auch mit dem Thermomix…
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Micha für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (14.12.2022), Bussibaer (13.12.2022), Wontolla52 (13.12.2022)
  #114  
Alt 13.12.2022, 21:38
Benutzerbild von Bussibaer
Bussibaer Bussibaer ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 09.12.2022
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 12 Danke für 5 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss15
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

 Zitat von Micha Beitrag anzeigen
Nein, der einzige Grund dagegen wäre, dass der immer an ist (und möglicherweise schlechter gesichert).

Andererseits lasse ich Geräte wie den Schachcomputer ungern ins lokale Netz sondern lasse ihn bewusst im Gastnetzwerk. Denn wie oft muss er online (solange Lichess noch nicht geht)? Mal ab und an nach einem Update gucken. Und da mache ich dann für das Update kurz das Gastnetzwerk an. So mache ich das auch mit dem Thermomix…
Super Micha, dann werde ich das genauso handhaben. Ich befürchte, dass ich das eigentliche Problem nicht lösen werde, aber mit dieser Variante kann ich gut leben.
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 13.12.2022, 21:40
Micha Micha ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.11.2022
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 55 Danke für 30 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss64
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

Mich würde schon stören, dass die FRITZ!Box ein „Eigenleben“ hat und dem nachgehen. Vielleicht soll das nächste Gerät dauerhaft ins Netzwerk… Und dann fängst Du wieder an.

Es wäre einfach nur ein systematisches Durchschauen und wenn Du vorher eine Sicherung der FRITZ!Box machst, kannst Du jederzeit zurück.

Aber wenn Du mit der Lösung leben kannst, ist alles gut.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Micha für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (14.12.2022), mclane (13.12.2022)
  #116  
Alt 13.12.2022, 22:09
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.870
Abgegebene Danke: 2.193
Erhielt 4.066 Danke für 1.508 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3870
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

Die Töne beim Spiel mit Shredder13.5 gefallen mir schon mal sehr gut.
Auch das Buch ist schön gross.
Hat der neue shredder wirklich nnue ??
Kann es kaum glauben. Es ist so lange her das ich einen shredder gekauft und getestet habe.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (14.12.2022), Egbert (14.12.2022)
  #117  
Alt 13.12.2022, 22:15
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.946
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.471
Erhielt 4.650 Danke für 1.544 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6946
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Hat der neue shredder wirklich nnue ??
Ja!
__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2024. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
mclane (13.12.2022)
  #118  
Alt 13.12.2022, 22:34
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.946
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.471
Erhielt 4.650 Danke für 1.544 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6946
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

Nur mal so ... ein Blick auf die letzte WM: https://de.chessbase.com/post/komodo...er-weltmeister

Zitat: Es gibt Spekulationen, dass es sich bei Shredders Hardware um einen Raspberry Pi handelt, was sowohl faszinierend als auch ein wenig lustig wäre. Denn wenn alle Gegner versuchen, die größtmögliche Hardware einzusetzen, dann ist es schon ein Statement, das kleinste und billigste verfügbare System einzusetzen:

__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2024. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (14.12.2022), Egbert (14.12.2022), mclane (13.12.2022), Tibono (14.12.2022), Wontolla52 (14.12.2022)
  #119  
Alt 14.12.2022, 11:57
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.630
Abgegebene Danke: 14.162
Erhielt 16.642 Danke für 6.467 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
11/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 sssss9630
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

Hallo Zusammen ,

beeindruckend war zwar nicht die Lösezeit des Mephisto Phoenix mit der Glasgow-Emulation für Stellung 27 des Colditz-Tests (ca. 91 Stunden 44 Minuten), aber die niedrige Temperatur der CPU war es schon für mich (45 Grad).

https://www.schach-computer.info/wik...Colditz_27.png

Damit war die Glasgow-Emulation bei dieser Stellung ca. 2,6 x schneller als unter dem Revelation II AE.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (14.12.2022 um 13:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (14.12.2022), Eskimo (14.12.2022)
  #120  
Alt 14.12.2022, 13:51
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 944
Abgegebene Danke: 2.538
Erhielt 2.999 Danke für 806 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss944
AW: Mephisto Phoenix Owners Lounge

 Zitat von Mark 1 Beitrag anzeigen
Abend....

Finde es farblich wirklich gelungen. Das Brett sieht wirklich phantastisch aus.
Wenn später das Chess link Modul integriert ist , gibt es kein halten mehr und es wird gekauft. Wünsche euch allen viel Spaß mit diesen schönen Schachcomputer.

Gruß
Mark 1
Dasselbe möchte auch ich allen Phoenix- Besitzern sagen. Viel Freude damit!
Wie Mark 1 habe ich ihn auch noch nicht bestellt, obwohl es mich höchst intensiv im Geldbeutel juckt. Grund für mich ist, dass ich Ruuds Reflection II Modulset (mit Zusatzdisplay) bereits besitze und damit viel herumexperimentiere. Weil ich mich vornehmlich für den Retrobereich interessiere, bin ja gut versorgt.

Mal schauen, wieviel flotter die Oldies auf dem Phoenix sind, im Vergleich zum Reflection II 1.7 GHz. Besonders reizt mich aber die neue hoch flexible Speedbar am Mephisto, beim Reflection gibt’s ja nur 3 superschnelle Stufen.

Gekauft wird er mit Sicherheit, allerdings werde ich noch ein wenig warten.

Ich freue mich schon sehr auf eure Erfahrungsberichte.

Viele Grüße
Roberto
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (14.12.2022), Egbert (18.01.2024), pato4sen (14.12.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation Egbert Partien und Turniere / Games and Tournaments 1864 24.02.2024 20:34
Treffen: Revelation II Owners Lounge Mythbuster Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 568 17.02.2024 18:24
Review: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer Mythbuster Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 1003 01.02.2024 10:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:55 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info