Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 17.07.2020, 18:10
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 67
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 297 Danke für 79 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss323
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
... das beweist mir, dass Geschwindigkeit von fundamentaler Bedeutung ist...
Hallo Lucky,

Ja, Geschwindigkeit ist nicht alles , hilft aber: bei einer Minute Bedenkzeit kommt der 32Bit London nur 5/17 HZ weit, also 5 HZ brute force, 17 in selektiven Spitzen. Der MM V 100 MHz schafft bei 1 min Bedenkzeit 9, manchmal 10 HZ Suchtiefe. Beim MM V gehe ich davon aus, dass die Anzeige brute force Tiefe meint, weil von selektiver Suche nix in der ANleitung steht.
Auch im Endspiel kommt London nur 7/19 HZ weit, der MM V zeigt bis zu 12.00 an

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.07.2020, 18:37
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.629
Abgegebene Danke: 14.161
Erhielt 16.641 Danke für 6.466 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
11/20 15/20
Heute Beiträge
1/3 sssss9629
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

 Zitat von RolandLangfeld Beitrag anzeigen
Hallo Lucky,

Ja, Geschwindigkeit ist nicht alles , hilft aber: bei einer Minute Bedenkzeit kommt der 32Bit London nur 5/17 HZ weit, also 5 HZ brute force, 17 in selektiven Spitzen. Der MM V 100 MHz schafft bei 1 min Bedenkzeit 9, manchmal 10 HZ Suchtiefe. Beim MM V gehe ich davon aus, dass die Anzeige brute force Tiefe meint, weil von selektiver Suche nix in der ANleitung steht.
Auch im Endspiel kommt London nur 7/19 HZ weit, der MM V zeigt bis zu 12.00 an


Gruß
Roland
Hallo Roland, da habe ich so meine Zweifel. Ed Schröders-Programme weisen in der Regel bei der Anzeige der Suchtiefe 3 inkludierte selektive Halbzüge aus. In Deinem Beispiel sind es dann 6, manchmal 7 Halbzüge Brute Force, zuzüglich jeweils 3 Halbzüge mit selektiver Berechnung. Darüber hinaus werden Schlag- und Schachzug-Folgen noch wesentlich tiefer verfolgt. Aber auch das ist bereits eine beachtliche Leistung!.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (17.07.2020 um 19:41 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (17.07.2020)
  #13  
Alt 17.07.2020, 19:54
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 67
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 297 Danke für 79 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss323
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Ed Schröders-Programme weisen in der Regel bei der Anzeige der Suchtiefe 3 inkludierte selektive Halbzüge aus.
Gruß
Egbert
Hallo Egbert,

Ist das irgendwo dokumentiert ??

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.07.2020, 19:59
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.946
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.471
Erhielt 4.650 Danke für 1.544 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6946
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

Hallo Roland,
stand so mal in einer alten CSS Ausgabe. Betrifft die Module Rebell 5.0, MMIV und MMV ... ab MM V kommen dann die Singular Extensions dazu.

Ist aber auch logisch, denn schon die 5 MHz Version ist nach Sekunden bei 5 HZ ...

Gruß,
Sascha
__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2024. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Egbert (17.07.2020)
  #15  
Alt 17.07.2020, 20:04
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.867
Abgegebene Danke: 2.191
Erhielt 4.065 Danke für 1.507 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
2/3 sssss3867
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

Das rebel Mystery MODUL das ich gerade teste zeigt ja beide Komponenten noch getrennt an.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.07.2020, 20:15
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.946
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.471
Erhielt 4.650 Danke für 1.544 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6946
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

Wobei die Anzeigen bei vielen Modulen auch nicht sonderlich aussagekräftig sind. Wie oft habe ich beim Montreux oder R30 / R40 eine Anzeige wie 03/07 gehabt ... was dann ja einer selektiven Tiefe von sieben HZ entsprechen soll ... und gleichzeitig zeigt er eine längere Hauptvariante an ... oder auch mal ein Matt in sechs oder sieben ...

Ist beim Risc Modul ähnlich ...
__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2024. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.07.2020, 20:17
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.629
Abgegebene Danke: 14.161
Erhielt 16.641 Danke für 6.466 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
11/20 15/20
Heute Beiträge
1/3 sssss9629
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

 Zitat von RolandLangfeld Beitrag anzeigen
Hallo Egbert,

Ist das irgendwo dokumentiert ??

Gruß
Roland
Hallo Roland,

ich habe jetzt zwar aktuell nicht mehr die Quelle, aber ich würde mein komplettes nicht vorhandenes Vermögen auf die Richtigkeit meiner Aussage wetten.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (17.07.2020), marste (18.07.2020)
  #18  
Alt 17.07.2020, 20:51
Wolfgang Wolfgang ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 70 Danke für 39 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 19/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss350
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

Hallo Zusammen,

steht in CSS 6/1986 Seite 7 im Rahmen der Vorstellung des Moduls Rebell 5.0.
Egbert, dein Vermögen ist gerettet.

Gruß Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
applechess (17.07.2020), Egbert (17.07.2020), marste (18.07.2020), RolandLangfeld (17.07.2020)
  #19  
Alt 17.07.2020, 21:06
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 67
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 297 Danke für 79 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss323
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

Hallo Wolfgang,

danke, das klärt die Sache

Gruss
Roland
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.07.2020, 21:27
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.629
Abgegebene Danke: 14.161
Erhielt 16.641 Danke für 6.466 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
11/20 15/20
Heute Beiträge
1/3 sssss9629
AW: Mephisto MM V 100 MHz gegen Mephisto London 68020

 Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,

steht in CSS 6/1986 Seite 7 im Rahmen der Vorstellung des Moduls Rebell 5.0.
Egbert, dein Vermögen ist gerettet.

Gruß Wolfgang
Danke Wolfgang, jetzt kann ich wieder beruhigt schlafen. Kaum auszudenken, wenn ich praktisch auf einen Schlag nichts verloren hätte.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (18.07.2020), marste (18.07.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: London 68020 gegen Magellan / Aktivschach Theo Partien und Turniere / Games and Tournaments 12 22.02.2013 08:09
Turnier: Tom_Bots Zweikämpfe:3) London 68020-Mephisto Master Tom_Bot Partien und Turniere / Games and Tournaments 4 19.09.2011 19:11
Test: London 68020 / BerlinPro-London EberlW Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 2 11.04.2011 20:59
Mephisto Berlin Pro 68020: London Update MichaS Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 10 18.04.2008 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info