Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 29.05.2010, 00:43
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.874
Abgegebene Danke: 2.201
Erhielt 4.080 Danke für 1.514 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3874
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

ich spiele / spielte alle partien im spielstil normal.

Allerdings nicht auf einer vorgegeben Stufe sondern Turnierstufe, man kann ja 40/120, 20/60 eingeben.

da er sich das alles MERKT ist das sehr bequem , selbst nach NEW GAME oder ausschalten ist es noch da.

im moment steht die sphinx ganz gut gegen den Kasparov Blitz.

ich bin total heiß auf die Kiste.
Ist schöner als ins Kino gehen.

ich bin kurz davor David Levy anzurufen und ihn zu bitten die Produktion der Sphinx wieder aufzulegen und gleich die erste Charge mit 2000 Geräten
zu kaufen .-)
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.05.2010, 09:32
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 4.206
Abgegebene Danke: 1.827
Erhielt 832 Danke für 487 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss4206
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Hallo,

 Zitat von Rainer Migas Beitrag anzeigen
ich habe auch ziemlich viele Partien mit der Sphinx gespielt und dabei meist die Stufe 5= normal eingestellt. Zuletzt habe ich das Programm mal auf sehr aggressiv eingestellt, aber ein Taktikmonster wird die Sphinx dadurch (leider) auch nicht!
Das natürlich nicht, aber sie nutzt ihre Chancen wenigstens etwas besser als auf normal.
Zitieren:
Wahrscheinlich müsste man hunderte Partien spielen, um einen Unterschied nachweisen zu können
das stimmt natürlich...

Ich habe auch den Eindruck gewonnen, dass Novag-Geräte zu den Angstgegnern der Sphinx zählen; sogar gegen den Constellation 2.0 tat sie sich schwer und verlor ein Match (30s/Zug, Stil 7) mit 5:7

Gegen den Turbostar 432 langte es insgesamt auch nur zu einem 4:7. Daraufhin habe ich die Messlatte etwas niedriger gelegt und den Fidelity Sensory 9+CB9 als Gegner herangezogen; den konnte sie immerhin mit 4,5:1,5 schlagen und den Chess 3008 (das 16K-Programm von Kaare Danielsen) sogar mit 6:0.

Alles in allem finde ich die Performance aber dennoch eher schwach; bei der Hardware muss einfach mehr drin sein! Vor allem die Art und Weise, wie sich die Sphinx Angriffschancen durch die Lappen gehen lässt, ist enttäuschend...


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.05.2010, 13:13
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.874
Abgegebene Danke: 2.201
Erhielt 4.080 Danke für 1.514 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3874
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Die ganze Partie über stand die Sphinx besser.
Zum Endspiel hin ein Bauer besser.
Aber dann... vermasselte sie das Endspiel und der Kasparov Blitz konnte den Spieß umdrehen.


[Event "Oldie Turnier"]
[Site "SCW"]
[Date "2010.05.24"]
[Round "1"]
[White "CXG Sphinx 40"]
[Black "Kasparov Blitz"]
[ECO "C10"]
[Result "0-1"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4. Nxe4 Nd7 5. Nf3 Ngf6
6. Nxf6+ Nxf6 {"} 7. Bd3 Bd6 8. O-O {"} O-O 9. Re1 Bd7
10. Ne5 Nd5 11. Qg4 Nf6 12. Qg5 h6 13. Qg3 Be8 14. Bxh6 Nh5
15. Qh3 gxh6 16. Qxh5 Qg5 17. Qf3 Rb8 18. Qe4 Qg7 19. Bc4
Bxe5 20. Qxe5 Bc6 21. Qxg7+ Kxg7 22. Re3 Rfd8 23. c3 Kg6
24. Rae1 Bd5 25. Bxd5 Rxd5 26. Rg3+ Kf6 27. Rh3 Rh8 28. a4
Ra5 29. Rf3+ Ke7 30. b3 Rg8 31. Rg3 Rxg3 32. fxg3 Rf5
33. Re5 Rxe5 34. dxe5 f6 35. exf6+ Kxf6 36. Kf2 Ke5 37. Ke3
Kd5 38. h4 Ke5 39. g4 a6 40. g3 a5 41. g5 hxg5 42. h5 g4
43. h6 Kf6 44. Kf4 Kg6 45. Ke5 Kxh6 46. Kxe6 Kg5 47. Kd7 c5
48. Kd6 Kf5 49. Kd5 c4 50. Kxc4 Ke4 51. Kb5 Kf3 52. b4 axb4
53. cxb4 Kxg3 54. a5 Kf4 55. a6 bxa6+ 56. Kxa6 g3 57. b5 g2
58. b6 g1=Q 59. b7 Qa1+ 60. Kb6 Qe5 61. Ka7 Qa5+ 62. Kb8
Ke5 63. Kc8 Qc5+ 64. Kd7 Qd6+ 65. Kc8 Ke6 66. b8=Q Qd7# 0-1
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29.05.2010, 21:30
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.874
Abgegebene Danke: 2.201
Erhielt 4.080 Danke für 1.514 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3874
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

wieder einmal steht die sphinx gut, diesmal gegen den 7,4 mhz schnellen MM2.

aber wird sie das nach hause bringen ??


[Event "Oldie Turnier"]
[Site "SCW"]
[Date "2010.05.24"]
[Round "1"]
[White "Mephisto MMII 7,4 mhz"]
[Black "CXG Sphinx 40"]
[ECO "B25"]
[Result "*"]
1. e4 c5 2. Nc3 Nc6 3. g3 g6 4. Bg2 Bg7 5. d3 d6 6. f4 e5
7. fxe5 {"} Bxe5 {"} 8. Nge2 Bg4 9. O-O Nd4 10. Qd2 Nf6
11. a4 O-O 12. Nf4 Bd7 13. Qd1 Qa5 14. Qd2 Rfe8 15. Ra2 Bc6
16. Nfd5 Nxd5 17. exd5 Bd7 18. Qf2 Nf5 19. Ne2 Re7 20. c3
Rae8 21. Be4 Bg7 22. Bf4 Qa6 23. b3 b5 24. Qg2 b4 25. Bg5
f6 26. Bf4 bxc3 27. Nxc3 Nd4 28. Nb5 Bxb5 29. axb5 Qb6
30. Ra6 Qxb5 31. Qa2 Ne2+ 32. Kg2 Nxf4+ 33. Rxf4 f5 34. Ra5
Qb7 35. Bf3 Rb8 36. Ra3 Bd4 37. h3 Qb4 38. Bd1 *
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.05.2010, 13:24
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.519
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.655
Erhielt 4.693 Danke für 1.403 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6519
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Hallo Thorsten,

hast du denn mal eine der aufgeführten Verlustpartien mit dem genannten Stil "äußerst aggressiv" nachgespielt? Die Bezeichnung ist aus meiner Sicht etwas irreführend. Die Kiste spielt dadurch nicht aggressiver, vielmehr etwas zielstrebiger. Ich habe zwar nicht so viele Partien mit diesem Gerät gespielt, Fakt ist aber, die Stiländerung brachte eine deutliche Veränderung der Spielanlage mit sich, die sich postiv auf den Score auswirkte.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 30.05.2010, 14:34
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.874
Abgegebene Danke: 2.201
Erhielt 4.080 Danke für 1.514 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3874
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

mache ich dann noch. ich mache erst mal in normal und dann beschäftige ich mit veränderung des stils.

gerade eben ein remis gegen den mm2.


[Event "Oldie Turnier"]
[Site "SCW"]
[Date "2010.05.24"]
[Round "1"]
[White "Mephisto MMII 7,4 mhz"]
[Black "CXG Sphinx 40"]
[ECO "B25"]
[Result "1/2-1/2"]

1. e4 c5 2. Nc3 Nc6 3. g3 g6 4. Bg2 Bg7 5. d3 d6 6. f4 e5
7. fxe5 {"} Bxe5 {"} 8. Nge2 Bg4 9. O-O Nd4 10. Qd2 Nf6
11. a4 O-O 12. Nf4 Bd7 13. Qd1 Qa5 14. Qd2 Rfe8 15. Ra2 Bc6
16. Nfd5 Nxd5 17. exd5 Bd7 18. Qf2 Nf5 19. Ne2 Re7 20. c3
Rae8 21. Be4 Bg7 22. Bf4 Qa6 23. b3 b5 24. Qg2 b4 25. Bg5
f6 26. Bf4 bxc3 27. Nxc3 Nd4 28. Nb5 Bxb5 29. axb5 Qb6
30. Ra6 Qxb5 31. Qa2 Ne2+ 32. Kg2 Nxf4+ 33. Rxf4 f5 34. Ra5
Qb7 35. Bf3 Rb8 36. Ra3 Bd4 37. h3 Qb4 38. Bd1 Rbb7 39. Ra4
Qc3 40. Rf3 h6 41. Rc4 Qe1 42. Rf1 Qe3 43. Qc2 f4 44. gxf4
Rf7 45. Bg4 Rxf4 46. Rxf4 Qxf4 47. Ra4 Qe5 48. Be6+ Kh7
49. Qd1 Qg5+ 50. Kh2 Be5+ 51. Kh1 Qe3 52. Ra2 Qf4 53. Qb1
Qf3+ 54. Rg2 Re7 55. Kg1 Qe3+ 56. Kf1 Bg3 57. Ra2 Bh4
58. Kg2 Rb7 59. Qd1 Qe5 60. Kh1 Qf6 61. Rg2 Rb8 62. Ra2 Ra8
63. Bd7 a5 64. Bc6 Rf8 65. Rxa5 Qf5 66. Ra7+ Kg8 67. Kg2 c4
68. Ra8 Qxd3 69. Qxd3 cxd3 70. Rxf8+ Kxf8 71. b4 d2 72. Ba4
Bf6 73. Kf2 Bc3 74. b5 Ke7 75. b6 Kd8 76. Ke2 Kc8 77. Bc6
Kb8 78. b7 g5 79. Kd1 h5 80. Bd7 Kxb7 81. Kc2 Kb6 82. Bc8
Ba5 83. Be6 Kc5 84. Kd1 Bc3 85. Kc2 Kc4 86. Kd1 Kd3
87. Bf5+ Ke3 88. Bd7 Ke4 89. Be6 Ke5 90. Kc2 Bb4 91. Kd1
Ke4 92. Ke2 h4 93. Kd1 Ba5 94. Ke2 Ke5 95. Kd1 Bc3 96. Kc2
Ke4 97. Bg4 Ba5 98. Be6 Kd4 99. Kd1 Ke5 100. Ke2 g4
101. Bxg4 Kxd5 102. Bf5 Ke5 103. Bg6 d5 104. Bf7 d4
105. Bb3 Kf4 106. Bc2 Kg3 107. Bf5 Bb4 108. Bg4 Kg2
109. Bf5 Ba5 110. Be6 d3+ 111. Kd1 Bc3 112. Bd7 Kf3
113. Bc8 Ke3 114. Bf5 Kf4 115. Bxd3 Ba5 116. Ke2 Kg3
117. Bf5 Kg2 118. Be6 Bb4 119. Bf5 Bc3 1/2-1/2


aus besserer stellung im endspiel ein fast schon technisches remis.

nun gegen den Emerald classic plus.
der sollte eigentlich stärker sein als die sphinx. mal sehen was da passiert.


[Event "Oldie Turnier"]
[Site "SCW"]
[Date "2010.05.24"]
[Round "1"]
[White "CXG Sphinx 40"]
[Black "Novag Emerald Classic Plus"]
[ECO "B15"]
[Result "*"]
1. e4 c6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 {"} 4. Nxe4 Nf6 5. Nxf6+ exf6
6. Bc4 Be7 {"} 7. Nf3 O-O 8. O-O Bd6 9. Re1 Re8 10. Rxe8+
Qxe8 11. Qd3 Be6 12. Bd2 Qd7 13. Re1 Bxc4 14. Qxc4 Na6
15. Qb3 *

auch hier steht weiß (die Sphinx) wieder etwas besser.
schon erstaunlich wie der Sphinx immer gelingt besser zu stehen.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (30.05.2010 um 14:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.06.2011, 23:08
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.874
Abgegebene Danke: 2.201
Erhielt 4.080 Danke für 1.514 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3874
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

der Dominator schiebt sich sehr sehr weit hoch ins Turnier. Das ist wirklich eine grosse Ueberraschung. man hätte ja erwarten können das die H8 Geräte die zeitlich NACH dem Dominator 6502 Frans Morsch Programm kamen, durch die hohen Taktfrequenzen etc. BESSER abschneiden sollten.
Tun sie ja auch generell. Wenn man sich die KB-Groesse und die Taktfrequenz, Hash oder kein Hash anschaut, sind die jeweiligen Frans Morsch Ableger ziemlich linear ansteigend sortiert.

Der Dominator scheint da irgendwie eine Ausnahme zu sein. Die taktfrequenz ist sehr gering. Der Prozessor natuerlich effektiv. und auch
der RAM ist beim Dominator noch ziemlich gross, während ja die H8 geräte meist nur mit 1 KByte hinkommen muessen.

So, genug geredet erst einmal, hier die Tabelle:

Code:
    Motor                                         Punkte ChCXSpChMiMeChMeStNiMeNoDeMeMeMeDeDeIgExEmRuGlSiSuMeCoMiKiMaCoPsKaKrTiCXMeSc    S-B
01: Chessmachine512 The King2.54 {Brettcomputer}  24,5/26 ·     1 1 1 1 1 1 1 1   1   1   1 = 1 1 1 1   1 1 1 1 1 1     0 1 1 1        307,50
02: CXG Dominator {Brettcomputer}                 19,5/25   · ? =       = 1 1   1 1 0   1   1 1 1 1 1 1 0     1 0 =   1   0 1 1 1 1 1  208,50
03: Sparc {Brettcomputer}                         19,5/24   ? · 0 = 0 0 0   1   1   1 1     ? 1 1 1   1   1 1 1 1 1     1   1 1 1 1 1  195,25
04: Chess Explorer Pro 32mhz {Brettcomputer}      18,5/24 0 = 1 · =     1 1   1 1 0   0 1 = = 1   =     1   1 1     1 1   1 1   1   1  215,00
05: MilanoPro {Brettcomputer}                     18,5/26 0   = = · 1 = 1 0 1 =           = 0 1 1   = 1 = 1 = 1 1 1 1     1 = 1   1    210,50
06: Mephisto College {Brettcomputer}              18,5/26 0   1   0 · 1 0 0   = 1 1   1 1 0 1   1   = 1     = =   1 1     1 = 1 1 1 1  197,75
07: Challenger 24mhz {Brettcomputer}              18,0/26 0   1   = 0 · = 0 1 0 1 1 1 1 = 1     0 = 1     1 = 1     1 1 =   1 1 1      210,00
08: Mephisto Berlin {Brettcomputer}               16,5/24 0 = 1 0 0 1 = · 0 1 1 1 1 = 1   = 1 1 = 0 1     1               1 1 1        215,25
09: Star Diamond {Brettcomputer}                  16,0/25 0 0   0 1 1 1 1 · 1 0     1   0 =   1 = = = 1 0 0 1 1   1     1 1       1    196,00
10: NigelShort 10mhz {Brettcomputer}              16,0/26 0 0 0   0   0 0 0 · 1 1 1 1 1   1   0 1 = 1 1 1   1   0   1 =     1   1 1    173,25
11: Mephisto MM5 {Brettcomputer}                  15,5/26 0     0 = = 1 0 1 0 · = = 0 =   1 1   1 1 1 0       = 1 =       0 1 1 1 1    172,00
12: Novag citrine {Brettcomputer}                 15,5/26   0 0 0   0 0 0   0 = · 1   1 1   = 1     1 1   1 1   = 0 =     1 1 = 1 1 1  147,50
13: Designer2265 Master {Brettcomputer}           14,5/24 0 0   1   0 0 0   0 = 0 · 1 1 =     1   1 1 = 1 0 1 1 1           1 1     1  154,50
14: Mephisto Schachakademie 24mhz {Brettcomputer} 14,0/24   1 0       0 = 0 0 1   0 · =     1   1 1 =   =   1   1 1 0 1 = 0 = 1   1    148,75
15: Mephisto academy {Brettcomputer}              13,0/26 0   0 1   0 0 0   0 = 0 0 = ·       0 = 0 1   1 = 1 1 0 1 1     1   1   1 1  124,00
16: Mephisto Mega IV {Brettcomputer}              12,5/25   0   0   0 =   1     0 =     · 0 1 0     = 1 0 = 1 1 0 1 0 1     1 0 1 1 =  122,00
17: Designer2100 {Brettcomputer}                  12,0/26 0     = = 1 0 = = 0 0         1 · 0 1 0   0   = 1 0 0   = = 1 1   = 0 1 1    132,00
18: Designer2000 Display 5mhz {Brettcomputer}     12,0/26 = 0 ? = 1 0   0     0 =   0   0 1 · 0   1 =   1 =   =   1 0 1 0 = = = =   1  130,50
19: Igor 24mhz {Brettcomputer}                    12,0/26 0 0 0 0 0     0 0 1   0 0   1 1 0 1 ·   =   = 1 0   0 1 1 = 1 1   =   1      123,00
20: Excel68000 {Brettcomputer}                    11,0/25 0 0 0   0 0 1 = = 0 0     0 =   1     · 1     1 = 0 1 1   1 1   0     1 0 0  121,50
21: Emerald Classic Plus {Brettcomputer}          11,0/26 0 0 0 =     = 1 = = 0   0 0 1     0 = 0 ·   0 = 0     = 0 1     1   1 1 = 1  112,50
21: Ruby {Brettcomputer}                          11,0/26 0 0     = = 0 0 = 0 0 0 0 = 0 = 1 =       · 1   1   =   1   0   = 1 0 1   1  112,50
23: Glasgow Emu unlimited {Brettcomputer}         11,0/21   0 0   0 0     0 0 1 0 =     0     =   1 0 · 1 1   1 1     1   1   1     1  104,75
24: Simultano {Brettcomputer}                     10,5/25 0 1   0 =       1 0     0 = 0 1 = 0 0 0 =   0 · 1 =     =   0     0 1 1 = 1  113,00
25: Supermondial B {Brettcomputer}                10,5/26 0   0   0   0 0 1     0 1   = = 0 = 1 = 1 0 0 0 ·   1 1   0 0 0 1     = 1    111,25
26: Mephisto MM2 {Brettcomputer}                  10,5/26 0   0 0 = = =   0 0   0 0 0 0 0 1     1       =   · 1   = 1 = 0 1 0 1 = 1    103,50
27: Corona D+ {Brettcomputer}                     10,0/26 0 0 0 0 0 = 0   0   =   0   0 0 1 = 1 0   = 0   0 0 · 1 1       1 1 1   1     94,50
28: Milano {Brettcomputer}                        9,0/23  0 1 0   0         1 0 = 0 0 1 1     0 0 =   0   0   0 ·     =   = 1 = = 1     98,75
29: Kishon Chesster {Brettcomputer}               9,0/25  0 = 0   0 0     0   = 1   0 0 0 = 0 0   1 0   =   = 0   · 1 = 0 1     1   1   89,75
30: Maestro D++ 6 mhz {Brettcomputer}             8,5/20        0 0 0 0     0   =   1 0 1 = 1 = 0 0       1 0     0 · 1     1       1   86,75
31: Constellation Expert {Brettcomputer}          8,5/23    0   0     0     =       0   0 0 0 0 0   1 0 1 1 =   = = 0 ·   = 0   1 1 1   71,00
32: PsionST EMU unlimited {Brettcomputer}         8,0/14  1   0       =   0         =     0 1 0           1 1     1     · 1   1   0     96,00
33: Kasparov Blitz {Brettcomputer}                7,5/26  0 1   0 0 0   0 0   1 0   1 0     =   1 0 = 0   0 0 0 = 0   = 0 · =   1 0     89,50
34: Krypton Regency {Brettcomputer}               6,5/26  0 0 0 0 = = 0 0   0 0 0 0 =   0 = = =     0   1   1 0 0   0 1   = ·   0       76,75
35: Tiger Grenadier {Brettcomputer}               6,0/26  0 0 0   0 0 0 0     0 = 0 0 0 1 1 =     0 1 0 0   0 0 =       0     · 0 1 =   59,25
36: CXG Sphinx40 {Brettcomputer}                  6,0/26    0 0 0   0 0     0 0 0       0 0 = 0 0 0 0   0 = =   = 0   0   0 1 1 · 1 1   40,50
37: Mephi IIIb 8mhz {Brettcomputer}               4,0/25    0 0   0 0     0 0 0 0   0 0 0 0     1 =     = 0 0 0 0     0 1 1   0 0 · 0   37,25
38: Schneider Titan {Brettcomputer}               3,0/20    0 0 0   0           0 0   0 =   0   1 0 0 0 0         0 0 0       = 0 1 ·   24,25

468 Partien von 703 gespielt
Name des Turniers: Schachcomputer
Ort/ Land: ORION8-LATITUDE, Deutschland
Spielstufe: Turnier 40/120 20/60
Ich bin - wie gesagt - selber durch dieses hohe Ergebnis ueberrascht. Ich hätte den Domi vielleicht irgendwo in Höhe des MM5 oder so vermutet. Irgendwo zwischen Supermondial B und MM5.
Aber er liegt weit höher.

Ich muss mir dazu erst einmal meine gedanken machen. Hat Frans Morsch das urspruenglich fuer H+G und davor fuer CXG geschriebene Dominator Programm nachher auf den H8 geräten derart ABSPECKEN muessen, das es wohl taktisch stärker und schneller wurde, aber auch strategisch schwächer wurde ??
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.06.2011, 15:17
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 4.412
Erhielt 9.222 Danke für 3.330 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss5242
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Mal eine Frage, das ist tatsächlich der CXG Dominator, der in der Wiki-Elo
Liste mit 1943 Elo steht, mit Takt 4 MHZ, 8 Bit Prozessor ????

Und der liegt unter anderem vor

Milano Pro, 32 Bit, 20 MHZ (20 fache Geschwindigkeit von Domiator)
Star Diamond, 16 Bit, 25 MHZ (ca. 13 fache Geschwindigkeit von Dominator)
usw.

Oder ist der etwa getunt ?

Anders kann ich mir das eigentlich nicht erklären, da sollte der Dominator ja
sonst eigentlich noch deutlich hinter MMV usw. liegen.

Geändert von Mephisto_Risc (07.06.2011 um 15:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.06.2011, 19:57
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 60
Land:
Beiträge: 3.015
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 556
Erhielt 1.229 Danke für 790 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss3015
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Zitieren:
Ich muss mir dazu erst einmal meine gedanken machen. Hat Frans Morsch das urspruenglich fuer H+G und davor fuer CXG geschriebene Dominator Programm nachher auf den H8 geräten derart ABSPECKEN muessen, das es wohl taktisch stärker und schneller wurde, aber auch strategisch schwächer wurde ??

so kommt es mir auch vor. Der Dominator ist das interessanteste Morsch-Programm, wenn man die anderen Morsch-Kreationen da so sieht.
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: großes Schachcomputer-Turnier 2008: Bobby Fischer Memorial mclane Partien und Turniere / Games and Tournaments 25 26.07.2009 23:45
Turnier: Neues Turnier (5.SCT) Sargon Partien und Turniere / Games and Tournaments 111 22.05.2009 18:12
Treffen: Neues Selbstzieher-Turnier: Robots, Phantome etc.! steffen Usertreffen, Veranstaltungen / User Meetings, Events 12 08.03.2009 19:09
Turnier: Bobby Fischer Gedächtnis Turnier: mclane Partien und Turniere / Games and Tournaments 7 06.10.2008 22:39
Turnier: Neues Aktivschach-Turnier Robert Partien und Turniere / Games and Tournaments 33 25.04.2007 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:36 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info