Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 14.08.2004, 23:02
Benutzerbild von Supergrobi
Supergrobi Supergrobi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 52
Land:
Beiträge: 702
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 436 Danke für 112 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss702
Matchergebnis: Sparc gegen Tiger (Palm) (Blitz 30 min)

Hallo Schachfreunde!

Schön, daß 'hard in einem der letzten Postings eine Lanze für die (alten) Palms gebrochen hat. Ich glaube auch, daß die Palms mit Dragonball-Prozessor (auf 68000-Basis) den besten Brettgeräten noch lange nicht enteilt sind. (Zugegeben, bei den aktuellen 400MHz-Boliden sieht es da schon etwas anders aus...)

Ich habe kürzlich ein Match mit dem Saitek Sparc gegen Chess Tiger 15.1 (1,5 MB Hash) auf einem 33MHz-Palm gespielt. Nachdem ein Match Tiger 15.0 gegen Mephisto Risc 1MB noch mit einem Sieg des Mephisto endete, gab es jetzt einen klaren Sieg für den Tiger.

Tiger konnte oft geschlossene Positionen erreichen, in denen der Sparc überhaupt nicht zur Geltung kam (prominentestes Beispiel: Partie 1). Allerdings konnte er überraschenderweise auch den offenen Schlagabtausch oft ausgeglichen gestalten (Partie 5) und gewann die Partien dann im Endspiel. Ein paar Mal hat er sich aber taktisch auch "eine gefangen", z.B. nach fragwürdiger Eröffnung des Sparc in Partie 10 (9.Sxf7!).

Alles in allem ein unterhaltsames Match (keine Remispartien!), in dem Stärken und Schwächen der Kontrahenten schön zur Geltung kommen.

Ach so -- das Endergebnis: 7 : 3 für Chess Tiger 15.1!

Die Partien findet Ihr in der angehängten Datei -- viel Spaß damit!

Viele Grüße,
Dirk
Angehängte Dateien
Dateityp: zip tiger-sparc.zip (5,2 KB, 157x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.08.2004, 08:53
André van Ark André van Ark ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 31.07.2004
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssssss4
Nachbrenner

Hi Dirk,

Du kannst einfach mit dem Programm "Nachbrenner", oder afterburner dein Palm auf 42 mhz clocken. Selbst den R30 hat dann seine Schwierigkeiten (trotz dem Ratingunterschied) gegen den Palm.

Mfg,
André
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.08.2004, 11:30
Benutzerbild von 'hard
'hard 'hard ist offline
Mephisto MMV
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss113
Hi Dirk,

das war ein interessantes Match. Die dritte Partie hat es mir angetan. Wie CT beginnend mit Kh2 im 39. Zug seine Figuren zum Königsangriff umguppiert ist fantastisch. Da steckt ja ein richtiger Plan dahinter!

abcdefgh
8
bNbQbR
bPbRbBbK
bPbPbPbPbP
wPbPwPbP
wPwPwP
wPwQwN
wRwBwPwP
wRwK
8
77
66
55
44
33
22
11
white
abcdefgh
(14/14)   SMIRF FullChess FRC FEN-Editor (© by R. Scharnagl) Ver. 2.1.3

nqr5/1pr3bk/p2p1ppp/P1pPp3/2P1P1P1/1P2QN2/RB3PP1/R5K1 w - - 0 39

39.Kh2 Re8 40.Rh1 Qc8 41.Kg3 Kg8 42.Nh4 Kh7 43.f3 Rce7 44.Bc1 Qc7 45.Kf2 Qc8 46.g3 Nc7 47.Kg1 Qd8 48.Rah2 Rh8 49.Qe1 Qf8 50.Be3 Rd7 51.Qc1 Rg8

abcdefgh
8
bQbR
bPbNbRbBbK
bPbPbPbPbP
wPbPwPbP
wPwPwPwN
wPwBwPwP
wR
wQwKwR
8
77
66
55
44
33
22
11
white
abcdefgh
(14/14)   SMIRF FullChess FRC FEN-Editor (© by R. Scharnagl) Ver. 2.1.3

5qr1/1pnr2bk/p2p1ppp/P1pPp3/2P1P1PN/1P2BPP1/7R/2Q3KR w - - 0 52

Nur schade, dass er nun nicht das naheliegende 52.Lxh6 gespielt hat. Merkwürdig nicht? Vermutlich läßt sich das kein "anständiger" Schachcomputer entgehen.

Ergänzung vom 18.8.: 52.Lxh6 spielen
Travel Champion: <10"
Modena: 12"
Milano: 14"

Viele Grüße,

Bernhard

Geändert von Chessguru (18.08.2004 um 01:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.08.2004, 22:25
Benutzerbild von Supergrobi
Supergrobi Supergrobi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 52
Land:
Beiträge: 702
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 436 Danke für 112 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss702
Hallo Bernhard,

na sowas, den hatte ich auch übersehen!
In der Tat ist der Tiger auf der Hardware nicht gerade ein Taktik-Bolide. Aber es reicht überraschend gut, um mit dem Sparc mitzukommen. OK, in den Partien 1 und 3 gab es einfach nichts zum Kombinieren. Aber da gab es ja auch noch andere Partien, nicht wahr?
Beim Tiger beeindruckt es mich immer wieder, wie er völlig blockierte Stellungen spielt.
Hier ist eine ähnliche Partie gegen Mephisto RISC:

[Event "30 min"]
[Site "Glashütten"]
[Date "2003.05.06"]
[Round "3"]
[White "Chess Tiger 15.0 Palm 33 MHz"]
[Black "Mephisto Risc 1MB"]
[Result "1-0"]
[ECO "B09g"]
[EventDate "2003.05.05"]

1.e4 d6 2.d4 Nf6 3.Nc3 g6 4.f4 Bg7 5.Nf3 O-O 6.Be3 Nc6 7.d5 Ng4 8.Bg1 Na5
9.h3 Bxc3+ 10.bxc3 Nf6 11.Qd4 c6 12.c4 Nh5 13.Bh2 c5 14.Qc3 f6 15.g4 Ng7
16.f5 b6 17.Bd3 Qe8 18.O-O Bd7 19.Bf4 Rc8 20.a3 h5 21.Kg2 Ba4 22.Rh1 g5
23.Be3 h4 24.Rhc1 a6 25.Rcb1 Qd8 26.Rb2 Rb8 27.Qe1 Re8 28.Rab1 b5 29.Bd2
Nb7 30.cxb5 a5 31.b6 Ra8 32.Bc3 Bd7 33.Ra2 Kh8 34.Nd2 a4 35.Nf3 Qc8 36.Bc4
Rf8 37.Ng1 Be8 38.Ne2 Bf7 39.Nc1 Re8 40.Bb5 Rd8 41.Nd3 Be8 42.Bc4 Bd7 43.
Nc1 Be8 44.Qe3 Bf7 45.Qf3 Rg8 46.Nd3 Qb8 47.Qe3 Na5 48.Bxa5 Rxa5 49.Qe1
Ra8 50.Bb5 Be8 51.Bc6 Ra6 52.Rab2 Bf7 53.c4 Rd8 54.e5 Rf8 55.e6 Be8 56.Rb5
Rg8 57.Nf2 Rf8 58.Ne4 Bxc6 59.dxc6 Rc8 60.c7 Qb7 61.R5b2 Raa8 62.Qe2 Rf8
63.Qf3 Ne8 64.Nxg5 d5 65.Nf7+ Kh7 66.Nd8 Qa6 67.Qxd5 Nd6 68.b7 Nxb7 69.
Rxb7 Qa5 70.Rb8 Qxc7 71.Rxa8 Qg3+ 72.Kf1 Qxh3+ 73.Ke2 Rg8 74.Qf3 Qh2+ 75.
Kf1 Qc2 76.Rb7 Qxc4+ 77.Kf2 Qd4+ 78.Ke2 Qc4+ 79.Kd2 Qa2+ 80.Ke1 Qa1+ 81.
Qd1 Qc3+ 82.Ke2 Qe5+ 83.Kd2 Qd4+ 84.Kc2 Qe4+ 85.Qd3 Qg2+ 86.Kc3 Re8 87.
Raa7 Kg8 88.Rxe7 Rxe7 89.Rxe7 Qg3 90.Qxg3 hxg3 91.Rf7 c4 92.e7 g2 93.e8=Q#
1-0

Ich habe es übrigens auch mal mit einer Demo-Version von Afterburner probiert. Die ging (als Demo) aber nur bis 37 MHz und hat die Uhr nicht korrigiert. D.h. weil die Uhr auch schneller gelaufen ist, haben die 37 MHz nur im Permanent Brain gewirkt. Der Effekt war aber so gering, daß ich das zuerst nicht einmal bemerkt habe. Nachdem der Tiger ohne Afterburner auch gegen meine Compis klarkommt (leider habe ich keinen R30 ), habe ich den Gedanken an Übertaktungs-Tools erst einmal ad acta gelegt.

Viele Grüße,
Dirk
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2024, 20:28
Hans21 Hans21 ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 18.01.2022
Land:
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 79 Danke für 45 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 3/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss61
AW: Matchergebnis: Sparc gegen Tiger (Palm) (Blitz 30 min)

Beim Büroaufräumen habe ich meinen längst vergessenen Palm IIIx wiedergefunden. Nun habe ich das Chesstiger-Programm wieder installiert. Ein tolles Gerät.

Frage:
Kann mir jemand erklären warum ein so stromeffzientes Gerät wie ein Palm PDA einem stromhungrigen Gerät wie einem Saitek Sparc das Wasser reichen kann?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hans21 für den nützlichen Beitrag:
mclane (24.02.2024)
  #6  
Alt 24.02.2024, 20:53
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.867
Abgegebene Danke: 2.191
Erhielt 4.065 Danke für 1.507 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
2/3 sssss3867
AW: Matchergebnis: Sparc gegen Tiger (Palm) (Blitz 30 min)

Christophe Therons Tiger ist von der Software einfach fortschrittlicher.
Ich habe Christophe bei der WM in Paris kennengelernt. Louwmann und seine Frau lebten damals noch.
Ich trat mit CST an und hatte meinen Freund den Schreiber (Europa Rochade) Pitters aus Trier im Gepäck, der Mchess bediente während ich CSTal bediente.

Den WM-Rechner hatte ich in meiner Heimatstadt beim örtlichen PC Laden bauen lassen. Einen pentium II mit 300 mhz während die zur Verfügung gestellten AMD rechner 233 MMX waren.
In meinem Peugeot 205 XRD (also Saug-Diesel mit 1.5 Liter Hubraum) transportierte ich meinen Rechner mit monitor, den Turnier Rechner CST, Peter, den Mchess Rechner, mein Gepäck und Peters Gepäck. Der Wagen war picke packe voll als ich von Trier nach Paris fuhr. Ins Hotel. Christophe Theron hatte das Zimmer neben uns. Und daher lernten wir uns auf der WM gut kennen. Sein Programm schnitt in Paris nicht gut ab. Deswegen bot ich ihm eine Zusammenarbeit an. Nach der WM sollte ChessTiger so ziemlich überall für Furore sorgen.


Es war also richtig. Tiger hatte enormes Potenzial. Er führte sogar geraume zeit die ssdf liste.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (24.02.2024 um 21:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Egbert (25.02.2024), Hans21 (24.02.2024), Roberto (26.02.2024), Tibono (25.02.2024)
  #7  
Alt 26.02.2024, 11:39
Hans21 Hans21 ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 18.01.2022
Land:
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 79 Danke für 45 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 3/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss61
AW: Matchergebnis: Sparc gegen Tiger (Palm) (Blitz 30 min)

Ein paar Zahlenspielereien:
Saitek Sparc:
------------------
Prozessor: ARMv2, 20 MHz
Verlustleistung: 18 W ([1])
ELO: 2204 ([2])

Palm IIIx/Chesstiger Version 2010:
----------------------------------------------
Prozessor: Dragonball MC68EZ328 , 16 MHz
Verlustleistung: 45 mW (abgeschätzt gemäss [3])
ELO: 2126 (gemäss aktueller Berechnungen von Chesstiger Version 2010 auf meinem Palm IIIx)

D.h. simpel gerechnet:
- Saitek Sparc liefert 122 ELO pro Watt,
- Palm IIIx/Chesstiger liefert 47244 ELO pro Watt.

Habe ich das richtig gerechnet?
Bin gespannt, ob das jemand kommentieren möchte.

Referenzen:
[1] http://alain.zanchetta.free.fr/docs/...k_Sparc_EN.pdf
[2] https://www.schach-computer.info/wik...e=Saitek_Sparc
[3] https://www.nxp.com/docs/en/application-note/AN1767.pdf
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: telepath gegen sparc bzw. london mclane Partien und Turniere / Games and Tournaments 0 21.09.2008 09:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info