Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


 
 
Themen-Optionen Ansicht

Prev Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Next
  #1  
Alt 23.02.2023, 15:46
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.238
Abgegebene Danke: 4.402
Erhielt 9.206 Danke für 3.328 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5238
MCGE 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 Aktiv (2401)

Hallo liebe Schachfreunde !

Als nächstes folgt ein Duell der Spitzenklasse, viel besseres haben unsere Oldies nicht zu bieten:


Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ (2405) : Mephisto Phönix Tasc R40 V 2.5 (2401)



Modus:


50 Runden, 40 Züge / 2 Stunden

Einstellungen:

Tasc R40: Stil Aktiv, Buch Normal
MCGE: Stil Normal, Meisterbuch

Voraussetzungen:


Der Altmeister, der jahrelang unangefochten die Tabelle anführte, der Tasc R40 trifft also sozusagen auf einen Newcommer der 1. Generation, was den Oldies praktisch nachfolgte. Natürlich hat MCGE 300 MHZ klaren Hardwarevorteil, jedoch das Programm des King 2.5 ist um einiges besser, was man ja auch an der vernichtenden Niederlage von MCGP gegen Tasc R30 V 2.5 mit 4 : 16 gesehen hat, das Programm ist sozusagen ein Angstgegner des MCGE.

Von der ELO-Wertung sind die Geräte praktisch gleich auf mit 2405 : 2401 ist hier nur ein zu ignorierender Unterschied von 4 Punkten, da gibt es also keinen Favoriten.

Gegen Tasc R30 V 2.5 hatte sich MCGE in einem 100 Runden Match noch klar mit 63 : 37 durchgesetzt, jedoch z.B. gegen The King Module mit 50 MHZ hat er bereits knapp verloren mit 23,5 : 26,5, der Tasc R40 liegt in der Mitte dieser beiden Gegner, wird also interessant zu beobachten sein, was 25 % mehr Geschwindigkeit gegenüber dem Tasc R30 bringen.

Das Rating des Tasc R40 aus der Vergangenheit mit 2401 steht aber noch auf etwas wackligen Beinen, da es auf lediglich 48 Partien beruht, da ist natürlich noch eine grössere Schwankungsbreite möglich, als beim MCGE dessen Rating bereits auf immerhin 443 Partien beruht und ausserdem muss man natürlich noch sagen, der Tasc R40 wird dieses Rating in diesem Wettkampf erst beweisen müssen, denn einen Gegner dieser Stärke hatte er natürlich noch niemals, obwohl man muss sagen 24 Partien spielte er auch gegen Resurriction Ruffian mit 203 MHZ, auch der ist natürlich nicht zu verachten und dort hat er gegen diesen überaus starken Gegner (2374), 52,1 % geschafft.

Lange Rede kurzer Sinn, ich tippe auf einen knappen Sieg von MCGE: 27,0 : 23,0

Weitere Prognosen werden wie immer gerne angenommen.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (24.02.2023), Egbert (23.02.2023), Thomas J (23.02.2023)
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Phönix Mephisto_Risc Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 18 03.02.2023 13:45
Turnier: MCGE 300 MHZ - Riskant (2484) : Tasc R30 V 2.5 - Normal (2365) Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 26 25.09.2022 08:16
Turnier: Tasc R 30 V 2.5 Aktiv : Mephisto Genius 68030 Aktiv Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 172 12.06.2022 17:24
Turnier: MCGE 300 MHZ (2405) : MCGP 120 MHZ (2291) Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 0 15.02.2022 15:46
Partie: Tasc R30 aktiv-Utzinger 120'/40 applechess Partien und Turniere / Games and Tournaments 6 06.07.2017 22:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:28 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info