Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 13.05.2021, 08:53
Benutzerbild von Chrilly
Chrilly Chrilly ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 12.05.2021
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 25 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
0/20 1/20
Today Beiträge
0/3 ssssssss1
Hardware Maker für Mephisto I (Brikett) gesucht.

Ich habe geglaubt, dass ich nach vielen Jahren der Abstinenz clean bin. Habe jedoch einen Rückfall gehabt und SARGON 1 nachgebaut (siehe beiliegenden Artikel).
Es dürstet mich nun nach mehr. Ich möchte ein neues Mephisto I Brikett machen. Mit dem ATmega 2560 bestückt. Ich kann dafür ein sehr starkes 8-Bit Assembler Programm schreiben, bin aber für den Hardware-Bau ungeeignet.
Ich bin auf der Suche nach einem geschickten Maker. Es muss nicht genau so wie das Brikett aussehen, es geht um die Funktionalität.
Es gibt schon den "Shah". Der Shah hat einen Prozessor mit nur 2KB RAM eingebaut. Mit 2 KB wird ein starkes Programm schwer möglich.
Bei Interesse bitte eine Mail an c.donninger@wavenet.at
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf CSargon.pdf (3,25 MB, 448x aufgerufen)

Geändert von Chessguru (25.06.2021 um 17:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 25 Benutzer sagen Danke zu Chrilly für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.05.2021), Belcantor (13.05.2021), berger (13.05.2021), Bryan Whitby (13.05.2021), Chess Monarch (16.05.2021), Chessguru (13.05.2021), d.hammes (23.05.2021), Egbert (13.05.2021), Fluppio (13.05.2021), germangonzo (13.05.2021), Hartmut (13.05.2021), jerazi (14.05.2021), Jo (14.05.2021), Joscho (13.05.2021), LocutusOfPenguin (14.05.2021), Mapi (13.05.2021), MaximinusThrax (13.05.2021), mclane (13.05.2021), Michael (13.05.2021), Mythbuster (13.05.2021), Nisse (13.05.2021), pato4sen (13.05.2021), Roberto (13.05.2021), Wolfgang (13.05.2021), Wolfgang2 (13.05.2021)
  #2  
Alt 13.05.2021, 10:01
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.959
Abgegebene Danke: 914
Erhielt 1.789 Danke für 797 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2959
AW: Hardware Maker für Mepisto I (Brikett) gesucht.

Unglaublich !!
Erst einmal willkommen zurück Chrilly !!!!
Gut wieder was von dir zu hören.
Die idee eines neuen Briketts gefällt mir sehr.
Habe auch schon eines mit nem 25 mhz 68000 worin
Langs Amsterdam, Dallas und Roma sowie ein Nitsche III S Glasgow ruhen.
Kleiner umschalter, moderner Netzanschluss.

Nennt sich GM Petrosian.

Ein neues Donninger Programm in einem Tastengerät wäre cool.

Liebe Grüsse
Thorsten Czub
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	76D067BB-FABB-48BF-BA35-AFD973AD1D47.jpg
Hits:	133
Größe:	81,6 KB
ID:	4963  
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2021, 10:10
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.356
Abgegebene Danke: 8.006
Erhielt 9.087 Danke für 3.851 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
1/3 sssss6356
AW: Hardware Maker für Mepisto I (Brikett) gesucht.

Hallo Chrilly,

ja das mit der zeitweisen Abstinenz und dem Rückfall in den altbekannten Schachcomputer-Virus kenne ich aus eigener Erfahrung. Schön dass Du auch zu den Wurzeln zurückgefunden hast und sogar ein neues Projekt angehen möchtest.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
mclane (13.05.2021)
  #4  
Alt 13.05.2021, 10:44
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.959
Abgegebene Danke: 914
Erhielt 1.789 Danke für 797 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2959
AW: Hardware Maker für Mepisto I (Brikett) gesucht.

Ja in letzter Zeit tut sich wieder viel im Bereich Schachcomputer.

Richard und Johan zurück in schönen Holzgehäusen.
Der CT800 in einem technophilen Brikett Gehäuse
https://www.schachcomputer.info/foru...ead.php?t=5242

Vielleicht wäre diese Hardware auch was für Chrilly.
Dann könnte man vielleicht sogar beide Softwares in einem Kasten haben.

Und Chrilly hätte Platz um nicht nur in 8 KB zu werkeln.

geräte bzw. platinen und sogar fertige Geräte sind doch beschaffbar.
Müsste man nur neu flashen.

Die Zeit der PC Programme ist vielleicht vorbei und wir können wieder zurückfinden zu einem übersichtlichen Schachbrett,
einem kleinen Kasten daneben und auch ein Buch das man in der natur liest.
Diese kleinen schachcomputer laufen dann mit einem Akku auch auf den Balkon, der Terrasse oder im Garten, kommt ja jetzt der Sommer aller Sommer.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
chessman68 (13.05.2021), Egbert (13.05.2021), Nisse (13.05.2021)
  #5  
Alt 13.05.2021, 12:05
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.861
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.014 Danke für 677 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2861
AW: Hardware Maker für Mephisto I (Brikett) gesucht.

Ach Thorsten, alter unverbesserlicher Schachcomputer-Romantiker


Aber stimmt schon, deine Gedankengänge haben was!
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Egbert (13.05.2021), mclane (13.05.2021)
  #6  
Alt 13.05.2021, 16:27
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.356
Abgegebene Danke: 8.006
Erhielt 9.087 Danke für 3.851 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
1/3 sssss6356
AW: Hardware Maker für Mephisto I (Brikett) gesucht.

Hallo Chrilly,

ich möchte die Idee von Thorsten bezüglich möglicher Hardware-Alternativen für künftige Projekte aufgreifen. Zu den Wurzeln zurück kehren heißt ja eigentlich eine Rückkehr zum 65C02 oder dem Motorola 68000. Zumindest haben diese beiden Prozessoren die Schachcomputerszene zwischen Ende der 70-er Jahre bis Anfang der 90-er Jahre bestimmt. Wir in der Community haben immer wieder Vergleichs-Turniere zwischen den damaligen Protagonisten durchgeführt und dabei nicht selten die Teilnehmer nach der Hardware eingruppiert. Also beispielsweise ein Turnier der Schachprogramme auf Basis des 65C02, oder auf Basis des Motorola 68000.

Ganz besonders neugierig waren und sind wir, wie sich potentielle Hardwareverbesserungen auf die damaligen Schachprogramme auswirken. Thorsten hat ja schon ein Projekt von vielen angesprochen. Auch gibt es bereits ein Projekt, einen 65C02 auf 100 MHz laufen zu lassen. Es gibt aber noch viel mehr spannende Projekte.

Hoch interessant sind ja auch die Geräte von Phoenix Chess Systems. Hier wurden Geräte entwickelt, wie beispielsweise dem Revelation II AE welche Schachprogramme der damaligen Blütezeit der Schachcomputer mit sehr hohen Geschwindigkeiten emulieren. So kann beispielsweise ein Mephisto Nigel Short (65C02) mit ca. 55 MHz emuliert werden, oder auch ein Mephisto London ungefähr mit der Geschwindigkeit eines Motorola 68030 mit 118 MHz. Dabei emuliert Ruud Martin, der geniale Entwickler hinter diesen Entwicklungen jedoch immer den Motorola 68000 mit bis zu 3 MB Hashtables je nach Programm.

https://phoenixcs.nl/

https://www.schach-computer.info/wik...ersary_Edition

Auch hier gibt es sehr viel spannende Projekte und sehr viel Hardware-Kompetenzen:

https://www.schachcomputer-online-mu...gibt-es-neues/

Vielleicht kann ja eines Deiner zukünftigen Projekte auf Grundlage der alt ehrwürdigen 65C02 -Hardware oder auch dem Motorola 68000 basieren und wir können dann in der Community testen, ob Dir der Sprung an die Spitze gelingt. Wie auch immer, bin sehr gespannt.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.05.2021, 17:16
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.709
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 970
Erhielt 3.126 Danke für 944 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5709
AW: Hardware Maker für Mephisto I (Brikett) gesucht.

Ich möchte Gerardo aka Berger nicht unerwähnt lassen:

https://sites.google.com/view/berger-projects/en

Für mich ein Hardware Genie. Immer hilfsbereit für Fragen aller Art, die unser Hobby betreffen. Nicht zu vergessen, sein Projekt GM Petrosian, was genau in die Richtung zeigt, die Chrilly wohl vorschwebt.

@Chrilly: "Er" ist vorgewarnt...

Gruß
Micha

Geändert von Chessguru (02.08.2021 um 18:43 Uhr) Grund: Links aktualisiert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
berger (13.05.2021), Bryan Whitby (13.05.2021), Chess Monarch (16.05.2021), Egbert (13.05.2021)
Antwort

Stichworte
mephisto ; brikett ; maker

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Off Topic: Urnetzteil für Mephisto 1 Brikett udo Technische Fragen und Probleme / Tuning 0 10.03.2021 23:11
Test: Selektivitätstest für Mephisto II Brikett udo Teststellungen und Elo Listen 4 26.09.2019 21:41
Frage: Mephisto Brikett 3,5 oder 6,1 MHZ messeturm Technische Fragen und Probleme / Tuning 37 23.04.2012 12:29
Frage: zum Brikett Mephisto II schachmeister Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 08.11.2007 17:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info