Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 24.01.2019, 21:32
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 383 Danke für 158 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss350
Bezahlbarer CT800

Hallo Freunde der kleinen Nachtmusik,

es gibt jetzt ein Projekt zum Selbstbau eines bezahlbaren CT800!

Vitali Derr hat ein professionelles PCB entworfen, das mit Microschaltern als Tasten auskommt, sowie eine günstige Lösung für die Frontplatte. Außerdem vereinfacht sich der Aufbau stark:

https://github.com/d3rvita/ct800-pcb

viele Grüße, Rasmus
Mit Zitat antworten
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu Rasmus für den nützlichen Beitrag:
achimp (25.01.2019), Boris (09.01.2021), Bryan Whitby (24.01.2019), Egbert (25.01.2019), ferribaci (25.01.2019), Fluppio (25.01.2019), Hartmut (06.02.2019), Mach2000 (30.01.2019), mibere (02.02.2021), Mythbuster (24.01.2019), RetroComp (25.01.2019), Theo (24.01.2019), udo (28.04.2021)
  #2  
Alt 24.01.2019, 23:13
Benutzerbild von iuppiter
iuppiter iuppiter ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 28.08.2005
Beiträge: 504
Bilder: 34
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss504
AW: Bezahlbarer CT800

Hallo,

ohne die Unterstützung durch Rasmus würde dieses Projekt anders aussehen oder wäre gar im Sande verlaufen. Daher großen Dank an dieser Stelle!

MfG
Vitali
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu iuppiter für den nützlichen Beitrag:
achimp (25.01.2019), Boris (09.01.2021), mibere (02.02.2021), Rasmus (25.01.2019)
  #3  
Alt 24.01.2019, 23:28
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.887
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.099
Erhielt 2.757 Danke für 1.047 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 16/20
Today Beiträge
2/3 sssss5887
AW: Bezahlbarer CT800

Hallo Rasmus und Vitali,
nach dem „Forenprogramm“ nun auch der Forencomputer ...

Find ich super!

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2019, 00:33
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.861
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.014 Danke für 677 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2861
AW: Bezahlbarer CT800

Wirklich nicht schlecht, aber: der Prototyp mit abgeschrägten silbernen Gehäuse und blauer Anzeige gefällt mir bei weitem besser!
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.01.2019, 08:48
Benutzerbild von Theo
Theo Theo ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Helmstedt
Land:
Beiträge: 658
Bilder: 26
Abgegebene Danke: 941
Erhielt 231 Danke für 140 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
1/3 ssssss658
AW: Bezahlbarer CT800

 Zitat von Rasmus Beitrag anzeigen
...
es gibt jetzt ein Projekt zum Selbstbau eines bezahlbaren CT800!

...
Glückwunsch zum schönen Projekt! An welche Bretter lässt sich der CT800 anschließen?

Gruß
Theo
__________________
Meine Schachfotos
Schachcomputer
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Theo für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (25.01.2019)
  #6  
Alt 25.01.2019, 09:27
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.887
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.099
Erhielt 2.757 Danke für 1.047 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 16/20
Today Beiträge
2/3 sssss5887
AW: Bezahlbarer CT800

Hallo Theo,
der CT800 ist eine moderne Interpretation der alten Mephisto Briketts und somit kannst Du ihn mit jedem Schachbrett betreiben ... ggf. sogar gänzlich ohne.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Rasmus (25.01.2019)
  #7  
Alt 25.01.2019, 13:34
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 901
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 3.698
Erhielt 871 Danke für 426 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 7/20
Today Beiträge
1/3 ssssss901
AW: Bezahlbarer CT800

 Zitat von Theo Beitrag anzeigen
Glückwunsch zum schönen Projekt! An welche Bretter lässt sich der CT800 anschließen?

Gruß
Theo
Hallo Theo,

Brian Whitby hat hier die certabo Bretter vorgestellt und ich meine er lässt auch den ct800 daran spielen. Ich finde diese certabo Bretter machen einen sehr schönen Eindruck:

https://www.schachcomputer.info/foru...ead.php?t=5739

Viele Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu RetroComp für den nützlichen Beitrag:
Theo (25.01.2019)
  #8  
Alt 25.01.2019, 15:56
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 383 Danke für 158 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss350
AW: Bezahlbarer CT800

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
der Prototyp mit abgeschrägten silbernen Gehäuse und blauer Anzeige gefällt mir bei weitem besser!
Da kostet aber auch alleine die Frontplatte schon 60 Euro, und die eingelassenen Tasten machen den vollends unbezahlbar. Das Display ist eine Bestückungsfrage, da kann man auch das leicht bläuliche nehmen, was ich habe. Die Platine läßt sich statt in grün ebenfalls in blau fertigen.


 Zitat von Theo Beitrag anzeigen
An welche Bretter lässt sich der CT800 anschließen?
Gegenwärtig an gar kein elektronisches. Ziel war es erstmal, überhaupt ein bezahlbares Brikett auf die Beine zu stellen.


 Zitat von RetroComp Beitrag anzeigen
Brian Whitby hat hier die certabo Bretter vorgestellt und ich meine er lässt auch den ct800 daran spielen.
Das geht über die UCI-Version des CT800 - in dem Fall unter "Chess for Android", wenn ich das recht entsinne.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rasmus für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (25.01.2019)
  #9  
Alt 25.01.2019, 15:57
Lucky Lucky ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 206
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 72 Danke für 59 Beiträge
Activity Longevity
3/20 12/20
Today Beiträge
3/3 ssssss206
AW: Bezahlbarer CT800

erinnert mich ein wenig an die Experimentierkästen von Kosmos wie zB Elektronik-Labor XG, Logikus oder Elektronikus; wer mit sowas in seiner Jugend herumhantierte dürfte beim Zusammenbau wenig Probleme haben
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lucky für den nützlichen Beitrag:
Theo (25.01.2019)
  #10  
Alt 06.02.2019, 13:33
Benutzerbild von ferribaci
ferribaci ferribaci ist offline
SPARC
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: an der Unterweser
Alter: 68
Land:
Beiträge: 230
Abgegebene Danke: 351
Erhielt 143 Danke für 70 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 18/20
Today Beiträge
1/3 ssssss230
AW: Bezahlbarer CT800

 Zitat von Theo Beitrag anzeigen
Glückwunsch zum schönen Projekt! An welche Bretter lässt sich der CT800 anschließen?
Gruß
Theo
Das CT800 Brikett lässt sich zwar nicht an ein Brett anschließen, aber man kann die Android-Version über Aart Biks Chess for Android per Chess Link (Bluetooth) mit dem Millennium Chess Exclusive Board verbinden.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu ferribaci für den nützlichen Beitrag:
Boris (09.01.2021), mclane (26.06.2019), RetroComp (06.02.2019)
Antwort

Stichworte
ct800, selbstbau

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
News: CT800 auf dem PC Rasmus Die ganze Welt der Schachcomputer 116 29.08.2021 12:14
Vorstellung: Neuer Schachcomputer: CT800 Rasmus Die ganze Welt der Schachcomputer 34 05.11.2018 00:25
Partie: CT800-Partien Rasmus Partien und Turniere 21 10.04.2018 23:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:31 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info