Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht

  #511  
Alt 28.04.2021, 09:58
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Excalibur Grandmaster
 
Registriert seit: 13.01.2021
Land:
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 115
Erhielt 115 Danke für 45 Beiträge
Activity Longevity
9/20 1/20
Today Beiträge
2/3 sssssss98
AW: Der DGT Centaur - Die Review

 Zitat von BHGP Beitrag anzeigen

@dsommerfeld
Wenn ich richtig recherchiert habe, dann testet Du ja gerade Modifikationen an der Original-Centaur-Software als Pilot. Wäre natürlich interessant, wenn Du uns da auf dem Laufenden halten würdest. Wird das eigentlich über die Gewährleistung abgedeckt?
Negativ, ich mache keine tests als Pilot. Ich habe mir den Centaur aufgrund dieses Threats geholt um mir ein eigenes Bild zu machen und lege aktuell eine größere Studie mit den Partien an. Da hatte ich auch Interesse an einem Mod geäußert, das war es auch schon. Ich möchte nur an die PGN Dateien kommen und daher zerlege ich meinen eigenen Centaur in Eigenregie, wobei mir in dem Fall die Gewährleistung egal ist.

Das wars jetzt auch für mich mit dem Thema....
SRY an alle die sich auf dem Schlips getreten gefühlt haben.

LG Dirk
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu dsommerfeld für den nützlichen Beitrag:
Nisse (28.04.2021), Theo (28.04.2021)
  #512  
Alt 28.04.2021, 12:10
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.718
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 974
Erhielt 3.136 Danke für 949 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5718
AW: Der DGT Centaur - Die Review

Ja, dass „Warten auf Godot“. Kenne ich. Warte seit Jahren...

Aber wie heißt es so schön, die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt...
  #513  
Alt 28.04.2021, 12:37
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist gerade online
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.888
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.101
Erhielt 2.767 Danke für 1.048 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 16/20
Today Beiträge
1/3 sssss5888
AW: Der DGT Centaur - Die Review

@Rasmus: Wenn ein Schachprogramm den "Falschen Läufer" kennt, muss er nicht tief rechnen ... das sieht man bei den Schachcomputern, die ihn kennen ... die zeigen sofort 0,00 an ...
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
  #514  
Alt 28.04.2021, 13:57
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 383 Danke für 158 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss350
AW: Der DGT Centaur - Die Review

 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen
@Rasmus: Wenn ein Schachprogramm den "Falschen Läufer" kennt, muss er nicht tief rechnen ... das sieht man bei den Schachcomputern, die ihn kennen ... die zeigen sofort 0,00 an ...
Siehe meine zweite Beispielposition - da wäre diese Anzeige nämlich falsch, obwohl die einfachen Gegenprüfungen (Bauernquadrat, angreifender König weit weg vom Umwandlungsfeld) das nicht nahelegen.

Das Wissen um den falschen Läufer alleine reicht bei doppeltem Randbauern leider nicht aus. Entweder braucht man dafür eine Endspieltabelle, oder man muß rechnen.
  #515  
Alt 28.04.2021, 14:05
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 616
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 268 Danke für 161 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss616
AW: Der DGT Centaur - Die Review

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Wenn das umgelabelte Gerät allerdings wirklich zu 100 % identisch war dann ist es schon verwunderlich wenn solche Ergebnisse rauskommen.
Zumal es um die Handhabung ging, und die war absolut identisch. Jeder Knopf, jeder Hebel - alles exakt am gleichen Platz. Es wurde wirklich nur ein anderes Firmenlogo aussen aufgepappt.
Und wie gesagt: Das eine war gut zu handhaben, das andere offenbar gar nicht.
Kann eigentlich nur sein, wenn sie das Quelle-Produkt für den Test einem Ohnhänder in die nicht vorhandenen Hände gedrückt haben...

Ich war damals bei einem Mitbewerber beschäftigt, und wir kannten natürlich alle Geräte auf dem Markt. Was haben wir gelacht über den Test...
__________________
Wirkliche Anarchie kann nur funktionieren, wenn sich alle an die Regeln halten. (Horst Evers)
  #516  
Alt 01.05.2021, 00:01
BHGP BHGP ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 04.02.2008
Ort: Nicht im Norden
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 312
Erhielt 215 Danke für 126 Beiträge
Activity Longevity
7/20 16/20
Today Beiträge
2/3 ssssss432
AW: Der DGT Centaur - Die Review

 Zitat von dsommerfeld Beitrag anzeigen
Negativ, ich mache keine tests als Pilot. Ich habe mir den Centaur aufgrund dieses Threats geholt um mir ein eigenes Bild zu machen und lege aktuell eine größere Studie mit den Partien an. Da hatte ich auch Interesse an einem Mod geäußert, das war es auch schon. Ich möchte nur an die PGN Dateien kommen und daher zerlege ich meinen eigenen Centaur in Eigenregie, wobei mir in dem Fall die Gewährleistung egal ist.

Das wars jetzt auch für mich mit dem Thema....
SRY an alle die sich auf dem Schlips getreten gefühlt haben.

LG Dirk
Sorry, aber für mich hört sich das eher so an, wie wenn Du dir auf den Schlips getreten fühlst. Keiner kann Dir natürlich verbieten, Bastelversuche auf eigenes Risiko zu unternehmen. Und ich bin mir sicher, dass die meisten hier im Forum begeistert wären, wenn Du PGN-Export per WIFI in Eigenleistung nachrüsten könntest. Ich und einige andere hier haben jedoch erhebliche Zweifel, ob dass mit dem besagten Mod (je) gelingen wird. Ich würde auf jeden Fall darauf bestehen, in die exklusive Testgruppe aufgenommen zu werden, um sich dann ein eigenes Bild vom "Fortschritt" des Images zu machen. Aufgrund einiger anderer Beiträge von Dir hier im Forum wärst Du dafür meiner Meinung nach bestens geeignet.
  #517  
Alt 17.05.2021, 22:38
Citrine Citrine ist offline
Chess-Master
 
Registriert seit: 31.08.2013
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
4/20 10/20
Today Beiträge
1/3 sssssss23
AW: Der DGT Centaur - Die Review

Ich möchte einmal eine Lanze für den Centaur brechen. Ich bin ein schwacher Schachspieler, was meiner Liebe zu den Brettcomputern keinen Abbruch tut! In der Stufe "freundlich" gewinne ich sogar so manche Partien, weil der Computer "menschlich" manchmal einen guten Zug "übersieht". Deshalb ist mir der Centaur lieber als der Revelation, wo ich so gut wie nie gewinnen kann - egal, welches Lang-Programm ich wähle...

Liebe Grüße

Gerhard
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Citrine für den nützlichen Beitrag:
dsommerfeld (19.05.2021), Eberhard (18.05.2021), Nisse (19.05.2021)
  #518  
Alt 31.05.2021, 22:24
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.718
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 974
Erhielt 3.136 Danke für 949 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5718
AW: Der DGT Centaur - Die Review

Diese Community lebt von der Freiwilligkeit der User, der Allgemeinheit etwas kostenlos zur Verfügung zu stellen, um dem Hobby Schachcomputer nachgehen zu können. Stichworte Mess Emu, PicoChess Images, verschiedene Hardware Projekte, Forum, Wiki usw. es finden sich viele weitere Beispiele. Alle Projekte sind frei verfügbar, einsehbar und kostenlos.

Ich wiederum verstehe nicht, warum man nicht einfach einen Download Link mit der Centaur Erweiterung zur Verfügung stellen kann. Stattdessen wird indirekt der Werbeweg beschritten und gleichzeitig findet sich ein Link, um spenden zu können. Sorry, dafür ist das Forum nicht gedacht.

Leicht durchschaubar, daher Thema geschlossen. Sorry.
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
BHGP (31.05.2021), Eckehard Kopp (01.06.2021), FütterMeinEgo (01.06.2021), Hartmut (31.05.2021), Mythbuster (01.06.2021), RetroComp (01.06.2021)
  #519  
Alt 01.06.2021, 13:50
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist gerade online
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.888
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.101
Erhielt 2.767 Danke für 1.048 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 16/20
Today Beiträge
1/3 sssss5888
Ausrufezeichen AW: Der DGT Centaur - Die Review

Hallo zusammen,
wie allgemein bekannt ist, ist die Software des Centaur ab Werk geschützt und DGT sieht derzeit keine Möglichkeit für den Endkunden vor, diese selbst zu verändern, ohne das Gerät (welches mit einem Siegel versehen ist) zu öffnen.

Nach interner Diskussion und entsprechender juristischer Beratung mit unserem Anwalt haben wir uns dazu entschlossen, hier keinerlei Werbung oder Verlinkung zuzulassen, in der es um Veränderungen bzw. Manipulation der Software dieses Schachcomputers von Seiten Dritter geht.

Dementsprechend wurden entsprechende Postings entfernt.

Aufgrund der Tatsache, dass dieses Gerät immer wieder zu massiven Auseinandersetzungen im Forum führt, haben wir uns entschlossen, diesen Thread vorläufig geschlossen zu lassen. Sollte jemand etwas zu dem Gerät schreiben wollen, was noch nicht gesagt wurde, bitte PN an Micha oder mich.

Danke für die Beachtung!

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
FütterMeinEgo (01.06.2021), Hartmut (01.06.2021), RetroComp (01.06.2021)
Thema geschlossen

Stichworte
dgt centaur

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: DGT Centaur - Der Thread Chessguru Die ganze Welt der Schachcomputer 276 14.02.2020 13:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:41 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info