Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 01.01.2017, 22:26
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.626
Abgegebene Danke: 4.948
Erhielt 8.315 Danke für 3.063 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4626
Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

Liebe Schachfreunde

Im nächsten Match auf Turnierstufe über 20 Partien hat Schachfreund Rolf Bühler zwei fast gleichwertige Gegner ausgesucht. Trotzdem tippe ich auf einen Sieg von Fidelity Excel Mach III. Wie sind Eure Erwartungen?

Viele Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (02.01.2017)
  #2  
Alt 01.01.2017, 22:39
Benutzerbild von Novize
Novize Novize ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 14.12.2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 54
Land:
Beiträge: 530
Abgegebene Danke: 517
Erhielt 282 Danke für 138 Beiträge
Activity Longevity
5/20 14/20
Today Beiträge
1/3 ssssss530
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

Ich tipp mal auf ein 12:8 für den MM V.
__________________
Gruß
Olaf
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Novize für den nützlichen Beitrag:
applechess (01.01.2017)
  #3  
Alt 02.01.2017, 03:10
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.667
Abgegebene Danke: 6.952
Erhielt 7.617 Danke für 3.304 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5667
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

 Zitat von Novize Beitrag anzeigen
Ich tipp mal auf ein 12:8 für den MM V.
Hallo Kurt,

ich tippe auf ein 10,5:9,5 für den Fidelity Excel Mach III.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (02.01.2017)
  #4  
Alt 02.01.2017, 07:33
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist gerade online
Revelation
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 56
Land:
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 2.124
Erhielt 779 Danke für 295 Beiträge
Activity Longevity
8/20 18/20
Today Beiträge
1/3 ssssss687
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

Hallo Kurt,
Das dürfte eine interessante Begegnung werden. Da beide Geräte eher Ihre Partien durch taktische Elemente nach Hause holen, wird es für beide schwer werden, den Gegner zu überraschen und Partien, die im Endspiel entschieden werden müssen liegen wohl eher dem Mach III.
Mein Tipp: 13:7 für den Mach III

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
applechess (02.01.2017)
  #5  
Alt 02.01.2017, 12:30
Benutzerbild von Supergrobi
Supergrobi Supergrobi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 49
Land:
Beiträge: 702
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 436 Danke für 112 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss702
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

Schöne Idee, dieses Match zu spielen. In der Wiki-Turnier-Elo-Liste haben wir bislang erst drei Begegnungen zwischen den beiden (33% aus Sicht des Mach III).

Viele Grüße,
Dirk
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.01.2017, 12:53
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.286
Abgegebene Danke: 2.236
Erhielt 2.383 Danke für 1.214 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2286
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

Interessantes Match. Mein stärkster Fidelity ist der Kishon Chesster (9 MHZ). Ich kenne den Mach III nicht so gut.
In den letzten Oldie-Turnieren hat der Fidelity allerdings aus meiner Sicht ziemlich enttäuscht.
Tipp: 10:10.

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.01.2017, 18:41
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.626
Abgegebene Danke: 4.948
Erhielt 8.315 Danke für 3.063 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4626
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

1. Partie, Königsindische Verteidigung: Das Mephisto-Gerät kommt mit dem dynamischen Stellungstyp weniger gut zurecht als Fidelity Excel Mach III. Schon im frühen Mittelspiel muss MM V um den Ausgleich kämpfen. Und nach einem taktischen Fehler mit 35.Tee1? zeigte sein Gegner hervorragendes Angriffsschach und überrollte die weisse Königsstellung im Schnellzugtempo. Ein viel versprechender Start für Fidelity Excel Mach II und ein toller Sieg zum Auftakt des spannenden Matches.

[Event "mach3_mm5 120'/40"]
[Site "Zurich"]
[Date "2016.12.15"]
[Round "1"]
[White "MM V HG 550"]
[Black "Excel Mach III"]
[Result "0-1"]
[WhiteElo "1990"]
[BlackElo "1993"]
[ECO "E98"]
[EventDate "2016.12.15"]
[Annotator "applechess"]

{1. Partie, Königsindische Verteidigung: Das Mephisto-Gerät kommt mit dem dynamischen Stellungstyp weniger gut zurecht als Fidelity Excel Mach III. Schon im frühen Mittelspiel muss MM V um den Ausgleich kämpfen. Und nach einem taktischen Fehler mit 35.Tee1? zeigte sein Gegner hervorragendes Angriffsschach und überrollte die weisse Königsstellung im Schnellzugtempo. Ein viel versprechender Start für Fidelity Excel Mach II und ein toller Sieg zum Auftakt des spannenden Matches.}
1.c4 Nf6 2.Nf3 g6 3.Nc3 Bg7 4.e4 d6 5.d4 O-O 6.Be2 e5 7.O-O Nc6 8.d5 Ne7 9.Ne1 Nd7 10.Nd3 f5
{Ende Buch}
11.Bd2
{Ende Buch}
11...Kh8 12.Qb3
{Ein typischer Computerzug der damaligen Programme, um Druck auf b7 auszuüben. Stellungsgerechte Fortsetzungen sind hier 12.Tc1 oder 12.b4 oder 12.f3, die alle der weissen Strategie c4-c5 oder der Stützung des weissen Zentrums dienen.}
12...c6 13.Bg5 fxe4 14.Nxe4 h6 15.Bxe7 Qxe7 16.dxc6 bxc6 17.Nb4 Nb8 $6
{Zu passiv, dabei standen mit a) 17...Lb7 oder gar noch besser b) 17...Sc5 zwei ausgleichende Fortsetzungen zur Verfügung.}
( 17...Nc5 18.Qe3
( 18.Nxc5 $6 dxc5 19.Nxc6 $2 {richtig 19.Sc2=} 19...Qc7 20.Bf3 Rxf3 21.Qxf3 Bb7 $17 )
18...a5 $15 )
18.Rad1 Rd8
{Weiss hat Druck gegen den d6-Bauer aufgebaut, der mit 19. Td2, Idee Turmverdopplung, hätte verstärkt werden können.}
19.Qa3 Qc7 20.Rfe1
( 20.Nxd6 {bringt nichts ein} 20...Rxd6 21.Na6 Nxa6 22.Qxd6 $11 )
20...a5 21.b3 $2
{Viel besser ist 21.Lf3=}
21...Bf5 $6
{Verpasst die günstige Gelegenheit zu 21...Lf8! was ...d5 drohen würde mit Doppelangriff auf den Se4 und den Sb4.}
( 21...Bf8 22.Nd3 d5 23.Qb2 Bg7 $17 {und Schwarz hat klaren Vorteil} )
22.Ng3 Nd7 23.Nd3 Be6 24.Rc1 Rab8 25.Bf3 Rf8
( 25...Nf8 $1 )
26.Ne4 Bf5 27.Red1 Bxe4 28.Bxe4 Kh7 29.Qa4 Rbc8
{Deckung von c6}
30.Rf1
( 30.Rc2 )
30...Nf6 31.Rfe1 Nxe4 32.Rxe4
{Nachdem Schwarz den starken gegnerischen Läufer beseitigen konnte, ist die weisse Stellung etwas schlechter geworden. Insbesondere die weisse Dame auf a4 ist deplatziert. Die beste Fortsetzung war nun 32...Df7 -/+}
32...Rf5 $6 33.f3 Rcf8 34.a3 $2
{Hat MM V+HG 550 die logische Antwort übersehen oder einfach falsch eingeschätzt. Noch gut spielbar waren a) 34.Sf2 oder b) 34.T4e1}
34...d5
{Nun bemächtigt sich Schwarz auch noch des Zentrums und verstärkt seinen Vorteil.}
35.Ree1 $2
{Dieser Rückzug - statt 35.cxd5 - führt in wenigen Zügen ins Verderben.}
35...e4 $1
{Dieser Vorstoss bricht den gegnerischen Widerstand im Nu.}
36.Nf2
( {a)} 36.fxe4 dxe4 37.Rxe4 Qd6 $19 )
( {b)} 36.cxd5 exd3 37.Rxc6 Qa7+ 38.Kh1 Qf2 $19 )
36...exf3
{Es gibt bereits mehr als einen Gewinnweg.}
37.g3 Rg5 $1
{Excel Mach III führt den Angriff ausgezeichnet. Es droht Txg3 und aus für Weiss.}
38.Kh1
( 38.Nh1 {ist keine Verteidigung wegen} 38...f2+ 39.Nxf2 Rxg3+ 40.hxg3 Qxg3+ 41.Kh1 Rxf2 42.Qxc6 Rh2# )
38...Rxg3 $1
{sehr gut}
39.cxd5 Rg2
{Wieder am besten.}
40.Ng4
( 40.Qh4 Rf4 $19 )
40...h5
{Da der Sg4 das Matt auf h2 decken muss, darf die Figur nicht wegziehen.}
41.Qxc6
{Nutzlos wie alles andere auch.}
( 41.d6 Qxd6 42.Red1 Qe7 43.Qxc6 hxg4 $19 )
41...Qf4 42.Qc7 Qxg4 43.Re7
{Droht selber Matt beginnend mit Txg7+, doch kann Schwarz diese Drohung leicht parieren.}
43...Rg8 44.Qd6 f2 45.Ree1 Qf3 46.h4 Qh3+ 47.Qh2 Rxh2# 0-1


Geändert von applechess (02.01.2017 um 18:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Boris (02.01.2017), Egbert (02.01.2017), Mapi (02.01.2017)
  #8  
Alt 02.01.2017, 18:55
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.667
Abgegebene Danke: 6.952
Erhielt 7.617 Danke für 3.304 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5667
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

Guten Abend Kurt,

eine klasse Partie vom Fidelity Excel Mach III. Gelungene Königsangriffe sind für das Spracklen Programm keine Seltenheit. Wenn "er" sich nicht zu häufig positionell vergaloppiert, sollte ein Gesamtsieg in dem Match möglich sein.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (02.01.2017)
  #9  
Alt 02.01.2017, 21:22
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.626
Abgegebene Danke: 4.948
Erhielt 8.315 Danke für 3.063 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4626
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

2. Partie, Pirc-Verteidigung: Die Eröffnungsneuerung von Excel Mach III ist mehr als harmlos. Doch agiert MM V nicht optimal und gerät in wenigen Zügen in eine verlorene Stellung. Bald aber verliert Weiss den Faden und wickelt in ein vor allem für das menschliche Auge besser aussehendes Doppel-Turm-Endspiel ein. Schwarz verteidigt sich gut und am Ende wird es Remis durch 3x Stellungswiederholung. Somit führt Excel Mach III mit 1,5 - 0, 5 (+1 -0 =1)

[Event "mach3_mm5 120'/40"]
[Site "Zurich"]
[Date "2016.12.17"]
[Round "2"]
[White "Excel Mach III"]
[Black "MM V HG 550"]
[Result "1/2-1/2"]
[WhiteElo "1993"]
[BlackElo "1990"]
[ECO "B09"]
[EventDate "2016.12.17"]
[Annotator "applechess"]

{2. Partie, Pirc-Verteidigung: Die Eröffnungsneuerung von Excel Mach III ist mehr als harmlos. Doch agiert MM V nicht optimal und gerät in wenigen Zügen in eine verlorene Stellung. Bald aber verliert Weiss den Faden und wickelt in ein vor allem für das menschliche Auge besser aussehendes Doppel-Turm-Endspiel ein. Schwarz verteidigt sich gut und am Ende wird es Remis durch 3x Stellungswiederholung. Somit führt Excel Mach III mit 1,5 - 0, 5 (+1 -0 =1).}
1.e4 d6 2.d4 Nf6 3.Nc3 g6 4.f4
{Der Vierbauern-Angriff ist die schärfste Variante gegen die Pirc-Verteidigung.}
4...Bg7 5.Nf3 O-O 6.Bd3 Nc6 7.O-O
{Ende Buch}
7...e5 8.dxe5 dxe5 9.Bb5 $146
{Keine empfehlenswerte Neuerung anstelle von 9.f5}
( 9.Nxe5 Nxe5 10.fxe5 Ng4 $15 )
9...Bd7
( 9...exf4 $11 {hält das Gleichgewicht.} 10.Qxd8 Nxd8 )
10.fxe5 Ng4 11.Bg5 $16
{Weiss steht besser}
11...Qc8 12.Nd5
{Mit der schrecklichen Drohung Lxc6 Lxc6, Se7+ und Damengewinn.}
12...Kh8 $2
{Mit 12...Te8 liesse sich das Schlimmste verhindern.}
( {Nur nicht} 12...Ngxe5 $2 13.Nxe5 Nxe5 14.Ne7+ Kh8 15.Nxc8 $18 )
13.Nf6 $18 Be6 14.Bxc6 bxc6 15.Qe2
{Noch besser liefe es für Weiss mit dem exakten 15. De1, was das unter Umständen wichtige Manöver De1-h4 in petto hält.}
15...Qb7 $2
{Damit gerät Schwarz in eine verlorene Stellung.}
( 15...h6 $16 )
16.b3 $6
( 16.h3 $18 {ist der präzise Gewinnweg, den Weiss aus unerfindlichen Gründen verpasst.} )
16...Qb6+ 17.Kh1 Qc5 18.Nxg4
{Statt seinen Vorteil mit 18.De1! weiter auszubauen, wird die weisse Stellung mit diesem durch nichts gerechtfertigten Abtausch etwas schlechter als zuvor.}
18...Bxg4 19.Bf6 h6 20.Qd2
{Weiss droht Dxh6+ und Matt.}
20...Kh7 21.Bxg7
{Excel Mach III verliert den Faden.}
21...Kxg7 22.Qf4 Bxf3 23.gxf3 $6
{Fortsetzung des falschen Weges; mit 23.Df6+ lag noch etwas Vorteil drin. Nach dem seltsamen Textzug ist die Luft für Weiss raus.}
23...Rae8 24.Rad1 Qxe5
( 24...Rxe5 $11 {ist genauer} )
25.Qxe5+ Rxe5 $11
{Endspiel KTT-KTT}
26.Rd7 Rc8 27.Rfd1
{Weiss drückt, doch sind die Gewinnchancen bedeutend kleiner als man auf den ersten Blick meinen könnte. Dies deshalb, weil der schwarze Te5 ausgezeichnet postiert ist und es leicht fällt, die gegnerischen Bauern a2, c2 und vor allem h2 anzugreifen.}
27...Kf6 28.Kg2 Ke6 29.Kf2 f5 $6
{Schwarz hätte besser daran getan, die 7.Reihe nicht zu öffnen und die Stellung ruhig zu halten mit 29...Th5=.}
30.exf5+ Rxf5 31.Rg7 Kf6 32.Rdd7 Rc5
{Nur die zweitbeste Wahl.}
( 32...Rh5 $14 )
33.c4
( {Doch nicht} 33.Rxc7 $6 Rxc7 34.Rxc7 Rxc2+ 35.Kg3 Rxa2 $11 )
( 33.Rdf7+ Ke5 34.Re7+ Kd4
( 34...Kf6 35.c4 $16 )
35.Rxg6 Rxc2+ 36.Re2 $16 )
33...Ra5 34.a4 Rh5
{Der schwarze Turm gebärdet sich wie ein Berseker auf der 5.Reihe.}
35.Rdf7+ Ke6 36.Kg3 Rg5+ 37.Kh3
( 37.Kf4 $16 )
37...Rf5 38.Re7+ Kd6 39.Re3 Rf6 40.Kg3
( 40.b4 $14 )
40...c5
( {Günstiger ist} 40...Kc5 $11 )
41.Ree7 g5
( 41...Rcf8 $1 {war die einfachste Lösung} 42.Rd7+ Kc6 43.Rxc7+ Kb6 44.Rb7+ Kc6 45.Rxa7 Rxf3+ 46.Kg2 Rf2+ {und Remis durch Dauerschach} )
42.h3 Kc6 43.a5 Kd6 44.Kg2 a6
( 44...Kc6 $11 )
45.Rd7+ $14 Kc6 46.Rge7
( 46.Kg3 $16 )
46...Rff8 47.Rh7 Rf6 48.Rhg7 Rf4 49.Kg3 Rff8 50.Rde7
{Droht Te6+ und aus.}
50...Rf6 51.Kf2 Kd6 52.Rd7+ Kc6 53.Rh7 Re6 54.Kg3 Rf6 55.Kg2 Re6 56.Kf2 Ree8 $6
( 56...Kb7 $14 )
57.Kg3 Rf8 58.Rde7 Kd6 59.Kf2 Rf4 60.Reg7 Rf6 61.Kg3 Kc6 62.Re7 Kd6 63.Kg2 Rf5 64.Rd7+ Kc6 65.Kf2 Rf6 66.Rhg7 Rff8
( 66...Rd6 $14 67.Rdf7 Rd3 )
67.Kg3 $16 Rf4 68.Kg2
( 68.Rdf7 $16 )
68...Rff8
( 68...Rf6 $1 $11 )
69.Rde7
{Schwarz muss nun Tg6+ beachten.}
69...Kd6 70.Re3
{Und weiter mit Tg6+ wäre nett.}
70...Rf6 71.Kf2 Rcf8 72.Rd3+ Kc6 73.Re7 R8f7 74.Re5 Rd6 75.Rde3 Rfd7 76.Re6 Rd8 77.R3e5 Rb8 78.Re3 Rd8 79.R3e5 Rb8 80.Re3 Rd8
{Dreifache Stellungswiederholung}
1/2-1/2

Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Eckehard Kopp (03.01.2017), Egbert (03.01.2017), Mapi (02.01.2017), RetroComp (02.01.2017), Wolfgang2 (03.01.2017)
  #10  
Alt 03.01.2017, 18:13
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 551
Abgegebene Danke: 311
Erhielt 180 Danke für 78 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss551
AW: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550

Hallo Kurt,
ich tippe auf 13:7 für den Mach.
Der MM V tut sich gegen andere Taktiker schwer.
Läßt man ihm Zeit beim Spielaufbau spielt er sehr stark,
doch die wird ihm der Fidelity nicht geben.
Bei mir endete Mach III 18 MHz - MM V (ohne HG 550) 14:6.

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Eckehard Kopp für den nützlichen Beitrag:
applechess (04.01.2017)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Fidelity Excel Mach III "Master" (Modell 6098) Lynx Die ganze Welt der Schachcomputer 18 08.02.2013 10:21
Studie: Mach IIb oder nicht Mach IIb? spacious_mind Technische Fragen und Probleme / Tuning 20 03.05.2011 15:31
Frage: Excel 68000 Mach II (B) EberlW Die ganze Welt der Schachcomputer 12 08.03.2009 21:48
Turnier: Mephisto Polgar - Fidelity Excel 68000 lexmark_z55 Partien und Turniere 0 26.12.2004 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info