Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #101  
Alt 04.04.2019, 21:05
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 50
Land:
Beiträge: 5.112
Abgegebene Danke: 766
Erhielt 2.322 Danke für 700 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5112
AW: CT800 auf dem PC

Hallo Peter,

 Zitat von Pewa Beitrag anzeigen
Wir haben aktuell beim Pewatronic Grandmaster die Engine CT800 von der v1.12 auf die v1.34 zu aktualisiert.
sehr gut, ist ein deutlicher Zugewinn, da Rasmus viel an der Engine gearbeitet hat.

Zitieren:
Dabei haben wir die Option "UCI_Elo" implementiert. Leider spielt die Engine bei eingestellten 1000 Elo viel zu stark. Woran kann das liegen?
Die Frage muss Rasmus beantworten. Aber auf der DGT PI wird diese Funktion nicht unterstützt.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Pewa (05.04.2019)
  #102  
Alt 05.04.2019, 12:20
Arakis Arakis ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 16.05.2016
Ort: Hamminkeln, Germany
Land:
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 40 Danke für 13 Beiträge
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 sssssss16
AW: CT800 auf dem PC

Ich glaube ich habe den Fehler gefunden: UCI_LimitStrength ist ein bool, welches "true"/"false" erwartet. Jedoch übergebe ich "0" und "1". Ich werde das am Wochenende mal ausprobieren.

Sofern alles klappt, wird es nächste Woche vorraussichtlich ein Update vom Pewatronic Grandmaster geben (Update ist fertig, es hapert nur noch am Feinschliff).
__________________
Software-Entwickler des Pewatronic Grandmaster
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Arakis für den nützlichen Beitrag:
Chessguru (05.04.2019), Fluppio (05.04.2019), Pewa (05.04.2019), Rasmus (05.04.2019)
  #103  
Alt 05.04.2019, 16:39
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 294 Danke für 130 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss288
AW: CT800 auf dem PC

 Zitat von Arakis Beitrag anzeigen
UCI_LimitStrength ist ein bool, welches "true"/"false" erwartet. Jedoch übergebe ich "0" und "1".
Ja, "0" oder "1" wird der UCI-Parser ignorieren und den eingestellten Wert nicht verändern. Da der Default nach dem Starten "keine Elo-Begrenzung aktiv" ist, wird die Engine dann ungedrosselt spielen.

Zitieren:
Sofern alles klappt, wird es nächste Woche vorraussichtlich ein Update vom Pewatronic Grandmaster geben (Update ist fertig, es hapert nur noch am Feinschliff).
Cool! :-) Für die höheren Spielstufen wäre es gut, wenn man der Engine über UCI mehr Hash erlaubt. Von selber genehmigt sie sich lediglich 6 MB. Wobei sich die Engine oft weniger als den eingestellten Wert nimmt, weil die Hash-Größe keine Zweierpotenz ist.

Etwa bei
setoption hash value 256
werden real nur 165 MB alloziert, nicht 256.
Mit
setoption hash value 512
werden es dann 329 MB.

Jedenfalls ist das in V1.34 so - muß aber nicht zwingend so bleiben. Garantiert ist nur, daß die Engine sich nicht mehr nimmt als erlaubt.

Es wäre für maximale Performance außerdem wohl gut, mit einem aktuelleren GCC auf dem Zielsystem (!) durchzucompilieren; das fertige Executable für Raspi ist mit einem bereits etwas älteren GCC erstellt.

Das passende Buildscript dafür ist make_ct800_raspi.sh .
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Rasmus für den nützlichen Beitrag:
achimp (07.04.2019), Mythbuster (05.04.2019), Pewa (05.04.2019)
  #104  
Alt 05.04.2019, 18:12
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 50
Land:
Beiträge: 5.112
Abgegebene Danke: 766
Erhielt 2.322 Danke für 700 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5112
AW: CT800 auf dem PC

Hallo Rasmus,

noch eine Nachfrage. Der Parameter UCI_LimitStrength wird auf der DGT Pi mit false ausgeworfen. Was mich zu der Annahme führt, dass dieser Parameter nicht unterstützt wird. Verstehe ich es richtig oder falsch?

Danke.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 05.04.2019, 18:37
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 294 Danke für 130 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss288
AW: CT800 auf dem PC

Hi Micha,

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Der Parameter UCI_LimitStrength wird auf der DGT Pi mit false ausgeworfen. Was mich zu der Annahme führt, dass dieser Parameter nicht unterstützt wird. Verstehe ich es richtig oder falsch?
Ich nehme an, Du meinst die folgende Zeile in der Engine-Ausgabe nach "uci"?

option name UCI_LimitStrength type check default false

Das deklariert, daß der Parameter als Checkbox verfügbar ist, deren Default-Wert "false" ist, d.h. per default ist die Elo-Begrenzung nicht aktiv. Eine GUI würde also diese Checkbox als nicht gecheckt anzeigen.

"type check" impliziert auch, daß die beiden möglichen Werte, die die GUI einstellen kann, "true" oder "false" sind.

Grüße, Rasmus
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rasmus für den nützlichen Beitrag:
Chessguru (05.04.2019), Pewa (05.04.2019)
  #106  
Alt 05.04.2019, 19:18
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 50
Land:
Beiträge: 5.112
Abgegebene Danke: 766
Erhielt 2.322 Danke für 700 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5112
AW: CT800 auf dem PC

Danke Rasmus, super erklärt.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Rasmus (05.04.2019)
  #107  
Alt 05.04.2019, 20:09
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 294 Danke für 130 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss288
AW: CT800 auf dem PC

Wobei der Elo-Slider ja nur Pi mal Daumen ist und vorwiegend dazu dient, daß man mit etwas Probieren eine Stärke findet, mit der man etwas anfangen kann.

Übrigens gilt die eingestellte Elo-Stärke nominell für eine Bedenkzeit von 15 Sekunden für den laufenden Zug. Für kürzere Bedenkzeiten wird das automatisch um bis zu 50 Elo abgesenkt, und für längere um bis zu 50 Elo erhöht.

Sinn der Sache ist, daß Menschen beim Blitzen wegen taktischer Fehler stärker nachlassen, und die Engine berücksichtigt das.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Rasmus für den nützlichen Beitrag:
Mythbuster (05.04.2019), Pewa (05.04.2019), ruschach (09.04.2019)
  #108  
Alt 09.04.2019, 11:15
Pewa Pewa ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 11.11.2015
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 21 Danke für 11 Beiträge
Activity Longevity
0/20 6/20
Today Beiträge
0/3 sssssss18
AW: CT800 auf dem PC

Das Update für den Grandmaster ist bereit zum Download.
Speziellen Dank an Rasmus für seine CT800 und die grossartige Arbeit, die darin steckt. Nicht zuletzt wegen der sauberen und umfangreichen Dokumentation zum Nachbau!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ct800, uci, winboard, xboard

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellung: Neuer Schachcomputer: CT800 Rasmus Die ganze Welt der Schachcomputer 34 05.11.2018 00:25
Partie: CT800-Partien Rasmus Partien und Turniere 21 10.04.2018 23:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:29 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info