Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Oldie & Retro Schachprogramme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 05.09.2020, 17:34
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 328
Abgegebene Danke: 126
Erhielt 333 Danke für 143 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
2/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss328
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Dafür bin ich dankbar, denn das dauernde "Hinterherhinken" mit Lc0 infolge mittelmässiger Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1050) hat mich gestört.
Noch gravierender ist, daß es überhaupt nur mit einer Nvidia-Karte gut läuft. Da ich nach Win 7 nicht auf Win 10 gewechselt bin, sondern auf Linux, habe ich AMD-Grafik - und dann nichtmal mit einer Grafikkarte, sondern einer APU. Ich würde mir ohnehin kein Teil mit 250-300W in einen Silent-PC einbauen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.09.2020, 10:57
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.923
Abgegebene Danke: 3.768
Erhielt 6.914 Danke für 2.492 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss3923
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Reicht doch ein schneller Prozessor und thunderbolt Ausgang mit externer Grafikkarte. Das ist dann nicht so laut und man kann das dann auch auswechseln.
Hallo Thorsten

Schon klar ... aber wie gesagt, für nur eine Schach-Engine eine externe
Grafi zum Notebook anzuhängen, kommt für mich nicht in Frage.

Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.09.2020, 12:48
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist offline
Super Conny
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Land:
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 61 Danke für 32 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 2/20
Today Beiträge
1/3 sssssss81
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

 Zitat von RetroComp Beitrag anzeigen
Im picochess forum wird auch schon darüber berichtet stockfish 12 auf dem Raspberry Pi zu installieren.
Das scheint aber noch mit größeren Schwierigkeiten verbunden zu sein und auf dem DGT Pi wohl gar nicht möglich.
Mein Englisch und meine Raspberry Pi Kenntnisse sind jedoch nicht ausreichend, um das im Detail zu verstehen...

Viele Grüße
Jürgen
Al bietet seit ein paar Tagen die compilierte Version zum Download an. Ich hab sie auf meine "Multiswitch"-Image kopiert, läuft in den ersten Tests Problemlos auf der DGTPi.
Was ich noch nicht getestet hab ist die Verwendung eines eigenen NNUE-files. In den Standardeinstellungen ist einer bereits automatisch integriert. Dazu müsste man im UCI-file einen spezifischen Pfad angeben.
__________________
Gruß Tobias
__________
Wobei es gar nicht so wichtig ist, ob eine Geschichte wahr ist. Wichtig ist, dass sie stimmt.
Alex Capus in "Königskinder"
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lindwurm für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (06.09.2020)
  #14  
Alt 07.09.2020, 01:23
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 65
Land:
Beiträge: 1.224
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 223 Danke für 158 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1224
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

 Zitat von Rasmus Beitrag anzeigen
Noch gravierender ist, daß es überhaupt nur mit einer Nvidia-Karte gut läuft. Da ich nach Win 7 nicht auf Win 10 gewechselt bin, sondern auf Linux, habe ich AMD-Grafik - und dann nichtmal mit einer Grafikkarte, sondern einer APU. Ich würde mir ohnehin kein Teil mit 250-300W in einen Silent-PC einbauen.
Ich habe mir Stockfish 12 auf meinem AMD Rechner mit APU installiert. AMD Ryzen 3 2200G , das funktioniert. Er hat auch 2 kleine Match`s gegen den CT 800 gewonnen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.09.2020, 21:52
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 328
Abgegebene Danke: 126
Erhielt 333 Danke für 143 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
2/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss328
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Ich habe mir Stockfish 12 auf meinem AMD Rechner mit APU installiert. AMD Ryzen 3 2200G , das funktioniert.
Das NN bei Stockfish ist ja auch klein und so geschickt gemacht, daß es auf der CPU läuft. Deswegen braucht man da keine GPU. Ich habe mir hier auch Stockfish 12 von Github gezogen und durchcompiliert - läuft.

Zitieren:
Er hat auch 2 kleine Match`s gegen den CT 800 gewonnen.
Alles andere hätte ich mir auch nur mit groben Fehlern im Eröffnungsbuch der GUI erklären können.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.09.2020, 11:09
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.547
Bilder: 206
Abgegebene Danke: 942
Erhielt 2.332 Danke für 929 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
15/20 16/20
Today Beiträge
3/3 sssss5547
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

Hallo zusammen,
mir fällt grad auf, dass es in diesem Thread noch gar keinen Link zum Download gibt. Also hole ich das hier mal schnell nach:

https://stockfishchess.org/download/

Hier finden sich stets alle aktuellen Versionen für die unterschiedlichsten Systeme.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2020. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Boris (09.09.2020), Piffke (23.09.2020)
  #17  
Alt 11.09.2020, 10:46
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.547
Bilder: 206
Abgegebene Danke: 942
Erhielt 2.332 Danke für 929 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
15/20 16/20
Today Beiträge
3/3 sssss5547
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

Hallo zusammen,
gute Nachrichten für alle iOS Nutzer. Die kostenlose App SmallFish hat ein Update bekommen und beinhaltet nun die aktuelle SF 12 Engine.

Neu ist:

* Added Stockfish 12, allowing deep learning machine learning into your chess analysis.

* Added support for iPad 2019

* Increased both the number of cores (or threads) and hash table limits


Hier der Link: https://apps.apple.com/us/app/smallf...ne/id675049147

Ich denke, SmallFish gehört neben dem Hiarcs, Genius, dem ChessTiger und Shredder zu den Programmen, die jeder Schachfreund auf seinem iPhone bzw. iPad haben sollte.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2020. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
applechess (11.09.2020), ferribaci (11.09.2020), Piffke (23.09.2020), RetroComp (11.09.2020)
  #18  
Alt 11.09.2020, 19:18
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.923
Abgegebene Danke: 3.768
Erhielt 6.914 Danke für 2.492 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss3923
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
gute Nachrichten für alle iOS Nutzer. Die kostenlose App SmallFish hat ein Update bekommen und beinhaltet nun die aktuelle SF 12 Engine.

Gruß,
Sascha
Hallo Sascha

Bei mir funzt SmallFish auf iPhone 6 unter iOS 12.4.8 nicht richtig. Konnte eine Partie spielen, dann war fertig, weil die Buttons

- Game
- Optionss
- Flips
- Move

nicht ansprechbar sind.

Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.09.2020, 18:56
Beeco76 Beeco76 ist offline
Boris Handroid
 
Registriert seit: 23.03.2020
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 21 Danke für 12 Beiträge
Activity Longevity
3/20 1/20
Today Beiträge
2/3 sssssss37
AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

Hallo zusammen,

ein sehr interessanter Thread zu der vielleicht interessantesten Neuentwicklung der letzten Monate.

 Zitat von Rasmus Beitrag anzeigen
Noch gravierender ist, daß es überhaupt nur mit einer Nvidia-Karte gut läuft. Da ich nach Win 7 nicht auf Win 10 gewechselt bin, sondern auf Linux, habe ich AMD-Grafik - und dann nichtmal mit einer Grafikkarte, sondern einer APU. Ich würde mir ohnehin kein Teil mit 250-300W in einen Silent-PC einbauen.
Soweit ich weiß bietet LC0 auch Unterstützung für OpenCL an. Die OpenBLAS-Unterstützung ist nur ein Failback, falls sonst gar nichts geht. Wieviel das auf einer APU bringt, weiß ich nicht, aber wenn man mehr Leistung herauskitzeln möchte, dann geht das unter Linux sicher besser als unter Windows, alleine, weil man den xserver auch abschalten kann.

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Thorsten

Schon klar ... aber wie gesagt, für nur eine Schach-Engine eine externe
Grafi zum Notebook anzuhängen, kommt für mich nicht in Frage.

Gruss
Kurt
Wenn man die Power nur für Analyse mit Schachengines braucht, wäre vielleicht gemietete Rechenzeit in einem dedizierten Cluster eine Option.

Oder man nutzt in einer kalten Winternacht den Rechner als Heizung und bereitet die Analyse vor dem Schlafengehen vor.

Zu Stockfish 12: Sind noch Steigerungen drin, wenn man ein alternatives NNUE-File nimmt, für das länger gerechnet wurde?

Viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.09.2020, 21:57
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.456
Abgegebene Danke: 584
Erhielt 1.106 Danke für 486 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
3/3 sssss2456
Beitrag AW: Stockfish 12 in eigener Dimension

Natürlich kann man auch amd Grafi- Karten für lc0 nehmen. Muss man dann nur entsprechend anders konfigurieren.
Auf meinem PC hat übrigens lc0 j92-100 knapp
vor stockfish 12 gewonnen.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: King vs Stockfish borromeus Partien und Turniere 3 06.01.2019 12:29
Frage: Schachcomputer mit Stockfish mibere Die ganze Welt der Schachcomputer 21 14.11.2016 19:12
Test: Pewatronic Grandmaster mit Stockfish 5 auf den Prüfstand pato4sen Partien und Turniere 37 27.07.2016 19:34
Partie: Master Chess vs. Stockfish 4 schachmatt! Partien und Turniere 14 27.02.2014 12:07
Info: In eigener Sache - Meine persönlichen Daten Mythbuster Vorstellung 0 11.01.2010 15:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info