Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 25.05.2020, 17:13
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.622
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 2.990 Danke für 891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5622
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Hallo Jürgen,

 Zitat von LocutusOfPenguin Beitrag anzeigen
Wechselfunktion:
Ich kann nur Gründe finden, von V2 auf V0.9 zu wechseln (nagut, und von mir aus auch wieder zurück, ha)...das ist mir ehrlich gesagt auch egal...ich war nur gerade am Schreiben und auch *neugierig*.
dazu eine Frage. Wie schalte ich denn zwischen mehreren Versionen um? Also nur mit Hilfe der DGT Pi? Per Shell kein Thema. Aber geht es auch direkt per Tastenkombi an der Uhr?

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.05.2020, 19:49
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist gerade online
Mephisto Portorose
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Land:
Beiträge: 151
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 112 Danke für 61 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 3/20
Today Beiträge
2/3 ssssss151
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Hallo Micha,

Umschalten geht meines Wissens nur per shell. Was ja aber keine Zauberei ist. Den Wechsel zwischen 0.9 und 2.01 versteh ich ganz ehrlich auch nicht. Ich seh eigentlich keinen Sinn, auf die 0.9er zurückzugehen, wenn man mal auf der 2.01 ist.
Was aber interessant ist, ist die neue "MultiSwitch"-Version. Dort kann man dann auch zwischen dem klassischem Picochess (0.9 oder 2.01), einer MAME-Version mit den alten Emulationen, einer Lc0-Variante und einer "Turing-Engine" umschalten. Gut, für mich momentan noch etwas zuviel ;-)
Aber Letztere find ich persönlich interessant nachdem ich erst gerade "Maschinen wie Ich" von Ian McEwan gelesen hab. Darin ist Alan Turing immer wieder mit im Spiel.
__________________
Gruß Tobias
__________
Der Vorteil der Klugheit ist, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.05.2020, 20:15
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.622
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 2.990 Danke für 891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5622
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Hallo Tobias,

 Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen
Umschalten geht meines Wissens nur per shell. Was ja aber keine Zauberei ist.
ja genau, die Nummer ist mir bekannt.

Da ich aber praktisch denke, stellen solche Versionen somit für den Standard-User ohne technische Begabung keinen Zugewinn dar. Ist ja ganz nett, wenn ich einem User erzähle, was für geniale Versionen sich auf der Karte finden, er aber keine Chance hat, auf diese zuzugreifen. Somit für eine Vielzahl an Usern uninteressant. Schade.

 Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen
Was aber interessant ist, ist die neue "MultiSwitch"-Version. Dort kann man dann auch zwischen dem klassischem Picochess (0.9 oder 2.01), einer MAME-Version mit den alten Emulationen, einer Lc0-Variante und einer "Turing-Engine" umschalten. Gut, für mich momentan noch etwas zuviel ;-)
Aber Letztere find ich persönlich interessant nachdem ich erst gerade "Maschinen wie Ich" von Ian McEwan gelesen hab. Darin ist Alan Turing immer wieder mit im Spiel.
Du meinst die Version von Al (Scally)? Ja, die hatte ich mir gestern Abend noch schnell installiert. War aber schon zu spät, um tiefer einzusteigen. Schaue ich mir die Tage aber definitiv genauer an.

Danke dir.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.05.2020, 23:35
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.766
Abgegebene Danke: 781
Erhielt 1.479 Danke für 665 Beiträge
Activity Longevity
15/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2766
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Ich habe diese "volles Programm" runtergeladen. Es fängt immer mit WASP an.
Nur sehe ich z.B. keine 60 engines. Auch kein LC0.
Wie komme ich denn an diese Engines ran. Muss ich da erst was umstellen.
Indem ich die Uhr irgendwie irgendwo anschliesse ???
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.05.2020, 16:06
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.622
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 2.990 Danke für 891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5622
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Naja, die Auswahl der Engines, Books etc. erfolgt bekanntlich über die Tasten an der Uhr.

Beispiel Auswahl Engine: "Dreieck rechts" drücken - mit "Plus" auf "Engine" gehen, "Dreieck rechts" drücken, mit "Plus" gewünschte Engine suchen und mit "Dreieck rechts" Engine Auswahl bestätigen, ggf. Level auswählen und bestätigen. Ist halt alles etwas umständlich. Aber dem Umstand geschuldet, dass Picochess nie als ursprünglicher Schachcomputer konzipiert war, sondern nur als Idee, Stockfish auf den RaspPi zu bringen, um damit das DGT Brett ansprechen zu können.

Wasp wird angezeigt, weil es die zuletzt ausgewählte Engine war. Lc0 ist nicht an Board. Dazu später mehr.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
mclane (26.05.2020)
  #26  
Alt 26.05.2020, 17:07
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.766
Abgegebene Danke: 781
Erhielt 1.479 Danke für 665 Beiträge
Activity Longevity
15/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2766
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Ja das habe ich verstanden. Aber es sind bei mir kaum 60.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.05.2020, 17:08
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.622
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 2.990 Danke für 891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5622
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Hallo,

Tobias hatte es schon angedeutet:

 Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen
Was aber interessant ist, ist die neue "MultiSwitch"-Version. Dort kann man dann auch zwischen dem klassischem Picochess (0.9 oder 2.01), einer MAME-Version mit den alten Emulationen, einer Lc0-Variante und einer "Turing-Engine" umschalten.
Worum handelt es sich? AL (Scally) bietet ein Image im PicoChess "Forum" zum Download an, welches extrem unterhaltsam daherkommt.

Es handelt sich dabei um eine umschaltbare Version. Wobei nicht nur zwischen bekannten Picochess-Versionen geschaltet werden kann, sondern es gesellen sich zusätzliche Engines hinzu. Je nach ausgewählter Version finden sich sehr interessante Gegner.

Problem an der Sache, die Umschaltung kann nur per Shell erfolgen. Trotzdem möchte ich euch die Version vorstellen.


Startet man die Umschaltung, erfolgt ein Dialog zwischen Picochess und User. Frei nach Robert Lembke „Welches Schweinderl hätten S' denn gern?“


1. Auswahl des Gerätes

DGT Pi oder anderes


2. Auswahl der Picochess Version

V0.9n oder V2.01


Ok, bisher alles bekannt. Jetzt wird es lustig:

3. Auswahl der Engines

Standard Engines, MAME, Lc0 und Turing stehen zur Auswahl.

Aber was verbirgt sich hinter dieser Auswahl? Schauen wir mal:


Standard Engines

Code:
Stockfish 11
elo = 3210
ccrl = 3431
levels = 21
cores = 3, level 20 4 cores

Texel 1.08a8 32-bit
elo = 2886
ccrl = 3075
levels = 11
cores = 1

Arasan v22.0.0-49-gb188566
elo = 2950
ccrl = 3145
levels = 21
cores = 1

Rodent IV V0.27
elo = 2804
ccrl = 2984
levels = 21 levels plus personalities
cores = 2
comments: Works in Normal mode, locks up in Ponder/Brain mode with mate imminent (4.9), select 'no book' uses it's own

Zurichess Master (Nidwalden)
elo = 2681
ccrl = 2849
levels = 21
cores = 1
comments: Moves too fast in Move Time (4.9)

WyldChess
elo = 2531
ccrl = 2684
levels = personalities
cores = 1

Galjoen 0.40.1
elo = 2455
ccrl = 2601
levels = 11
cores = 1

Sayuri 2018.05.23
elo = 1763
ccrl = 1839
levels = 0
cores = 1
ponder/brain = y

Floyd 0.9
elo = 2509
ccrl = 2659
levels = 0
cores = 1

Laser 1.8 beta
elo = 3006
ccrl = 3207
levels = 0
cores = 1
comments: Fully functional, but has trouble at Mate in one (4.9)

Robocide 0.4
elo = 2111
ccrl = 2222
levels = 0
cores = 1

Vajolet2 2.8.0
elo = 2917
ccrl = 3108
levels = 0
cores = 1

Crystal 030520
elo = 3205
ccrl = 3425@
levels = 22
cores = 3, level 20 & Analysis 4 cores
comments: Fully functional, a Monster! (4.9)

CT800 V1.40 32 bit
elo = 2215
ccrl = 2337
levels = 21
cores = 1

Dragontooth 0.3 Cadmus 4CPU linux-arm
elo = 1208
ccrl = 1229
levels = 4
cores = 1-4 selectable in level
comments: Move Time not working (4.9)

Igel 2.4.0
elo = 2895
ccrl = 3085
levels = 21
cores = cores = 1, level 20 3 cores
comments: Fully functional (4.9), use in Normal mode at the Moment (Scally)

Saruman
elo = 1425
ccrl = 1467
levels = 0
cores = 1
comments: Use Game in X or Fisher time only, moves too fast (4.9)

Stash v15.3
elo = 1995
ccrl = 2094
levels = 4
cores = 1-4 selectable in level

Ok, nicht so viel Neues unter der Sonne.

Aber jetzt gehts los:


MAME

Code:
Mephisto Amsterdam
elo = 1935
levels = 11

Mephisto Dallas 1986
elo = 2005
levels = 11
ponder/brain = n

Mephisto MM IV
elo = 1955
levels = 11
ponder/brain = n

Mephisto MM V
elo = 2005
levels = 11
ponder/brain = n

Mephisto Rebel 5.0 (Ed Schroeder)
elo = 1870
levels = 11
ponder/brain = n

Mephisto Roma
elo = 2075
levels = 14
ponder/brain = n

Lc0

Code:
The Lc0 chess engine. v0.16.0
The Lc0 chess engine. v0.16.1
The Lc0 chess engine. v0.17.0
Lc0 v0.18.0
Lc0 v0.18.1
Lc0 v0.19.0
Lc0 v0.19.1
Lc0 v0.20.0
Lc0 v0.20.1
Lc0 v0.20.2
Lc0 v0.21.0
Lc0 v0.21.1
Lc0 v0.21.2
Lc0 v0.21.3
Lc0 v0.21.4
Lc0 v0.22.0
Lc0 v0.23.0+git.02fc8e0
Lc0 v0.24.1+git.4b8acff
Lc0 v0.25.0+git.d99a98c
Wobei folgende Default-Einstellungen hinterlegt sind:

Code:
[DEFAULT]
Hash = 128
SyzygyPath = /opt/picochess/tablebases/syzygy
Minibatch size for NN inference = 16
Max prefetch nodes, per NN call = 00
futile-move-aversion = 1.33
slowmover = 2.4

und als Auswahl die nachstehenden Optionen ausgewählt werden können:

Code:
[1 Core]
Threads = 1
Number of worker threads = 1

[2 Cores]
Threads = 2
Number of worker threads = 2

[3 Cores]
Threads = 3
Number of worker threads = 3

[4 Cores]
Threads = 4
Number of worker threads = 4

Und zum Abschluß diese Engines. Witzig:

Turing

Code:
Adaptive engine by Martin Droege (2019) inspired by DGT Centaur

AlphaBeta

Bernstein Chess Program for IBM 704 by Alex Bernstein (1952)

Stockfish DD - Adaptive engine inspired by DGT Centaur

Feeks (Elo 1000)

NewChess (elo 1500)

Plankalkuel by Konrad Zuse (1948)
elo = 800

Random Move
elo = 0

Sargon I by Dan and Kathe Spracklen (1978)
elo = 1000

Shannon Algorithm according to Claude Shannon (1950)
elo = 500

SOMA Smith One-Move Analyser (paper chess machine) by John Maynard Smith (1961) 
elo = 200

Sunfish
elo = 1900

El Ajedrecista electro-mechanical KRK solver by Torres-Quevedo (1912)
elo = 100

TuroChamp paper chess machine by Alan Turing (1948)
elo = 500
Gut, man muss alles erst einmal testen, aber grundsätzlich ein geniales Image von Al. Mal schauen, was man daraus für unsere Community basteln kann.

Gruß
Micha

Geändert von Chessguru (27.05.2020 um 19:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
FütterMeinEgo (27.05.2020), Lindwurm (26.05.2020), mclane (26.05.2020), Mythbuster (26.05.2020), RetroComp (26.05.2020)
  #28  
Alt 26.05.2020, 17:30
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.622
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 2.990 Danke für 891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5622
AW: DGT Pi Images - Der Thread

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Ja das habe ich verstanden. Aber es sind bei mir kaum 60.
Naja, du musst halt die 4 Mio. Stockfish Varianten einzeln mitzählen... Insgesamt müssten es dann knapp 60 sein. Wieviel hast du gezählt?

Ich bleibe dabei, so viele Engines braucht kein Mensch. Ist aus meiner Sicht viel Unsinn dabei.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
mclane (26.05.2020)
  #29  
Alt 27.05.2020, 01:36
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 292
Erhielt 264 Danke für 157 Beiträge
Activity Longevity
5/20 15/20
Today Beiträge
1/3 ssssss610
AW: DGT Pi Images - Der Thread

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Und zum Abschluß diese Engines. Witzig:

Turing

[code]
Adaptive engine by Martin Droege (2019) inspired by DGT Centaur
...
Grundsätzlich fände ich etwas brauchbares adaptives ja spannend - aber für Pi bin ich zu blöd - und zu alt, ums noch lernen zu wollen: die restliche Lebenszeit widme ich lieber weniger frustrierenden Tätigkeiten.
__________________
Wirkliche Anarchie kann nur funktionieren, wenn sich alle an die Regeln halten. (Horst Evers)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu FütterMeinEgo für den nützlichen Beitrag:
Schachhucky (27.05.2020)
  #30  
Alt 27.05.2020, 19:58
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.622
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 2.990 Danke für 891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5622
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Ja, es ist und bleibt eine etwas kryptische Angelegenheit. Aber dafür sind ja die fertigen Images gedacht, um sich eben nicht tief in die Materie einarbeiten zu müssen.

Und der sinnvolle Zuwachs an Ideen ist durchaus groß. Sogar Engines (Schachcomputer) aus der Mess-Emu finden nun Einzug. Lc0, adaptive Engines, also vieles, was für das eigene Spiel sinnvoll erscheint.

Die Frage ist nur, soll man Unterstützung in Form von Images anbieten? Was interessiert die Mehrzahl der User? Oder sind weitere Images nicht von sonderlichem Interesse?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (27.05.2020)
Antwort

Stichworte
dgt pi, image, software

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: The King Performance - Der Thread Mythbuster Die ganze Welt der Schachcomputer 477 30.03.2021 00:10
Info: The King Version 1.21 - Der Thread zum Update Mythbuster Die ganze Welt der Schachcomputer 43 03.07.2020 20:13
Info: DGT Centaur - Der Thread Chessguru Die ganze Welt der Schachcomputer 276 14.02.2020 13:08
Review: Mephisto III Fan Thread Schachcomputer.info Team Die ganze Welt der Schachcomputer 13 05.12.2019 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info