Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #121  
Alt 24.06.2018, 21:09
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.813
Abgegebene Danke: 7.239
Erhielt 7.944 Danke für 3.420 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5813
AW: Revelation II Vancouver Spezial

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert

Trotz der besseren Bauernstruktur und dem starken Springer gegen den
schwächerten weissen Läufer hätte ich nicht gedacht, dass der Vancouver den
CGE schlagen kann ... und das Ganze noch mit der Französischen
Verteidigung.

Beste Grüsse
Kurt
Hallo Kurt,

ehrlich gesagt hätte ich es dem Vancouver auch nicht zugetraut, aber so kann man sich täuschen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 26.06.2018, 07:28
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.813
Abgegebene Danke: 7.239
Erhielt 7.944 Danke für 3.420 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5813
AW: Revelation II Vancouver Spezial

Guten Morgen,

in der 29. Partie wäre auch ein Remis für den Vancouver möglich gewesen, doch es sollte anders kommen. Damit baut der CGE seine Führung weiter aus.

ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300MHz: 19
Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz: 10


[Event "Revelation II Vancouver Spezial"]
[Site "?"]
[Date "2018.06.25"]
[Round "29"]
[White "Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz"]
[Black "ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "E15"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "147"]
[EventDate "2018.06.25"]

1. d4 e6 2. Nf3 Nf6 3. c4 b6 4. g3 Ba6 5. Qa4 c5 6. Bg2 Bb7 7. O-O cxd4 8. Nxd4
Bxg2 9. Kxg2 Be7 10. Rd1 O-O 11. Nc3 a6 12. f3 Qc7 13. e4 {Ende Buch} d6 {
Ende Buch} 14. Be3 Rc8 {auf d8 dürfte der schwarze Turm etwas besser
aufgehoben sein.} 15. Rac1 Nbd7 16. Nce2 Qb7 17. Bg5 Ne5 18. Bxf6 Bxf6 {
durch einige ungenaue Züge des Vancouvers ist die schwarze Stellung
vorzuziehen.} 19. Rc3 Be7 {? verpasst das deutlich bessere:} (19... Rc5 20. Qc2
Rac8 21. b3 b5 22. cxb5 axb5 23. b4 Rc4 24. Rxc4 Nxc4 25. Qb3 Ra8 26. Nc2 {
und Schwarz hat eine aussichtsreiche Position erreicht.}) 20. Qc2 {!} Rc5 21.
a4 Rac8 22. b3 Ng6 23. Qd3 h5 {die Stellung ist zwischenzeitlich ausgeglichen.}
24. Rc2 {? kein guter Zug.} h4 {der CGE lässt hier wiederum eine Chance aus,
eine bessere Stellung zu erhalten:} (24... Ne5 25. Qd2 d5 26. exd5 exd5 27. Nf4
dxc4 28. b4 R5c7 29. Qe2 Nd3 30. Nxd3 cxd3 31. Rxd3 Bxb4) 25. Nc3 Rh5 26. Rcd2
Bg5 27. Ra2 Qc7 28. Nde2 Be7 29. f4 Qc5 30. Rad2 Rh8 31. Qf3 hxg3 32. hxg3 Rh7
33. Nd4 Qb4 34. Na2 Qa5 35. Qg4 Qh5 {? nun erhält plötzlich der Vancouver
Stellungsvorteile. Notwendig war 35. ...Sg6-f8.} 36. Qxh5 Rxh5 37. f5 {besser
war hier der vorbereitende Zug 37. Td2-f2.} Nf8 {? auch hier gab es mit 37. ...
Sg6-e5 eine deutlich bessere Fortsetzung.} 38. fxe6 fxe6 39. Rf2 Bf6 40. Nb4 a5
41. Nbc2 d5 42. exd5 exd5 43. Ne3 dxc4 44. Nxc4 {Schwarz konnte sich wieder
konsolidieren.} Rd8 45. Rfd2 Rhd5 46. Nc6 Rxd2+ 47. Rxd2 Rxd2+ 48. Nxd2 Kf7 49.
Ne4 Nd7 50. Nxf6 {? jetzt wird es eng für den Vancouver, nach 50. b3-b4 ist
die Stellung klar Remis.} Kxf6 51. Kf3 {? der Verlustzug. Spätestens hier war
51. b3-b4 angesagt. Die Varianten sind einfach zu tief für den Vancouver.} Nc5
{? aber auch für den CGE!} (51... Ne5+ 52. Nxe5 Kxe5 53. Ke3 Kf5 54. Kd3 Kg4
55. Kc4 Kxg3 56. Kb5 g5 57. Kxb6 Kf4 58. Kc7 g4 59. b4 g3 60. b5 g2 61. b6 g1=Q
62. b7 Qc5+ 63. Kb8 Qb6 64. Kc8 Qc6+ 65. Kb8 Qxa4 66. Ka8 Qb4 67. b8=Q+ Qxb8+
68. Kxb8) 52. b4 axb4 53. Nxb4 Kg5 54. Nc2 Nxa4 55. Nd4 Nc3 56. Ne6+ {? 56.
Kf3-e3 dürfte immer noch Remis halten.} Kf6 57. Nd4 Ke5 58. Ke3 Ne4 59. g4 Nf6
60. Nf3+ Kd5 61. Kf4 b5 62. Nd2 Kd4 63. Nb3+ Kc3 64. Nc5 b4 65. Kf5 Kc4 66. Nb7
Nd7 67. Na5+ Kc3 68. Kg6 Ne5+ 69. Kxg7 Nxg4 70. Nb7 Ne5 71. Nc5 Nd3 72. Ne4+
Kd4 73. Nd2 Nc5 74. Nb1 {und Vancouver gibt die Partie auf. Mit etwas Fortune
wäre hier ein Remis für den Vancouver möglich gewesen.} 0-1




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (26.06.2018), Boris (28.06.2018), marste (26.06.2018), RetroComp (26.06.2018), Wolfgang2 (26.06.2018)
  #123  
Alt 26.06.2018, 08:49
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.741
Abgegebene Danke: 5.250
Erhielt 8.573 Danke für 3.155 Beiträge
Activity Longevity
15/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4741
AW: Revelation II Vancouver Spezial

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen,

in der 29. Partie wäre auch ein Remis für den Vancouver möglich gewesen, doch es sollte anders kommen. Damit baut der CGE seine Führung weiter aus.

ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300MHz: 19
Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz: 10


Gruß
Egbert
Guten Morgen Egbert
Ein wirklich unglücklicher Verlust für den Vancouver, der in dieser Partie
wenigstens das Remis verdient hätte.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (26.06.2018)
  #124  
Alt 26.06.2018, 09:59
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.813
Abgegebene Danke: 7.239
Erhielt 7.944 Danke für 3.420 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5813
AW: Revelation II Vancouver Spezial

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Morgen Egbert
Ein wirklich unglücklicher Verlust für den Vancouver, der in dieser Partie
wenigstens das Remis verdient hätte.
Gruss
Kurt
Das sehe ich auch so Kurt, aber so ist das Leben.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (26.06.2018)
  #125  
Alt 27.06.2018, 14:08
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.813
Abgegebene Danke: 7.239
Erhielt 7.944 Danke für 3.420 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5813
AW: Revelation II Vancouver Spezial

Hallo Schachfreunde,

auch in der 30. Partie gab es für den Vancouver kein Grund zur Freude. Auch aus strategischer Sicht wusste der Aussenseiter in dieser Partie keinesfalls zu überzeugen.



[Event "Revelation II Vancouver Spezial"]
[Site "?"]
[Date "2018.06.27"]
[Round "30"]
[White "ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300 MHz"]
[Black "Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "B05"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "134"]
[EventDate "2018.06.27"]

1. e4 Nf6 2. e5 Nd5 3. Nf3 d6 4. d4 Bg4 5. Be2 e6 6. O-O Be7 7. c4 Nb6 8. h3
Bh5 9. Nc3 O-O 10. Be3 d5 11. c5 Bxf3 12. Bxf3 Nc4 13. Bf4 Nc6 14. b3 {Ende
Buch} N4a5 {Ende Buch} 15. Rb1 b6 16. b4 Nc4 17. b5 {17. Lf3-e2 ist wohl
vorzuziehen. Die Position ist in etwa ausgeglichen.} N6a5 18. cxb6 axb6 19. a4
c6 {besser war 19. ...Le7-g5, mit dem Ziel Weiß des Läuferpaars zu
entledigen, aber auch die Dame zu aktivieren.} 20. bxc6 Nxc6 21. Nb5 f6 {
? strategisch sehr fragwürdig, der Bauer auf e6 wird ein begehrtes
Angriffsobjekt für Weiß, außerdem öffnet es die Stellung.} 22. exf6 Rxf6
23. Bg3 Qd7 24. Re1 Kh8 {? an dieser Stelle ein Tempoverlust.} 25. Bg4 Bb4 {
besser war noch 25. ...Sc6-d8.} 26. Re2 {verpasst das deutlich stärkere:} (26.
Rxb4 Nxb4 27. Nc7 Raf8 28. Bxe6 Rxe6 29. Nxe6) 26... Rc8 27. Rb3 h6 28. Bh4 g5
29. Bg3 Qf7 {die Stellung ist für Schwarz nicht mehr zu halten.} 30. Rf3 Rxf3
31. Bxf3 Bf8 32. Bg4 Nd8 33. Rc2 Bg7 34. Be2 Qe7 35. Bd3 Nb7 {besser war noch
35. ...Kh8-g8.} 36. Qh5 {nun dringt die Dame in die schwarze Stellung...} Kg8
37. Rc3 {? klar schwächer als das nahe liegende 37. Dh5-g6.} Nba5 {? das war
jedoch äußerst schwach von Vancouver gespielt, 37. ...Sc4-d6 hätte
bedeutend mehr Widerstand leisten können.} 38. Qg6 Rc6 39. Qh7+ Kf8 40. Bxc4
Bf6 41. Qxe7+ {schwächer als 41. Dh7xh6+} Kxe7 42. Be2 Rxc3 43. Nxc3 Bxd4 44.
Nb5 Bc5 45. Be5 Nc6 46. Bh8 Kf7 47. Bh5+ Kf8 {das weiße Läuferpaar kann in
dieser Stellung wunderbar agieren.} 48. Kf1 e5 49. Nc7 d4 50. Ke2 Kg8 51. Bf6
Be7 {beschleunigt den Niedergang des Schwarzen.} 52. Bxe7 Nxe7 53. Kd3 Kg7 54.
Ke4 Kf6 55. Bg4 Ng8 56. Nd5+ Kg7 57. Nxb6 Ne7 58. a5 Nc6 59. a6 d3 60. Nc8 Kf7
61. a7 Nxa7 62. Nxa7 d2 63. Nc6 Kg6 64. Nxe5+ Kf6 65. Nc4 d1=Q 66. Bxd1 Kg6 67.
Ne5+ Kh7 {und Schwarz gibt auf. Mit dem groben strategischen Patzer 21. ...
f7-f6 leitete Vancouver die Niederlage selbst ein.} 1-0




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (28.06.2018), Boris (28.06.2018), marste (29.06.2018), RetroComp (28.06.2018), Wolfgang2 (27.06.2018)
  #126  
Alt 28.06.2018, 07:59
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.741
Abgegebene Danke: 5.250
Erhielt 8.573 Danke für 3.155 Beiträge
Activity Longevity
15/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4741
AW: Revelation II Vancouver Spezial

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Schachfreunde,

auch in der 30. Partie gab es für den Vancouver kein Grund zur Freude. Auch aus strategischer Sicht wusste der Aussenseiter in dieser Partie keinesfalls zu überzeugen.

Gruß
Egbert
Guten Morgen Egbert
Dieses Mal ist dem Vancouver wieder einmal die ungenügende
Königssicherheit zum Verhängnis geworden. Nach dem weissen
Figurengewinn 40.Lxc4 war es aus.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (28.06.2018)
  #127  
Alt 29.06.2018, 06:50
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.813
Abgegebene Danke: 7.239
Erhielt 7.944 Danke für 3.420 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5813
AW: Revelation II Vancouver Spezial

Guten Morgen Schachcomputer Freunde,

auch die 31. Partie war eine klare Angelegenheit für den CGE, welcher damit seine Sieges-Serie fortsetzen kann. Ein schwach geführtes Königsgambit des Vancouvers ohne jegliche Kompensation war bereits der Grundstein der Niederlage.

ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300MHz: 21
Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz: 10


[Event "Revelation II Vancouver Spezial"]
[Site "?"]
[Date "2018.06.28"]
[Round "31"]
[White "Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz"]
[Black "ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "C34"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "113"]
[EventDate "2018.06.28"]

1. e4 e5 2. f4 exf4 3. Nf3 d6 4. Bc4 Be6 5. Bxe6 fxe6 6. d4 Qf6 {Ende Buch} 7.
Qd2 {Ende Buch} Nc6 8. O-O e5 9. d5 Nd8 10. Qa5 {sicher nicht die beste
Strategie. Weiß hat durch die Gambit-Eröffnung einen Bauern weniger und muss
um jeden Preis die Iniative sichern. Besser war daher beispielsweise mit 10.
Sb1-c3 die Entwicklung voranzutreiben.} c6 11. Nbd2 Qg6 12. c4 Nf6 13. Qc7 {
? die bekannten Damenzüge der Lang-Programme führen dazu, dass der Vancouver
keinerlei Kompensation für den geopferten Bauern hat.} Ng4 14. Nh4 Qf7 15.
Qxf7+ Nxf7 16. Ndf3 Rc8 17. b3 cxd5 18. cxd5 {? die Öffnung der c-Linie dient
vor allem dem CGE.} Rc2 19. Re1 g6 20. h3 Nf2 {? auf f6 ist der schwarze
Springer besser aufgehoben.} 21. Bd2 {? deutlich schwächer als 21. Sf3-d2.}
Be7 {verpasst das Bessere 21. ...Sf2-d3.} 22. Kxf2 Bxh4+ 23. Nxh4 Rxd2+ 24. Re2
Rxe2+ 25. Kxe2 Ng5 26. Kd3 Kd7 27. a4 Rc8 {damit hat der CGE wieder die
c-Linie unter Kontrolle.} 28. Nf3 Nxf3 29. gxf3 b6 30. Rg1 Ke7 31. h4 Kf6 32.
Kd2 a6 33. Rh1 {? hier war 33. Kd2-d3 angesagt. Nun brechen alle Dämme.} Kg7
34. Rg1 Kh6 35. Kd3 Kh5 36. Ra1 Kxh4 37. Rh1+ Kg3 38. Rxh7 b5 39. Ra7 b4 40.
Rxa6 Rc3+ 41. Ke2 Re3+ 42. Kd2 Kxf3 43. Rxd6 Kxe4 44. Rxg6 Rd3+ 45. Ke1 Rxb3
46. d6 Ke3 47. Kd1 f3 48. Kc2 Rc3+ 49. Kb2 f2 50. Rf6 e4 51. a5 Ra3 52. d7 Rd3
53. Rf7 Rxd7 54. Rxd7 f1=Q 55. Rc7 Qf5 56. Kb3 Qe6+ 57. Ka4 {und Vancouver
gibt auf. Nachdem der Vancouver das angenommene Königsgambit ohne jegliche
Kompensation für den geopferten Bauern spielte, war der Ausgang der Partie
bereits klar.} 0-1




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.06.2018), Boris (29.06.2018), marste (29.06.2018), RetroComp (29.06.2018)
  #128  
Alt 29.06.2018, 10:06
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.741
Abgegebene Danke: 5.250
Erhielt 8.573 Danke für 3.155 Beiträge
Activity Longevity
15/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4741
AW: Revelation II Vancouver Spezial

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen Schachcomputer Freunde,

auch die 31. Partie war eine klare Angelegenheit für den CGE, welcher damit seine Sieges-Serie fortsetzen kann. Ein schwach geführtes Königsgambit des Vancouvers ohne jegliche Kompensation war bereits der Grundstein der Niederlage.

ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300MHz: 21
Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz: 10


Gruß
Egbert
Hallo Egbert

Das war ein Spaziergang für den CGE

Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (29.06.2018)
  #129  
Alt 29.06.2018, 10:30
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.813
Abgegebene Danke: 7.239
Erhielt 7.944 Danke für 3.420 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5813
AW: Revelation II Vancouver Spezial

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert

Das war ein Spaziergang für den CGE

Gruss
Kurt
In der Tat Kurt, zu keinem Zeitpunkt der Partie (nach der Eröffnung) konnte man Hoffnung für den Vancouver hegen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 29.06.2018, 20:52
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.813
Abgegebene Danke: 7.239
Erhielt 7.944 Danke für 3.420 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5813
AW: Revelation II Vancouver Spezial

Guten Abend,

in Partie 32 musste sich Vancouver erneut dem taktisch deutlich stärkeren CGE Tribut zollen. Neuer Zwischenstand:

ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300MHz: 22
Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz: 10


[Event "Revelation II Vancouver Spezial"]
[Site "?"]
[Date "2018.06.29"]
[Round "32"]
[White "ChessGenius Exlusive V. 23.1, 300 MHz"]
[Black "Rev. II Vancouver Special, ~ 68030, 66 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "C33"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "88"]
[EventDate "2018.06.29"]

1. e4 e5 2. f4 exf4 3. Nc3 Qh4+ 4. Ke2 d5 5. Nxd5 Bg4+ 6. Nf3 Bd6 7. d4 Nc6 8.
c3 Bxf3+ 9. gxf3 O-O-O {Ende Buch} 10. Kd3 {Ende Buch. Die weiße
Königsstellung ist momentan etwas besorgniserregend, das Zentrum hingegen hat
Weiß im Griff.} Nge7 11. Nxe7+ Bxe7 {? deutlich schwächer als 11. ...Sc6xe7.}
12. Bd2 f5 13. Kc2 fxe4 14. fxe4 Kb8 15. Bg2 Qg5 {auf f6 ist die schwarze Dame
besser aufgehoben.} 16. Rg1 {? ermöglicht Schwarz eine Kombination mit
Ausgleich und Remis.} Rhf8 {? doch auch der Vancouver überblickt die
zugegebenermaßen langzügige Variante nicht.} (16... Nxd4+ 17. cxd4 Rxd4 18.
Qe2 Rxd2+ 19. Qxd2 Qc5+ 20. Qc3 Qf2+ 21. Kb3 Qb6+ 22. Ka4 Qa6+ 23. Kb3 Qb6+ 24.
Ka4 Qa6+ 25. Kb3 Qb6+) 17. Bf3 Qh6 18. Qf1 g5 19. Re1 Qg6 20. Qc4 {warum nicht
20. h2-h4. Der Textzug räumt Schwarz unnötig Gegenspiel ein.} Rd6 {!} 21. Kb1
{? deutlich schwächer als 21. Dc4-f1.} Ne5 22. Qe2 Nxf3 {und Schwarz hat
zumindest Ausgleich erzielt.} 23. Qxf3 Ra6 24. Bc1 Qe6 {besser war 24. ...
Dg6-f7.} 25. b3 h6 26. Bb2 Qb6 27. Re2 Qa5 28. Ba1 Qa3 {? Schwarz manövriert
seine Dame ins Abseits.} 29. Rf1 Bf6 {? provoziert regelrecht den
nachfolgenden Textzug:} 30. e5 Be7 {und nun hat Weiß wieder Vorteil.} 31. d5 {
kraftvoll vom CGE gespielt.} b5 32. Qd3 Qc5 33. Bb2 Rd8 34. Rd1 Rf8 {? das
ruiniert die Stellung von Schwarz. Mit 34. ...Ta6-b6 kann der Vancouver noch
Widerstand leisten.} 35. Rc2 Rd8 {? Vancouver hat nun gegen den taktisch klar
überlegenen Gegner keine Chance mehr und macht zweitklassige Züge.} 36. c4 b4
37. Bd4 Qa5 38. e6 c6 {? forciert den Untergang.} 39. Be5+ Ka8 40. d6 Qxe5 41.
dxe7 Rb8 42. Qg6 Qh8 43. Rcd2 Rab6 44. Rd8 a6 {und Vancouver gibt auf. In
dieser Partie war der Vancouver keinesfalls chancenlos. Als die Stellung dann
jedoch eine Vielzahl von Kombinationen auf beiden Seiten ermöglichte, war der
Vancouver seinem Gegner klar unterlegen. Das hat dann der CGE auch wirklich
stark gespielt.} 1-0




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (30.06.2018), RetroComp (30.06.2018)
Antwort

Stichworte
revelation ii, spezial, turnierschach, vancouver

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Vancouver 68000 wie betreiben Theo Technische Fragen und Probleme / Tuning 7 02.02.2013 21:49
Frage: Vancouver und Res. II Randspringer Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 29.08.2009 19:13
Test: Shredder auf Revelation Ist ein Revelation! xchessg Partien und Turniere 9 23.07.2009 09:00
Frage: Spannungsschwankungen beim Vancouver 16 bit ? murks Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 11.12.2007 22:26
Frage: Vancouver 16 Bit vs. 32 Bit iuppiter Die ganze Welt der Schachcomputer 1 05.05.2006 12:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:49 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info