Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 22.04.2013, 20:07
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 65
Land:
Beiträge: 1.605
Abgegebene Danke: 777
Erhielt 736 Danke für 335 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1605
Takt beim Fidelity Excellence

Hallo,

laut Wiki hat der Excellence von 1985 einen Takt von 3 bis 5 Mhz für seine 6502 CPU.

Ich habe nun ein Gerät bekommen in dem eine G65SC102P-3 CPU steckt. Laut Datenblatt ist sie für bis zu 6 Mhz ausgelegt und auf der Platine ist ein 12 Mhz Resonator-Quarz. Der sollte bei Taktteilung dann auch zu 6 Mhz führen.

Zusätzlich habe ich von Peter eine Ersatzteilplatine für den Ex bekommen, die zu meiner identisch ist, also auch 12 Mhz Quarz. Er hat aber noch von keinem 6 Mhz Excellence gehört !?

Die mir vorliegende Technik spricht klar für ein 6 Mhz Modell, sonst müsste der Takt vom Quarz geviertelt werden (= 3 Mhz). Dafür wäre die CPU aber viel zu schnell, wer würde eine 6 Mhz CPU auf 3 Mhz runter takten?

Können einige Inhaber von 3 - 5 Mhz Modellen mal nachsehen, was für ein Quarz/Resonator verbaut ist?

Weiss sonst noch jemand etwas über die Excellence-Varianten?

Gruß
Achim
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.04.2013, 07:27
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 56
Land:
Beiträge: 3.250
Abgegebene Danke: 1.436
Erhielt 2.415 Danke für 1.007 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3250
AW: Takt beim Fidelity Excellence

Ich weiß das ich mal einen Excel Display hatte der auf 12 oder so lief. Hatte auch entsprechende Lösezeiten. Die Platine war dreieckig. War ein 6502 kompatibler Prozessor drin. Ich nehme an das könnte das sein was du da hast. Die Excel Displays sind ja zeitlich nach den original excellence angesiedelt.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.04.2013, 11:41
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 65
Land:
Beiträge: 1.605
Abgegebene Danke: 777
Erhielt 736 Danke für 335 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1605
AW: Takt beim Fidelity Excellence

Hi Thorsten,

nein, meine Platinen sind rechteckig und passen genau unter das Sensorbrett. LEDs für Reihe/Spalte sind bereits auf Platine vorhanden.

Gruß
Achim
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Par excellence youen Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 3 26.02.2013 19:10
Frage: Fehlermeldung beim Fidelity Elite A/S achimp Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 14.04.2011 11:14
Frage: Excellence / Voice Excellence José Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 8 26.08.2010 21:08
Frage: Fidelity Prestige Figuren funktionieren nicht beim Elite AS HPF Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 17.04.2008 10:14
Frage: Fidelity Excellence - Versionsvielfalt Fluppio Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 4 07.12.2006 12:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:58 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info