Schachcomputer.info Community
  #1  
Alt 08.04.2012, 18:37
Benutzerbild von Quercus
Quercus Quercus ist offline
Chess-Master
 
Registriert seit: 13.02.2009
Ort: ECK
Alter: 64
Land:
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss22
Novag Citrine

Moin moin ...

Ich wollt´da mal was zum Novag Citrine loswerden, den ich mir unlängst bei Fr. Ketterling gekauft habe.
Man kann über dieses Gerät, wie in der Vergangenheit schon oft besprochen, geteilter Meinung sein. Fest steht das dieses Gerät zur Zeit das einzige ist, das mit einem angemessenen Preis zu erwerben ist und zudem noch über PC mit Arena kommuniziert. Der Spielstil ist tatsächlich gewöhnungsbedürftig. Es gibt aber über die Spielstufeneinstellungen die Möglichkeiten Ihn ein wenig zu zähmen.
Der äussere Anschein des Gerätes veranlasste mich zu einer Materialuntersuchung des Brettes. Ergebnis : ....
Na ??? Was fressen die Pandabären ? - Richtig!
BAMBUS ! Überzogen mit einem Kunststoffüberzogenem Papierfurnier. Verraten hat es die schwarze Ader am Spielfeldrand.
Das ist sogesehen keine schlechte Wahl. Es ist ein schnell nachwachsender Rohstoff und seine Anwendung macht ökologisch durchaus Sinn. Meine Küchenschneidbretter sind auch aus diesem Material und überaus robust.
Um dem Citrine eine bessere Optik zu verleihen hat ChessBaron ein Paar wirklich schöne Figuren im Angebot. Enhanced Citrine Chess Pieces Er hat sich das ausgedacht, um seinen Absatz des Citrine zu steigern. Wirklich viel verdienen tut er daran nicht. Insbersondere da er zur Zeit den Preis von 132£ auf 89,95£ plus shipping gesenkt hat. Also ca. 141,50€ nach Germany. Aber auch darüber hat es in der Vergangenheit Diskussionen gegeben ob die Dinger nun zum Gerät passen oder nicht. - Ich finde eigentlich schon. Nun wird man noch darüber Diskutieren können ob das nicht etwa zu teuer ist. Schliesslich gibt es ja auch die Möglichkeit entprechende Figuren selbst mit Magneten zu versehen wie z. B. hier: https://www.schachcomputer.info/foru...html#post10051 Und hier: https://www.schachcomputer.info/foru...steln-452.html Ich hab mal recherchiert. Hergestellt werden die Figuren hier: Chopra Chess - The Royal Game Makers Günstig kann man diese Figuren hier Shesham & Boxwood Chess Set -3 Inch King und hier Wooden Chess Sets and Boards bekommen. Aufbohren, Magnete rein und das war´s. Sicherlich eine preiswerte Alternative. Allerdings sind die Figuren vom ChessBaron tripple Weighted und haben Ledersohlen. Ich habe Sie mir jedenfalls beim Baron bestellt. Leben und leben lassen sag´ ich mir immer. Ausserdem hab ich dann weniger Arbeit damit und es kann nix schiefgehen. Wer sich ein Bild vom Citrine mit den Figuren vom Baron machen möchte, dem sei folgendes Filmchen von "trappedinthefuture" auf Youtube empfohlen: Novag Citrine Review (Part 2) - YouTube
Ich finde die Figuren passen doch nun wirklich zum Citrine ... oder?

Gruss Quercus
__________________
Surprise, surprise, the Government lies... :tinysmile_eyebrow:
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Novag Citrine an PC reymund Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 01.02.2009 22:03
Frage: Novag Citrine juekes Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 6 27.02.2008 21:43
Frage: Novag Citrine C_melanopterus Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 28.10.2007 10:02
Frage: Novag Citrine mit PC verbinden? gavon Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 7 06.01.2007 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info