Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 19.10.2006, 22:33
Benutzerbild von Stefan
Stefan Stefan ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Dresden
Alter: 57
Land:
Beiträge: 495
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss495
Ruuds Offenbarung - Revelation

 Zitat von Chessguru

Über den Novag Citrine haben wir schon ausführlich in der Community diskutiert. Die Meinungen waren gespalten. Trotzdem war man froh, dass sich der Markt wieder ein wenig bewegte. Aber das war es noch lange nicht. Das Szene Highlight Kaufbeuren 2006 unter der Leitung von Kurt steht kurz bevor und mit diesem Event kommt Ruuds Offenbarung -

Der Revelation


(zum Vergrößern das Bild anklicken)

Prozessor: Xscale 500 MHz
16 MB Hash
Spielfeldgröße 42 x 42 cm
81 Feld-LEDs
Grafik LCD Display

Fruit, Toga, Deep Sjeng and Ruffian on Revelation or any chess engine on PC. Bluetooth up and downlink to pc.

Soweit die Infos von Ruud. Das Gerät wird von Ruud in Kaufbeuren ausführlich vorgestellt werden. Der mit Abstand stärkste Schachcomputer der Welt und wohl auch eine Alternative für jeden PC. Das soll noch mal einer sagen, der Schachcomputer Markt sei tot.
Hallo,

na das nenn ich vernünftige Hardware ! Tolles Teil. Auf Detailinfos darf man gespannt sein.

Stefan

Geändert von Chessguru (19.10.2006 um 22:52 Uhr) Grund: Aus dem News Bereich, in den Mitglieder Bereich verschoben, damit Antworten möglich sind.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2006, 23:21
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 59
Land:
Beiträge: 2.945
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 1.146 Danke für 741 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2945
Frage AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Hallo allerseits, Hallo Ruud,

ja, daß ist wirklich eine Bomben-Nachricht und man kann wirklich gespannt sein.
Aber auch etwas kritisches:

all diejenigen Leute, die sich noch kurz vorher ein Resurrection-Modul zweite Serie mit 203 MHz und teures Geld zugelegt haben, müssen sich doch jetzt fragen, waß das jetzt soll.
Hier kommt jetzt die "Revolution" mit 500 MHz (!!), ging das nicht gleich ?
Oder muß man jetzt das Modul zu Ruud schicken, damit der noch die fehlenden 300 MHz in das Resurrection-Modul "reintut" ??

Auf jeden Fall kann man gespannt sein, so oder so.


Grüsse
Otto
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2006, 09:23
Benutzerbild von Supergrobi
Supergrobi Supergrobi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 51
Land:
Beiträge: 702
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 436 Danke für 112 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss702
AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Saubere Arbeit, Ruud!

Das 500MHz-Update war ja eigentlich abzusehen und überfällig (die meisten Palms und PocketPCs haben Resurrection da ja mittlerweile abgehängt), aber gleich ein ganz neues Brett drumherumzubauen?! Wahnsinn!

Das Ding sieht toll aus (endlich auch wieder Eck-LEDs!), und wird auch spielstärkemäßig die "alten" Schachcompis endgültig in eine andere Liga verdrängen!

Schade, daß ich nicht in Kaufbeuren dabei sein kann, um mir die Kiste genauer anzuschauen...

Ehrfürchtige Grüße,
Dirk
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2006, 11:28
Benutzerbild von Fluppio
Fluppio Fluppio ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: im Urlaub
Alter: 58
Land:
Beiträge: 1.209
Bilder: 13
Abgegebene Danke: 796
Erhielt 766 Danke für 240 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1209
AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Das ist wirklich ein Hammer! Mit 500Mhz im Gehäuse haben R30 & Co. keine Chance mehr und es wird eine neue Nummer 1 bei den Schachcomputern geben. Spontan dachte ich es wäre ein umgebautes Smartboard, aber bei 42x42 Spielfeld haut das nicht hin. Auf dem Foto sieht es ganz nach München Figuren aus, oder? Anscheinend hat Ruud das Ding komplett in Eigenregie gebaut hat. Mal schauen, ob mein preislicher Rahmen einen Erwerb zuläßt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.10.2006, 13:05
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 59
Land:
Beiträge: 4.050
Abgegebene Danke: 1.452
Erhielt 627 Danke für 368 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss4050
AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

 Zitat von Fluppio
Das ist wirklich ein Hammer! Mit 500Mhz im Gehäuse haben R30 & Co. keine Chance mehr und es wird eine neue Nummer 1 bei den Schachcomputern geben. Spontan dachte ich es wäre ein umgebautes Smartboard, aber bei 42x42 Spielfeld haut das nicht hin. Auf dem Foto sieht es ganz nach München Figuren aus, oder? Anscheinend hat Ruud das Ding komplett in Eigenregie gebaut hat. Mal schauen, ob mein preislicher Rahmen einen Erwerb zuläßt.
Meiner sicherlich nicht; ich würde mal auf >2000 Euro tippen (wenn ich mal Res. zugrunde lege)

Aber mir dürfte das Teil ohnehin zu stark sein; gegen welchen Schachcomputer sollte ich Revelation antreten lassen?

Res. war noch gerade richtig, um in der vordersten Linie der *********computer eine gewichtige Rolle zu spielen, abhängig davon, welches Programm man einsetzte.

Aber mit mehr als doppelter Geschwindigkeit (evtl. sogar noch deutlich mehr; Res. war relativ langsam für 200 MHz; wenn ich meinen XSCALE-PPC auf 200 MHz bremse, ist der mit Pocketgrandmaster noch deutlich schneller als Res.) kann da vermutlich kein Genius/London 68030, R30, V11 usw. noch mithalten.

Für Hardcoresammler allerdings ein absolutes Schmuckstück, das muss ich sagen!


ich bin gespannt!
Robert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.10.2006, 14:03
Mark 1 Mark 1 ist offline
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 27.09.2006
Beiträge: 390
Abgegebene Danke: 349
Erhielt 165 Danke für 102 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss390
AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Also ich muss schon sagen ,... Wahnsinn dieser Mann !!!!

Bin gespannt auf die ersten Informationen . Wünsche den Jungs in Kaufbeuren viel spaß .



Schönes Wochenende
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.10.2006, 18:18
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 53
Land:
Beiträge: 6.088
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.255
Erhielt 3.941 Danke für 1.166 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 20/20
Heute Beiträge
3/3 sssss6088
AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Hallo,
 Zitat von Robert
Aber mit mehr als doppelter Geschwindigkeit
Ruud nannte mal in einer Mail eine 5-fache Geschwindigkeitserhöhung, was die Kiste in GM Bereiche bringen wird. Die Brettgröße entspricht wohl einem Münchenbrett, wobei ich nicht weiß, wie hoch das Teil ist. Nach den Tasten zu urteilen, könnte Ruud auf das Polgar Menü System zurückgegriffen haben.

Das Gerät sieht schon extrem klasse aus, der Preis wohl weniger.
2000 - 2500 Euro würde ich schätzen. Aber das ist die Kiste auch wert, nur ob sich viele Käufer finden werden, wage ich noch zu bezweifeln. Sieht Ruud aber ähnlich.

Gruß,
Micha

Ach so, noch was. Ruud sagte, dass das große Grafik Display wohl auch für den Resurrection zur Verfügung stehen wird.

Geändert von Chessguru (20.10.2006 um 18:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.10.2006, 21:54
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 58
Land:
Beiträge: 1.029
Abgegebene Danke: 4.289
Erhielt 1.493 Danke für 544 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 18/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1029
AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Hallo,
das ist ja eine feine Schachkiste an der ich doch glatt gefallen finde könnte.
herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuesten Werk.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht die Geschwindigkeit des xscale Prozessors mit den anderen Spitzencomputern zu vergleichen. Soooooviel schneller ist der gar nicht, was umso mehr für die Qualität der Engines im Resurrection bzw. Relevation spricht.

mein 624 Mhz Pocket PC hat im Schach in etwa die Leistung eines 120 Mhz Pentiums
gemessen habe ich das mit Fruit 2.1 mit je 12 MB Hashtables

So wird der 500 Mhz Relevation ca die Leistung eines Pentium 100 haben, was ca. das 3,5 fache der Geschwindikeit des Risc Prozessors vom R30 entspricht. Der Resurrection mit seinen 208 Mhz ist also ca. gleichschnell wie der R30. Also so ganz chancenlos sind die "alten" Brettcompis doch noch nicht.

beste Grüße und auf ein frohes Testen
Markus
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.10.2006, 22:46
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 58
Land:
Beiträge: 1.029
Abgegebene Danke: 4.289
Erhielt 1.493 Danke für 544 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 18/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1029
AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Hallo nochmal,
bezüglich der Geschwindigkeit des Xscale Prozessors ist der Resurrection anscheinend bei gleicher Taktfrequenz zum Pocket PC um ca 50% langsamer.
Das heißt, der Resurrection hat eine Prozessorleistung ähnlich des Risc 2500 oder Risc Moduls mit 14 Mhz. Ich finde es schon sehr bemerkenswert, das Fruit hier so gute Leistungen herausquetscht. 2 neuerliche Partien gegen den Risc 2500 sind wieder remis ausgegangen. Es war allerdings kein Geschiebe sondern richtig schön aggressive Partien von beiden Geräten.

Ich werde sie später hier posten, sobald ich sie vom PPC übertagen habe

beste Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.10.2006, 12:19
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 59
Land:
Beiträge: 2.945
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 1.146 Danke für 741 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2945
Daumen hoch AW: Ruuds Offenbarung - Revelation

Hallo Markus,

danke für deinen hochinteressanten Beitrag. Das bringt doch einiges Licht ins Dunkel.


Gruß
Otto
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Computerschachturnier PDA+Resurrection+Revelation Mapi Partien und Turniere / Games and Tournaments 483 22.09.2008 11:29
Ich plane das Revelation Brett zu kaufen Grizzly Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 4 17.01.2008 20:58
Ruuds Offenbarung - Revelation Chessguru Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 0 19.10.2006 21:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:54 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info