Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #631  
Alt 06.12.2022, 11:00
Eskimo Eskimo ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Frankfurt
Land:
Beiträge: 181
Abgegebene Danke: 244
Erhielt 156 Danke für 51 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 8/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss181
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

Gut zusammengefasst, Markus !!

Aber, was mich in der (Handy-)ShredderApp z.B. immer sehr stört: sie spielt zwar schwächer, macht absichtlich Fehler, zieht aber in unter 1 Sekunde!
Das ist wenig realistisch und gerade die Bedenkzeit des Gegners kann man gut nutzen, um selbst tief zu rechnen und zu überlegen (Inventur zu machen, wie ich es immer nenne). Wenn der Gegner schnell zieht, zieht man selbst auch automatisch schneller und das ist dann schade ....
Das ist gerade bei den alten Computern das Schöne! Der MM I rechnet wirklich 3 Minuten aus Leibeskräften ;-) !! ... um dann den aus seiner Sicht besten Zug zu spielen. Ihn schlage ich natürlich ... Mirage, Conquistador, Leonardo sind dann eher die Geräte, die mich fordern und eher an meine Grenzen bringen! MM II und B&P sind mir schon zu stark.

Diese lange Bedenkzeit (und wenn sie künstlich verlängert würde!!) habe ich leider noch nie bei neueren Engines (die sich schwächer stellen lassen) gefunden oder gesehen .... alle ziehen immer sofort, ad hoc! (DGT Zentaur, Fritz, Shredder Handy App, SquareOff etc...)
Weiß jemand, ob das mit den Native-Engines im Phoenix vielleicht anders/besser umgesetzt wurde? Es müsste ja lediglich der Zug (der längst berechnet ist) später ausgespielt werden, so dass es zu der eingestellten Bedenkzeit passt. Das wäre echt ein Knaller-Feature !!!

viele Grüße
Björn Sigurd
__________________
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben

Geändert von Eskimo (06.12.2022 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Eskimo für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (06.12.2022)
  #632  
Alt 06.12.2022, 17:20
Mahatma Mahatma ist offline
Sargon
 
Registriert seit: 29.07.2022
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 20 Danke für 7 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 1/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss33
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Mit Sicherheit nicht. Die 6-Steiner würden ca. 150 GB belegen. Dieser Speicherplatz ist schlicht nicht vorhanden.

5-Steiner sind mit ~1 GB recht sparsam unterwegs. Dafür ist Platz vorhanden.
Das stimmt, aber das könnte man doch mit einem Flash-Laufwerk mit USB 3.xx lösen?

Herzliche Grüße
Marcus
Mit Zitat antworten
  #633  
Alt 06.12.2022, 17:23
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.407
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.277
Erhielt 3.890 Danke für 1.291 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6407
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

Hallo,
wie ich schrieb, sind die 5 Steiner verbaut. Und nein, es wird keine 6 Steiner geben und es ist meiner Meinung nach auch auf einem Schachcomputer sinnlos. Ehrlich gesagt frage ich mich selbst am PC, wie groß der praktische Vorteil der 6 Steiner im Spiel ist.

Und davon abgesehen, nein, Anschluss von Festplatten etc. als Zugriff für TB, Engines etc. ist nicht möglich!

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2022. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.12.2022)
  #634  
Alt 06.12.2022, 18:05
Wolfgang2 Wolfgang2 ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 56
Land:
Beiträge: 2.471
Abgegebene Danke: 2.558
Erhielt 2.738 Danke für 1.366 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2471
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

 Zitat von Eskimo Beitrag anzeigen
...Diese lange Bedenkzeit (und wenn sie künstlich verlängert würde!!) habe ich leider noch nie bei neueren Engines (die sich schwächer stellen lassen) gefunden oder gesehen .... alle ziehen immer sofort, ad hoc! (DGT Zentaur, Fritz, Shredder Handy App, SquareOff etc...)
Weiß jemand, ob das mit den Native-Engines im Phoenix vielleicht anders/besser umgesetzt wurde? Es müsste ja lediglich der Zug (der längst berechnet ist) später ausgespielt werden, so dass es zu der eingestellten Bedenkzeit passt. Das wäre echt ein Knaller-Feature !!!

viele Grüße
Björn Sigurd
Hiarcs 14 HCE verringert bei den UCI-Elo-Limiterstufen die Rechengeschwindigkeit und auch partiell das Schachwissen, zieht also keineswegs sofort. Shredder 13 nutzt auch die zeit aus. Bei Stockfish ist es ähnlich. Da wird ggf. länger gerechnet, dann als Konsequenz ein schwächerer Zug ausgewählt. Einzig Komodo 14 zieht bei künstlicher Beschränkung (Elo-, bzw.Skill-Level) sehr schnell, unabhängig von der Stufe.
Gleiches gilt für den Mephisto Phoenix für die diversen Engines.

Wer also beispielsweise gegen Mephisto Phoenix Shredder mit UCI-Elo-Limit mit Vorgabe 15 min./ Partie spielt, kann davon ausgehen, dass der Computer sich seine Zeit vernünftig einteilt.

Gruß,
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (06.12.2022), BHGP (07.12.2022), Eskimo (06.12.2022), HKern (06.12.2022)
  #635  
Alt 07.12.2022, 18:18
Beeco76 Beeco76 ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 23.03.2020
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 1.139
Erhielt 368 Danke für 154 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 3/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss218
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

Hallo zusammen,

mal eine organisatorische Frage an die Vorbesteller, die schon ihren Mephisto Phoenix haben.

Bekommt man eine Versandbenachrichtigung?

Viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
  #636  
Alt 07.12.2022, 18:43
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 8.155
Abgegebene Danke: 11.133
Erhielt 12.623 Danke für 5.287 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
20/20 14/20
Heute Beiträge
2/3 sssss8155
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

 Zitat von Beeco76 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

mal eine organisatorische Frage an die Vorbesteller, die schon ihren Mephisto Phoenix haben.

Bekommt man eine Versandbenachrichtigung?

Viele Grüße
Markus
Hallo Markus,

zumindest habe ich eine solche bis dato nicht erhalten.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #637  
Alt 07.12.2022, 18:43
Micha Micha ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 06.11.2022
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 55 Danke für 30 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 1/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss64
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

Heute war ich bei Niggemann (Heimat). Die Geräte sind heute dort eingegangen. Wann die in den Versand gehen oder wieviele Pakete die Packen müssen, kann ich nicht abschätzen. Aber bei Händlern würde ich das erwarten.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Micha für den nützlichen Beitrag:
mclane (07.12.2022)
  #638  
Alt 08.12.2022, 18:50
Benutzerbild von Mickey1259
Mickey1259 Mickey1259 ist gerade online
Novag Savant
 
Registriert seit: 30.10.2019
Ort: Niedernberg, Unterfranken
Land:
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 56 Danke für 16 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 4/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss25
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

Ich habe heute von Niggemann die Nachricht bekommen, dass das von mir bestellte Gerät unterwegs ist. Ich kann's kaum erwarten, dass der Postbote bei mir klingelt
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mickey1259 für den nützlichen Beitrag:
applechess (08.12.2022), Egbert (09.12.2022), mclane (09.12.2022)
  #639  
Alt 08.12.2022, 21:59
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 6.162
Abgegebene Danke: 7.808
Erhielt 12.082 Danke für 4.366 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
1/3 sssss6162
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

 Zitat von Mickey1259 Beitrag anzeigen
Ich habe heute von Niggemann die Nachricht bekommen, dass das von mir bestellte Gerät unterwegs ist. Ich kann's kaum erwarten, dass der Postbote bei mir klingelt
Die gleiche Meldung habe ich heute ebenfalls erhalten.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (09.12.2022), mclane (09.12.2022)
  #640  
Alt 09.12.2022, 12:34
Mahatma Mahatma ist offline
Sargon
 
Registriert seit: 29.07.2022
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 20 Danke für 7 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 1/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss33
AW: Der Mephisto Phoenix - mehr als "nur" ein Schachcomputer

Wer macht das 1. Unboxing-Video ?
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mahatma für den nützlichen Beitrag:
mclane (09.12.2022), RetroComp (09.12.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: "The King Element" nicht mehr verfügbar? gavon Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 4 02.06.2021 18:22
Info: Gegendarstellung zum "THE CHESSMAN -- SCHACHCOMPUTER BLOG --" von O.Weiner Chessguru News & Infos - Forum + Wiki 13 05.12.2017 20:01
Info: Sperrung des Threads "Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!" Chessguru News & Infos - Forum + Wiki 0 19.04.2016 18:43
Info: "Spiegel"-Artikel vom 08.12.1980 über Schachcomputer :) steffen Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 9 25.05.2010 18:59
Guten Morgen liebe Schachcomputer - "Fan-Gemeinde" Egbert Vorstellung / Presentation 14 21.12.2009 08:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:47 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info