Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #51  
Alt 01.04.2021, 21:53
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.594
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 890
Erhielt 2.955 Danke für 873 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5594
AW: PicoChess Web

Hallo Dirk,

 Zitat von dsommerfeld Beitrag anzeigen
würdest Du bitte Dein html und css template einzeln zur Verfügung stellen?
kein Thema, aber ich habe es für die 3 Auflösungen angepasst. Welche Auflösung bietet dein Display?

Zitieren:
Hast Du kein Problem mit den Spielzeiten? Bei mir sind nur Zeiten 5 0 / 10 0 etc. voll funktional.

Wenn ich 15 10 z.B wähle schaukeln sich die 15 Minuten nach jedem Zug um 10 Sekunden hoch, egal wie viel Zeit vergangen ist.
Naja, aber das ist doch die Idee hinter dem Fischer-System.

15 Minuten + 10 Sekunden pro Zug, d.h. du bekommst nach jedem ausgeführten Zug 10 Sekunden auf deine Bedenkzeit aufgeschlagen.

Oder verstehe ich dich falsch?

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 01.04.2021, 23:36
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.594
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 890
Erhielt 2.955 Danke für 873 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5594
AW: PicoChess Web

Hallo Dirk,

im Anhang finden sich 3 Dateien. Je nach Auflösung des Bildschirm (1080p, 720p + 1024px) das entsprechende Verzeichnis einspielen oder nach eigenen Vorstellungen anpassen.

Wichtig, ich musste nach Änderungen, den Browser Cache auf dem Pi leeren.

Gruß
Micha
Angehängte Dateien
Dateityp: zip 720p.zip (69,0 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: zip 1080p.zip (69,2 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: zip small_1024px.zip (69,0 KB, 19x aufgerufen)

Geändert von Chessguru (03.04.2021 um 17:09 Uhr) Grund: Datei 1024px erneuert
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 02.04.2021, 09:11
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Fidelity Chess Challenger Sensory 9
 
Registriert seit: 13.01.2021
Land:
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 72
Erhielt 65 Danke für 27 Beiträge
Activity Longevity
6/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss57
AW: PicoChess Web

Hi Micha,

mein Display hat 480 x 320 als Auflösung... Es sieht ja deinem schon sehr ähnlich... Aber deine Anordnung werde ich einarbeiten.

Zu den Zeiten... das mit Fisher ist klar, aber bei mir sieht das wie folgt aus:
Einstellung 15 10...
Die Uhr läuft auf 13 Minuten Runter und ich mache einen Zug. Im Anschluß habe ich 15:10 auf meinen Zeitkonto... Jetzt lass ich 4 Minuten verstreichen und habe 15:20 auf meinen Zeitkonto... Es folgt also immer ein Reset + 10 Sekunden.. Egal wie viel Zeit ich verstreichen lasse

LG
Dirk
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 02.04.2021, 09:34
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.594
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 890
Erhielt 2.955 Danke für 873 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5594
AW: PicoChess Web

Hallo Dirk,

verstehe. Kann ich aber nicht bestätigen. Ich hatte gestern Abend noch die Spielstufe 15 / 10 getestet und diese funktionierte korrekt. Probier doch mal das small-Image aus.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
dsommerfeld (02.04.2021)
  #55  
Alt 02.04.2021, 11:23
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Fidelity Chess Challenger Sensory 9
 
Registriert seit: 13.01.2021
Land:
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 72
Erhielt 65 Danke für 27 Beiträge
Activity Longevity
6/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss57
AW: PicoChess Web

Danke,

werde mal etwas Zeit in Ursachenforschung verwenden. Das Image will ich lassen, da ich recht viel an dem Gerät gemacht habe was Treiber etc für mein Display angeht.

Schaun wir mal....


Dirk
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 02.04.2021, 16:03
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 63
Land:
Beiträge: 1.589
Abgegebene Danke: 644
Erhielt 718 Danke für 327 Beiträge
Activity Longevity
2/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssss1589
AW: Picochess Web

Hallo Micha,

wirklich eine tolle Idee und gute Arbeit

Ich habe im Dezember den neuen Raspberry Pi 400 bekommen, den Jürgen ja schon mit Bild vorgestellt hat. Es ist ein 4B im Tastatur-Gehäuse, alle Raspi-Anschlüsse befinden sich an der Rückseite - spart deutlich Platz gegenüber reinen Standard-Raspi mit angeschlossener Maus/Tastatur etc. Ist aber natürlich ein ganz anderer Ansatz als Dein Bauvorschlag.

Das Image für den 3B (und auch 4) bootet nicht, da ab dem 4B und auch 400 ein anderer Graphikchip verwendet wird, man muss in der config.txt im Boot-Laufwerk des Images folgende Änderung machen:

[pi4]
# Enable DRM VC4 V3D driver on top of the dispmanx display stack
dtoverlay=vc4-fkms-v3d
max_framebuffers=2
core_freq=500
core_freq_min=500

Also nur die Auskommentierung (#) bei dtoverlay entfernen, dann läuft alles auch mit dem Raspi 400.

Der Vorteil vom 400 ist die gute Kühlung (ein großes Blech im Tastaturgehäuse, was eineseits Abschirmung ist, aber auch mit den Chips verbunden ist). Daher wurde der 400 schon ab Werk um 20% übertaktet und ist nochmal schneller als der normale 4B.

Soweit so gut!

Ich wollte allerdings versuchen, direkt mit der Oberfläche zu spielen, wie in Deinem Thread angedeutet (s. u.), also ohne Brett - das klappt nicht!?
Ich kann alles einstellen (z. B. Engine, Zeit, Buch auch etc.) aber nach dem ersten Zug, der auch angezeigt wird passiert nichts mehr. Ich vermute die Software wartet auf eine Zugeingabe am Brett für die Gegnerseite - genau das fehlt ja bei mir mangels Brett.
Kann man die Software so konfigurieren, daß der Gegenzug auch am Bildschirm angezeigt wird und man ihn dort mit der Maus ausführen kann - also DGT disable? Oder gleich sofort dort ausführen ohne auf das Brett zu warten?

Gruß
Achim

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Nein, natürlich nicht. Ich will ja auf dem Brett spielen.

Image lade ich heute Abend hoch. Das Image stellt eine Desktopversion dar, die automatisch den Webbrowser als Vollbild öffnet. Somit könnte man, wenn man eine Tastatur/Maus Kombi an den Pi anschließt, auf der Desktopoberfläche arbeiten. Größerer Monitor ran und fertig ist ein kleiner handlicher Linux Rechner.

Dieser Ansatz erschien mir am sinnvollsten, um flexibel zu bleiben.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu achimp für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (02.04.2021), Theo (02.04.2021)
  #57  
Alt 02.04.2021, 16:54
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.594
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 890
Erhielt 2.955 Danke für 873 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5594
AW: PicoChess Web

Hallo Achim,

Danke, aber zu viel der Ehre.

Ich habe nicht viel zu Picochess beigesteuert, im Grunde so gut wie nichts.

Da ist ganz klar Jürgen (LocutusofPenguin) zu nennen. Er hat das System auf das jetzige Niveau gehoben und natürlich Dirk mit seiner Version 3 und und und...

Zurück zu deiner Frage. Picochess läuft natürlich erst dann korrekt, wenn ein DGT-Brett erkannt wurde. Einstellen kannst du alles, aber ein Spiel wird nicht möglich sein.

Grundsätzlich war Picochess ja dafür gedacht, das ungenutze DGT Brett seinem eigentlich Zweck zuzuführen. Ich kann zwar deine Idee verstehen, aber halte es für nicht zielführend, das System zu verbiegen und vermute, es wird nicht machbar sein. Aber da kann Jürgen mit Sicherheit Auskunft geben.

Aber ich hätte eine andere Idee. Wie ich ja erläutert hatte, wird der Webserver von Picochess als Vollbild im Chrome Browser aufgerufen. Das Browserfenster kannst du recht einfach per Tastenkombi ALT+F4 beenden. Du landest dann auf dem Desktop.

Im Verzeichnis von Picochess (im Engine Verzeichnis) findet sich auch die Mess-Emu von Franz. Zwar funktionieren nicht alle Engines auf dem Pi, aber ein recht großer Teil. Allerdings würde ich dann zur 720p Auflösung raten. Lässt sich ja schnell ändern.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
DarkBishop (10.05.2021), Mapi (02.04.2021), RetroComp (02.04.2021)
  #58  
Alt 02.04.2021, 19:06
voelkx voelkx ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 50 Danke für 25 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss433
AW: PicoChess Web

Hallo Micha,


wie sieht es eigentlich mit der Unterstützung für ein USB DGT Brett aus?
Ich hatte eben mal mein älteres usb-gebundenes getestet und dieses wird nicht erkannt.


Gruß Volker
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 02.04.2021, 20:35
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.594
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 890
Erhielt 2.955 Danke für 873 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5594
AW: PicoChess Web

Hallo,

da ich kein original USB-Brett habe, kann ich schlecht etwas dazu sagen. Aber da es bei Jürgen mit dem SmartBoard über USB erfolgreich funktioniert, würde ich sagen, es "sollte" funktionieren. Mein BT-Board wird per USB ebenfalls erkannt. Übertragungsgeschwindigkeit ist aber recht langsam.

Funktioniert es denn unter der DGT Pi mit der V3?

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 02.04.2021, 20:46
voelkx voelkx ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 50 Danke für 25 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss433
AW: PicoChess Web

Hallo Micha,


danke für die schnelle Info.
Mit der V3 muss ich mal testen.
Eventuell ist es der Akku. Der ist komplett leer.
Ich lade gerade das Brett am PC.


Gruß Volker
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: PicoChess und Raspberry 4 belzisch Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 Heute 10:55
Frage: Picochess für Raspberry Pi user_298 Die ganze Welt der Schachcomputer 0 14.12.2014 14:09
Vorstellung: PicoChess jromang Die ganze Welt der Schachcomputer 16 15.03.2013 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info