Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #101  
Alt 14.11.2020, 09:37
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.112
Abgegebene Danke: 6.147
Erhielt 6.441 Danke für 2.860 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5112
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Hallo Jürgen,

ich gehöre der Fraktion an, welche schon eine Partie verwerfen, wenn sich die Eröffnung wiederholt. Der Hintergrund meines Handelns ist, dass ich eine möglichst aussagekräftige Einschätzung des Spielstärke der Kontrahenten bekommen möchte. Dies ist aus meiner Sicht ohne Doubletten eher gewährleistet.

Auf der anderen Seite kann ich jedoch auch Deine Position nachvollziehen. Zusammenfassend lässt sich wohl resümieren, dass der Ausrichter der Wettkämpfe, die Turnierbedingungen nach seinem Gusto ausrichten sollte.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (14.11.2020), Boris (14.11.2020)
  #102  
Alt 14.11.2020, 13:00
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.069
Abgegebene Danke: 4.005
Erhielt 7.175 Danke für 2.628 Beiträge
Activity Longevity
15/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss4069
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Jürgen,

ich gehöre der Fraktion an, welche schon eine Partie verwerfen, wenn sich die Eröffnung wiederholt. Der Hintergrund meines Handelns ist, dass ich eine möglichst aussagekräftige Einschätzung des Spielstärke der Kontrahenten bekommen möchte. Dies ist aus meiner Sicht ohne Doubletten eher gewährleistet.

Auf der anderen Seite kann ich jedoch auch Deine Position nachvollziehen. Zusammenfassend lässt sich wohl resümieren, dass der Ausrichter der Wettkämpfe, die Turnierbedingungen nach seinem Gusto ausrichten sollte.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Wiederholung von Eröffnungen sehe ich nicht als Problem, sofern eine
abweichende Variante auf dem Brett steht. Dein Vorgehen finde ich noch
aussagekräftiger, keine Frage. Am liebsten würde ich die 20 Nunn-Stellungen
anwenden mit geänderten Farben, also total 40 Partien. Aber zu diesem
Experiment habe ich Schachfreund Rolf Bühler nicht erwärmen können. Eine
solche Handhabung würde natürlich die Eröffnungsbücher der Programme
überhaupt nicht berücksichtigen und so ebenso wenig die tatsächliche Stärke
eines Programms in der Praxis widerspiegeln. Die Argumente von Jürgen
vermag ich jedoch unter keinem Titel verstehen, greift er doch mit seiner
Methode bedeutend stärker in den Matchverlauf ein, indem er Partien einfach
wiederholen lässt mit demselben Ergebnis. Rein theoretisch wäre es denkbar,
dass in Partie 1 Programm X gewinnt. In Partie 2 Programm Y remisiert und
die nächsten 18 Partien reine Duplikate der ersten zwei Partien sind mit
einem Matchergebnis von 15 : 5 für Programm X.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.11.2020), Robert (17.11.2020)
  #103  
Alt 14.11.2020, 16:13
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.112
Abgegebene Danke: 6.147
Erhielt 6.441 Danke für 2.860 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5112
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert
Wiederholung von Eröffnungen sehe ich nicht als Problem, sofern eine
abweichende Variante auf dem Brett steht.
Dein Vorgehen finde ich noch
aussagekräftiger, keine Frage. Am liebsten würde ich die 20 Nunn-Stellungen
anwenden mit geänderten Farben, also total 40 Partien. Aber zu diesem
Experiment habe ich Schachfreund Rolf Bühler nicht erwärmen können. Eine
solche Handhabung würde natürlich die Eröffnungsbücher der Programme
überhaupt nicht berücksichtigen und so ebenso wenig die tatsächliche Stärke
eines Programms in der Praxis widerspiegeln. Die Argumente von Jürgen
vermag ich jedoch unter keinem Titel verstehen, greift er doch mit seiner
Methode bedeutend stärker in den Matchverlauf ein, indem er Partien einfach
wiederholen lässt mit demselben Ergebnis. Rein theoretisch wäre es denkbar,
dass in Partie 1 Programm X gewinnt. In Partie 2 Programm Y remisiert und
die nächsten 18 Partien reine Duplikate der ersten zwei Partien sind mit
einem Matchergebnis von 15 : 5 für Programm X.
Gruss
Kurt
Hallo Kurt,

das meinte ich natürlich auch, verschiedene Varianten in der gleichen Eröffnung lasse ich ja ohnehin spielen. Ich teile Rolfs Meinung, die Eröffnungsbibliothek gehört mit zum Gesamtprogramm der Spielstärke eines Schachcomputers. Und ein auf das Schachprogramm angepasstes Buch kann für die Spielstärke tatsächlich einen ordentlichen Unterschied machen. Aber auch Jürgens Argument verstehe ich. Er sagt, der Mensch soll sich komplett raushalten und nur die Schachcomputer bestimmen das Geschehen. Am besten macht es jeder Ausrichter von Wettkämpfen nach seiner Fasson.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 15.11.2020, 15:47
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.190
Abgegebene Danke: 1.737
Erhielt 976 Danke für 456 Beiträge
Activity Longevity
7/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1190
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Hallo zusammen,


Runde 14/20
Fidelity Kishon Chesster 7,2 MHz : Mephisto Polgar

6,5 : 7,5
ECO "B92" "Sizilanisch (Najdorf-Variante mit 6. Le2) 6.Be2 e5 7.Nb3 Be7 8.O-O O-O"
[Event "Boris Turnierstufe A-Klasse"]
[Site "Würzburg"]
[Date "2020.11.14"]
[Round "14 ..O-O a4"]
[White "Mephisto Polgar"]
[Black "Fidelity Kishon Chesster 7, 2 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "B92"]
[Opening "Sizilanisch (Najdorf-Variante mit 6. Le2) 6.Be2 e5 7.Nb3 Be7 8.O-O O-O"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "113"]
[WhiteType "program"]
[BlackType "program"]

1. e4 c5 2. Nf3 d6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 a6 6. Be2 e5 7. Nb3 Be7 8.
O-O O-O 9. a4 Nc6 10. Be3 Be6 11. f4 exf4 12. Rxf4 d5 13. exd5 Nxd5 14.
Nxd5 Bxd5 15. c4 Be6 16. Qxd8 Rfxd8 17. Bb6 Bg5 18. Bxd8 Bxf4 19. Bb6 Be5
20. Rb1? {hier geht ein Bauer verloren und später damit die Partie} Bf5 21.
Rf1 Bc2 22. Na1 Bxa4 23. b3 Nd4 24. Bh5 Be8 25. Rd1 Ne6 26. Nc2 a5 27. Rd5
Bc7 28. Bxc7 Nxc7 29. Rd2 Bc6 30. Rf2 g6 31. Bf3 Bxf3 32. Rxf3 Rd8 33. Kf1
f5 34. Ke2 Ne6 35. g3 Kf7 36. Rd3 Rxd3 37. Kxd3 Nc5+ 38. Kc3 Ne4+ 39. Kd3
Kf6 40. Nd4 h5 41. Nf3 Nc5+ 42. Kc3 g5 43. Nd2 Ne4+ 44. Kd3 Nxd2 45. Kxd2
Ke5 46. Ke3 f4+ 47. gxf4+ gxf4+ 48. Kd3 h4 49. h3 b6 50. Kd2 Kd4 51. Kc2
Ke3 52. Kd1 Kf2 53. Kd2 Kg2 54. b4 axb4 55. Kd3 f3 56. c5 f2 57. Kd4 0-1




mit einem Vorsprung von einem Bauern geht der Kishon ins Endspiel

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Boris für den nützlichen Beitrag:
Egbert (15.11.2020), marste (15.11.2020), paulwise3 (17.11.2020)
  #105  
Alt 26.11.2020, 15:03
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.190
Abgegebene Danke: 1.737
Erhielt 976 Danke für 456 Beiträge
Activity Longevity
7/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1190
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Hallo zusammen,


Runde 15/20
Fidelity Kishon Chesster 7,2 MHz : Mephisto Polgar

7,5 : 7,5
ECO "E50" "Nimzo-Indisch"
[Event "Boris Turnierstufe A-Klasse"]
[Site "Würzburg"]
[Date "2020.11.15"]
[Round "15"]
[White "Fidelity Kishon Chesster 7, 2 MHz"]
[Black "Mephisto Polgar"]
[Result "1-0"]
[ECO "E50"]
[Opening "Nimzo-Indisch"]
[Variation "4.e3 O-O 5.Nf3 Ne4"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "116"]
[WhiteType "program"]
[BlackType "program"]

1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nc3 Bb4 4. e3 O-O 5. Nf3 Ne4 6. Qc2 d5 7. Bd3 f5 8.
O-O b6 9. cxd5 Bxc3 10. bxc3 exd5 11. c4 Bb7 12. Ba3 c5 13. Ne5 Qe7 14.
Rad1 Kh8 15. cxd5 Bxd5 16. f3 Nd6 17. f4 Qe6 18. dxc5 Rc8 19. Qd2 Ne4 20.
Bxe4 Bxe4 21. Qd8+ Qe8 22. Qxe8+ Rxe8 23. Nf7+ Kg8 24. Nd6 Re6 25. Nxe4
Rxe4 26. Rd8+ Kf7 27. c6 Re8 28. Rxe8 Kxe8 29. Rc1 Na6 30. h3 h5 31. Kf2
Rd8 32. Ke2 Rc8 33. Bd6 Kf7 34. a4 Ke6 35. Be5 Nc5 36. c7 Nxa4 37. Bxg7 Nc5
38. Be5 a5 39. Kf3 Nd3 40. Rc6+ Kd5 41. Rd6+ Kc4 42. Rd4+ Kc3 43. Rd7+
Nxe5+ 44. fxe5 a4 45. e6 a3 46. e7 a2 47. e8=Q Rxe8 48. Rd8 Kb4 49. Rxe8
a1=Q 50. c8=Q Qd1+ 51. Kf4 Qf1+ 52. Kg3 Qe1+ 53. Kh2 Qf2 54. Re5 h4 55.
Qxf5 Qg3+ 56. Kg1 Qe1+ 57. Qf1 Qxf1+ 58. Kxf1 Kc4 1-0



Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Boris für den nützlichen Beitrag:
marste (26.11.2020)
  #106  
Alt 26.11.2020, 15:19
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.190
Abgegebene Danke: 1.737
Erhielt 976 Danke für 456 Beiträge
Activity Longevity
7/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1190
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Hallo zusammen,


Runde 16/20
Fidelity Kishon Chesster 7,2 MHz : Mephisto Polgar

7,5 : 8,5

ECO "B69" "Sizilianisch" "Richter-Rauser-Angriff, 7...a6, 9.f4 Be7 10.Nf3 b5 11.Bxf6 gxf6"
[Event "Boris Turnierstufe A-Klasse"]
[Site "Würzburg"]
[Date "2020.11.16"]
[Round "16"]
[White "Mephisto Polgar"]
[Black "Fidelity Kishon Chesster 7,2 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "B69"]
[Opening "Sizilianisch"]
[Variation "Richter-Rauser-Angriff, 7...a6, 9.f4 Be7 10.Nf3 b5 11.Bxf6 gxf6"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "123"]
[WhiteType "program"]
[BlackType "program"]

1. e4 c5 2. Nf3 d6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 Nc6 6. Bg5 e6 7. Qd2 a6 8.
O-O-O Bd7 9. f4 {Buchende} Be7 {Buchende (bin mir nicht ganz sicher)} 10.
Nf3 b5 11. Bxf6 gxf6 12. Bd3 Qb6 13. g4 b4 14. Ne2 Qf2 15. Rdf1 Qc5 16. Kb1
Na5 17. Ned4 Nc4 18. Qe2 Rc8 19. h4 e5 20. Nb3 Qc7 21. Nfd2 Bb5 22. Bxc4
Bxc4 23. Nxc4 Qxc4 24. Qg2 Rg8 25. h5 Qb5 26. Nc1 Rc4 27. b3 Rd4 28. fxe5
dxe5 29. Rd1 Qd7 30. Rxd4 Qxd4 31. Qe2 Qd7 32. Qxa6 Rxg4 33. Nd3 Qd8 34.
Qb7 Rg2 35. Rd1 Rh2 36. Rg1 Kf8 37. Nxb4 Qd2 38. Qb8+ Qd8 39. Qxd8+ Bxd8
40. Nc6 Bc7 41. a4 Rxh5 42. a5 f5 43. a6 Bb6 44. Re1 f4 45. a7 Bxa7 46.
Nxa7 Ke7 47. Nb5 f5 48. exf5 Rxf5 49. Nd4 Rh5 50. Kb2 Kd6 51. Nf3 Rf5 52.
c4 Rh5 53. b4 h6 54. b5 Rf5 55. Kc3 h5 56. Kb4 h4 57. c5+ Kd5 58. Rxe5+
Rxe5 59. Nxe5 h3 60. Nf3 Ke6 61. Ng5+ Kd7 62. Nxh3 1-0



Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Boris für den nützlichen Beitrag:
Egbert (26.11.2020), marste (26.11.2020)
  #107  
Alt 26.11.2020, 16:36
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.190
Abgegebene Danke: 1.737
Erhielt 976 Danke für 456 Beiträge
Activity Longevity
7/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1190
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Hallo zusammen,


Runde 17/20
Fidelity Kishon Chesster 7,2 MHz : Mephisto Polgar

8 : 9

ECO "D59" "Damengambit"

[Event "Boris Turniersstufe A-Klasse"]
[Site "Würzburg"]
[Date "2020.11.20"]
[Round "17"]
[White "Fidelity Kishon Chesster 7, 2 MHz"]
[Black "Mephisto Polgar"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "D59"]
[Opening "Damengambit"]
[Variation "Tartakower-Verteidigung, Hauptvariante, 12.Bd3"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "113"]
[WhiteType "program"]
[BlackType "program"]

1. d4 d5 2. c4 e6 3. Nc3 Nf6 4. Bg5 Be7 5. e3 O-O 6. Nf3 h6 7. Bh4 b6 8.
cxd5 Nxd5 9. Bxe7 Qxe7 10. Nxd5 exd5 11. Rc1 Be6 12. Bd3 c5 13. dxc5 bxc5
14. O-O Nd7 15. e4 d4 16. Qd2 Bg4 17. Qf4 Bxf3 18. Qxf3 Ne5 19. Qe2 Nxd3
20. Qxd3 Rab8 21. b3 Rfe8 22. Rfe1 Rbd8 23. e5 Rd5 24. f4 Red8 25. a3 g5
26. Qg3 d3 27. Rf1 f6 28. fxg5 fxg5 29. Rf5 Qe6 30. Qf2 d2 31. Rd1 Rxe5 32.
Rxe5 Qxe5 33. h4 Qd5 34. hxg5 Qxg5 35. b4 Rd4 36. Qf3 cxb4 37. axb4 Rd8 38.
Qf2 Rd7 39. Qc5 Qf6 40. Qc4+ Kh7 41. Qc2+ Kh8 42. Rxd2 Rf7 43. Qc4 Rg7 44.
Rf2 Qd8 45. Qc5 Qd3 46. b5 Kh7 47. Rf6 Qe4 48. Qf5+ Qxf5 49. Rxf5 Kg6 50.
Rc5 Rf7 51. Kh2 Rf5 52. Rxf5 Kxf5 53. Kg3 Ke4 54. Kg4 Kd4 55. Kh5 Kc4 56.
Kxh6 Kxb5 57. g4 1/2-1/2



Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Boris für den nützlichen Beitrag:
marste (26.11.2020), paulwise3 (27.11.2020)
  #108  
Alt 28.11.2020, 12:03
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.190
Abgegebene Danke: 1.737
Erhielt 976 Danke für 456 Beiträge
Activity Longevity
7/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1190
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Hallo zusammen,


Runde 18/20
Fidelity Kishon Chesster 7,2 MHz : Mephisto Polgar

9 : 9



ECO "D85" "Grünfeld-Verteidigung (Hauptfortsetzung), 8.Be3 Qa5 9.Qd2"

[Event "Boris Turnierstufe A-Klasse"]
[Site "Würzburg"]
[Date "2020.11.26"]
[Round "18"]
[White "Mephisto Polgar"]
[Black "Fidelity Kishon Chesster 7,2 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "D85"]
[Opening "Grünfeld-Verteidigung (Hauptfortsetzung), 8.Be3 Qa5 9.Qd2"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "90"]
[WhiteType "program"]
[BlackType "program"]

1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 d5 4. Nf3 Bg7 5. cxd5 Nxd5 6. e4 Nxc3 7. bxc3 c5
8. Be3 Qa5 9. Qd2 Nc6 10. Rb1 {Buchende} a6 {Buchende} 11. Bc4 O-O 12. Bd5
cxd4 13. cxd4 Qxd2+ 14. Kxd2 Na5 15. a3 e6 16. Ba2 Bd7 17. Ne5 Bb5 18. f4
Rfc8 19. g4 {?!} Bf8 20. d5?! Ba4!! 21. Bb6 {katastrofal} Rc2+! 22. Ke1
{Kd3 war besser} Rxa2 23. Bxa5 Bc2 {besser wäre es den Springer zu
vertreiben} 24. Rxb7 Rxa3?! {besser er schlägt e4} 25. Nc4 Ra2 26. Nb6 Re8!
27. Bc3 Bxe4 28. Nd7 Bg7 29. Bxg7 Kxg7 30. Ne5? exd5 {schlecht wenn man
bedenkt das der Turm auf c8 mit Mattdrohung das Spiel verkürzt} 31. Rxf7+
Kg8 32. Rc7 Bxh1 33. h4 Ra4? {lässt den eingeklemten König wieder frei.
Läufer e4 war angesagt} 34. Kd2 Rxf4 35. Nd7 Rf2+ {hier kommt Te7 besser}
36. Kd3 Be4+ 37. Kd4 Bg2? {stärker war Tf4} 38. g5 Re4+ 39. Kc3 d4+ 40. Kd3
Rxh4 41. Nf6+ Kf8 42. Nxh7+ Ke8 43. Nf6+ Kd8 44. Rc1 Bf1+ 45. Rxf1 Rxf1
{Abbruch durch Bediener} 0-1

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Boris für den nützlichen Beitrag:
Egbert (28.11.2020), marste (29.11.2020), paulwise3 (28.11.2020)
  #109  
Alt 28.11.2020, 13:23
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.112
Abgegebene Danke: 6.147
Erhielt 6.441 Danke für 2.860 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5112
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Hallo Jürgen,

Du treibst es mit der Spannung wieder an die Spitze. Ich hätte es dem Fidelity Kishon Chesster 7,2 nicht zugetraut, so gut mit dem Mephisto Polgar mitzuhalten.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Boris (30.11.2020), mclane (28.11.2020)
  #110  
Alt 28.11.2020, 23:24
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.520
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.209 Danke für 533 Beiträge
Activity Longevity
9/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2520
AW: Boris: Turnierschach in der A-Klasse

Ich habe auch einen schnellen KC und der spielt eben nicht unschön.
Gefällt mir sehr viel besser als Glasgow oder andere.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Boris (30.11.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach Egbert Partien und Turniere 1545 Heute 12:21
Partie: Boris Aktivschach in der A-Klasse Boris Partien und Turniere 28 31.07.2020 11:28
Turnier: II.Gemischtes Turnier der unteren und mittleren Klasse SörenH Partien und Turniere 16 29.05.2014 21:12
Turnier: Die Klasse von 1984 Fluppio Partien und Turniere 56 21.01.2014 21:54
Turnier: Gemischtes Turnier der unteren Klasse SörenH Partien und Turniere 6 13.01.2014 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:33 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info