Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Computerschach / Computer Chess: > Mess Emu & andere Emulationen / Mess Emu and other Emulations


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #6191  
Alt 07.06.2024, 23:16
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.648
Abgegebene Danke: 463
Erhielt 5.896 Danke für 1.372 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2648
AW: Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von hap Beitrag anzeigen
m_nextsuspend (and I guess m_suspend eventually as well) bit 6 should get set when H8 goes into standby.
Ok, in the LUA plugin this should be something like "emu.item(machine.devices[':maincpu'].items['0/m_nextsuspend'])".
For reading bytes from the RAM this is usually followed by either ":read(adr)" or ":read_block(adr, cnt)", but I've no idea how to get this 32-bit integer m_nextsuspend - I've never done (or needed) this before, and I'm also not a MAME LUA expert.
__________________
Meine Webseite: https://fhub.jimdofree.com/
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
kamoj (08.06.2024)
  #6192  
Alt 08.06.2024, 10:15
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.648
Abgegebene Danke: 463
Erhielt 5.896 Danke für 1.372 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2648
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hi,

ich bin jetzt doch bei meiner Methode mit der kleinen Ergänzung im Regency-Treiber geblieben, denn anders bekomme ich das Problem mit der Abschaltung nach 4 min nicht gelöst.
Damit hat sich allerdings auch die Datei 'MessNew.exe' geändert, sodaß ich jetzt ein neues CB-Emu_Update auf meiner Webseite hochgeladen habe.
Auch beim Regency-Plugin gab's eine minimale Vereinfachung.

PS: Bei einem Enginematch in Arena mit dieser Methode, die auch Mark 1 benutzt (2 Engines laden und Demo-Button drücken), ist mir übrigens folgendes aufgefallen:
Wenn die Partie mit Matt endet, dann bekommt Arena von der Matt-setzenden Engine (z.B. Amsterdam) diesen Zug zwar noch übermittelt, sendet diesen Mattzug dann aber NICHT mehr an die andere Engine (z.B. Regancy), sondern beendet einfach das Match!?
Das sieht dann so aus, als ob dieses Problem beim Regency immer noch auftreten würde (er also diesen letzten Mattzug 'übersehen' würde) - tatsächlich ist das aber die Schuld von Arena und nicht einer der beiden Engines!
Ich hab in Arena auch keine Einstellung gefunden, mit der man das ändern könnte.

Ein schönes Wochenende,
Franz
__________________
Meine Webseite: https://fhub.jimdofree.com/

Geändert von fhub (08.06.2024 um 10:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
Agep (08.06.2024), kamoj (09.06.2024), Mark 1 (08.06.2024), Tibono (08.06.2024)
  #6193  
Alt 08.06.2024, 10:28
Benutzerbild von berger
berger berger ist offline
Novag Star Diamond
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: Barcelona (Catalonia)
Beiträge: 179
Abgegebene Danke: 399
Erhielt 492 Danke für 129 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 11/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss179
Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hello,

As you may know, Saitek marketed many chess computers with the same program by Frans Morsch. The most "repeated" case is that of chess computers with Hitachi HD6433214A20P (H8/3214). The ROM Serial is "A20". We have found this MCU in at least these models:
  • Saitek Centurion (10 MHz)
  • Saitek Cosmos (10 MHz)
  • Saitek Cougar (16 MHz)
  • Mephisto Mystery (12 MHz)
  • Saitek "Mephisto" Chess Challenger (10 MHz)
  • Saitek "Mephisto" Explorer Pro (16 MHz)
  • Saitek "Mephisto" Expert Travel Chess (10 MHz)

If we dump the rom of this microcontroller, we could have all of them emulated on MAME.

So... If anyone has a unit in bad condition that they want to get rid of, no matter if it is defective (it's unlikely that the microcontroller is faulty), please contact me, because I have been trying for days to get one at a good price for this job and I can't get it. I will pay for it (somewhat reasonably) as well as the shipping costs.

Best

Edit: Achim has now confirmed to me the clock frequencies of the chess computers that I have not been able to check for myself.

Geändert von berger (09.06.2024 um 04:32 Uhr) Grund: Extended information
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu berger für den nützlichen Beitrag:
achimp (11.06.2024), Agep (08.06.2024), fhub (08.06.2024), kamoj (09.06.2024), Mark 1 (08.06.2024), Robert (10.06.2024), Tibono (08.06.2024)
  #6194  
Alt 08.06.2024, 10:57
AlexS AlexS ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 26.09.2008
Alter: 54
Beiträge: 294
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 276 Danke für 93 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss294
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Das sieht dann so aus, als ob dieses Problem beim Regency immer noch auftreten würde (er also diesen letzten Mattzug 'übersehen' würde) - tatsächlich ist das aber die Schuld von Arena und nicht einer der beiden Engines!
Evtl. ist das als WB engine anders. Da eine UCI Engine nicht für das lernen konzipiert ist benötigt sie auch kein Ergebnis (ja, einige Engines umgehen das Problem.)

Einer WB engine muss per Definition des WB Protokolls das Ergebnis mitgeteilt werden. Oder es ist einfach dem Demo Modus geschuldet, der ja nicht unbedingt für Matches gedacht ist.

Ich hatte jetzt mit dem neuen Plugin nochmal einen Hänger bei dem letzten Zug vor dem Matt. Ich weiß nicht ob der Krypton noch irgendetwas macht, wenn er ein Matt gegen sich sieht. Das hatte ich vorher noch nie, also vermutl. ein seltenes Problem oder ein Zufall.

Ansonsten läuft es nun Rund, gute Arbeit Franz, danke :-)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu AlexS für den nützlichen Beitrag:
fhub (08.06.2024), kamoj (09.06.2024), Mark 1 (08.06.2024), Tibono (08.06.2024)
  #6195  
Alt 08.06.2024, 11:23
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.648
Abgegebene Danke: 463
Erhielt 5.896 Danke für 1.372 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2648
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von AlexS Beitrag anzeigen
Ich hatte jetzt mit dem neuen Plugin nochmal einen Hänger bei dem letzten Zug vor dem Matt. Ich weiß nicht ob der Krypton noch irgendetwas macht, wenn er ein Matt gegen sich sieht. Das hatte ich vorher noch nie, also vermutl. ein seltenes Problem oder ein Zufall.
Du meinst damit also nicht den allerletzten Mattzug (wie ich oben geschildert habe), sondern bereits einen Zug vorher?
Nun, vielleicht erkennt ja der Regency da schon das Matt in -2, zeigt es an und wartet auf irgendeine Taste!?
Ich mache so ein Match ja immer mit sehr niedrigen Levels (damit es schnell geht), und da wird er so ein Matt gar nicht erkennen, daher ist das bei mir noch nie vorgekommen.
Um irgendwelche Mattanzeigen mit darauffolgenden, notwendigen Tastendrücken kümmere ich mich im Plugin allerdings nicht, das wäre wohl zuviel verlangt.
Außerdem ist in so einem Fall die Partie (bzw. die Engine) ja ohnehin schon erledigt.
__________________
Meine Webseite: https://fhub.jimdofree.com/
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
kamoj (09.06.2024), Mark 1 (08.06.2024), Tibono (08.06.2024), Tintenfisch (10.06.2024)
  #6196  
Alt 08.06.2024, 13:21
AlexS AlexS ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 26.09.2008
Alter: 54
Beiträge: 294
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 276 Danke für 93 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss294
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Du meinst damit also nicht den allerletzten Mattzug (wie ich oben geschildert habe), sondern bereits einen Zug vorher?
Nun, vielleicht erkennt ja der Regency da schon das Matt in -2, zeigt es an und wartet auf irgendeine Taste!?
Ja, so meinte ich es.

Da ich immer auf Turnierlevel und bis zum Ende spiele wäre das vermutl. schon aufgefallen. Einen Tastendruck erwartete der Krypton nicht. Ich musste nur den Zug manuell eingeben.

Prüft das Plugin die Feldkoordinaten, oder könnte es sein, dass irgendeine Mattankündigungs LED falsch interpretiert wurde? Wären dann aber Zufall, dass der alte Fehler genau dann aufgetreten ist. Falls es nochmal passiert melde ich mich
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AlexS für den nützlichen Beitrag:
kamoj (09.06.2024)
  #6197  
Alt 08.06.2024, 13:26
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.648
Abgegebene Danke: 463
Erhielt 5.896 Danke für 1.372 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2648
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von AlexS Beitrag anzeigen
Prüft das Plugin die Feldkoordinaten, oder könnte es sein, dass irgendeine Mattankündigungs LED falsch interpretiert wurde?
Es überprüft die Brett-LEDs (also die Feldkoordinaten), andere LEDs hat der Krypton ja nicht - eine Mattanzeige erfolgt im LCD-Display. Falls er aber bei so einer Mattanzeige evt. die Brett-LEDs gar nicht (oder noch nicht) aufleuchten läßt, dann nützt die Überprüfung im Plugin natürlich auch nichts.
__________________
Meine Webseite: https://fhub.jimdofree.com/
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
kamoj (09.06.2024)
  #6198  
Alt 12.06.2024, 19:44
hap hap ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 27.07.2019
Beiträge: 526
Abgegebene Danke: 189
Erhielt 1.724 Danke für 342 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 5/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss526
Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Neuer dump von Berger: Saitek Turbo Advanced Trainer.
There are apparently 2 versions of this chesscomputer, this one is a newer revision from 1997.

Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu hap für den nützlichen Beitrag:
Agep (Gestern), berger (12.06.2024), fhub (12.06.2024), kamoj (12.06.2024), Mark 1 (12.06.2024), MikeChess (12.06.2024), raschmo (Gestern), Robert (Gestern), Tibono (12.06.2024), Wandersleben (12.06.2024)
  #6199  
Alt 12.06.2024, 22:20
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.648
Abgegebene Danke: 463
Erhielt 5.896 Danke für 1.372 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2648
AW: Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von hap Beitrag anzeigen
Neuer dump von Berger: Saitek Turbo Advanced Trainer.
There are apparently 2 versions of this chesscomputer, this one is a newer revision from 1997.
I wonder about "H83212(config, m_maincpu, 10_MHz_XTAL)" in the driver, shouldn't this be 20_MHz_XTAL?
The Wiki says "10 MHz (20 MHz Quartz)", and e.g. for the GK 2000 (with the same description) you use 20_MHz_XTAL in the driver!?
Doesn't this H8/3212 internally divide the external XTAL frequency?
__________________
Meine Webseite: https://fhub.jimdofree.com/
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
Agep (Gestern), kamoj (Gestern)
  #6200  
Alt 12.06.2024, 22:46
Benutzerbild von berger
berger berger ist offline
Novag Star Diamond
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: Barcelona (Catalonia)
Beiträge: 179
Abgegebene Danke: 399
Erhielt 492 Danke für 129 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 11/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss179
Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hello Franz,

This Hitachi H8 family, the 3217 series (3202, 3212, 3214, 3216...), has a built-in clock pulse generator (CPG), and the internal clock signal is configurable by software. See attached diagram.

There is a Turbo Advanced Trainer with 20 MHz XTAL and another one with 10 MHz XTAL, getting the same internal clock signal.

But hap will give you a better explanation at emulation level.

Best,
Berger
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	clockH8.jpg
Hits:	29
Größe:	26,2 KB
ID:	6802  

Geändert von berger (12.06.2024 um 22:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu berger für den nützlichen Beitrag:
Agep (Gestern), fhub (12.06.2024), kamoj (Gestern), Tibono (Gestern)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: Mephisto Emulator für den Mac fertig RolandLangfeld Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 3 09.09.2007 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info