Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 19.12.2018, 19:42
kgvetter kgvetter ist offline
Mephisto III
 
Registriert seit: 25.10.2004
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssssss47
Klebestreifen entfernen

Hallo,


gerade kam ich in den Besitz eines schönen Fidelity Playmatic S, der schon lange auf meiner Wunschliste stand. Einziger Schönheitsfehler: Der Vorbesitzer hatte Klebestreifen mit den Koordinaten auf dem Brett verklebt, die ich nun unbedingt entfernen möchte, was sich als schwierig herausstellt.
Ich habe es bisher mit Hitze (Fön), Wasser, Waschbenzin und simples Knibbeln mit dem Fingernagel versucht, das Knibbeln ist das einzige was funktioniert, allerdings sehr langsam. Hat jemand eine Idee, wie dies zu lösen sein könnte?


Danke für jede Idee...


Gerhard
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.12.2018, 22:08
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 834
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 1.410 Danke für 341 Beiträge
Activity Longevity
14/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss834
AW: Klebestreifen entfernen

Hallo Gerhard,

wenn es nur um die Klebstoffreste geht (d.h. das was nach Abziehen des Klebestreifens auf dem Untergrund noch haften bleibt), dann ist Butter oder Margarine ein sehr gutes Mittel, mit dem man diese auflösen und wegrubbeln kann.

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.12.2018, 23:00
Lucky Lucky ist offline
MACH III
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 37 Danke für 31 Beiträge
Activity Longevity
5/20 11/20
Today Beiträge
0/3 ssssss126
AW: Klebestreifen entfernen

Mutti meint:
Die Reste von abgezogenem Klebeband einer Oberfläche lassen sich mit Augen-Make-up-Entferner lösen. Dazu etwas Augen-Make-Up-Entferner auf ein Wattepad geben und sanft auf die betroffenen Stellen der Oberfläche einmassieren. Mit einem Küchentuch oder ähnlichem nachwischen. WICHTIG: der Make-up-Entferner sollte ölhaltig sein! VORTEIL: Es bleiben keine Rückstände wie beim Abkratzen mit dem Fingernagel. Funktioniert sehr gut auf Holzoberflächen. Auf Tapete sollte man diesen Tipp nicht anwenden, denn Öl gibt garantiert Flecken! Kommentar schreiben Von Nati Eingestellt am 31.5.2006, 18:42 Uhr

Quelle - Frag-Mutti.de: https://www.frag-mutti.de/klebebandr...tferner-a6863/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.12.2018, 23:13
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Figurenschubser
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 3.676
Bilder: 81
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 964 Danke für 434 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
15/20 15/20
Today Beiträge
1/3 sssss3676
AW: Klebestreifen entfernen

Für Klebereste eignet sich allgemein Aceton sehr gut ... man sollte nur zuvor prüfen, ob es die Oberfläche angreift. By the way, in Nagellackentferner ist oftmals Aceton enthalten ...
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.12.2018, 18:52
kgvetter kgvetter ist offline
Mephisto III
 
Registriert seit: 25.10.2004
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssssss47
AW: Klebestreifen entfernen

Danke für alle eure Tipps, ich habe es jetzt mit Nagellackentferner probiert, der löst den Klebestreifen auf, aber leider auch den Lack des Holzbretts...
Ich gebe jetzt fürs erste auf und werde mir professionelle Hilfe suchen müssen, eine meiner Enkelinnen ist Schreinerin und weiss vielleicht Rat.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.12.2018, 19:10
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.093
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 134 Danke für 95 Beiträge
Activity Longevity
5/20 17/20
Today Beiträge
0/3 sssss1093
AW: Klebestreifen entfernen

Es gibt ja diese Etikettenentfernermittel. vielleicht wäre dies eine möglichkeit. Dabei besser nicht direkt aufsprühen, sondern mit einem Tuch oder Küchenpapier auftragen.
Ich weiß nur nicht, ob auch diese Mittel den Lack angreifen.
Manchmal hilft es auch, den Klebestreifen zu erhitzen, und dabei gleichzeitig sehr sehr langsam mit den Fingern abziehen.
Vielleicht könnte man auch mit einem sehr scharfen Cuttermesser den Klebestreifen abhebeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.12.2018, 14:56
Mo Sai Mo Sai ist offline
Mephisto Almeria
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss132
AW: Klebestreifen entfernen

Hallo Gerhard,

in einigen Fällen hatte ich mit verdünntem Geschirrspülmittel Erfolg. Ist bestimmt viel weniger aggressiv als all das andere Zeug. Wäre ein Versuch wert.

Herzliche Grüße an alle
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.12.2018, 21:21
kgvetter kgvetter ist offline
Mephisto III
 
Registriert seit: 25.10.2004
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssssss47
AW: Klebestreifen entfernen

Nochmal Dank an alle Tipgeber, ich werde weiter experimentieren...


Gerhard
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.12.2018, 22:27
kgvetter kgvetter ist offline
Mephisto III
 
Registriert seit: 25.10.2004
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssssss47
AW: Klebestreifen entfernen

Hallo,


Mo Sai's Tip mit dem Geschirrspülmittel hat hervorragend funktioniert! Man muß es (verdünnt) ca. 20 Minuten einwirken lassen, danach läßt sich der Klebestreifen ohne Rückstände ablösen. Jetzt muss ich nur noch sehen, wie ich die ca. 2 qcm, bei denen ich den Lack des Bretts aufgelöst habe, wieder ausgebessert bekomme...


Euch allen wünsche ich eine ruhige Zeit zwischen den Jahren und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Gerhard
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu kgvetter für den nützlichen Beitrag:
Mythbuster (27.12.2018)
  #10  
Alt 28.12.2018, 13:15
Mo Sai Mo Sai ist offline
Mephisto Almeria
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss132
AW: Klebestreifen entfernen

Hi Gerhard,

 Zitat von kgvetter Beitrag anzeigen
Mo Sai's Tip mit dem Geschirrspülmittel hat hervorragend funktioniert!
Das freut mich sehr!

 Zitat von kgvetter Beitrag anzeigen
Jetzt muss ich nur noch sehen, wie ich die ca. 2 qcm, bei denen ich den Lack des Bretts aufgelöst habe, wieder ausgebessert bekomme...
Vielleicht mit einer sehr dünnen Schicht aus Holzklarlack und anschließender sanfter Holzpolitur? Deine Schreinerin weiß bestimmt viel besser Bescheid.

Dir und allen Forumsteilnehmern, ganz besonders Micha, der so viel für uns hier investiert, ein gesundes & erfolgreiches 2019!!

Euer Chinese

Geändert von Mo Sai (28.12.2018 um 13:55 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Wie kann man Silberfarbe auf ein Schachstuck entfernen? paulwise3 Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 18.07.2015 15:41
Frage: Lichtflecken entfernen blaubaer Die ganze Welt der Schachcomputer 10 22.10.2009 18:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info