Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #341  
Alt 17.02.2024, 22:20
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.253
Abgegebene Danke: 9.826
Erhielt 15.061 Danke für 5.369 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
3/3 sssss7253
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Auch wenn Nigel Short den Wettkampf bereits für sich entschieden hat, die schnelle V4 ist ab der 2. Staffel mindestens auf Augenhöhe mit ihrem Widersacher. So gewinnt das amerikanische Programm auch die 24. Partie und das völlig verdient.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 8,5
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 15,5


Gruß
Egbert
Guten Abend Egbert
Manchmal geschehen noch fast unerwartete Wunder. Die EPROMS des V4
sind aber zu spät warm geworden.
Beste Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (18.02.2024)
  #342  
Alt 19.02.2024, 16:13
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.253
Abgegebene Danke: 9.826
Erhielt 15.061 Danke für 5.369 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
3/3 sssss7253
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Durch den dritten Sieg in Folge kann das Programm der Spracklens weiter Boden gut machen. Die Kräfteverhältnisse haben sich deutlich verändert.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 9,5
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 15,5


Gruß
Egbert
 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Beeindruckend, die schnelle V4 holt den vierten Sieg in Folge und das auch sehr eindrucksvoll. Hat Nigel Short das Schach spielen plötzlich verlernt? Weder positionell noch taktisch kann das Programm von Ed Schröder momentan mithalten.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 10,5
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 15,5


Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Was soll man da am besten schreiben: a) Der V4 ist nicht wiederzuerkennen
oder b) Der Mephisto Nigel Short Phoenix ist nicht wiederzuerkennen?
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (19.02.2024)
  #343  
Alt 19.02.2024, 17:04
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.606
Abgegebene Danke: 14.065
Erhielt 16.601 Danke für 6.442 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
3/3 sssss9606
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert
Was soll man da am besten schreiben: a) Der V4 ist nicht wiederzuerkennen
oder b) Der Mephisto Nigel Short Phoenix ist nicht wiederzuerkennen?
Gruss
Kurt
Hallo Kurt,

am besten Beides

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (19.02.2024)
  #344  
Alt 19.02.2024, 17:52
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.606
Abgegebene Danke: 14.065
Erhielt 16.601 Danke für 6.442 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
3/3 sssss9606
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

Guten Abend

Auch in der 27. Partie hat die schnelle V4 einen kleinen Vorteil. Dieser reicht jedoch dieses Mal "nur" zu einer Punkteteilung.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 11
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 16


[Event "Revelation II AE Fidelity V4 Vollspeed"]
[Site "?"]
[Date "2024.02.19"]
[Round "87"]
[White "Rev II AE Fidelity V4, Vollspeed"]
[Black "MP Mephisto Nigel Short, Vollspeed"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "D35"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "170"]
[EventDate "2024.02.19"]

1. d4 d5 2. c4 e6 3. Nc3 Be7 4. cxd5 exd5 5. Bf4 {Ende Buch} Nf6 6. e3 O-O 7.
Bd3 c5 {Ende Buch} 8. dxc5 Bxc5 9. Nf3 Nc6 10. O-O Bg4 11. h3 Bxf3 {ab dem 11.
bis zum 13. Zug ist Nigel Short wieder im Buch.} 12. Qxf3 d4 13. Ne4 Be7 {
Ende Buch. Hier war jedoch 13. ...Sf6xe4 zu bevorzugen. Nach dem Buchzug hat
Weiß bereits Vorteil.} 14. Nxf6+ {deutlich schlechter als 14. Ta1-d1.} Bxf6
15. Rad1 Re8 16. exd4 Bxd4 17. Be3 Qf6 18. Bxd4 Qxf3 19. gxf3 Nxd4 20. Bxh7+
Kxh7 21. Rxd4 Rad8 {[#]nach dem Generalabtausch hat die schnelle V4 zwar einen
Bauern gewonnen, das entstandene Turmendspiel sollte jedoch Remis sein.} 22.
Rb4 Re7 23. Re4 Re6 {noch besser war 23. ...Te7xe4.} 24. Rxe6 fxe6 25. Re1 Rd2
26. Rxe6 Rxb2 27. a4 Ra2 28. Re4 Rb2 29. Re7 a6 30. Kg2 b5 31. Rb7 Rb3 32. axb5
axb5 33. f4 Kg6 34. f3 b4 35. Kg3 Rb1 36. Rb5 Kf6 37. f5 Kf7 38. Kf4 Kf6 39.
Rb6+ Kf7 40. Ke4 Re1+ 41. Kd4 Rd1+ 42. Ke3 Re1+ 43. Kd2 Rb1 44. h4 Rb3 45. Ke2
Rb2+ 46. Kd3 b3 47. h5 Rh2 48. Rxb3 Rxh5 {[#]da ist für die Anziehende nichts
mehr zu holen.} 49. Ke4 Rh1 50. Kf4 Kf6 51. Rb6+ Kf7 52. Ra6 Rb1 53. Re6 Rb4+
54. Kg5 Rb3 55. Kg4 Rb1 56. Rc6 Rb3 57. f4 Rb1 58. Kh4 Rb2 59. Kg5 Rg2+ 60. Kh5
Rg3 61. Ra6 Rg1 62. Rb6 Rg2 63. Rd6 Rg1 64. Ra6 Ke7 65. Rb6 Kf7 66. Rd6 Rg2 67.
Rd5 Rg1 68. Rd8 Kf6 69. Rf8+ Ke7 70. Ra8 Kf6 71. Ra5 Re1 72. Rb5 Rg1 73. Re5
Ra1 74. Rc5 Rh1+ 75. Kg4 Rg1+ 76. Kh4 Rh1+ 77. Kg3 Rg1+ 78. Kf2 Rh1 79. Kg2 Rh5
80. Kf3 Rxf5 81. Rc6+ Kf7 82. Rc7+ Kf6 83. Kg4 Rb5 84. Rc6+ Ke7 85. f5 Rb1 {
Remis durch Bediener abgeschätzt.} 1/2-1/2



Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (19.02.2024), Mapi (19.02.2024), Mephisto_Risc (19.02.2024), Roberto (20.02.2024)
  #345  
Alt 19.02.2024, 18:45
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.253
Abgegebene Danke: 9.826
Erhielt 15.061 Danke für 5.369 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
3/3 sssss7253
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Auch in der 27. Partie hat die schnelle V4 einen kleinen Vorteil. Dieser reicht jedoch dieses Mal "nur" zu einer Punkteteilung.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 11
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 16


Gruß
Egbert
Guten Abend Egbert
Eine der ruhigsten Partien deines Matches.
Beste Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (19.02.2024), Mephisto_Risc (19.02.2024)
  #346  
Alt 21.02.2024, 17:22
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.606
Abgegebene Danke: 14.065
Erhielt 16.601 Danke für 6.442 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
3/3 sssss9606
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

Guten Abend

Also das Programm von Ed Schröder hat das Schach spielen noch nicht verlernt und besiegt in der 28. Partie seinen chancenlosen Gegner.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 11
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 17


[Event "Revelation II AE Fidelity V4 Vollspeed"]
[Site "?"]
[Date "2024.02.21"]
[Round "88"]
[White "MP Mephisto Nigel Short, Vollspeed"]
[Black "Rev II AE Fidelity V4, Vollspeed"]
[Result "1-0"]
[ECO "A44"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "101"]
[EventDate "2024.02.21"]

1. d4 c5 2. d5 e5 {Ende Buch} 3. c4 {Ende Buch} Qa5+ {? eine bekannte
Schwäche des Spracklen-Schützlings..., der verfrühte Ausflug der Dame.} 4.
Bd2 Qb6 5. Nc3 Bd6 {das sieht auch nicht sonderlich gut aus.} 6. Na4 Qc7 7. e4
Nf6 8. Nc3 Qb6 {die Dame bleibt in Bewegung, die eigene Entwicklung ist
hingegen verkorkst.} 9. Rb1 O-O 10. Nf3 Na6 11. Be2 Re8 12. O-O Bf8 13. a3 h6
14. b4 cxb4 {es war nicht ratsam, das vermeintliche Bauernopfer annehmen zu
wollen.} 15. axb4 d6 {zumindest jetzt wird davon abgelassen, den Bauern auf b4
zu schlagen.} 16. Be3 Qc7 17. Qd3 Bd7 18. Nb5 Qb8 19. Nd2 Be7 20. f4 {eine
schöne strategische Umsetzung eines Plans durch Nigel Short.} exf4 {Weiß hat
klaren positionellen Vorteil erlangt.} 21. Bxf4 Bxb5 22. cxb5 Nc7 23. Rbc1 Qd8
24. Rc3 Qd7 {schwächer als beispielsweise 24. ...a7-a6.} 25. Be3 Bd8 26. Bd4
a6 27. bxa6 {? das ging noch deutlich besser:} (27. Rxf6 Bxf6 28. Bxf6 gxf6 29.
Qg3+ Kh7 30. Bg4 Qd8 31. Bf5+ Kh8 32. Qg4 Rg8 33. Qh4 Rg7 34. Qxh6+ Kg8 35. Rh3
{usw. Das war natürlich zu tief versteckt für den Schröder-Schützling.})
27... bxa6 28. Rc6 Nb5 29. Be3 {? klar schwächer als 29. Ld4-c1. Sollte der
Anziehende seine überlegene Position noch komplett verspielen?} Qe7 30. Bf3
Nd7 31. Qb3 {? danach ist die Partie im Lot.} Ne5 32. Rcc1 Nxf3+ 33. Rxf3 Bc7
34. Kh1 Reb8 {[#] ? ein schwacher Zug der schnellen V4.} 35. Rg3 Kh7 36. Qb2 f6
37. Qb1 Kh8 38. Nf3 Re8 {? ein Verlustzug, der jedoch für beide Oldies nicht
zu erkennen ist.} 39. Rg4 {? hier gab es einen wunderschönen Zug für Weiß:}
(39. e5 {!} dxe5 40. Bxh6 e4 41. Bxg7+ Qxg7 42. Rxg7 Kxg7 43. Nd4 {doch
welcher Oldie findet in annehmbare Zeit diese tolle Kombination?}) 39... Qd7
40. Rg6 {? der Turm muss nach g3!} Re7 41. Nh4 {! ein starker Zug.} Qe8 42. Rg3
Rxe4 43. Ng6+ Kh7 44. Nf8+ Kh8 45. Rc4 {? noch stärker war 45. Sf8-e6, aber
auch der Textzug sollte zum Gewinn führen.} f5 {? mehr Widerstand versprach
45. ...De8xf8.} 46. Rxe4 fxe4 {? jetzt bricht das Programm der Spracklens ein.}
47. Ne6 Bd8 48. Bxh6 Bf6 49. Bxg7+ Bxg7 50. Rh3+ Kg8 51. Qxe4 {und die
schnelle V4 gibt auf. Trotz verkorkster Eröffnung der V4 kam diese nochmals
in Spiel, wurde dann aber positionell und taktisch von Nigel Short überspielt.
} 1-0



Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.02.2024), Mapi (21.02.2024), Mephisto_Risc (22.02.2024), RetroComp (21.02.2024), Roberto (23.02.2024), Tibono (21.02.2024)
  #347  
Alt 21.02.2024, 19:20
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.705
Abgegebene Danke: 3.247
Erhielt 3.222 Danke für 1.564 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2705
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend

Also das Programm von Ed Schröder hat das Schach spielen noch nicht verlernt und besiegt in der 28. Partie seinen chancenlosen Gegner.
....
Egbert, bei diesem Spielergebnis kann ich leider kein DANKE geben.

Gruß,
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.02.2024), Wolf 21 (22.02.2024)
  #348  
Alt 21.02.2024, 19:43
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.606
Abgegebene Danke: 14.065
Erhielt 16.601 Danke für 6.442 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
3/3 sssss9606
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Egbert, bei diesem Spielergebnis kann ich leider kein DANKE geben.

Gruß,
Wolfgang
Hallo Wolfgang,

das kann ich gut verstehen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang2 (21.02.2024)
  #349  
Alt 22.02.2024, 19:56
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.606
Abgegebene Danke: 14.065
Erhielt 16.601 Danke für 6.442 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
3/3 sssss9606
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

Guten Abend

Die 29. Partie war extrem komplex und überforderte beide Programme oftmals. Am Ende siegte jedoch das Programm von Ed Schröder.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 11
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 18


[Event "Revelation II AE Fidelity V4 Vollspeed"]
[Site "?"]
[Date "2024.02.22"]
[Round "89"]
[White "Rev II AE Fidelity V4, Vollspeed"]
[Black "MP Mephisto Nigel Short, Vollspeed"]
[Result "0-1"]
[ECO "C24"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "165"]
[EventDate "2024.02.22"]

1. e4 e5 2. Bc4 Nf6 3. d4 exd4 4. Nf3 Nxe4 5. Qxd4 Nf6 6. Bg5 Be7 7. Nc3 {
Ende Buch} Nc6 {Ende Buch} 8. Qf4 {die bessere Alternative war 8. Dd4-h4.} O-O
9. O-O-O d6 {gegensätzliche Rochaden versprechen oftmals Spannung.} 10. Rhe1
h6 {[#] ? das ermöglicht seinem Gegner einen taktischen Einschlag.} 11. Bxf6 {
doch Königsangriffe sind auch nicht unbedingt eine Stärke der schnellen V4.
Weiß verpasste hier einen Vorteil:} (11. Bxh6 gxh6 12. Qxh6 Ng4 13. Qg6+ Kh8
14. Bxf7 Rxf7 15. Qxf7 Qf8 16. Qxf8+ Bxf8 {auch die Nichtannahme des Opfers
lässt Weiß einen kleinen Vorteil.}) 11... Bxf6 {so verbleibt Schwarz ein
minimaler Vorteil.} 12. Ne4 Be7 13. Nc3 Bd7 14. Nd5 {? deutlich schlechter als
14. Lc4-d3.} Re8 {? verpasst das bessere 14. ...Le7-g5.} 15. Kb1 a6 {? auch
hier gab es mit 15. ...Ld7-e6 eine stärkere Fortsetzung für den
Nachziehenden. Die Partie ist nun im Lot.} 16. Re3 {? erneut verpasst die
Anziehende 16. Lc4-d3.} Bg5 {? und Schwarz verpasst erneut 16. ...Ld7-e6. Die
Stellung ist hoch komplex und eigentlich favorisierte ich hier das Programm
der Spracklens.} 17. Rxe8+ Bxe8 18. Qe4 Bd7 19. Nxg5 {? klar schwächer als 19.
h2-h4.} hxg5 20. Bd3 g6 21. Be2 {Weiß sollte besser mittels 21. f2-f4
versuchen, die schwarze Königsstellung aufzumeißeln.} Be6 22. g3 b5 {? 22. ..
.Le6xd5 war klar zu präferieren. Nun ist wieder Weiß etwas in Vorteil.} 23.
f4 {besser war nun 23. h2-h4.} Rc8 24. Ne3 {? der Rückzug des Springers nutzt
nur dem Nachziehenden.} gxf4 25. gxf4 Bd7 26. Bg4 f5 {? das ist natürlich
viel zu riskant. Die Sache mit der Königssicherheit.} 27. Qd5+ {? das führt
nur zum Ausgleich, im Gegensatz zu:} (27. Nxf5 gxf5 28. Bxf5 Ne7 29. Be6+ Bxe6
30. Qxe6+ Kf8 31. f5 d5 32. f6 Ng6 33. f7 Qd6 34. Qxc8+ Kxf7 {doch kein
Vorwurf an unsere Oldies, das war einfach nicht im Rechenhorizont zu sehen.})
27... Kf8 28. Bh3 {? und schon wechselt der Vorteil wieder an den Führer der
schwarzen Steine.} Qh4 29. Qf3 Re8 {Schwarz hat sich vom Druck der schnellen
V4 nachhaltig befreien können.} 30. a3 b4 31. Nd5 Re1 32. Nxc7 bxa3 33. bxa3
Nd4 34. Qd3 Rxd1+ 35. Qxd1 Qxf4 {diese Phase hat das Programm von Ed Schröder
hat diese Phase der Partie sehr stark agiert.} 36. Bf1 Nf3 37. Bxa6 Nd2+ 38.
Ka2 Qxh2 39. Bd3 Ne4 {ein eher suboptimaler Zug.} 40. Qa1 {? spätestens hier
steht die Anziehende auf Verlust.} Kg8 {? viel stärker war 40. ...Dh2-e5.} 41.
Qd4 Qe5 {! zwar etwas spät, aber noch immer sehr wirkungsvoll.} 42. Qxe5 dxe5
43. Bxe4 fxe4 {[#]die Stellung ist bei genauem Spiel für Weiß nicht zu
halten. Der langbeinige Läufer und die weiter vorangeschrittenen Bauern
sollten den Sieg des Nachziehenden sichern können.} 44. Kb2 Bc6 45. Ne6 Bd5
46. Nc7 e3 {? nach dem Textzug darf Weiß wieder hoffen.} 47. Kc1 {? der
König sollte nach c3 ziehen.} Bf3 {! Schwarz steht wieder auf Gewinn.} 48. Ne6
Bg2 49. a4 Kf7 50. Nc5 g5 51. c4 g4 52. Nd3 Ke6 53. Ne1 Be4 54. Kd1 Bf3+ 55.
Kc2 Kf5 {sehr stark spielte das Programm von Ed Schröder in dieser Phase des
Endspiels.} 56. a5 Kf4 57. Nd3+ Ke4 {? das verkompliziert den Gewinn.} 58. a6
Kd4 {? die falsche Richtung, der König muss nach f5.} 59. Nc1 g3 60. a7 g2 61.
Ne2+ Kxc4 62. Ng1 Be4+ 63. Kd1 Kd3 64. Ke1 Bc6 65. Nh3 Bb7 66. Ng1 Ba8 67. Kd1
Bc6 {eine Phase der Orientierungslosigkeit beim Nachziehenden.} 68. Ke1 Be4 69.
Kd1 Bd5 70. Ke1 Bb7 71. Kd1 Ke4 72. Ke2 Kf4 73. Kd3 e4+ 74. Ke2 Bd5 75. Ke1 Bc6
76. Ne2+ Kf3 77. Ng1+ Kg3 78. Ne2+ Kh2 79. Kd1 Kh1 80. Ke1 g1=Q+ 81. Nxg1 Kxg1
82. Ke2 Ba8 83. Ke1 {und die schnelle V4 gibt auf. Eine Partie mit ständig
wechselnden Vorteilen und einem letztendlich verdienten Sieger Mephisto Nigel
Short.} 0-1



Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.02.2024), Mapi (22.02.2024), Mephisto_Risc (22.02.2024), RetroComp (22.02.2024), Roberto (23.02.2024), Tibono (22.02.2024), Wolf 21 (22.02.2024)
  #350  
Alt 23.02.2024, 07:57
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.253
Abgegebene Danke: 9.826
Erhielt 15.061 Danke für 5.369 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
3/3 sssss7253
AW: Revelation II AE mit Emu Fidelity Elite Avant Garde Version 4

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Die 29. Partie war extrem komplex und überforderte beide Programme oftmals. Am Ende siegte jedoch das Programm von Ed Schröder.

Revelation II AE mit Fidelity Elite Avant Garde Version 4, Vollspeed: 11
Mephisto Phoenix Mephisto Nigel Short, Vollspeed: 18


Gruß
Egbert
Guten Morgen Egbert
Ein wahrlich komplizierter Titanenkampf mit einem leider erneut für den V4
schlechten Ausgang.
Beste Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.02.2024)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tuning: Avant Garde Upgrade V2->V4 grploeg Technische Fragen und Probleme / Tuning 11 17.03.2012 07:42
Hilfe: Elite Avant Garde "Knöpfe" José Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 2 11.02.2012 17:39
Frage: Avant Garde 2 Silmar Technische Fragen und Probleme / Tuning 6 17.11.2011 07:23
Test: Elite Avant Garde TB-Test José Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 43 03.09.2011 09:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:49 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info