Schachcomputer.info Community
  #1  
Alt 04.01.2019, 23:29
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 1.045
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 4.693
Erhielt 1.065 Danke für 510 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 9/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1045
King Element BT2630

Hallo,

wie wir neulich schon hier: https://www.schachcomputer.info/foru...5&postcount=33
besprochen haben können sich die Einstellungen am King Element bei den Stellungsanalysen extem auswirken.

Nun ist in der Wiki für King Element schon ein Wert von 2491 eingetragen mit dem Stil: "Normal"

Nachdem die Einstellung der Selektivität zum Teil zu erheblichen Unterschieden in der Lösezeit führen können, habe ich dann den BT2630 mit der Einstellung 300Mhz Normal und Selektivität 6 wiederholt. Damit erzielt der King dann einen BT-ELO von 2518 Punkten (siehe unten).

Nun sind in der Wiki die Einzelergebnisse des dortigen Test noch nicht gespeichert, sodass ich zunächst die Werte nicht mit der Einstellung Normal (Selektivität= Auto) vergleichen konnte.
Dann fiel mir aber auf, das Sascha ja im März 2018 seinem BT2630 Test eine BetaVersion des King mit "aktiv" getestet hat. Dabei kamen 2491 Punkte heraus, zufällig der Wert der auch in der Wiki steht.

Sascha: Ist der Wert in der Wiki vielleicht doch Dein früherer Beta Test "aktiv"?

Die Lösungzeiten von Sascha habe ich bei einigen Zweifelsfällen nochmal mit aktiv (S=Auto) erneut gemessen, aber oft kommen die Werte mit der heutigen King Version nicht überein, trotzdem ist das aufschlussreich. Bei vielen Tests ist meine Einstellung deutlich besser, aber gerade bei den letzten Tests sind Saschas Ergebnisse besser, aber nicht unbedingt mit der heutigen Version des King aktiv.

Grundsätzlich kann man sagen, dass eine Einstellung der Selektivität auf "6" bei vielen Tests bessere Ergebnisse erzielt, manchmal überraschend schnell Lösungen findet. Bei eingen findet er das jedoch auch schlechter, insbesondere gerne wenn das Brett "voll" ist. Bei eingien Stellung ist auch "aktiv" besser als "normal".

Also das werde ich noch weiter testen müssen... ))

Nun habe ich also getestet: 300Mhz, Normal mit Selektivität = 6

Testen werde ich noch:
1. Normal 300Mhz (Selektivität = Auto) wenn der Wikiwert noch von Saschas früher BetaVersion stammt.

2. Früher war wohl die Grundeinstellung: Aktiv und Selektivität = 6
3. Aktiv

Vieleicht hat ja jemand Lust etwas davon zu übernehmen und wir könnten uns die Aufgabe teilen?

Hier nun die Testergebnisse:

Bild-BT2630

Viele Grüße
Jürgen

Geändert von RetroComp (04.01.2019 um 23:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu RetroComp für den nützlichen Beitrag:
Egbert (05.01.2019), Mythbuster (04.01.2019)
  #2  
Alt 04.01.2019, 23:34
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.985
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.490
Erhielt 4.703 Danke für 1.568 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6985
AW: King Element BT2630

Hallo Jürgen,
ja, der Wert in der Wiki ist in der Tat der aus der Beta Version, die noch mehrfach geändert wurde ...

Fun Fact am Rande: In einem „Testbereicht“, der im King Thread verlinkt ist, schreibt der Autor zufällig ebenfalls von 2.491 Elo ... welch ein „Zufall“ ...

Gruß,
Sascha
__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2024. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (04.01.2019)
  #3  
Alt 04.01.2019, 23:40
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 1.045
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 4.693
Erhielt 1.065 Danke für 510 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 9/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1045
AW: King Element BT2630

Hallo Sascha,

danke!
Dann lohnt es sich ja die jetztige Version nochmal neu zu testen. Denn es gibt doch noch signifikante Unterschiede bei einigen Tests.

Zitieren:
Fun Fact am Rande: In einem „Testbereicht“, der im King Thread verlinkt ist, schreibt der Autor zufällig ebenfalls von 2.491 Elo ... welch ein „Zufall“ ...
Ja, erstaunlich...

Viele Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: King vs R30 borromeus Partien und Turniere / Games and Tournaments 9 01.01.2019 17:54
News: Serienfehler? The King Element - Offizielle Erklärung von Millennium Belcantor Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 0 23.12.2018 18:07
Stellung: Mephisto Mystery @32 MHz BT2630-Ergebnis Mach2000 Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 5 22.02.2017 20:05
Frage: BT2630 - 4, PGN fehlerhaft? mibere Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 1 02.01.2014 21:42
Test: Wer hat BT2630-Ergebnisse des Resurrection? EberlW Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 5 27.04.2007 09:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info