Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 16.05.2009, 07:32
Benutzerbild von BlackPawn
BlackPawn BlackPawn ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 23.09.2008
Land:
Beiträge: 913
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss913
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

Guten Morgen,

also mal eine Zwischeninfo:

Es gibt derzeit (lach....) neben der im Buch erwähnten (zugegeben, sehr merkwürdigen) Lösung noch 2 andere Lösungen und ausserdem noch eine Variante dazu.

Lasst die Köpfe rauchen....und schont mal die Chips, LED's und Schalter Eurer Geräte
__________________
Gruss,
René
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.05.2009, 08:30
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 58
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 58 Danke für 43 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

Moin auch!

Also während ich heute Nacht so mit meinem Truck durch die Gegend tuckerte, dachte ich noch mal kurz über die Aufgabe nach. Also eine zweite Lösung habe ich noch gefunden, ganz einfach durch Vertauschen des ersten und zweiten schwarzen Zuges.

Und wo ich gerade hier am Schreiben bin, sehe ich noch eine weitere Möglichkeit (die noch hirnrissiger ist!!!), bei der man wieder zwei schwarze Züge vertauschen kann.

Ergo habe ich bereits 4 Lösungen ... wieviele soll es denn geben?

Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.05.2009, 11:54
Benutzerbild von BlackPawn
BlackPawn BlackPawn ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 23.09.2008
Land:
Beiträge: 913
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss913
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

 Zitat von EberlW Beitrag anzeigen
....Ergo habe ich bereits 4 Lösungen ... wieviele soll es denn geben?

Gruß, Willi
angegeben war nur eine.....was aber nicht stimmt...da schon einige vorliegen
__________________
Gruss,
René
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.05.2009, 12:00
Benutzerbild von BlackPawn
BlackPawn BlackPawn ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 23.09.2008
Land:
Beiträge: 913
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss913
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

auf die gesuchte Lösung ist noch niemand gekommen.....

HINWEIS:

Die gesuchte Lösung fängt nicht mit 1. e3 e6 an
Die gesuchte Lösung fängt nicht mit 1. e4 e6 an

obwohl es auch mit diesen Zügen Lösungen gibt......aber die gesuchte lautet anders...obwohl sie wohl niemand praktisch spielen würde....
__________________
Gruss,
René
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.05.2009, 12:45
Benutzerbild von BlackPawn
BlackPawn BlackPawn ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 23.09.2008
Land:
Beiträge: 913
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss913
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

Für diejenigen, die der eigentliche Hintergrund dieses Rätsels interessiert:

Eröffnungsdatenbanken werden häufig "sammel-Codiert".

Das bedeutet,dass nicht einzelne Spielzüge sondern ganze Spielstellungen abgespeichert werden,weil es leichter ist,einen Zug aus einem ganzen Spielstand zu berechnen,als jeden Zug einzeln aufrufen zu müssen.

Das steht so in dem Buch....
__________________
Gruss,
René
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.05.2009, 13:41
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 58
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 58 Danke für 43 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

 Zitat von BlackPawn Beitrag anzeigen
auf die gesuchte Lösung ist noch niemand gekommen.....

HINWEIS:

Die gesuchte Lösung fängt nicht mit 1. e3 e6 an
Die gesuchte Lösung fängt nicht mit 1. e4 e6 an

obwohl es auch mit diesen Zügen Lösungen gibt......aber die gesuchte lautet anders...obwohl sie wohl niemand praktisch spielen würde....
Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Stellung innerhalb einer festen Anzahl von Zügen zu erreichen, dann ist es immer schwer die eigentlich gesuchte zu benennen. Wenn Du nun 1...e6 ausschließt, kann man es ja mit 1...c6 versuchen, was die diversen Zugfolgen nur vertauscht.

Im übrigen würde m.E. wohl keine der möglichen Zugfolgen je ernsthaft in Betracht gezogen, egal ob es die gesuchte ist oder eine der anderen.

Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.05.2009, 13:41
Benutzerbild von Theo
Theo Theo ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 15.08.2004
Ort: Helmstedt
Land:
Beiträge: 673
Bilder: 23
Abgegebene Danke: 1.024
Erhielt 243 Danke für 146 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss673
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

Standen da wirklich keine Randbedingungen zu der Lösung? Es ist einfach zu simpel ...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.05.2009, 13:58
Benutzerbild von BlackPawn
BlackPawn BlackPawn ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 23.09.2008
Land:
Beiträge: 913
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss913
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

 Zitat von EberlW Beitrag anzeigen
Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Stellung innerhalb einer festen Anzahl von Zügen zu erreichen, dann ist es immer schwer die eigentlich gesuchte zu benennen. Wenn Du nun 1...e6 ausschließt, kann man es ja mit 1...c6 versuchen, was die diversen Zugfolgen nur vertauscht.

Im übrigen würde m.E. wohl keine der möglichen Zugfolgen je ernsthaft in Betracht gezogen, egal ob es die gesuchte ist oder eine der anderen.

Gruß, Willi

Als weiterer Hinweis:

e6 kommt überhaupt nicht vor....also alle Lösungen,die den Zug e6 enthalten ....entsprechen nicht der gesuchten Lösung...und damit entfallen alle bisher "eingereichten" Vorschläge
__________________
Gruss,
René
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.05.2009, 16:31
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

 Zitat von BlackPawn Beitrag anzeigen
Als weiterer Hinweis:

e6 kommt überhaupt nicht vor....also alle Lösungen,die den Zug e6 enthalten ....entsprechen nicht der gesuchten Lösung...und damit entfallen alle bisher "eingereichten" Vorschläge
Hm ..., also allzu viele Züge kommen ja nicht in Betracht.

Der Läufer ist weg, also muss er gezogen und geschlagen worden sein, das sind schon mal mindestens zwei Züge. Bleiben höchstens zwei übrig. Mindestens einer geht für den weißen Bauern e4 drauf. Bleibt höchstens einer übrig.

Die Bauern können nur in eine Richtung ziehen, es sei denn sie schlagen eine Figur oder anderen Bauern. Bei Schwarz sind drei Bauern gezogen worden, die mindestens drei Züge "verbraucht" haben. Bleibt höchstens einer übrig.

Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.05.2009, 16:45
Benutzerbild von BlackPawn
BlackPawn BlackPawn ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 23.09.2008
Land:
Beiträge: 913
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss913
Blinzeln AW: Ein ungewöhnliches Schachrätsel

 Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Hm ...Der Läufer ist weg, also muss er gezogen und geschlagen worden sein, das sind schon mal mindestens zwei Züge. Bleiben höchstens zwei übrig.....
bei mir ist das je Seite ein Zug.....und ich bin nicht mal sonderlich gut beim Schach....
__________________
Gruss,
René
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info