Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 01.02.2020, 19:27
Stiko Stiko ist offline
Novag Chess Robot
 
Registriert seit: 28.01.2020
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 36 Danke für 15 Beiträge
Activity Longevity
12/20 0/20
Today Beiträge
0/3 sssssss52
Figuren lackieren

Servus,

ich habe den Chessgenius Exclusive mit den Standartfiguren.

Dank der verbauten IFD Chips werden die Figuren vom Brett erkannt.
Ich wollte die Chips einzeln bestellen und schönere Figuren nutzen.
Da dies nicht geht, wollte ich die eher matten Figuren mal schön glänzend lackieren.

Hat jemand eine Idee, wie man das machen kann, ohne das Filz einzusauen und die Chips unbrauchbar zu machen?
Und es sollte auch schön aussehen.

Habe leider nix gefunden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2020, 21:25
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.046
Abgegebene Danke: 1.807
Erhielt 2.044 Danke für 1.032 Beiträge
Activity Longevity
10/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2046
AW: Figuren lackieren

Ich wäre da vorsichtig. Matt ist besser als schlecht gemachtes Glänzend. Das sieht dann u.U. billig aus.
Ich hatte mal extrem matte (stumpfe) Fidelity-Figuren, die hübschte ich ein wenig mit einer Möbelpolitur auf.

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
Mythbuster (01.02.2020), Stiko (01.02.2020)
  #3  
Alt 01.02.2020, 23:32
Benutzerbild von goto34
goto34 goto34 ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Dordrecht (Niederlande)
Alter: 48
Land:
Beiträge: 511
Bilder: 20
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 76 Danke für 46 Beiträge
Activity Longevity
3/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss511
AW: Figuren lackieren

Ja, wäre ich auch vorsichtig mit.....da wird so ein Set schnell zum Modell-TYP "Marc Bolan"

Schau lieber erstmal was das Resultat bringt mit ner Politur

Tobias
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2020, 11:47
Drahti Drahti ist gerade online
Revelation
 
Registriert seit: 27.02.2016
Ort: An der Schleuse
Land:
Beiträge: 655
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 274 Danke für 191 Beiträge
Activity Longevity
10/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss655
AW: Figuren lackieren

Habe mir das noch gar nicht angesehen, wie die originalen Figuren am Sockel ausgeführt sind... Vermutlich bekommt man es aber sauberer hin, wenn man bereits passend lackierte Figuren nimmt und die RFID umsetzt. Eine Figur vernünftig glänzend zu lackieren, ohne den Filz in Mitleidenschaft zu ziehen, dürfte sehr schwierig werden...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2020, 14:19
Stiko Stiko ist offline
Novag Chess Robot
 
Registriert seit: 28.01.2020
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 36 Danke für 15 Beiträge
Activity Longevity
12/20 0/20
Today Beiträge
0/3 sssssss52
AW: Figuren lackieren

Wenn man den Filz abzieht, kann man wohl den Chip einfach heraus holen.
Hab in dem Video bei Minute 2:58 gesehen wie das wohl geht.

So siehts aus.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FID.jpg
Hits:	33
Größe:	33,4 KB
ID:	4136

Man bräuchte danach vielleicht neue Gleiter.
Hab nur Schiss, das ich die Chips versehentlich kaputt mache.
Ersatz kostet 100 Euro.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.02.2020, 18:03
Drahti Drahti ist gerade online
Revelation
 
Registriert seit: 27.02.2016
Ort: An der Schleuse
Land:
Beiträge: 655
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 274 Danke für 191 Beiträge
Activity Longevity
10/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss655
AW: Figuren lackieren

Ah super, dann spare ich mir das Nachschauen. Wollte ich nachher mal machen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Um-Magnetisierung von Figuren Chesswalker Technische Fragen und Probleme / Tuning 10 05.01.2020 14:41
Frage: Magneten der Figuren namdlef Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 17.06.2009 11:54
Frage: TASC R30 Figuren ?? Bachman Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 15.12.2008 13:26
Frage: Figuren Sargon Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 12.06.2008 11:58
Info: Figuren für Mobil Moregothic Die ganze Welt der Schachcomputer 7 12.12.2007 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:24 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info