Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 22.08.2019, 17:00
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 72
Land:
Beiträge: 795
Abgegebene Danke: 1.453
Erhielt 471 Danke für 266 Beiträge
Activity Longevity
7/20 6/20
Today Beiträge
1/3 ssssss795
FishPartners Open 2019

Am 29. juni wurde in Spakenburg das zweite FishPartners Open rapid turnier gespielt. Initiator Peter Frans Koelewijn wollte 4 schachcomputer mitspielen lassen, sehr schön!
Es waren die Pewatronic Grandmaster, der Mephisto TM London 68040, der Mephisto Academy und der Fidelity Elite Avantgarde 2100. Ruud und ich wurden eingeladen als operator für unsere zwei compis. Es wurde natürlich mit externe uhr gespielt, 25 min/partie. Wir mussten also bedienungszeit noch davon abziehen, man verliert im durchschnitt etwa 5 sekunden pro zug. Also spielten wir beide mit level 15 min/partie. Der Pewa mit 10 min/partie.Das level der Fidelity ist mir unbekannt.
Es waren sieben runden, schweizer system. Der Academy hat gemäss seine rating geleistet (thumbs up Mischa!), hat aber auch auf dumme weise zwei königsangriffe über sich angerufen, siehe die 2. und 5. partie. Wegen zeitnot (die eröffnungen wurden schnell gespielt) konnte ich leider zwei partien nicht gut notieren, ein remise und ein niederlage.
Hier die partien die ich habe, viel spass damit


[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "1"]
[White "Jeroen Makkinje, elo 1406"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "0-1"]
[ECO "B12"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "84"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. e4 c6 2. d4 d5 3. e5 Bf5 4. Bd3 Bxd3 5. Qxd3 e6 6. Nf3 Qb6 7. c3 c5 8. a3
cxd4 9. cxd4 Nc6 10. b4 Rc8 11. O-O Be7 12. Nbd2 Nh6 13. Nb3 Nf5 14. Bb2 a5 15.
Rfc1 {? verliert ein bauer} axb4 16. a4 O-O 17. a5 Qa6 18. Nc5 {? verrechnet sich, noch ein bauer weg.} Bxc5 19. Qxa6 bxa6 20. Rxc5 Ncxd4
21. Rxc8 Nxf3+ {vielleicht hat er dieses schach übersehen.} 22. gxf3 Rxc8 23. Kf1 Nh4 24.
f4 Rc4 25. Bc1 Ng6 26. Be3 Nxf4 27. Bxf4 Rxf4 28. Rc1 f6 {
? gibt weiss noch schwindelchancen. Mit 28...Tc4 schliesst schwarz die tür} 29.
exf6 gxf6 30. Rc6 d4 31. Rxa6 Rf5 32. Ra8+ Kf7 33. a6 Ra5 34. Rb8 {
? 34.a7 bietet mehr wiederstand} Rxa6 35. Rxb4 Ra1+ 36. Ke2 Ra2+ 37. Kf3 e5 38. h3
f5 39. Rb7+ Kg6 40. Rb6+ Kg5 41. Rb5 e4+ 42. Kg2 e3 {weiss gibt auf} 0-1

[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "2"]
[White "IM Henk Vedder, elo 2346"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "1-0"]
[ECO "C13"]
[PlyCount "41"]
[EventDate "2019.??.??"]

{Henk kann seine königsangriff-technik üben...} 1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4.
Nxe4 Nd7 5. Nf3 Ngf6 6. Bg5 Be7 7. Nxf6+ Bxf6 8. h4 O-O 9. Qd2 c5 10. O-O-O
cxd4 11. Nxd4 e5 12. Nb5 Qb6 13. Nd6 Bxg5 {? öffnet die gefährliche h-linie} 14.
hxg5 Nc5 15. Bd3 Nxd3+ 16. Qxd3 g6 17. Qg3 {die situation ist schon hoffnunslos} Rd8 18.
Qxe5 Be6 19. Rxh7 {der gnadenschlag} Kxh7 ({oder} 19... Kf8 20. Qf6 {und 21.Th8 matt})
20. Rh1+ Kg8 21. Qh8# 1-0


[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "4"]
[White "Emile Cardon, elo 1810"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "0-1"]
[ECO "C06"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "54"]
[EventDate "2019.??.??"]

{Eine partie worin beide eine grosse chance verpassen...} 1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nd2
Nf6 4. e5 Nfd7 5. Bd3 c5 6. c3 Nc6 7. Ne2 cxd4 8. cxd4 Qb6 9. Nf3 f6 10. exf6
Nxf6 11. O-O Bd6 12. Re1 O-O 13. a3 e5 14. dxe5 Nxe5 15. Nxe5 Bxe5 16. h3 Ne4 (
{besser} 16... Ng4 {! mit entscheidende angriff, aber offenbar ist das etwas zu tief für dieses level} 17. Be3 (17. hxg4 Qxf2+ {mit matt in 2}) 17... Nxe3
18. fxe3 Qxe3+ 19. Kh1 Bxh3 {!}) 17. Be3 Qxb2 {??} 18. Rb1 {
?? verpasst 18.Lxe4 dxe4 19.Dd5+ mit figurgewinn} Qa2 19. Bxe4 {? hier konnte auch noch} (
19. Nc1 Qxa3 20. Bxe4 dxe4 21. Qd5+) 19... dxe4 20. Bc5 Re8 21. Qa4 Qf7 22. Ng3
b6 {schwarz steht jetzt klar besser} 23. Bxb6 {?} Bd7 {übersehen...} 24. Qb4
axb6 25. Nxe4 Bc6 26. Nd6 {
versucht noch ins trübe zu angeln, aber schwarz schlagt gleich zurück:} Qd5 {
droht Dxg2 matt} 27. Ne4 Bd4 {und weiss gibt auf} 0-1

[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "6"]
[White "Anne Grutter, elo 1856"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "0-1"]
[ECO "D01"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "104"]
[EventDate "2019.??.??"]

{Eine etwas unglückliche partie von Anne} 1. d4 Nf6 2. Nc3 d5 3. Bg5 Bf5 4. Nf3 Nc6
5. a3 Ne4 6. Bf4 Nxc3 7. bxc3 e6 8. e3 Bd6 9. Bg5 f6 10. Bh4 Qe7 11. Bb5 Bxa3 {
das ist ein bauer!} 12. Rb1 O-O 13. O-O Rab8 14. Qd2 Be4 15. Ne1 a6 16. Be2 e5 {
? weniger gut} 17. f3 Bf5 18. Nd3 {mit 18.dxe5 hatte weiss wider spiel bekommen}
Rfe8 19. Rfe1 exd4 {Die falsche wahl. Nach damentausch bekommt weiss wider chancen, wogegen schwarz sich nur mit mühe verteidigen kann.} 20. exd4
Qe3+ 21. Qxe3 Rxe3 22. Bf2 Ree8 23. Bg3 Rec8 24. Bd1 Kf7 25. Nf4 Rd8 26. Nd3
Bd6 27. Bxd6 Rxd6 28. Nc5 Nd8 29. Rb2 Rb6 30. Ra2 Rb1 {! stark gespielt} 31.
Kf2 Ne6 32. Nd3 g5 33. g4 ({interessant ist} 33. f4 {
, droht Lh5+ mit gewinn von Tb1. Aber so etwas seht der Academy wohl ;-)})
33... Bg6 34. Ra5 Rd8 35. Nb4 Nxd4 {noch eine überraschung.} 36. Rxd5 Rxd5 37. Nxd5
Ne6 38. Ne3 Nf4 39. Nc4 Ra1 40. Ne3 a5 41. c4 a4 42. c5 a3 43. Be2 Nh3+ (43...
Rxe1 {!} 44. Bc4+ Ke8 45. Kxe1 Bf7) 44. Kf1 Rxe1+ 45. Kxe1 Ke6 46. Bc4+ Ke5 47.
c3 {? überseht noch etwas} Bb1 48. Nd5 a2 49. Bxa2 Bxa2 50. Nxc7 Kf4 51. Ne8 h6
52. Nxf6 Kxf3 {nach weitere zuge wurden die springer getauscht. Dann war klar das diese compi die partie wohl gewinnen wurde, und weiss gab auf.}
0-1

[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "7"]
[White "FM Henk van der Poel, elo 2243"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5"]
[Result "1-0"]
[ECO "C10"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "44"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4. Nxe4 Nd7 5. Nf3 Ngf6 6. Nxf6+ Nxf6 7. Bd3 Be7
8. Qe2 O-O 9. Bd2 c5 10. dxc5 Bxc5 11. O-O-O Bd7 12. Be3 Bxe3+ 13. Qxe3 Qa5 14.
Kb1 Bc6 15. Ne5 Bxg2 {?? wohl sehr leichtsinnig.} 16. Rhg1 Bd5 17. c4 Bc6 18.
Rxg7+ {! entscheidend.} Kh8 19. Qg5 Be4 {?!?? verzweiflung, aber da musste
Henk noch mal gut nachdenken. Denn wer weiss hat der compi noch etwas
spezielles bedacht?! Ein menschliche gegner hätte hier wohl einfach aufgegeben für schwarz.} 20. Bxe4 Rad8 {
das spezielle war also, das jetzt das matt noch ein paar zuge langer dauert ;-)
} 21. Rg1 Rd1+ 22. Rxd1 Qa4 {und aufgegeben für schwarz} 1-0

__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Boris (27.08.2019), Egbert (22.08.2019), Hartmut (22.08.2019), marste (23.08.2019), Thomas J (22.08.2019)
  #2  
Alt 22.08.2019, 18:05
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.574
Abgegebene Danke: 1.247
Erhielt 976 Danke für 534 Beiträge
Activity Longevity
17/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss1574
AW: FishPartners Open 2019

Die Partien der beiden Meisterspieler sind schon sehr bemerkenswert. Meine Hochachtung. Allerdings die erste Partie von Jeroen (wohl dem schwächsten der Gegner) war wirklich dumm gelaufen, zumal der Bauernverlust im 15. Zug nicht hätte sein müssen. Zwar war 15. Tfc1 wirklich nicht gut, aber der eigentliche Fehler war hier 16. a4. Nach 15. ...axb4 hätte Weiss mit 16. g4 aus der Not noch eine Tugend machen können. Danach hat Schwarz nur 2 Felder für den Springer. h6 oder h4. auf 16. ...Sh6 17.h3 muss Weiss nichts fürchten und steht eigentlich gut, da er durch die nun geöffnete Stellung am Damenflügel gut Druck aufbauen kann. So hat z.B. nach 17. ...bxa3 18. Lxa3 Weiss die a-Linie, die c-Linie und gute Angriffschancen. Und spielt Schwarz seinen Springer statt nach h6 nun nach h4, also 16. ...Sh4 dann folgt einfach 17. Sxh4 Lxh4 18. axb4 und nach 18. ...Dxb4 19. La3 steht Weiss großartig.

Insgesamt alles sehr schöne Partien. Hätte nicht gedacht dass heutzutage ein Veranstalter bei so einem Open noch einen Compi mitspielen lässt (auch wenn die natürlich mit Stockfish und Co nicht zu vergleichen sind). Sieht man sich allerdings die früheren Mensch-Maschine Begegnungen an und vergleicht sie mit den beiden Meisterpartien, dann merkt man schon, dass die Qualität des menschlichen Spiels gegen die älteren Compis stark zugenommen hat. Ich hoffe wir bekommen auch von den anderen Compis noch Partien geliefert.

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Am 29. juni wurde in Spakenburg das zweite FishPartners Open rapid turnier gespielt. Initiator Peter Frans Koelewijn wollte 4 schachcomputer mitspielen lassen, sehr schön!
Es waren die Pewatronic Grandmaster, der Mephisto TM London 68040, der Mephisto Academy und der Fidelity Elite Avantgarde 2100. Ruud und ich wurden eingeladen als operator für unsere zwei compis. Es wurde natürlich mit externe uhr gespielt, 25 min/partie. Wir mussten also bedienungszeit noch davon abziehen, man verliert im durchschnitt etwa 5 sekunden pro zug. Also spielten wir beide mit level 15 min/partie. Der Pewa mit 10 min/partie.Das level der Fidelity ist mir unbekannt.
Es waren sieben runden, schweizer system. Der Academy hat gemäss seine rating geleistet (thumbs up Mischa!), hat aber auch auf dumme weise zwei königsangriffe über sich angerufen, siehe die 2. und 5. partie. Wegen zeitnot (die eröffnungen wurden schnell gespielt) konnte ich leider zwei partien nicht gut notieren, ein remise und ein niederlage.
Hier die partien die ich habe, viel spass damit


[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "1"]
[White "Jeroen Makkinje, elo 1406"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "0-1"]
[ECO "B12"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "84"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. e4 c6 2. d4 d5 3. e5 Bf5 4. Bd3 Bxd3 5. Qxd3 e6 6. Nf3 Qb6 7. c3 c5 8. a3
cxd4 9. cxd4 Nc6 10. b4 Rc8 11. O-O Be7 12. Nbd2 Nh6 13. Nb3 Nf5 14. Bb2 a5 15.
Rfc1 {? verliert ein bauer} axb4 16. a4 O-O 17. a5 Qa6 18. Nc5 {? verrechnet sich, noch ein bauer weg.} Bxc5 19. Qxa6 bxa6 20. Rxc5 Ncxd4
21. Rxc8 Nxf3+ {vielleicht hat er dieses schach übersehen.} 22. gxf3 Rxc8 23. Kf1 Nh4 24.
f4 Rc4 25. Bc1 Ng6 26. Be3 Nxf4 27. Bxf4 Rxf4 28. Rc1 f6 {
? gibt weiss noch schwindelchancen. Mit 28...Tc4 schliesst schwarz die tür} 29.
exf6 gxf6 30. Rc6 d4 31. Rxa6 Rf5 32. Ra8+ Kf7 33. a6 Ra5 34. Rb8 {
? 34.a7 bietet mehr wiederstand} Rxa6 35. Rxb4 Ra1+ 36. Ke2 Ra2+ 37. Kf3 e5 38. h3
f5 39. Rb7+ Kg6 40. Rb6+ Kg5 41. Rb5 e4+ 42. Kg2 e3 {weiss gibt auf} 0-1

[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "2"]
[White "IM Henk Vedder, elo 2346"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "1-0"]
[ECO "C13"]
[PlyCount "41"]
[EventDate "2019.??.??"]

{Henk kann seine königsangriff-technik üben...} 1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4.
Nxe4 Nd7 5. Nf3 Ngf6 6. Bg5 Be7 7. Nxf6+ Bxf6 8. h4 O-O 9. Qd2 c5 10. O-O-O
cxd4 11. Nxd4 e5 12. Nb5 Qb6 13. Nd6 Bxg5 {? öffnet die gefährliche h-linie} 14.
hxg5 Nc5 15. Bd3 Nxd3+ 16. Qxd3 g6 17. Qg3 {die situation ist schon hoffnunslos} Rd8 18.
Qxe5 Be6 19. Rxh7 {der gnadenschlag} Kxh7 ({oder} 19... Kf8 20. Qf6 {und 21.Th8 matt})
20. Rh1+ Kg8 21. Qh8# 1-0


[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "4"]
[White "Emile Cardon, elo 1810"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "0-1"]
[ECO "C06"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "54"]
[EventDate "2019.??.??"]

{Eine partie worin beide eine grosse chance verpassen...} 1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nd2
Nf6 4. e5 Nfd7 5. Bd3 c5 6. c3 Nc6 7. Ne2 cxd4 8. cxd4 Qb6 9. Nf3 f6 10. exf6
Nxf6 11. O-O Bd6 12. Re1 O-O 13. a3 e5 14. dxe5 Nxe5 15. Nxe5 Bxe5 16. h3 Ne4 (
{besser} 16... Ng4 {! mit entscheidende angriff, aber offenbar ist das etwas zu tief für dieses level} 17. Be3 (17. hxg4 Qxf2+ {mit matt in 2}) 17... Nxe3
18. fxe3 Qxe3+ 19. Kh1 Bxh3 {!}) 17. Be3 Qxb2 {??} 18. Rb1 {
?? verpasst 18.Lxe4 dxe4 19.Dd5+ mit figurgewinn} Qa2 19. Bxe4 {? hier konnte auch noch} (
19. Nc1 Qxa3 20. Bxe4 dxe4 21. Qd5+) 19... dxe4 20. Bc5 Re8 21. Qa4 Qf7 22. Ng3
b6 {schwarz steht jetzt klar besser} 23. Bxb6 {?} Bd7 {übersehen...} 24. Qb4
axb6 25. Nxe4 Bc6 26. Nd6 {
versucht noch ins trübe zu angeln, aber schwarz schlagt gleich zurück:} Qd5 {
droht Dxg2 matt} 27. Ne4 Bd4 {und weiss gibt auf} 0-1

[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "6"]
[White "Anne Grutter, elo 1856"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5, 15 min/game"]
[Result "0-1"]
[ECO "D01"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "104"]
[EventDate "2019.??.??"]

{Eine etwas unglückliche partie von Anne} 1. d4 Nf6 2. Nc3 d5 3. Bg5 Bf5 4. Nf3 Nc6
5. a3 Ne4 6. Bf4 Nxc3 7. bxc3 e6 8. e3 Bd6 9. Bg5 f6 10. Bh4 Qe7 11. Bb5 Bxa3 {
das ist ein bauer!} 12. Rb1 O-O 13. O-O Rab8 14. Qd2 Be4 15. Ne1 a6 16. Be2 e5 {
? weniger gut} 17. f3 Bf5 18. Nd3 {mit 18.dxe5 hatte weiss wider spiel bekommen}
Rfe8 19. Rfe1 exd4 {Die falsche wahl. Nach damentausch bekommt weiss wider chancen, wogegen schwarz sich nur mit mühe verteidigen kann.} 20. exd4
Qe3+ 21. Qxe3 Rxe3 22. Bf2 Ree8 23. Bg3 Rec8 24. Bd1 Kf7 25. Nf4 Rd8 26. Nd3
Bd6 27. Bxd6 Rxd6 28. Nc5 Nd8 29. Rb2 Rb6 30. Ra2 Rb1 {! stark gespielt} 31.
Kf2 Ne6 32. Nd3 g5 33. g4 ({interessant ist} 33. f4 {
, droht Lh5+ mit gewinn von Tb1. Aber so etwas seht der Academy wohl ;-)})
33... Bg6 34. Ra5 Rd8 35. Nb4 Nxd4 {noch eine überraschung.} 36. Rxd5 Rxd5 37. Nxd5
Ne6 38. Ne3 Nf4 39. Nc4 Ra1 40. Ne3 a5 41. c4 a4 42. c5 a3 43. Be2 Nh3+ (43...
Rxe1 {!} 44. Bc4+ Ke8 45. Kxe1 Bf7) 44. Kf1 Rxe1+ 45. Kxe1 Ke6 46. Bc4+ Ke5 47.
c3 {? überseht noch etwas} Bb1 48. Nd5 a2 49. Bxa2 Bxa2 50. Nxc7 Kf4 51. Ne8 h6
52. Nxf6 Kxf3 {nach weitere zuge wurden die springer getauscht. Dann war klar das diese compi die partie wohl gewinnen wurde, und weiss gab auf.}
0-1

[Event "FishPartners Open 2019"]
[Site "Spakenburg"]
[Date "2019.06.29"]
[Round "7"]
[White "FM Henk van der Poel, elo 2243"]
[Black "Mephisto Academy, sel=5"]
[Result "1-0"]
[ECO "C10"]
[Annotator "Wiselius,Paul"]
[PlyCount "44"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4. Nxe4 Nd7 5. Nf3 Ngf6 6. Nxf6+ Nxf6 7. Bd3 Be7
8. Qe2 O-O 9. Bd2 c5 10. dxc5 Bxc5 11. O-O-O Bd7 12. Be3 Bxe3+ 13. Qxe3 Qa5 14.
Kb1 Bc6 15. Ne5 Bxg2 {?? wohl sehr leichtsinnig.} 16. Rhg1 Bd5 17. c4 Bc6 18.
Rxg7+ {! entscheidend.} Kh8 19. Qg5 Be4 {?!?? verzweiflung, aber da musste
Henk noch mal gut nachdenken. Denn wer weiss hat der compi noch etwas
spezielles bedacht?! Ein menschliche gegner hätte hier wohl einfach aufgegeben für schwarz.} 20. Bxe4 Rad8 {
das spezielle war also, das jetzt das matt noch ein paar zuge langer dauert ;-)
} 21. Rg1 Rd1+ 22. Rxd1 Qa4 {und aufgegeben für schwarz} 1-0

__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
Boris (08.09.2019), paulwise3 (22.08.2019)
  #3  
Alt 22.08.2019, 18:42
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.763
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 3.889 Danke für 1.812 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3763
AW: FishPartners Open 2019

Hallo Paul,

besten Dank für das Teilen der Partien vom Mephisto Academy. Bis auf die erste und vierte Begegnung waren es ja alle wirkliche Kurzpartien.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (22.08.2019)
  #4  
Alt 22.08.2019, 21:43
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 72
Land:
Beiträge: 795
Abgegebene Danke: 1.453
Erhielt 471 Danke für 266 Beiträge
Activity Longevity
7/20 6/20
Today Beiträge
1/3 ssssss795
AW: FishPartners Open 2019

Alle mit DGT-bretter registrierte partien sind zu finden (und zu downloaden) bei Chessbase: http://live.chessbase.com/games/Fish...sCordova=False

Dabei sind auch die partien von der Pewatronic Grandmaster, engine Stockfish 8, und der Mephisto TM 68040 London.

Die partien von Ruud werde ich auch aufnehmen in mein report für das CSVN-magazine dieser herbst. Siehe auch noch https://csvn.nl/index.php/nieuws/55-...ten-spakenburg

Gruss, Paul.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Boris (27.08.2019), Hartmut (22.08.2019)
  #5  
Alt 06.09.2019, 16:53
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 72
Land:
Beiträge: 795
Abgegebene Danke: 1.453
Erhielt 471 Danke für 266 Beiträge
Activity Longevity
7/20 6/20
Today Beiträge
1/3 ssssss795
AW: FishPartners Open 2019

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Es waren sieben runden, schweizer system. Der Academy hat gemäss seine rating geleistet (thumbs up Mischa!)
Eigentlich haben alle 4 compis gemäss ihren rating geleistet, siehe
Code:
Nr	Naam			Score	Rating	TPR
1	Pewatronic, Grandmaster 6.0	3000	2914
13	Mephisto, TM 68040	5.0	2370	2262
26	Fid. Elite Avantgarde	4.0	1875	1904
33	Mephisto Academy	3.5	1981	1971
Für der TM 68040 London sollte man noch bedenken das er einmal verloren hat weil er auf tilt geschlagen war. Und das war auch seine einzige verlustpartie.
Also ist die wiki-elo-liste noch gar nicht so schlecht!

Gruss, paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (06.09.2019), Hartmut (06.09.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufbeuren 2019 Kurt Usertreffen, Veranstaltungen 12 05.09.2019 17:06
Treffen: 38e Gebruikerstoernooi CSVN, 18 Mai 2019 paulwise3 Usertreffen, Veranstaltungen 13 23.05.2019 08:33
21. Oldie-Turnier Klingenberg 2019 pato4sen Usertreffen, Veranstaltungen 18 20.04.2019 17:39
Turnier: Swiss 2019 / 2020, 44 Teilnehmer, Runde 2 Frank Quisinsky Partien und Turniere 44 16.03.2019 07:14
Turnier: Swiss 2019 / 2020, 44 Teilnehmer, 13 Runden Frank Quisinsky Partien und Turniere 132 04.02.2019 21:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info