Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 24.02.2010, 13:03
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.453
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 1.104 Danke für 485 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
2/3 sssss2453
neues im Fischer-Memorial Turnier

der College schlägt im Moment sehr stark ein.

Hat er z.B. gestern den Sparc positionell ausgehebelt und davor diverse Geräte , sogar den großen Bruder Academy weggefegt.

http://schachcomputerwelt.foren-city...-memorial.html
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2010, 13:18
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Das möchte ich mir mal anseh'n:

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2010, 17:26
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.453
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 1.104 Danke für 485 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
2/3 sssss2453
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

und das schöne dabei ist noch, das der College nur 40 Euro gekostet hat, meine ich. Uli hat ihn von einem anderen Schachfreund (aus unserer Community) privat gekauft (der sich jetzt hoffentlich nicht zu sehr ärgert).
Jedenfalls ist er im Turnier ganz schön oben angelangt. Er hat sogar noch die Option stärkstes Schröder Gerät zu werden, denn er muß noch einige Partien spielen...

Da ich vor ein paar Tagen auch einen Monte-Carlo4 gekauft habe, auch nicht für viel mehr Euro, habe ich mir die Geräte mal etwas genauer angeschaut.

Natürlich sieht die academy mit den Intarsien edeler aus als das aufgedruckte Brett des Monte-Carlo.

Und zwischem dem Supermondial II und dem Monte-Carlo 4 scheint es einen Unterschied bei der Analysestufe mit dem Feld h7 zu geben. Oder sind da die Bedienungsanleitungen verkehrt ? Das Holzbrett erlaubt
die selektion von Zügen für die Berechnung, beim SMII ist da nur easy-an/aus. Hat man da mehr Features eingebaut im Holzbrett ?

Der Neuzugang Simultano muß heute seine 1. Partie gegen den Krypton Regency bestreiten.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2010, 22:30
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 61
Land:
Beiträge: 1.199
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 86 Danke für 42 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1199
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Und zwischem dem Supermondial II und dem Monte-Carlo 4 scheint es einen Unterschied bei der Analysestufe mit dem Feld h7 zu geben. Oder sind da die Bedienungsanleitungen verkehrt ? Das Holzbrett erlaubt
die selektion von Zügen für die Berechnung, beim SMII ist da nur easy-an/aus. Hat man da mehr Features eingebaut im Holzbrett ?
Interessant, ich dachte bisher, daß der Polgar das einzige Gerät ist, welches diese Funktion besitzt. Wahrscheinlich hat man unter dem Aspekt, den College als "Lerncomputer" zu vermarkten, diese Funktionen ausgetauscht.
In gewisser Weise auch nachvollziehbar, Anfänger sind sicher mit einer Spielstärke abschwächenden Option besser bedient als mit einer "Spezialfunktion" wie der Zugselektion.
__________________
Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2010, 13:51
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.453
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 1.104 Danke für 485 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
2/3 sssss2453
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Neues vom Hexer...

http://schachcomputerwelt.foren-city...-memorial.html

die Sphinx40 betritt das Turnier...

Nun ist auch endlich ein Mark Taylor / Levy Programm im großen Turnier.

Mal sehen wie sich das 68000er Programm auf 40/120 schlägt gegen die bislang zielstrebig agierende Gegnerschaft.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.05.2010, 15:05
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.420
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 848
Erhielt 2.753 Danke für 810 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
3/3 sssss5420
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Hallo Thorsten,

auf Aktivschachstufe habe ich gute Erfahrungen mit der Einstellung "äußerst aggressiv" gemacht...

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.05.2010, 23:07
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.453
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 1.104 Danke für 485 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
2/3 sssss2453
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

was ich schon herausgefunden habe zur Sphinx ist, das
sie wohl schwierigkeiten hat den sack zuzumachen. allerdings scheint sie in der lage zu sein, günstige und vorteilhafte stellungen herauszuarbeiten.
so wie ich den artikel von David Levy in der CSS in Erinnerung habe, war das genau die Sache die er meinte, er gab Beispiele aus Partien gegen Roma.
Ich möchte hier auch mal 2 Beispiele geben, beide Partien gingen für die Sphinx verloren! in beiden denke ich hat er im Endspiel versagt, insbesonders in Verbindung mit den Freibauern.

in der folgenden Partie


[Event "Oldie Turnier"]
[Site "SCW"]
[Date "2010.05.22"]
[Round "1"]
[White "CXG Sphinx 40"]
[Black "Kasparov Simultano"]
[ECO "D34"]
[Result "0-1"]
1. d4 d5 2. c4 e6 3. Nc3 c5 4. cxd5 exd5 5. Nf3 Nc6 6. g3
Nf6 7. Bg2 Be7 8. O-O O-O 9. dxc5 Bxc5 10. Bg5 d4 11. Bxf6
Qxf6 12. Nd5 {"} Qd8 13. Nd2 Re8 14. Rc1 Bd6 {"} 15. Ne4
Be6 16. Nxd6 Qxd6 17. e4 f5 18. Qh5 Rac8 19. b3 Rf8 20. Nf4
Bd7 21. Rfe1 Qb4 22. exf5 Bxf5 23. Re2 Qd6 24. Bd5+ Kh8
25. Be6 Bxe6 26. Nxe6 Rfe8 27. Rce1 Qb4 28. Qg5 Re7 29. Qf5
Rce8 30. h3 h6 31. Re4 Qa5 32. Qxa5 Nxa5 33. f3 Nc6 34. Nc5
Ne5 35. Kf1 b6 36. f4 Nc6 37. Rxe7 Rxe7 38. Re6 Rxe6
39. Nxe6 Kg8 40. Nc7 Kf7 41. Ke2 Kf6 42. Ne8+ Kf7 43. Nc7
Ke7 44. Kd3 Kd6 45. Ne8+ Kd5 46. Nc7+ Kc5 47. Ke4 Kb4
48. Kd5 Ne7+ 49. Kxd4 Ka3 50. Ke5 Ng6+ 51. Kf5 Nf8 52. Ne8
Kxa2 53. Nxg7 Kxb3 54. Kf6 a5 55. Nf5 a4 56. Kf7 a3
57. Nd4+ Kb2 58. Kxf8 a2 59. Nf5 a1=Q 60. Kg7 Kb3+ 61. Kf7
0-1

Schaut euch bitte die Stellung im 28. Zug an.
Das ist eine eindeutige Gewinnstellung. Sg5 z.B. hätte hier den Sack dicht gemacht. Vorteil laut Shredder12 +4.83.
Kann ja sein das das zuviel ist für unsere kleinen Schachcomputer.
Dg5 gibt Vorteil ab. Zwar ist weiß immer noch im Vorteil, aber nicht mehr soviel. und in der Folge geht auch dieser Vorteil noch verloren.
Im Bauernendspiel unterschätzt die Sphinx die Freibauern des Simultano.
Der hat sich übrigens selber nicht im Vorteil gesehen. und ist in die Sache quasi hereingerutscht.

genauso war es in der 3. Partie (die 1. gegen den Titan gewann die Sphinx),


[Event "Oldie Turnier"]
[Site "SCW"]
[Date "2010.05.22"]
[Round "1"]
[White "Fidelity Kishon Chesster"]
[Black "CXG Sphinx 40"]
[ECO "E80"]
[Result "1-0"]
1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. f3 c6 6. Be3 a6
7. Bd3 Qb6 8. Qd2 Qb4 9. Nge2 O-O 10. O-O Nbd7 11. a3 Qb3
12. e5 Ne8 13. Bb1 dxe5 14. Ba2 Qb6 15. dxe5 Qc7 16. f4 e6
17. c5 Bh8 18. Bc4 Qd8 19. Na4 Nc7 20. Nb6 Nxb6 21. Qxd8
Rxd8 22. cxb6 Nd5 23. Rad1 Bd7 24. Bc5 a5 25. Rf3 Rac8
26. Rfd3 h6 27. Nc3 f6 28. Be7 Nxe7 29. Rxd7 Nd5 30. Rxb7
fxe5 31. fxe5 Rb8 32. Nxd5 cxd5 33. Bxd5 exd5 34. Rxd5 Rxb7
35. Rxd8+ Kh7 36. Rd5 Rxb6 37. Rxa5 Rxb2 38. Ra7+ Bg7
39. e6 Rb6 40. Re7 g5 41. Re8 Ra6 42. Kf2 Rxa3 43. e7 Bd4+
44. Kf1 Ra1+ 45. Ke2 Ra2+ 46. Kd3 Bf6 47. Rh8+ Kxh8
48. e8=Q+ Kg7 49. Qd7+ Kg6 50. Qe6 Rb2 51. h3 Rf2 52. Ke3
Rb2 53. g4 Rb4 54. Qg8+ Bg7 55. Qd5 Bf6 56. Kf3 Rf4+
57. Kg3 Bd4 58. Qd6+ Kh7 59. Qd7+ Kg6 60. Qe7 Bf2+ 61. Kg2
Bd4 62. Kh2 Rf2+ 63. Kg3 Rf4 64. Qd7 Bf6 65. h4 Bd4 66. h5+
Kf6 67. Qd6+ Kf7 68. Qg6+ Ke7 69. Qh7+ Ke8 70. Qxh6 Bf2+
71. Kh3 Bh4 72. Qc6+ Kf8 73. h6 1-0

Die Sphinx ist von Anfang an ganz schlecht aus der Bibi gekommen und schafft es doch noch die Partie für sich in günstige Fahrwasser zu bringen.

Im 32.zug ist die Sphinx vorne.
Gut... inwiefern das verdient war mag man bezweifeln. eher hat der Chesster sich selbst ein Bein gestellt.
Aber erstaunlich ist doch das erneut die Sphinx nicht in der Lage ist diesen Stellungsvorteil nach Hause zu fahren. Und wieder das Endspiel.

42.Zug schwarz. Sphinx steht klar auf gewinn.
Aber den Bauern auf a3, DEN darf sie NICHT nehmen.
Kg6 und alles wäre in Ordnung. Aber Txa3 ist schlimm.
Und statt Ta1 hätte Te3 kommen müssen.

So wird in beiden Partien aus einer gewonnen Stellung ein Verlust !

Erstaunlich.

Das Programm ist vielleicht sehr selektiv.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.05.2010, 23:59
Benutzerbild von Fluppio
Fluppio Fluppio ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: im Urlaub
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.163
Bilder: 13
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 686 Danke für 209 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1163
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Hi Thorsten,

mit der Sphinx gibt es bestimmt noch einiges zu testen. Bin gespannt wie Stärken und Schwächen bei dem Programm verteilt sind.

Gruß, Peter

P.S. Die Sphinx als Emulation für den Revelation wäre auch ein Knaller
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.05.2010, 12:07
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.453
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 1.104 Danke für 485 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
2/3 sssss2453
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

richtig. das Programm scheint trotz seiner selektiven Art in der Lage zu sein sich günstig zu bewegen.


ob er diese partie nun mal nach hause bringt ?


[Event "Oldie Turnier"]
[Site "SCW"]
[Date "2010.05.24"]
[Round "1"]
[White "CXG Sphinx 40"]
[Black "Tiger Grenadier"]
[ECO "A40"]
[Result "'*"]
1. d4 Nc6 2. d5 {"} Ne5 {"} 3. Nc3 c6 4. dxc6 bxc6 5. Nf3
Nxf3+ 6. exf3 e6 7. Bd3 Be7 8. Rb1 Nf6 9. Qd2 O-O 10. Qf4
Bc5 11. O-O d5 12. Qg3 g6 13. Bg5 Nh5 14. Qh4 Qd6 15. Na4
Re8 16. Nxc5 Qxc5 17. Qa4 e5 18. Rfe1 Bd7 19. Be3 d4
20. Bd2 Nf4 21. b4 Qd5 22. Bxf4 exf4 23. Rxe8+ Bxe8 24. Qa6
Qd7 25. Re1 Rb8 26. a3 f5 27. Bc4+ Kh8 28. Qa5 Qg7 29. Qc5
Ra8 30. Qd6 d3 31. cxd3 Bd7 32. d4 Re8 33. Rxe8+ Bxe8
34. Qxf4 h5 35. Qe5 Qxe5 36. dxe5 g5 37. Kf1 *
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.05.2010, 12:35
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 56
Land:
Beiträge: 2.775
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 901 Danke für 616 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2775
AW: neues im Fischer-Memorial Turnier

Zitieren:
So wird in beiden Partien aus einer gewonnen Stellung ein Verlust !

Erstaunlich.
nein, nicht wirklich. Das wirst Du bei dem "Sphinxchen" noch öfters erleben, das es nicht mehr aus guten Stellungen machen kann. Das Programm ist einfach nur mäßig -aber nicht ganz uninteressant- !

Zitieren:
Das Programm ist vielleicht sehr selektiv.
ja das ist richtig.

Ein von mir durchgeführtes Match von Sphinx 40 gegen den Mephi III-S 68000 mit 12 MHz endete übrigens mit 6 : 4 für die Sphinx
wobei auch der III-S zuhauf gute Stellungen versemmelte.
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: großes Schachcomputer-Turnier 2008: Bobby Fischer Memorial mclane Partien und Turniere 25 26.07.2009 23:45
Turnier: Neues Turnier (5.SCT) Sargon Partien und Turniere 111 22.05.2009 18:12
Treffen: Neues Selbstzieher-Turnier: Robots, Phantome etc.! steffen Usertreffen, Veranstaltungen 12 08.03.2009 19:09
Turnier: Bobby Fischer Gedächtnis Turnier: mclane Partien und Turniere 7 06.10.2008 22:39
Turnier: Neues Aktivschach-Turnier Robert Partien und Turniere 33 25.04.2007 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info