Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 27.03.2020, 08:05
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.412
Abgegebene Danke: 2.998
Erhielt 6.021 Danke für 2.087 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3412
Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

Liebe Schachfreunde

Im nächsten Match auf Turnierstufe muss sich der Super Forte C 6 MHz sel. 4
(ELO 2022) gegen den Mephisto Almeria 68000 (ELO 2083) bewähren. Für das
Kittinger-Programm sicher eine grosse Herausforderung. Mal schauen, wie sich
unser Match Nr. 52 gestalten wird.

Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (27.03.2020), Novize (27.03.2020), paulwise3 (27.03.2020)
  #2  
Alt 27.03.2020, 08:11
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.295
Abgegebene Danke: 5.135
Erhielt 4.751 Danke für 2.243 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss4295
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Liebe Schachfreunde

Im nächsten Match auf Turnierstufe muss sich der Super Forte C 6 MHz sel. 4
(ELO 2022) gegen den Mephisto Almeria 68000 (ELO 2083) bewähren. Für das
Kittinger-Programm sicher eine grosse Herausforderung
. Mal schauen, wie sich
unser Match Nr. 52 gestalten wird.

Mfg
Kurt
Hallo Kurt,

das vermute ich auch. Ich tippe auf ein 7:13 aus Sicht des Kittinger-Gerätes.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (27.03.2020)
  #3  
Alt 27.03.2020, 08:41
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.412
Abgegebene Danke: 2.998
Erhielt 6.021 Danke für 2.087 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3412
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

das vermute ich auch. Ich tippe auf ein 7:13 aus Sicht des Kittinger-Gerätes.

Gruß
Egbert
Guten Morgen Egbert
Ich bin da etwas weniger pessimistisch und tippe mal auf ein 11:9 für den
Mephisto Almeria 68000.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (27.03.2020)
  #4  
Alt 27.03.2020, 09:04
marste marste ist offline
Boris Handroid
 
Registriert seit: 20.11.2017
Ort: Kassel
Land:
Beiträge: 38
Abgegebene Danke: 1.646
Erhielt 37 Danke für 29 Beiträge
Activity Longevity
5/20 3/20
Today Beiträge
0/3 sssssss38
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

Moin,

dann leg ich mich mal dazwischen

12:8 für den Mephisto Almeria 68000


Gruß,Stefan
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu marste für den nützlichen Beitrag:
applechess (27.03.2020), Egbert (27.03.2020)
  #5  
Alt 27.03.2020, 10:18
Benutzerbild von Novize
Novize Novize ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 14.12.2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 53
Land:
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 383
Erhielt 225 Danke für 109 Beiträge
Activity Longevity
7/20 13/20
Today Beiträge
1/3 ssssss490
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

Mein Tipp lautet 11,5: 8,5 für den Almeria.
__________________
Gruß
Olaf
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Novize für den nützlichen Beitrag:
applechess (27.03.2020), Egbert (27.03.2020)
  #6  
Alt 27.03.2020, 13:48
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 276
Abgegebene Danke: 423
Erhielt 682 Danke für 211 Beiträge
Activity Longevity
1/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss276
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

Na, da die wahrscheinlichsten Ergebnisse schon getippt sind, sage ich einfach mal 10:10.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (27.03.2020)
  #7  
Alt 27.03.2020, 14:30
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.010
Abgegebene Danke: 1.119
Erhielt 520 Danke für 295 Beiträge
Activity Longevity
13/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1010
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

mein Tipp 6,5 für Super Forte C 6 MHz sel. 4
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Boris für den nützlichen Beitrag:
applechess (27.03.2020)
  #8  
Alt 28.03.2020, 08:20
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.412
Abgegebene Danke: 2.998
Erhielt 6.021 Danke für 2.087 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3412
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 1. Partie: remis | Eine hochstehende und ruhige Partie entwickelt sich aus dem Angenommenen Damengambit (3.e4) und fast unglaublich: Nicht ein einziger taktischer Fehler lässt sich nachweisen, fast ein Novum bei Kämpfen unter Oldies. Es sind feine Ungenauigkeiten des Almeria 16bit, die dem Gegner den Vorteil lassen. Nach frühem Damentausch hat Weiss (SFC) im Doppelturmendspiel mit je einer Leichtfigur den stärkeren Läufer gegen den Springer. Fast hätte dieser Vorteil für den Sieg gereicht. Nach dem Tausch aller Figuren können sich die Kontrahenten im lehrreichen Bauernendspiel üben. Und erstaunlicherweise passieren keine Patzer, so dass die Partie mit einem kämpferischen Remis endet.

[Event "Match Nr. 52"]
[Site "Zürich"]
[Date "2020.??.??"]
[Round "1"]
[White "Super Forte C 6 MHz sel. 4"]
[Black "Mephisto Almeria 68000"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "D20"]
[WhiteElo "2022"]
[BlackElo "2083"]
[Annotator "Utzinger,Kurt"]
[PlyCount "132"]
[EventDate "2020.??.??"]

1. d4 d5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 1. Partie: remis |
Eine hochstehende und ruhige Partie entwickelt sich aus dem Angenommenen
Damengambit (3.e4) und fast unglaublich: Nicht ein einziger taktischer Fehler
lässt sich nachweisen, fast ein Novum bei Kämpfen unter Oldies. Es sind
feine Ungenauigkeiten des Almeria 16bit, die dem Gegner den Vorteil lassen.
Nach frühem Damentausch hat Weiss (SFC) im Doppelturmendspiel mit je einer
Leichtfigur den stärkeren Läufer gegen den Springer. Fast hätte dieser
Vorteil für den Sieg gereicht. Nach dem Tausch aller Figuren können sich die
Kontrahenten im lehrreichen Bauernendspiel üben. Und erstaunlicherweise
passieren keine Patzer, so dass die Partie mit einem kämpferischen Remis
endet.} 2. c4 dxc4 3. e4 e5 4. Nf3 Bb4+ 5. Bd2 Bxd2+ 6. Nbxd2 exd4 7. Bxc4 Nc6
8. O-O Qf6 9. e5 (9. b4 {ist eine modernere und interessantere Fortsetzung})
9... Qg6 10. Bb5 (10. Nb3 {ist erfolgsversprechender}) 10... Nge7 11. Nxd4 O-O
12. N2f3 (12. Bxc6 Nxc6 13. Nxc6 Qxc6 $11 {ist die übliche Fortsetzung}) 12...
Nxd4 13. Qxd4 {***ENDE BUCH***} Bg4 {***ENDE BUCH***} (13... Bh3 14. Nh4 Qg5
15. Qe4 c6 $15 {ist eine beachtenswerte Alternative}) 14. Bd3 Nf5 {Eine erste
kleine Ungenauigkeit.} (14... Qh5 15. Be4 Nc6 16. Bxc6 bxc6 17. Nd2 Rfd8 18.
Qe3 Qg6 19. Ne4 Rd5 20. f4 Rad8 $11 21. Rae1 Bf5 22. Ng3 h5 23. Nxf5 Qxf5 $11 {
dynamisch ausgeglichen}) 15. Qf4 Bxf3 {Eine zweite Ungenauigkeit anstelle von
15...Tad8} 16. Qxf3 Nh4 17. Qh3 Qg5 $6 {Zum dritten Mal hintereinander ungenau,
so dass sich nun der Vorteil deutlich zu Weiss hätte wenden sollen.} 18. e6 {
Nicht die beste Fortsetzung. Spielt der SFC auf einen Bauerngewinn?} (18. f4
$16 {bringt Schwarz längerfristig in eine schwierige Lage}) 18... fxe6 19.
Qxe6+ Kh8 20. Qe4 {Mit Doppelangriff auf h7 (Matt) und b7.} g6 21. Qd4+ {
Der Bauerngewinn mit Dxb7 ist nicht echt, denn Schwarz kann den Bauern
problemlos zurückholen.} (21. Qxb7 Rab8 22. Qc6 {Weiss hat keine Zeit für
Dxa7 oder Dxc7, weil die Dame das Matt auf g2 decken muss.} Rxb2 {Dieser
aktive Turm auf der 2. Reihe mag den SFC vom Schlagen auf b7 abgehalten haben.
Tatsächlich könnte Weiss zumindest das Gleichgewicht noch halten nach} 23.
Qc3+ {erzwingt Damentausch} Qf6 24. Rac1 Qxc3 (24... Rxa2 $2 25. Qxf6+ Rxf6 26.
Rxc7 $16) (24... c6 25. a3 Qxc3 26. Rxc3 Rd2 27. Be4 Nf5 28. Rxc6 $16) 25. Rxc3
Rf7 26. a4 Rd2 27. Bc2 Rdd7 28. Bb3 $14) 21... Qf6 22. Qxf6+ Rxf6 {Ein für
Schwarz etwas schlechteres und damit schwieriges Endspiel steht auf dem Brett.
Der weisse Läufer ist nämlich stärker als der schwarze Springer.} 23. Rac1
c6 24. Rfd1 Rd8 $6 (24... Raf8 {mit Druck auf f2 muss die beste Fortsetzung
sein.} 25. Bf1 Kg7 26. Rc2 Nf5 27. Rcd2 R6f7 28. Bc4 Re7 29. g3 $14 {und es
fällt Weiss schwer, Fortschritte zu machen}) 25. Be4 Rff8 {Schwarz hatte die
Wahl der Qual. War 25...Tdf8 oder 25...Tfd6 bzw. gar 25...Txd1+ besser? Nur
eine längere Beschäftigung mit dieser Stellung könnte aufklärend wirken.}
26. Rxd8 Rxd8 27. g3 Nf5 28. Bxf5 $5 {Weiss tauscht seinen aktiven Läufer
gegen den Springer, hängt dem Gegner jedoch eine Bauernschwäche an.} gxf5 29.
Re1 {Der Turm will in die 7. Reihe eindringen.} Rd7 30. Re5 a6 $6 {Schwarz
verteidigt sich zu passiv.} (30... Kg7 $1 {Zentralisierung} 31. Rxf5 Rd2 32.
Ra5 Rxb2 33. Rxa7 c5 {und entsprechend den Prinzipien von Turmendspielen
sollten der schwarze Freibauer auf der c-Linie und die aktive Stellung des
b2-Turm dem Schwarzen das Remis sichern.}) 31. b3 $6 {Die Abwicklung mit Txf5
wäre für Weiss vorteilhaft.} (31. Rxf5 $142 Rd2 32. b3 Rxa2 33. Rf8+ Kg7 34.
Rc8 b5 35. Rc7+ Kf8 36. Rxc6 $16 {und mit seinem Mehrbauern hat einzig Weiss
ansprechende Chancen auf den Sieg.}) 31... Rf7 32. Kg2 Kg7 33. Kf3 Kg6 34. Re6+
Rf6 35. Rxf6+ $6 {Verdirbt sich seine besseren Chancen.} Kxf6 $11 {Auf den
ersten Blick sieht das Bauernendspiel für Weiss wegen seiner besseren
Bauernstruktur attraktiver aus. Indessen vermag die schwarze Bauernmehrheit am
Damenflügel diesen Nachteil wettzumachen, hat doch der weisse König keine
Zeit, sich um die vermeintliche Schwäche zu kümmern, weil er genug zu tun
haben wird am Damenflügel.} 36. Kf4 c5 $1 {Richtig gespielt nach der Regel,
wonach bei einer Bauernmehrheit derjenige Bauer vorgehen sollte, der kein
Gegenüber hat.} ({So wäre} 36... b5 $4 {ein schlimmer Fehler, der nach} 37.
b4 $1 {die Partie verlieren würde. Schwarz könnte einen Freibauern nur unter
einem nicht funktionierenden Bauernopfer mit ...c5 oder ...a5 bilden.}) 37. a4
b5 ({Und hier wäre} 37... a5 $4 {ein Verlustzug, weil die Bauernmehrheit
starr und unbeweglich wird, d.h. die Bildung eines Freibauern wäre de facto
verhindert.}) 38. a5 c4 39. bxc4 bxc4 40. Ke3 Ke5 41. h3 $1 {Da Schwarz schon
einen Freibauern hat, fühlt sich auch Weiss richtigerweise dazu verpflichtet,
einen solchen zu bilden.} Kd5 (41... h5 42. f3 Kd5 43. g4 fxg4 44. fxg4 hxg4
45. hxg4 $11 {ändert nichts am Ausgleich}) 42. f3 Kc5 43. g4 f4+ {Natürlich
darf Weiss diesen Bauern nicht schlagen, ansonsten der c-Bauer zur Dame
durchläuft.} 44. Kd2 Kd4 45. g5 c3+ 46. Kc2 Ke3 {Jetzt sieht es plötzlich
gefährlich aus für Weiss.} 47. h4 $1 Kxf3 48. h5 Ke3 49. g6 {Gerade noch
rechtzeitig bekommt auch der SFC einen Freibauern.} hxg6 $1 {Umschifft die
Klippe 49...f3??} (49... f3 $4 50. gxh7 f2 51. h8=Q f1=Q 52. Qe5+ Kf2 53. Qf4+
Ke1 54. Qxf1+ Kxf1 55. h6 $18 {und Weiss gewinnt}) 50. hxg6 f3 51. g7 f2 52.
g8=Q f1=Q {Dieses Damenendspiel kann bei vernünftigem Spiel nur Remis werden.}
53. Qe6+ Kf3 54. Qd5+ (54. Qf6+ Kg2 (54... Ke2 $4 {verliert} 55. Qxa6+ Ke1 56.
Qxf1+ Kxf1 57. Kxc3 $18) 55. Qxf1+ Kxf1 56. Kxc3 {ist ebenfalls ungenügend
für den Gewinn} Kf2 57. Kc4 Ke3 58. Kc5 Ke4 59. Kb6 Kd5 60. Kxa6 Kc6 {und ein
klassische Remisstellung ist entstanden} 61. Ka7 Kc7 62. a6 Kc8 63. Kb6 Kb8 64.
a7+ Ka8 65. Ka6 {Patt}) 54... Kg3 55. Qg5+ Kh3 56. Qh6+ Kg3 57. Qg6+ Kh4 58.
Qh6+ Kg3 59. Qg7+ Kh4 60. Qh8+ Kg4 61. Qg8+ Kh4 62. Qh7+ Kg3 63. Qc7+ Kg4 64.
Qg7+ Kh4 65. Qd4+ Kg5 66. Qg7+ Kh4 1/2-1/2



Geändert von applechess (28.03.2020 um 12:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Boris (29.03.2020), Egbert (28.03.2020), marste (28.03.2020), paulwise3 (28.03.2020)
  #9  
Alt 28.03.2020, 09:48
Günther Günther ist offline
MACH III
 
Registriert seit: 30.12.2007
Alter: 51
Land:
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 13 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
1/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss127
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

Hallo Kurt,

danke für die interessanten Wettkämpfe!

Zu deiner Anmerkung im 21. Zug. Natürlich kann Weiß den Fips auf b7 kassieren, aber nach Tab8 muss Weiß den g2 gedeckt lassen. Schwarz schlägt auf b2 und steht beträchtlich aktiver als in der Partie.
So gesehen traf der Novag die richtige Entscheidung.

Schöne Grüße in die Schweiz
Günther
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Günther für den nützlichen Beitrag:
applechess (28.03.2020), Egbert (28.03.2020)
  #10  
Alt 28.03.2020, 10:10
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.295
Abgegebene Danke: 5.135
Erhielt 4.751 Danke für 2.243 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss4295
AW: Super Forte C 6 MHz sel. 4 - Almeria 68000

Hallo Kurt,

eine beachtenswerte Partie beider Oldies. Das Kittinger Programm war bedeutend näher an einem möglichen vollen Punktgewinn, aber die Gewinnführung war denn auch für den Super Forte C 6 MHz sel. 4 zu schwierig.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (28.03.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Match 120'/40 Elite V6 - Almeria 68000 applechess Partien und Turniere 73 16.01.2018 21:44
Partie: Match 120'/40 Fidelity Elite V6 - Mephisto Almeria 68000 applechess Partien und Turniere 0 02.12.2017 19:39
Frage: Super Forte C auf B Paisano Technische Fragen und Probleme / Tuning 7 12.09.2008 19:07
Info: Super Forte C ohne Super System Bausteine Stefan Technische Fragen und Probleme / Tuning 0 16.10.2005 15:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info