Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Teststellungen und Elo Listen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 17.09.2008, 17:55
Stranger Stranger ist offline
Fidelity Prestige
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Kempten
Alter: 50
Land:
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss104
AW: Mephisto III paradoxon ?

Hallo Sacha

Danke für deine Antwort. Die Unterschiede beider Versionen kenne ich.
Es geht darum das meine A-Version,weder 4:26 min(A-Version) ,noch 3:33 min(B-Version),sondern nur 2:43 min für den 2 Zug(Lh5xf7) braucht.
Das ganze habe ich mehrmals ausprobiert. Werde meinem das Matt in 9 aus der CSS auch noch zum Frass vorwerfen.

Tschau Alexander
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.09.2008, 17:58
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist gerade online
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.888
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.101
Erhielt 2.767 Danke für 1.048 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 16/20
Today Beiträge
1/3 sssss5888
AW: Mephisto III paradoxon ?

Da ich beim Matt in 9 die Suchtiefe und die Anzahl der berechneten Stellungen eingetragen habe, könnte man dann die Version ablesen . . . anhand der Lösungszeit dann die Geschwindigkeit . . . der IIIer als Brikett ließ sich richtig gut tunen . . . ich hatte früher mal ein 12 MHz Exemplar . . .

Grüße, Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.09.2008, 18:16
Stranger Stranger ist offline
Fidelity Prestige
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Kempten
Alter: 50
Land:
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss104
AW: Mephisto III paradoxon ?

Hallo Sacha

Mein MM1 spielt den ersten Zug Lc4xf7 (das Matt in 9) auf Stufe 2
nach 26 sec !!! ( M2 / S17 / 52 Züge untersucht).
Das Passt zu keiner der anderen Versionen.

Tschau Alexander.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.09.2008, 18:20
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist gerade online
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.888
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.101
Erhielt 2.767 Danke für 1.048 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 16/20
Today Beiträge
1/3 sssss5888
AW: Mephisto III paradoxon ?

 Zitat von Stranger
Hallo Sacha

Mein MM1 spielt den ersten Zug Lc4xf7 (das Matt in 9) auf Stufe 2
nach 26 sec !!! ( M2 / S17 / 52 Züge untersucht).
Das Passt zu keiner der anderen Versionen.

Tschau Alexander.

Doch, scheint ein Ur IIIer im MMI Gehäuse -> der Ur IIIer mit 6,1 MHz hatte diese Werte: 33 Sekunden! / M2 / S17 / 52!

Sprich, Du hast ein MMI mit dem Urprogramm, 8 MHz!

Gruß, Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.09.2008, 18:26
Stranger Stranger ist offline
Fidelity Prestige
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Kempten
Alter: 50
Land:
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss104
AW: Mephisto III paradoxon ?

Hall Sacha

Dann ist ja der MM1 in 3 Versionen ausgeliefert worden oder meiner ist ein Prototype des MM1-Moduls gewesen.

Tschau Alexander.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 25.11.2021, 04:02
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 66
Land:
Beiträge: 1.267
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge
Activity Longevity
3/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1267
AW: Mephisto III paradoxon ?

 Zitat von Stranger Beitrag anzeigen
Hallo Sacha

Danke für deine Antwort. Die Unterschiede beider Versionen kenne ich.
Es geht darum das meine A-Version,weder 4:26 min(A-Version) ,noch 3:33 min(B-Version),sondern nur 2:43 min für den 2 Zug(Lh5xf7) braucht.
Das ganze habe ich mehrmals ausprobiert. Werde meinem das Matt in 9 aus der CSS auch noch zum Frass vorwerfen.

Tschau Alexander
Späte Antwort, das Programm ist eine Version des Briketts, und läuft exakt 1,311 x schneller.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:26 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info