Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 13.11.2017, 10:38
Eskimo Eskimo ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Frankfurt
Land:
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
5/20 3/20
Today Beiträge
2/3 sssssss60
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

Klasse! Danke ... dann freue ich mich .... denn ich habe kürzlich so ein Gerät ersteigert, es muss bald ankommen.
Und ich suche einen ebenbürtigen Gegner (1500-1700) für mich.
Mephisto MM I und Mephisto Mirage sind die einzigen weit und breit in der Klasse ... dann kommt lange nichts ... erst das B&P
__________________
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben :tinysmile_hmm:
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.11.2017, 19:39
Eskimo Eskimo ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Frankfurt
Land:
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
5/20 3/20
Today Beiträge
2/3 sssssss60
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

 Zitat von achimp Beitrag anzeigen
Hi,

die Module beginnen mit den Spielstifen E1 usw., das Grundmodul mit A1.
Man kann das Modul auch drin lassen und auf den kleinen Stufen gegen die Basissoftware spielen. Man kann sogar die Module gegeneinander spielen lassen, indem nach jedem Zug die Stufe gewechselt wird. Leider funktioniert das Pondern im Grundmodul nicht, wenn ein anderes Modul im Slot steckt...

Gruß
Achim
@achimp: Weißt Du zufällig die Level-Einteilung des Leonardo Maestro-Moduls? Richtig, sie beginnen mit E1... es gibt aber noch F1 .... und G1 .... wüsste gerne, was das alles für Stufen sind ... E1-E8, F1-F8, G1-G8 .... wo kann ich das nachlesen?
__________________
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben :tinysmile_hmm:
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.11.2017, 19:49
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 60
Land:
Beiträge: 1.422
Abgegebene Danke: 304
Erhielt 556 Danke für 249 Beiträge
Activity Longevity
5/20 14/20
Today Beiträge
0/3 sssss1422
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

Hi,

die Anleitung für das Modul ist wie viele anderen Manuals auch bei Alain zu finden...

Gruß
Achim
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.11.2017, 19:49
Benutzerbild von ferribaci
ferribaci ferribaci ist offline
Saitek Leonardo
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: an der Unterweser
Alter: 64
Land:
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 23 Danke für 16 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 17/20
Today Beiträge
1/3 sssssss88
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

http://alain.zanchetta.free.fr/docs/Saitek/MaestroB.pdf

ich bin zwar nicht der achim, aber ich habe mal den link zur bda eingefügt, das wird dir weiterhelfen.

den leonardo mit maestro-modul habe ich nun selbst bald 30 Jahre. Und es macht mir immer noch Spaß auch selbst dagegen zu spielen.

Gruß Franz
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.11.2017, 19:51
Benutzerbild von goto34
goto34 goto34 ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Dordrecht (Niederlande)
Alter: 45
Land:
Beiträge: 446
Bilder: 19
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 47 Danke für 27 Beiträge
Activity Longevity
3/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss446
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

Hallo Eskimo,

schau mir hier kannst Du Dir Anleitungen downloaden.
http://www.zanchetta.net/

Analyst und Maestro haben alle die gleiche Logik.

E1-E8 = Anzahl SEk. pro Zug
F1-F7 = Turnierstufen
F8 = Analyse

G1-G8 = Anzahl Minute für die gesamte Partie

Gruss,
Tobias
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.11.2017, 08:54
Eskimo Eskimo ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Frankfurt
Land:
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
5/20 3/20
Today Beiträge
2/3 sssssss60
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

Ja, danke .. ich hab die Anleitung gestern noch selbst gefunden. Das Archiv von Alain kenne ich ja.

Ich habe zwar lediglich das Modul Maestro A ... aber die Level sollten ja ähnlich dem B-Modul sein.
Spielstärke dürfte schwächer sein.... ca. 1800 las ich irgendwo . . . .
__________________
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben :tinysmile_hmm:
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt Heute, 16:27
Eskimo Eskimo ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Frankfurt
Land:
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
5/20 3/20
Today Beiträge
2/3 sssssss60
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

Und wie ich eben in einem alten Thread von 2009 gelesen haben, brauche ich bloß so ein OSA_Kabel und kann dann den Leonardo als DGT-Brett mit Fritz 16 nutzen?
Kann man solche Kabel fertig kaufen oder muss ich selbst basteln? Das wäre natürlich klasse, wenn das heutzutage noch funktionieren würde ....
__________________
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben :tinysmile_hmm:
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt Heute, 16:40
Benutzerbild von Benny
Benny Benny ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 07.10.2017
Land:
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 30 Danke für 16 Beiträge
Activity Longevity
8/20 0/20
Today Beiträge
2/3 sssssss43
AW: Spielstärke Leonardo/Galileo

 Zitat von Eskimo Beitrag anzeigen
Und wie ich eben in einem alten Thread von 2009 gelesen haben, brauche ich bloß so ein OSA_Kabel und kann dann den Leonardo als DGT-Brett mit Fritz 16 nutzen?
Kann man solche Kabel fertig kaufen oder muss ich selbst basteln? Das wäre natürlich klasse, wenn das heutzutage noch funktionieren würde ....
Hier ein alter aber guter Link zu dem Thema: http://www.tim-mann.org/extensions.html
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Spielstärke des Conchess standard 2 MHz Gast146 Partien und Turniere 14 20.10.2010 15:43
Frage: Spielstärke bei Schachcomputerprogrammen User_549 Die ganze Welt der Schachcomputer 35 31.01.2009 21:19
Frage: Spielstärke vom Senator Chess? rodel Die ganze Welt der Schachcomputer 4 08.11.2007 18:42
Frage: Einstellung Spielstärke Mephisto Modul MMV Königsläufer Die ganze Welt der Schachcomputer 2 18.11.2005 20:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:29 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info