Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 10.07.2020, 20:30
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 65
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 274 Danke für 74 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss323
AW: Mephisto Polgar 100 MHz gegen Mephisto RISC II

ok, der RISC hat eine Revanche verdient, voilá:


[Event "Test"]
[Site "Frankfurt"]
[Date "2020.07.20"]
[Round "2"]
[White "Mephisto RISC II"]
[Black "Polgar 1.5 100 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "C54"]

1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Bc4 Bc5 4.c3 Nf6 5.d4 exd4 6.cxd4 Bb4+ 7.Bd2 Bxd2+ 8.Nbxd2 d5 9.exd5 Nxd5 10.O-O O-O { Polgar ist aus der Bibl. } 11.Ne5 Nxd4 12.Nb3 Nxb3 13.Bxd5 Nxa1 14.Bxf7+ Kh8 15.Qh5 g5 16.Rxa1 Kg7 17.Bg6 Rh8 18.Bxh7 Qf6 19.Qg6+ Qxg6 20.Bxg6 Kf6 21.Re1 Be6 22.Bb1 Rae8 23.Bg6 Rd8 24.Bb1 Rd2 25.b3 Rhd8 26.Nf3 Rd1 27.Bc2 Rxe1+ 28.Nxe1 Rd2 29.h3 c5 30.g4 c4 31.Kf1 c3 32.a3 Bf7 33.h4 gxh4 34.f4 Bd5 35.g5+ Kg7 36.Bf5 Rd4 37.Bc2 h3 38.f5 { ws gibt auf } 0-1

Gegen den 100 MHz Polgar bekommt der RISC kein Bein auf den Boden: zwar ist der Polgar schneller aus der Eröffnungsbibliothek (der Risc ist noch ein paar Züge länger "drin"), aber im Mittelspiel ist der Polgar bzgl. Suchtiefe immer gleichauf, manchmal einen HZ weiter. Und sehr oft "ahnt" der Polgar den Gegenzug des RISC und startet seine Suche gleich bei 8 HZ oder antwortet sofort.

Gruß
Roland

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu RolandLangfeld für den nützlichen Beitrag:
Boris (10.07.2020)