Thema: Frage: Mephisto Chess Explorer
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 09.12.2005, 09:27
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.893
Abgegebene Danke: 1.122
Erhielt 445 Danke für 274 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss3893
AW: Mephisto Chess Explorer

Hallo Otto,
 Zitat von MaximinusThrax
das Gerät sieht ja wirklich Wunderhübsch aus mit seinem Futuristischem Design und der hübschen grünen Anzeige.
Das schon, aber diese runde Randflächen sehe ich eher als Platzverschwendung; man kann ja nicht mal geschlagene Figuren darauf abstellen! Aber wenn man genug Platz auf dem Tisch hat, ist das natürlich kein Hindernis!
Zitieren:
Hersteller Elo 1900, also etwa 1700 realistische DWZ denke ich.
Wer kann etwas näheres zum Programm sagen ? Denke, es könnte ein Morsch-Klon sein. Oder ?
Ich bin mir ziemlich sicher, dass da der GK2000 drinsteckt! Vor allem die 16 KB ROM deuten da drauf hin. Der große Bruder Challenger/Centurion/GK2100 hat ja schon 32KB und wäre auch als deutlich stärker einzustufen.


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten