Thema: Turnier: Der King im Blitzschach
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 22.01.2020, 20:51
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.942
Abgegebene Danke: 5.616
Erhielt 9.067 Danke für 3.329 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss4942
AW: Der King im Blitzschach

 Zitat von Eberhard Beitrag anzeigen
Nun war ich doch mal neugierig was passiert wenn der King mit 300 MHz spielt.
Das Ergebnis war umwerfend!! Der King hat fast alles geschlagen! Nur der Genius 4 (Auf einem Intel Celeron N2840 - etwa doppelt so schnell wie ein Athlon 1.2) konnte ihn schlagen. Die "Fritze", auf der gleichen Hardware, hatten weniger zu lachen. Gegen den CG Ipad wurden 2 Remis fällig. Der CG auf irgendeinem Tablet oder Smartphone ist übrigens ein Angstgegner des King. Da bekommt er fast nie einen "Fuss auf die Erde."
Danach kamen nur noch Siege. Auch im Endspiel konnte der King überzeugen.
Ich bin doch sehr überrascht. Vor allem wie hier gespielt wurde. Das war seht unterhaltsam.
Damit nimmt der King (Spielstil Normal, 10 sek./Zug, Buch 1) tatsächlich die Spitzenposition ein. Das habe ich nicht erwartet.
Der Kauf des Performance war eine gute Entscheidung.
Hallo Eberhard
Danke für diesen wirklich interessanten Vergleich. Ja, The King 2.61 macht
einfach Freude.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten