Thema: Stellung: Schwieriges Bauernendspiel
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 06.05.2019, 18:17
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 65
Land:
Beiträge: 1.207
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 213 Danke für 153 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1207
AW: Schwieriges Bauernendspiel

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
atlanta 1.c4 nach ca. 2 min u. 22 Halbzügen Bewertung schwankend
keine Ahnung ob das optimal ist (gegen mich zumindest nicht schlecht)
Je nach Spielstärke gewinnt der Computer mit Weiß, nach 1.c4! oder er schafft wenigstens ein Remis, oder er verliert das ganze sogar noch. Alle anderen Züge als 1.c4 sind Remiszüge. Man sollte ihn gegen ein starkes PC Programm spielen lassen, oder es selber gegen ihn mit Schwarz versuchen. Es gibt da einige Pattfallen, wie beim Mephisto III geschehen, er verwandelt in Läufer, König schlägt Läufer, und Weiß verliert auch noch .Er wollte mit Umwandlung in Dame oder Turm ein Patt vermeiden. Auf höherer Spielstufe "sah" er das aber.

Geändert von udo (06.05.2019 um 18:55 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten