Einzelnen Beitrag anzeigen
  #63  
Alt 10.09.2021, 23:02
Benutzerbild von mickihamster
mickihamster mickihamster ist offline
Mephisto London 68030
 
Registriert seit: 08.02.2014
Ort: Olching, Lkr. Fürstenfeldbruck
Land:
Beiträge: 368
Abgegebene Danke: 252
Erhielt 775 Danke für 220 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 9/20
Today Beiträge
0/3 ssssss368
AW: Novag Super Constellation 100 MHz der "Turbo-Super-Conny"

Der (vorerst) letzte 10-Partien-Wettkampf, mit den Partien 91-100, ist beendet.
Es besteht nun auf jeden Fall die Möglichkeit, den "Turbo-Super-Conny" mit 100 MHz, in die "private Aktivschachliste" aufzunehmen!

Gegner in diesem Wettkampf wieder ein Ed Schröder-Programm, der auf 10 MHz getunte MM V mit HG 550. Der getunte MM V steht in der Aktivliste bei 2072 Elo.
Wie ich erwartet hatte, gab es in diesem Vergleich wenig Remisen (nur eine einzige Partie) und es wurden keine "Seeschlangen" gespielt. Die längste Partei dauerte 68 Züge.
Nach acht Partien führte der getunte MM V bereits mit 5,5 zu 2,5 Punkten. Der Super Constellation konnte jedoch, mit "etwas Glück", die beiden letzten Partien für sich entscheiden und somit das Ergebnis noch erträglich gestalten.

Das Ergebnis lautet:

Novag Super Constellation 100 MHz - Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz (Elo 2072) 4,5-5,5 (+4 =1 -5), der "Super-Conny" erspielt sich hier eine Performance von 2038.

Hier die Partien zum Wettkampf:

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.01"]
[Round "1"]
[White "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "1-0"]
[ECO "C30"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "90"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Königsgambit (abgelehnt). Nach der langen Rochade gerät der getunte MM V
durch "Ignorierung" des vorrückenden a-Bauern in Bedrängnis. Nach 21. - Lxg3
ist der Angriff auch durch ein Damenopfer nicht mehr aufzuhalten. Eine schöne
Angriffspartie des "Turbo-Super-Conny" zum verdienten Auftaktsieg in diesem
Wettkampf!} 1. e4 e5 2. f4 Qh4+ {Die Keene-Verteidigung. Eine seltene
Fortsetzung und der Standardantwortzug von MM V auf das Königsgambit!} 3. g3
Qe7 4. fxe5 d6 5. Nc3 dxe5 6. d3 Nf6 7. Bg2 {*erster berechneter Zug} Bg4 {
*erster berechneter Zug} 8. Nf3 Nbd7 9. h3 Be6 10. O-O Qc5+ 11. Kh1 h6 12. d4
exd4 13. Nxd4 Bc4 14. Rf5 Qb6 15. Nd5 (15. b3) 15... Bxd5 16. exd5 O-O-O 17. a4
$1 {Der "Super Conny" attackiert sofort am Damenflügel nach der langen
Rochade!} Bd6 $6 {+0,03 ... der MM V unterschätzt den nun vorrückenden
a-Bauern.} 18. a5 Qc5 {Sofortantwort} 19. a6 bxa6 20. Nc6 Rde8 {-0,26} 21. Rxa6
Bxg3 $6 (21... Nh5 22. Rxh5 Qf2 23. Bd2 Re2 24. Qf1 Rxd2 $13) (21... Ne4 22.
Bxe4 Rxe4 23. Rxa7 Nb6 $13) 22. Nxa7+ Kb7 23. Qd3 Re1+ {+0,04} 24. Rf1 Rxf1+
25. Qxf1 Bd6 26. Ra3 {Sofortantwort} Qb6 {-1,16} 27. Rb3 Qxb3 28. cxb3 Kxa7 29.
Be3+ Nb6 30. Bd4 (30. Qb5) 30... Re8 {-1,50} 31. Qf2 h5 32. Qd2 Kb8 33. Qa5
Nbd7 {Sofortantwort} 34. Bf1 Kc8 {-2,86} 35. Qa8+ Nb8 {-3,41} 36. Ba6+ Kd7 37.
Bb5+ c6 38. dxc6+ Ke7 39. Qb7+ Nbd7 40. Bxf6+ Kxf6 {-7,00} 41. Qxd7 Re1+ 42.
Kg2 Be5 43. Bc4 g6 {-9,24} 44. Qxf7+ Kg5 {-9,59} 45. Bd3 Re3 {-9,99 und somit
Aufgabe} 1-0

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.02"]
[Round "2"]
[White "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "1-0"]
[ECO "B92"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "93"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Sizilianisch (Najdorf-Variante mit 6. Le2). Der Super Constellation opfert
bereits im 11. Zug die Qualität für Springer und Bauer. Der taktisch
versierte MM V lässt sich jedoch nicht überrumpeln und hat nach zweifachen
Bauernabtausch einen gefährlichen Freibauer auf der a-Linie. Dieser
entscheidet letztendlich die Partie zugunsten von MM V, der jedoch im Endspiel
leichte Schwächen offenbart. Der getunte MM V gleicht zum 1-1 aus.} 1. e4 c5
2. Nf3 d6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 a6 6. Be2 e5 7. Nb3 Be7 8. O-O Be6 9.
a4 Nbd7 10. Bg5 {*erster berechneter Zug} Rc8 {*erster berechneter Zug} 11. f4
Rxc3 {Die PSH-Algorithmen haben wieder zugeschlagen!?} 12. bxc3 Nxe4 13. Bxe7
Qxe7 14. Qe1 exf4 15. Rxf4 Ndf6 16. Bd3 Nc5 17. Nd4 O-O 18. Rb1 Rc8 19. Nxe6
fxe6 20. Rh4 {+0,71} e5 21. Rhb4 d5 22. Bf5 Rc7 23. Qe3 Nce4 24. Qa7 (24. Bxe4
Nxe4 25. c4 $14) 24... Nd6 25. Bd3 {+0,37} e4 26. Be2 Rxc3 {Sofortantwort} 27.
Bxa6 Rxc2 {Sofortantwort} 28. Bxb7 Nc8 $2 (28... Qe5) 29. Qd4 Qd6 30. Bxc8 $6 {
Sofortantwort ... +0,83} (30. a5) 30... Rxc8 31. Rb7 Qf4 32. Qb2 Qe3+ 33. Kh1
Qf4 34. a5 Ne8 35. a6 e3 36. a7 {+1,52} e2 37. Qa1 $6 (37. Qxe2) 37... Ra8 38.
Re1 Qe3 39. Rb8 Rxa7 40. Rxe8+ {+4,03} Qxe8 41. Qxa7 h6 42. Qf2 Qh5 43. Qxe2
Qg5 44. Qe5 Qxe5 45. Rxe5 {+4,74} d4 46. Rd5 Kf7 47. Rxd4 1-0

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.02"]
[Round "3"]
[White "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "0-1"]
[ECO "D39"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "110"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Damengambit (Wiener Variante) durch Zugumstellung.} 1. d4 d5 2. c4 e6 3. Nf3
Nf6 4. Nc3 dxc4 5. e4 {*erster berechneter Zug} Bb4 6. Bg5 c5 7. dxc5 (7. Bxc4
{und}) (7. e5 {sind hier die meistgespielten Züge}) 7... Qxd1+ {*erster
berechneter Zug} 8. Rxd1 Nbd7 9. Rd4 {Diese Fortsetzung wurde schon in zwei
Großmeisterpartien gespielt!} Bxc5 10. Rxc4 Ng4 11. h3 Ngf6 12. Be2 b6 13. O-O
Ba6 14. Ra4 Bxe2 15. Nxe2 b5 16. Bxf6 Nxf6 17. Ra6 Nxe4 18. Ned4 O-O-O 19. Nxb5
Kb7 20. Ra4 Nxf2 {+1,15} 21. Nbd4 Nd3 22. Rd1 Nb4 23. Kh1 Rhe8 (23... Nc6) 24.
Rf1 Nd3 25. Nb3 Bb6 26. Na5+ Bxa5 27. Rxa5 e5 28. Rb5+ Kc6 29. Rb3 e4 30. Ng5
$6 f6 {+2.03} 31. Rc3+ Kd5 32. Nxh7 Rh8 33. Rf5+ Kd6 34. Nxf6 Ke6 35. Ra5 gxf6
36. Ra6+ Ke5 37. Rxa7 Nxb2 38. Re7+ Kd4 39. Rc6 f5 40. Rf6 Rdf8 {+3,57} 41.
Rd6+ Ke3 42. Rd5 Nd3 43. a4 Rh6 44. Ra5 Kf2 45. Rb5 Rg6 {+4,48} 46. Rc7 e3 47.
Rb1 e2 48. Rc2 Rfg8 {+6,93} 49. Rg1 Ke3 50. g3 Rxg3 51. Rxe2+ Kxe2 52. Rxg3
Rxg3 53. Kh2 Kf3 54. h4 Rg2+ 55. Kh3 Nf4# 0-1

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.03"]
[Round "4"]
[White "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "1-0"]
[ECO "C45"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "136"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Schottische Partie. Der Super Constellation gerät in dieser Partie früh in
Nachteil.Er schwächt durch 9. - g5 (erster berechneter Zug) den
Königsflügel und spielt gleich danach die kurze Rochade. Der MM V übernimmt
nach 11. h4 die Initiative und nach 17. - hxg5? gewinnt er einen Bauern. Nach
einem weiteren Bauerngewinn spielt der MM V fehlerfrei und sichert sich
dadurch den Sieg im Endspiel. Eine feine Leistung vom MM V, der durch den
dritten Sieg in Folge in der Gesamtwertung mit 3-1 Punkten in Führung liegt.}
1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. d4 exd4 4. Nxd4 Bc5 5. Nb3 Bb6 6. Nc3 Nf6 7. Bg5 {
*erster berechneter Zug} h6 8. Bh4 d6 9. Bb5 g5 $6 {*erster berechneter Zug}
10. Bg3 O-O $6 11. h4 {Der MM V kommt gleich zur Sache!} Re8 12. Qe2 d5 13. Rd1
$6 (13. O-O-O) 13... Nxe4 $2 {Jetzt kommt es zum großen Figurenabtausch.} 14.
Nxe4 Rxe4 15. Qxe4 dxe4 16. Rxd8+ Nxd8 {Dieser Schlagabtausch wurde innerhalb
weniger Sekunden durchgeführt!} 17. hxg5 hxg5 $2 18. Be5 {Droht Matt auf h8.}
f6 19. Bxf6 Ne6 20. Bc4 {+1,26} e3 21. fxe3 Kf7 22. Bxg5 Kg6 23. Bh6 Bd7 24.
Bd3+ Kf6 25. g4 Rg8 26. Rf1+ Ke7 27. Bf5 Bb5 28. Rf2 Bc6 29. c4 Bd7 30. Bxe6
Bxe6 31. c5 Bxb3 32. cxb6 {+2,25} Bxa2 33. bxa7 (33. Bf8+ Rxf8 34. Rxf8 $18
Kxf8 $4 35. bxa7 Be6 36. a8=Q+) 33... Ra8 34. Bf4 Rxa7 35. Bxc7 {+1,75} Be6 36.
Rf4 Ra6 37. Ke2 Ra1 38. Kf2 Rc1 39. Be5 Bd7 40. g5 {+2,27} Ke6 41. Bc3 Rc2+ 42.
Kf3 Ke7 43. g6 Bc6+ 44. e4 Be8 45. g7 Bh5+ 46. Kg3 Bf7 47. Rf5 b6 48. Rb5 Rc1
49. Rxb6 Rg1+ 50. Kf2 Rg4 51. Kf3 {+4,97} Rg1 52. Rb7+ Ke6 53. Rb8 Ke7 54. Bd4
Rd1 55. Bc5+ Kf6 56. g8=Q Bxg8 57. Rxg8 Kf7 58. Rb8 Kg6 59. Kf4 Rd2 60. b4 Kf6
61. e5+ Ke6 62. Rb6+ Kd7 63. b5 (63. Rd6+ Rxd6 64. exd6) 63... Re2 64. Kf5 Kd8
65. Rh6 Rb2 66. b6 Kc8 67. Rh7 Rb5 68. Rc7+ Kb8 {und gleichzeitig Aufgabe} 1-0

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.04"]
[Round "5"]
[White "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "1-0"]
[ECO "C42"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "122"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Russische Verteidigung (durch Zugumstellung). Bereits nach 11. - c6? gerät
der MM V in Nachteil und verliert kurze Zeit später einen Bauern. Nach 16. -
Tc8?! ist bald darauf ein weiterer Bauer weg. Es folgt noch ein
Generalabtausch von Schwer- und Leichtfiguren und der Super Constellation hat
keine Probleme das Endspiel zu gewinnen. Der Super Constellation kann auf 2-3
verkürzen.} 1. e4 e5 2. Nc3 Nf6 3. Bc4 Bb4 4. Nf3 {*erster berechneter Zug ...
durch diesen Zug kann man diese Variante unter Russisch einordnen.} d6 5. O-O
O-O 6. Qe2 Bg4 {*erster berechneter Zug} 7. h3 Bxf3 $146 ({Die Fortsetzung ...
} 7... Bh5 {findet man noch in der Chessbase-Datenbank.}) 8. Qxf3 Nc6 9. Nd5
Nxd5 10. exd5 Nd4 11. Qd3 c6 $6 12. c3 b5 13. cxd4 bxc4 14. Qxc4 c5 15. dxe5
dxe5 {-0,71} 16. d3 Rc8 $6 17. Be3 Qd6 18. Rac1 Rfd8 19. a3 Ba5 20. Bxc5 Qxd5 {
-0,81} 21. Qxd5 Rxd5 22. Bxa7 Rc7 23. Rxc7 Bxc7 24. Rc1 Bd6 $4 {Sofortantwort}
(24... Rd7) 25. Rc8+ Bf8 {-3,79} 26. b4 g5 27. Bc5 Rxd3 28. a4 Ra3 29. a5 Ra1+
30. Kh2 h5 {-5,24} 31. Bxf8 Kh7 32. Rc5 Kg6 33. Rxe5 f6 34. Re7 Ra2 35. Kg3 f5
36. Kf3 Ra3+ 37. Ke2 Ra2+ 38. Kf1 Ra1+ 39. Re1 Ra2 40. Bc5 f4 41. Re7 Ra1+ 42.
Ke2 Kf5 43. Rh7 Ra2+ 44. Kd3 Kg6 45. Rd7 Kf5 {-6,23} 46. Kc4 g4 47. Rf7+ Ke4
48. Rh7 g3 49. f3+ Kf5 50. Rxh5+ Kf6 {-6,76} 51. Rh4 Ke5 52. Ba7 Ke6 53. Rxf4
Rc2+ 54. Kb5 Rxg2 55. Rg4 Rd2 {-8,15} 56. Rxg3 Rd7 57. Bc5 Kd5 58. a6 Rd8 59.
a7 Ke5 60. Bb6 Rh8 {-8,88} 61. Bc7+ Ke6 {-9,99 und somit Aufgabe} 1-0

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.04"]
[Round "6"]
[White "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "1-0"]
[ECO "C89"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "132"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Spanische Partie (Marshall-Angriff). Wie nicht anders zu erwarten ist in
dieser Partie, trotz Damenabtausch im 20. Zug und Mehrbauer für Weiß, der
Ausgang noch völlig offen. Der Super Constellation erreicht im Mittelspiel
Zug um Zug die bessere Stellung und sieht nach dem Qualitätsgewinn schon wie
der Sieger aus. Mit 41. - Ld4?? ändert sich jedoch schlagartig die Situation.
Die verbundenen Freibauern vom MM V sind nun nicht mehr aufzuhalten und nach
Damenumwandlung ist die Partie für den Super Constellation verloren. Nach 66
Zügen gibt der "Super Conny" auf. Ein glücklicher Sieg für den MM V der nun
wieder mit zwei Punkten führt (4-2).} 1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6
5. O-O Be7 6. Re1 b5 7. Bb3 O-O 8. c3 d5 {Wie schrieb Suetin in seinem Buch:
"Dieses scharfe Gambitsystem, das den Namen des amerikanischen Großmeisters
Frank Marshall trägt, gehört zu den faszinierendsten der Spanischen Partie,
ja der gesamten Eröffnungstheorie. Seine Premiere hatte es in einer Partie
zwischen Capablanca und Marshall im Jahre 1918.} 9. exd5 e4 (9... Nxd5 {
ist hier die wichtigste Erwiderung!}) 10. dxc6 exf3 11. d4 fxg2 {*erster
berechneter Zug} 12. Qf3 Re8 {Laut Chessbase liegt hier die Erfolgsqoute von
Weiß bei 100%!} 13. Qxg2 $6 {*erster berechneter Zug} (13. Bg5 $1) 13... Bd6
14. Rxe8+ Qxe8 15. Nd2 Bf5 16. Nf3 Bg6 17. Bg5 Ne4 18. Bd5 $6 (18. Re1) 18...
Nxg5 19. Qxg5 Qe2 20. Qd2 {+0,34} Qxd2 21. Nxd2 Re8 22. Rd1 Bc2 23. Rc1 Bf5 24.
Nf3 Re2 25. b4 {+0,47} Bf4 26. Rd1 Bg4 27. Kg2 g5 28. Bb3 h5 29. Rh1 Kg7 30. h3
{+0,55} Bf5 31. Bd5 Kf6 32. c4 Be3 33. Rf1 Rb2 34. cxb5 Bd3 35. b6 {+0,24}
Bxf1+ 36. Kxf1 Rxf2+ 37. Ke1 cxb6 38. Be4 Ke7 39. Ne5 Kd8 40. d5 Rf4 41. d6 Bd4
$4 {Der "Super Conny" verliert die Übersicht. Die Partie hat sich schlagartig
gedreht. Jetzt ist der MM IV auf der Siegerstraße!} 42. c7+ {-1,25 ... die
Bewertung ist noch negativ} Kc8 43. Bd3 {-1,25 ... immer noch negativ} b5 44.
Nc6 {+3,85 ... und jetzt schlagartig im Positiven!} Bf2+ 45. Kd2 Kd7 46. Ne7 {
+4,47} Kxd6 47. c8=Q Kxe7 48. Qb7+ Ke8 49. Qxa6 Ke7 50. Qxb5 {+6,42} f6 51. Bg6
h4 52. Qb7+ Kd6 53. a4 f5 54. a5 Bg1 55. Kc3 Rf2 56. Qb8+ Ke6 57. Qe8+ Kf6 58.
Qf7+ Ke5 59. Qe7+ Kf4 60. Qd6+ {+7,66} Kf3 61. Bxf5 Kg2 62. Bg4 Kf1 63. b5 Bh2
64. Qd1+ Kg2 65. Qd5+ {+8,79} Kg1 66. a6 Bb8 {und gleichzeitig Aufgabe} 1-0

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.05"]
[Round "7"]
[White "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "0-1"]
[ECO "C30"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "87"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Königsgambit (Keene-Verteidigung 2. - Dh4+). Im Gegensatz zur 1. Partie
gelingt es dem Super Constellation nicht, den Angriff am Damenflügel zum
Gewinn der Partie durchzusetzen und dadurch die "Fressgier" des MM V zu
bestrafen! Nach 12. - Dxb2? und 13. - Dxa3 sind die a- und b-Linie für einen
Angriff am Damenflügel, gegen die lange Rochade, geöffnet. Der "Super Conny"
findet jedoch nicht die richtigen Angriffszüge (14. Sb5!, 18. Sa4) und opfert
sogar noch die Qualität mit 18. - Txf6. Der Angriff versiegt jedoch und den
Materialvorteil nutzt der MM V zum Gewinn der Partie. Wiederum schade für den
mutigen Super Constellation, der nach dieser Niederlage bereits mit 2-5 in
diesem Wettkampf zurückliegt. Jetzt muss der Super Constellation schon die
letzten drei Partien alle gewinnen, um noch ein Unentschieden zu erreichen!} 1.
e4 e5 2. f4 Qh4+ 3. g3 Qe7 4. fxe5 d6 5. Nc3 dxe5 6. d3 Nf6 7. Bg2 {*erster
berechneter Zug} Bg4 {*erster berechneter Zug} 8. Nge2 {Die Abweichung zur 1.
Partie. Dort geschah .. .} (8. Nf3 Nbd7 9. h3 Be6 10. O-O Qc5+ 11. Kh1 h6 12.
d4 exd4 13. Nxd4 Bc4 14. Rf5 Qb6 15. Nd5 Bxd5 16. exd5 O-O-O 17. a4 $1 Bd6 $6
18. a5 Qc5 19. a6 bxa6 20. Nc6 Rde8 21. Rxa6 Bxg3 $6 22. Nxa7+ Kb7 23. Qd3 Re1+
24. Rf1 Rxf1+ 25. Qxf1 Bd6 26. Ra3 Qb6 27. Rb3 Qxb3 28. cxb3 Kxa7 29. Be3+ Nb6
30. Bd4 Re8 31. Qf2 h5 32. Qd2 Kb8 33. Qa5 Nbd7 34. Bf1 Kc8 35. Qa8+ Nb8 36.
Ba6+ Kd7 37. Bb5+ c6 38. dxc6+ Ke7 39. Qb7+ Nbd7 40. Bxf6+ Kxf6 41. Qxd7 Re1+
42. Kg2 Be5 43. Bc4 g6 44. Qxf7+ Kg5 45. Bd3 Re3 {1-0}) 8... Nbd7 9. h3 Be6 10.
Be3 Qb4 11. O-O O-O-O 12. a3 Qxb2 $2 {Der MM V kann dem Bauerngewinn nicht
widerstehen. Die a- und b-Linie wird geöffnet und der Super Constellation
kann am Damenflügel aktiv werden bzw. angreifen!} 13. Rb1 Qxa3 {MM V sieht
sich trotz zweier Mehrbauern nur mit +0,43 leicht im Vorteil.} 14. Ra1 ({
stärker} 14. Nb5 $1 Qa6 15. Nxa7+ Kb8 16. Ra1 $18) 14... Qb4 15. Ra4 Qb2 {
+0,45} 16. Rxa7 h5 17. Ra8+ Nb8 18. Rxf6 $2 {Der Super Constellation opfert
die Qualität. Notwendig und viel besser ist jedoch ...} (18. Na4) 18... gxf6
19. Ba7 $2 {Der "Super Conny" will Material zurückgewinnen. Die
Langzeitfolgen (der Läufer ist nach 22. Lxb8 gefangen) werden jedoch falsch
berechnet.} b6 20. Rxb8+ Kd7 {-0,37} 21. d4 Rxb8 22. Bxb8 Kc8 {+1,13} 23. Ba7 {
Der Angriff ist versiegt. Der MM V hat nun Materialvorteil.} Kb7 24. Na4 Qa3
25. Nec3 Bd7 26. dxe5 Bxa4 {+2,89} 27. Nxa4 Qxa4 28. Bxb6 Kxb6 29. exf6 {
Der MM V hat einen ganzen Turm mehr. Die Mehrbauern des Super Constellation
spielen keine Rolle.} Bc5+ 30. Kh2 h4 {+2,91} 31. gxh4 Bd4 32. Kg3 Bxf6 33. h5
Be5+ 34. Kf3 Rxh5 35. Kg4 Rh6 {+5,52} 36. Qd2 Rg6+ 37. Kf3 Qa3+ 38. c3 Qc5 39.
Bf1 Rg3+ 40. Ke2 Qg1 {+6,60} 41. c4 Bc3 42. c5+ Ka5 43. Qh6 Qd4 {+9,99} 44. Qf4
{und gleichzeitig Aufgabe} 0-1

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.06"]
[Round "8"]
[White "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "A29"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "80"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Englische Eröffnung (Vierspringer-Variante). Die erste ausgeglichene Partie
in diesem Wettkampf. Der Super Constellation hat zwar einen Mehrbauern, dieser
ist jedoch in der geschlossenen Stellung mit jeweils zwei eingesperrten
Läufern nicht von Bedeutung. Das erste Remis (Benutzerentscheid) in diesem
Wettkampf. Der getunte MM V führt nun mit 5,5 zu 2,5 Punkten und steht
bereits als Wettkampfsieger fest.} 1. c4 e5 2. Nc3 Nf6 3. Nf3 Nc6 4. g3 Bb4 5.
Bg2 O-O 6. O-O Re8 7. Nd5 Nxd5 8. cxd5 Nd4 9. Nxd4 exd4 10. e4 c6 {*erster
berechneter Zug} 11. d3 cxd5 12. Qb3 (12. exd5 {geschah in der Partie
Danov-Kuzmin im Jahre 1975 (0-1).}) 12... Qa5 13. a3 {Bis hierher alles noch
"Theorie" beim MM V!} Bf8 14. exd5 {*erster berechneter Zug} d6 15. Bf4 h6 16.
Qc4 Qb6 17. b4 Bf5 18. a4 Rac8 19. a5 Rxc4 20. axb6 {-0,06} Bxd3 21. Rfd1 Bc2
22. bxa7 Bxd1 23. a8=Q Rxa8 24. Rxa8 Bg4 25. Bf1 Rc8 26. Rxc8 Bxc8 27. Bd3 Bd7
28. Kg2 g5 29. Bd2 Bg7 30. f4 {-0,52} g4 31. b5 Kf8 32. b6 Ke7 33. Bb4 h5 34.
Bd2 Kf6 35. Kf2 Bh8 36. Ba6 Bc8 37. Bd3 Ke7 38. Kg2 f5 39. Bb4 Bg7 40. Ba5 {
-0,26} Kf7 {Angesichts der geschlossenen Stellung mit eingesperrten Läufern ..
. Remis durch Benutzerentscheid.} 1/2-1/2

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.07"]
[Round "9"]
[White "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "1-0"]
[ECO "C11"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "127"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Französische Verteidigung. Eine interessante Partie mit wechselhaftem
Verlauf. Zuerst sind die Vorteile eindeutig auf Seiten des MM V, was sich
jedoch nach 36. - b4?? ändert. Nun ist der Super Constellation im Vorteil,
was sich jedoch nach 41. Dc6, 42. h3 und 44. Tb7 wieder ändert. Die Engines
sehen die Stellung trotz Materialvorteil für den Super Constellation als
ausgeglichen, da der MM V zwei verbundene Bauern am Damenflügel hat. In der
komplizierten und schwierigen Stellung, greift der MM V "daneben". Statt 54. -
a2! mit Gewinn der Partie, spielt der MM V 54. - b3?? und wird wenige Züge
später mattgesetzt. So eng können Sieg oder Niederlage beeinander liegen!
Der Super Constellation kann den, nicht mehr einzuholenden, Rückstand auf 3,5
zu 5,5 verkürzen.} 1. d4 e6 2. e4 d5 3. Nc3 Nf6 4. e5 Nfd7 5. f4 c5 6. Nf3 Nc6
7. Be3 cxd4 8. Nxd4 Bc5 9. Qd2 O-O 10. Bb5 {*erster berechneter Zug} Nxd4 {
*erster berechneter Zug} 11. Bxd4 a6 12. Bxd7 Bxd4 13. Qxd4 Bxd7 14. O-O Rc8
15. Kh1 Rc4 16. Qf2 b5 17. a3 Bc6 18. Nd1 d4 19. c3 Bd5 20. b3 Rc7 {+0,38} 21.
cxd4 Bxb3 $17 {Materiell ist die Stellung ausgeglichen, aber der MM V hat die
offene c-Linie besetzt und am Damenflügel die Bauernmehrheit.} 22. Qe3 Bc4 (
22... Bd5) 23. Rf2 Qh4 24. f5 exf5 25. Rxf5 Rfc8 26. Rf4 Qh5 27. Qd2 Be6 28.
Ne3 Rc3 29. Qe1 $2 Rd3 30. Rh4 $2 Qg5 {+1,30} 31. Re4 Rcc3 {Sofortantwort} 32.
Nf1 Bd5 {+1,51} 33. Re2 Qg4 34. Rf2 Rxa3 $2 (34... Qxd4 $1 {ist viel stärker
und lässt kein Gegenspiel zu. Nebenbei angemerkt ... nach Stellungseingabe
spielt MM V nur diesen Antwortzug!}) 35. Rxa3 Rxa3 {+1,12 ... der MM V sieht
sich noch im Vorteil.} 36. Qc1 b4 $4 {+0,24} 37. Qc7 $1 {Der Gegenkonter vom
Super Constellation!} h6 {-2,36 ... das hat der MM V falsch bzw. nicht
berechnet. Der Läufer auf d5 geht verloren!} 38. Qd8+ Kh7 39. Qxd5 Rd3 40.
Rxf7 Rxd4 {-2,37} 41. Qc6 $6 ({besser} 41. Qb7) 41... Re4 42. h3 $6 Qg6 43.
Qxg6+ Kxg6 44. Rb7 $6 ({besser} 44. Ra7 {um a5 zu verhindern.}) 44... a5 {-0,58
} 45. Rb5 a4 {Sofortantwort} 46. Nd2 Rd4 47. Nf3 Re4 48. g4 Kf7 49. Kg2 Ke7 (
49... a3) 50. Nh4 Kd7 {-1,12} 51. Kf3 Rc4 52. Nf5 a3 $6 53. Nxg7 $2 (53. Rb7+)
53... Rc3+ (53... a2) 54. Ke4 $2 (54. Ke2) 54... b3 $4 {... verliert} (54... a2
$1 {... gewinnt}) 55. e6+ Kd6 56. Rb6+ {Sofortantwort} Kc5 {-2,65} 57. e7 Kxb6
{-3,15} 58. e8=Q Rxh3 59. Qb8+ Ka5 60. Nf5 a2 61. Nd6 {Matt in 3 zeigt der
"Super Conny" an!} Re3+ 62. Kxe3 Ka4 63. Qb5+ Ka3 64. Nc4# 1-0

[Event "Aktivschach"]
[Site "?"]
[Date "2021.09.08"]
[Round "10"]
[White "Mephisto MM V (HG 550) 10 MHz, (Lev. 3)"]
[Black "Super Constellation 100 MHz, (Lev. 3)"]
[Result "0-1"]
[ECO "C54"]
[WhiteElo "2072"]
[BlackElo "2072"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "109"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Italienische Partie (Hauptvariante). Lange Buchvariante ... der Super
Constellation ist bis zum 12. Zug im Buch ... der MM V sogar bis zum 15. Zug.
Alles deutet auf ein Remis hin, bis der MM V ab dem 40. Zug etwas ungenauer
spielt. Dem Super Constellation gelingt es zuerst einen Bauern und nach
Turmabtausch einen weiteren Bauern zu gewinnen. Der Super Constellation lässt
sich diese Chance nicht mehr nehmen und gewinnt am Ende souverän diese Partie.
Durch diesen Sieg kann sich der Super Constellation noch halbwegs aus der
Affaire ziehen, da er nach acht Partien bereits mit 2,5 zu 5,5 hoffnungslos
hinten gelegen hatte. Der Endstand nach 10 Partien lautet somit 5,5 zu 4,5 (+5
=1 -4) für den Sieger MM V 10 MHz. Der Super Constellation erspielt sich eine
"Performance" von 2038 Elo.} 1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bc4 Bc5 4. c3 Nf6 5. d4
exd4 6. cxd4 Bb4+ 7. Bd2 Bxd2+ 8. Nbxd2 d5 9. exd5 Nxd5 10. Qb3 Nce7 11. O-O
O-O 12. Rfe1 c6 13. Ne4 Nb6 {*erster berechneter Zug} 14. Nc5 Nxc4 15. Qxc4 Nd5
16. Rac1 {*erster berechneter Zug} Qb6 17. Qc2 h6 18. Ne5 Rd8 19. b3 Qa5 20. a4
{+0,13} Re8 21. Kh1 Rb8 22. f3 Re7 23. Qb1 Qc7 24. b4 Qd6 25. Re2 Qc7 26. Rd2
b6 27. Ne4 Bd7 28. Rdc2 c5 29. Nxd7 Qxd7 30. bxc5 {+0,18} Qxa4 31. Rc4 Qd7 32.
c6 Qc7 33. Qb5 Rd8 34. R4c2 Re6 35. g3 {-0,52} Ne7 36. Qa4 a5 37. Kg1 Rc8 38.
Qb5 Rd8 39. Qa4 $6 (39. Rc4) 39... Nf5 40. Rc4 {-0,80} b5 41. Qxb5 {-1,59} Nxd4
42. Qb2 $2 {Jetzt gewinnt der Super Constellation einen Bauern.} (42. Qb7 Re7
43. Qxc7 Rxc7 44. Kf2) 42... Nxf3+ 43. Kh1 Ne5 44. Rd4 $6 {Ein weiterer Bauer
geht verloren. Den Rest spielt der "Super Conny" fehlerfrei und gewinnt die
Partie!} Rxd4 45. Qxd4 {-1,67} Rxc6 46. Rxc6 Nxc6 47. Qc3 a4 48. Qc2 a3 49. Nf2
Qa7 50. Qa2 Nb4 51. Qa1 {-6,89} Qxf2 52. Qd1 a2 53. Qd8+ Kh7 54. Qd1 Qf5 55.
Kg2 {-9,99 und somit Aufgabe} 0-1




Und nun zur Frage aller Fragen!

Wie wirkt sich die Beschleunigung beim beliebten Super Constellation ("Super-Conny") auf die Aktiv-Elo aus?

Als "Gegner" bzw. Vergleichscomputer wählte ich zehn Programme zwischen 2000 bis 2100 Aktiv-Elo (3 x Richard Lang, 3 x Ed Schröder, 2 x David Kittinger und je 1 x Frans Morsch und die Spracklens).

Im Bereich von 2050-2100 (Aktiv-Elo) holte der "Turbo-Super-Conny", bei 50 Partien, lediglich 21 Punkte. Bei einer Ø-Elo von 2075 würde dies eine Elo von ca. 2017 bedeuten (leider fehlt mir ein genaueres Elo-Berechnungs-System).

Im Bereich von 2000-2050, punktet der "Turbo-Super-Conny", hingegen sehr gut. Er holt hervorragende 32,5 von möglichen 50 Punkten. Bei einer Ø-Elo von 2025 wurde dies eine Aktiv-Elo von 2152 (!!) bedeuten.

Insgesamt betrug der Elo Ø aller zehn Programme 2050. Der "Turbo-Super-Conny" holte 53,5 Punkte. Dies würde eine Aktiv-Elo von 2084 bedeuten.

Zum Vergleich dazu nochmals die Aktiv-Elo vom ungetunten Super Constellation: 1806 und die 16/18 MHz-Version steht bei: 2017.

Ich persönlich schätze die Aktiv-Elo irgendwo im Bereich 2040 bis 2070 (je nach "Gegner").

Trotz monatelangem Zeitaufwand, hat es mir "Spaß" bereitet die berühmten und teilweise gefürchteten PSH-Algorithmen vom "Turbo-Super-Conny" näher kennenzulernen!

LG
Udo

Geändert von mickihamster (10.09.2021 um 23:42 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu mickihamster für den nützlichen Beitrag:
Boris (11.09.2021), Chessguru (12.09.2021), d.hammes (11.09.2021), Egbert (11.09.2021), Mapi (11.09.2021), Michael (12.09.2021), paulwise3 (12.09.2021), Tibono (11.09.2021)